1. #1
    Autor
    Avatar von Darkmoon76
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    44
    Jetzt ist Deine Meinung zu Startet Dr Disrespect Streaming-Plattform Brime mit Ninja und Shroud? gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Startet Dr Disrespect Streaming-Plattform Brime mit Ninja und Shroud?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LarryMcFly
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    842
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Falls es denn so wäre, würde es zumindest das dumme Gesicht mit dem Abbruch des Streams von DrDisrespect erklären:
    Da ich davon asugehe, daß die Rechtsabteilung von Twitch nicht gerade aus Hobbyanwälten besteht, könnte die zu erwartende Vertragsstrafe bei solch einem Vorgang auf seinem Smartphone aufgeploppt sein.
    Zu realisieren, daß die so hoch ist selbst bei seinen Millionen, daß der Platz unter der nächsten Brücke einem wie ein Luxusressort vorkommt, könnte diese Wirkung haben.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.967
    Ich fasse meine Antwort kurz und knapp zusammen ->is mir egal<-

    Ich schaue mir so gut wie keine Streams an und daher brauche ich keinen weiteren Dienst.
    Geändert von Phone (29.06.2020 um 21:44 Uhr)
    Ein Tag ohne Blut ist wie ein Tag ohne Sonne!

  4. #4
    Benutzer

    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    52
    Also ich weiß ja nicht wie viele hier die Story zu Ihm mitverfolgt haben und welche hier nur paar Fetzen über online magazine oder sonstiges beziehen aber, insofern es nichts ist, dass ihn strafbar macht dann glaube ich einfach das Twitch wieder mal überreagiert wie bei Ninja zuvor.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.10.2003
    Beiträge
    886
    Macht einer von denen Body-Paint-Streams und wenn ja will die wer sehen? Wenn nicht dann bye

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    486
    Brime ist noch nicht mal ansatzweise fertig. Dr. Disrespect hatte zudem erst vor kurzem einen Multi-Millionen-Dollar-Vertrag bei Twitch unterschrieben, keine Chance dass er da hintenrum Deals mit anderen Platformen macht. Außerdem hätte Brime niemals die Mittel um relevante Streamer auf die Platform zu holen, diese Streamer müssten dass quasi auf eigenes Risiko machen...

    Ich würde sagen das Marketing von Brime hat die aktuelle Situation clever ausgenutzt um ins Gespräch zu kommen. Mehr wird da nicht passieren. Selbst Mixxer scheiterte kläglich als Konkurrent zu Twitch und hier wurden Millionen investiert um große Streamer auf die Platform zu holen...

  7. #7
    Banana-GO
    Gast
    Nach dem schnellen Mixer aus nun ein weiterer Streaming Dienst?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •