Seite 6 von 6 ... 456
98Gefällt mir
  1. #101
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.848
    Zitat Zitat von Lordex Beitrag anzeigen
    Er könnte es beenden und endlich normal arbeiten gehen, aber er sagt ja selber das der zu faul dafür ist.
    Ich habe den Eindruck, dass dieser Rainer Winkler nicht unbedingt die hellste Kerze auf der Torte ist - und das ist vornehm ausgedrückt.

    Wie soll den jemand, der womöglich geistig zurückgeblieben ist, "normal" arbeiten gehen? Förderwerkstatt wäre eine Möglichkeit, aber ich denke nicht, dass er zu "normaler" Erwerbsarbeit überhaupt fähig wäre...
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  2. #102
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.609
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Lordex Beitrag anzeigen
    " trotzdem rechtfertigt seine Art diesen Aufmarsch vor seinem Grundstück in keinster Art und Weise."
    Sei mir ned bös, aber bei dem Satz sieht man einfach das du dich nicht ansatzweise mit ihm beschäftigt hast. Ich dachte aber am Anfang genauso! Aktion=Reaktion.

    Er könnte es beenden und endlich normal arbeiten gehen, aber er sagt ja selber das der zu faul dafür ist. Klar es würde nicht von heute auf Morgen aufhören aber mit der Zeit....

    Na ich verzieh mich hier lieber, sind leider nur Leute hier die sich nicht ANSATZWEISE mal mit ihm auseinander gesetzt haben^^ Das sind aber meistens auch die, die ihm diese Leben auch noch finanzieren.
    Ah ja. Und daß er keine Arbeit hat, rechtfertigt jetzt deines Erachtens, daß sich ein Mob dazu verabredet, "die Schanze brennen zu sehen"? Und daß er jahrelang von Typen belästigt wird, die ihn provozieren wollen, weil sie selbst nix Besseres mit ihrem Leben anzufangen wissen?
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  3. #103
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.913
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Ich kenn das Dorf, steig dort manchmal mit dem Zug um, wenn ich bei nem Bekannten in der Nähe bin und dann nach Nürnberg fahre. Zudem arbeitet der Bruder einer alten Freundin/Ausbildungskollegin für die Stadt/Gemeinde und wohnt dort. Ich möchte ehrlich gesagt nicht mit ihm tauschen wenn ich bedenke das dort mehgmals im Jahr ne Horde tollwütiger Vollpfosten durchs Dorf pflügt, weil sie einen Infloencer provozieren wollen. Ekelhaft sowas

  4. #104
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.515
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Ich habe den Eindruck, dass dieser Rainer Winkler nicht unbedingt die hellste Kerze auf der Torte ist - und das ist vornehm ausgedrückt.

    Wie soll den jemand, der womöglich geistig zurückgeblieben ist, "normal" arbeiten gehen? Förderwerkstatt wäre eine Möglichkeit, aber ich denke nicht, dass er zu "normaler" Erwerbsarbeit überhaupt fähig wäre...
    Ein super Job wäre es doch, Leute ohne Job zu besuchen und sie wegen ihrer Arbeitslosigkeit anzupöbeln. Das scheint ja ordentlich bezahlt zu werden, oder wie sonst kann man es sich erklären, dass manche genau DAS machen und den Drachenlord "besuchen" ? ^^ So was macht doch kein Mensch mit auch nur einem Hauch Hirn, einem Gramm Rationalität sowie einem Minimum an Empathie einfach so freiwillig in seiner Freizeit, außer vlt. er wohnt echt direkt um die Ecke ODER ist absolut boshaft und dumm... ^^
    Loosa hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #105
    Community Officer
    Online-Abonnent
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    7.589
    Zitat Zitat von Lordex Beitrag anzeigen
    Nur blöd das er es selber sagt das er VOR Gericht war... ab ca Minute 6
    Laut Sueddeutsche "erging ein Strafbefehl".
    Den gibt es bei kleineren Delikten auf Antrag der Staatsanwaltschaft. Wobei die Schuld nichtmal zweifelsfrei feststehen muss, da reicht schon ein "hinreichender Strafverdacht".

    Anstatt den Strafbefehl einfach zu akzeptieren, und damit rechtskräftig werden zu lassen, hätte er es ruhig auf eine Verhandlung ankommen lassen sollen, finde ich. Aber, da sind wir uns wohl alle einig, der Hellste isser sicher nicht. Vielleicht hatte er aber auch einfach keinen Bock, sich weiter mit dem Zeug rumzuplagen.

  6. #106
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    3.762
    Gibt's den immernoch?

    Mann mann mann, zu dieser abstrusen Geschichte um Drachenlord faellt mir eigentlich nur noch ein Zitat von Oliver Welke aus der Haute Show ein, dass alle Beteiligten an dieses traurigen Spektakels ziemlich gut miteinander vereint:
    "Frueher hatte jedes Dorf genau einen Dorfdeppen. Heute sind die Dorfdeppen des Planeten vernetzt und tauschen sich den ganzen Tag aus, das ist das Problem."
    Geändert von MrFob (19.09.2019 um 06:02 Uhr)
    Spassbremse und Zybba haben "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  7. #107
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.339
    Blog-Einträge
    10
    Dieser Mann ist komplett abgerutscht. Er macht ja nicht nur seine Youtube-Videos und was weiß ich, sondern auch Schweinekram-Videos von sich auf diversen Pornoseiten. Er macht sich vor aller Welt komplett lächerlich.
    Irgendwie müsste der geschützt werden, vor sich selbst. Aber ich hab keine Ahnung, wie sowas aussehen könnte. Man kann ja keinem Menschen das Internet verbieten.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  8. #108
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.609
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Dieser Mann ist komplett abgerutscht. Er macht ja nicht nur seine Youtube-Videos und was weiß ich, sondern auch Schweinekram-Videos von sich auf diversen Pornoseiten. Er macht sich vor aller Welt komplett lächerlich.
    Und? Wenn er dabei keine Gesetze bricht - wo ist das Problem?
    Siehe auch: Wie willst du da gegen vorgehen, ohne die Meinungsfreiheit massiv zu beschränken?
    Soll dann das Erstellen von Pornos illegal werden? Ist dann das Witze erzählen mithilfe einer vorgeschobenen Figur verboten?
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  9. #109
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.686
    Den Einwand mit den "Schweinekram"-Videos versteh ich auch nicht ... was ist daran so schlimm sich dabei zu filmen, entweder allein oder mit seiner Partnerin, und die Videos dann ggf. sogar zu monetarisieren?
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    ¯\_(ツ)_/¯

  10. #110
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    33.284
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Dieser Mann ist komplett abgerutscht. Er macht ja nicht nur seine Youtube-Videos und was weiß ich, sondern auch Schweinekram-Videos von sich auf diversen Pornoseiten. Er macht sich vor aller Welt komplett lächerlich.
    Irgendwie müsste der geschützt werden, vor sich selbst. Aber ich hab keine Ahnung, wie sowas aussehen könnte. Man kann ja keinem Menschen das Internet verbieten.
    es gibt ja durchaus staatliche maßnahmen, die dazu dienen (sollen), menschen vor sich selbst zu schützen. ob die hier angebracht wären, müsste ein fachmann klären. es gibt aber sicherlich anhaltspunkte, die von außen betrachtet für eine solche maßnahme sprechen könnten. bspw seine lebensumstände. allerdings gibts hierzulande sicherlich abertausende, die ähnlich "hausen". und wenn man sich dieses aktuelle urteil ansieht, dann kann man ja in etwa beurteilen, wie viel interesse die bayrische justiz hat, sich mit dem fall winkler zu beschäftigen - offenbar genau gar keine. immerhin bekommt er einen bewährungshelfer, hoffentlich macht der seinen job.

    ansonsten bleibts dabei: sein einziges vergehen besteht darin, ein vollidiot zu sein. und das recht dazu hat jeder in diesem lande - zum glück. ich möchte mal (wieder) zu bedenken geben: wie würdet ihr wohl reagieren, wenn sich immer und immer wieder ein nicht minder vertrottelter mob vor eurem haus zusammenrottet? das würde vermutlich jeden von uns irgendwann in den wahnsinn treiben. den einsatz von pfefferspray halte ich da ehrlich gesagt noch für ein ziemlich mildes mittel...
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #111
    Community Officer
    Online-Abonnent
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    7.589
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Dieser Mann ist komplett abgerutscht. Er macht ja nicht nur seine Youtube-Videos und was weiß ich, sondern auch Schweinekram-Videos von sich auf diversen Pornoseiten. Er macht sich vor aller Welt komplett lächerlich.
    Kim Kardashian hat mit so einer Tour ein Milliardenimperium aufgemacht...


    Spoiler:
    "Es ist der Triumph der Verdummung in einer Welt, die beschissen werden will."

    – Tanja Rest, Süddeutsche Zeitung


Seite 6 von 6 ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •