Seite 3 von 3 123
12Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Dai-shi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    428
    Zitat Zitat von Celerex Beitrag anzeigen
    Okay danke, dann brauch ich wohl doch keine neue Brille. Wollte gestern schon meinen Bildschirm vom Balkon werfen... Hatte gestern in Kämpfen gegen Menschen gefühlt 10x die Situation, dass mein Pfeil selbst aus einem Meter Entferung schnurstracks durch den Kopf geflogen ist und nicht getroffen hat. Ich spiele auf Ultraschwer und solche Fehler können einfach mal den Tod bedeuten, wenn der Gegner seinen Pfeil halt dann doch noch geschossen bekommt, weil man ihn angeblich nicht getroffen hat. Richtig ärgerlich sowas.
    Ja, diese Situation hatte ich auch schon ein paar mal, aber ich spiele auf normal und daher ist das nicht sooo gravierend
    Bück dich Fee; Wunsch ist Wunsch!

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    1.845
    Zitat Zitat von zukolada Beitrag anzeigen
    Das ist nicht korrekt. Der Horizon Port ist von nem separaten Team einer anderen Firma.

    Das Guerilla Team arbeitet komplett an Teil 2.
    Ahhh... also doch!

    Ich hatte eigentlich sowas noch im Hinterkopf, fand aber einfach keine Beiträge mehr wo das erwähnt wurde dass eine andere Bude die Portierung machte!

    Was mich schon verwunderte.. insbesondere jetzt bei den Artikeln wo es um die Portierung geht.

    Insofern ist die Kritik an Guerilla Games ja noch was unpassender.. weil fraglich inwieweit sie den Port zu verantworten haben.


    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    tatsächlich?
    wäre zwar nicht weiter verwunderlich, hätte ich sogar vermutet, aber ich kann dazu nix finden.
    Wie gesagt ging mir ebenso.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    112
    Zitat Zitat von fud1974 Beitrag anzeigen
    Trollpost oder ernst gemeint?

    Man sollte sich doch eher freuen dass ein Titel auch für andere zugänglich gemacht wird.. dass dabei nicht immer alles optimal läuft.. tja.

    Amüsanter finde ich eher, dass der Entwickler der Engine selber (Guerilla Games) beim Portieren des technischen Parts mehr Probleme hat als die Kojiima Truppe bei Death Stranding? Haben die separat voneinander die Ports gemacht?
    Natürlich war das ernst gemeint
    Ich als PC Besitzer, kann doch nicht erwarten das ein angeblich Exklusives Spiel von einer anderen Plattform dann noch schöner auf mein PC portiert werden wird.. Ungerecht gegenüber denen die es als angeblich Exklusive gekauft haben..
    Zumal MS niemals sein Hallo oder der neue Flugsimulator auf die PS5 Protieren würde


    Bei Death Stranding war es doch sehr wahrscheinlich so, das bei diesem Titel eine PC Version geplant war.. Aber die Pro Version sieht für "mich" besser aus als die PC Version. Von daher ist die Engine auf PS System ausgelegt .

  4. #44

    Registriert seit
    30.04.2020
    Beiträge
    1
    Ich finde es schade dass das Spiel solche probleme hat, denn eigentlich ist es ein gutes Spiel. Auf der PS4 habe ich über 300 Spielstunden und es lief eigentlich immer Flüssig. Ich hoffe das die Leute von HZD kriegen es im Griff.

  5. #45
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.754
    https://www.gamestar.de/artikel/hori...k,3360736.html

    Es spricht nie für einen gelungenen Port wenn man Mods zur Problemlösung nutzen muss.

    Nach dem was ich bisher so gelesen hab setze ich den Kauf des Spiels für dieses Jahr aus. Interesse hätte ich zwar, aber nicht unter diesen Voraussetzungen.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    1.845
    Zitat Zitat von Cybnotic Beitrag anzeigen
    Ich als PC Besitzer, kann doch nicht erwarten das ein angeblich Exklusives Spiel von einer anderen Plattform dann noch schöner auf mein PC portiert werden wird.. Ungerecht gegenüber denen die es als angeblich Exklusive gekauft haben..
    Zumal MS niemals sein Hallo oder der neue Flugsimulator auf die PS5 Protieren würde
    "Erwarten" kann ich nie etwas, und man hat auch kein "Recht" auf sowas. Aber letztlich ist dass die Entscheidung der Plattformhalter. Und da ist Microsoft für mich noch "offener" als es Sony ist, umgekehrt ist es ja Sony die eher dafür sorgen dass möglichst nix anderes in andere Richtungen portiert wird,
    deswegen sind die Ports ja auch so bemerkenswert.

    Ob das jetzt besser oder schlechter ist kann man wieder treffend diskutieren ohne großen Erkenntnisgewinn, immerhin sind so bei Sony ein paar schöne Titel entstanden.

  7. #47
    jo0
    jo0 ist offline
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    215
    Also ich kann nur von mir reden, aber bei mir läuft es eigentlich ganz gut.
    Performance könnte für das gebotene besser sein, sonst habe ich keine Probleme festgestellt.

  8. #48
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    08.08.2014
    Beiträge
    26
    Ich habe jetzt mal den aktuellen Graka Treiber installiert und habe prompt die 90FPS Marke geknackt in WQHD. Frametimes sind jetzt auch sehr viel besser als vorher. Immer wieder überraschend was nen Treiber alles so verändern kann.

    UHD Performance ist trotzdem immer noch echt mies. Statt 40-60FPS habe ich jetzt 45 bis 65FPS und immer noch sehr schlechte Frametimes. Irgendwas läuft da schief. Ob es am System liegt oder am Spiel kann ich nicht sagen.

    Ich finde übrigens, dass das Spiel super überbelichtet ist. Alles ist viel zu hell. Reshade ist definitiv ne empfehlung wert. Irgendwie packt mich das Game auch wenn ich es schon auf der PS4 gespielt habe. Aber so manche Textur ist echt kotzhässlich . Da sieht man deutlich, dass es nen Port ist und kein reines PC Game.
    Mal schauen was ich mit dem Mod noch so rausholen kann.

  9. #49
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.02.2017
    Beiträge
    290
    Zitat Zitat von artorias Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt mal den aktuellen Graka Treiber installiert und habe prompt die 90FPS Marke geknackt in WQHD. Frametimes sind jetzt auch sehr viel besser als vorher. Immer wieder überraschend was nen Treiber alles so verändern kann.

    UHD Performance ist trotzdem immer noch echt mies. Statt 40-60FPS habe ich jetzt 45 bis 65FPS und immer noch sehr schlechte Frametimes. Irgendwas läuft da schief. Ob es am System liegt oder am Spiel kann ich nicht sagen.

    Ich finde übrigens, dass das Spiel super überbelichtet ist. Alles ist viel zu hell. Reshade ist definitiv ne empfehlung wert. Irgendwie packt mich das Game auch wenn ich es schon auf der PS4 gespielt habe. Aber so manche Textur ist echt kotzhässlich . Da sieht man deutlich, dass es nen Port ist und kein reines PC Game.
    Mal schauen was ich mit dem Mod noch so rausholen kann.
    Die Überstrahlung ist wirklich teils extrem. Das war auf der ps4 nicht so.

    Aber anstatt Reshade, würde ich als nvidia User dessen Tool nehmen.

    Bei den Texturen sehe ich aber genau andersrum. Kenne kaum ein PC Game, ausser Witcher 3, was so detaillierte Texturen hat. Selbst aus der allergrößten Nähe sind zum Beispiel die Felsen extrem gut strukturiert und null Matsch.

    Ebenso die nebensächlichsten Bodentexturen etc.

    Da hat ein Odyssey VIEL schlechtere Texturen. Da ist fast jeder Boden low res. Auch in 4k.

    Hier n Beispiel wie es mit dem Nvidia Shader aussehen kann nach Korrektur. Bin damit sehr zufrieden. Leider sieht man tatsächlich erst richtig nach Korrektur, was für eine fantastische Grafik in dem Spiel steckt.

    VOR Korrektur
    https://www.directupload.net/file/d/...sr3cek_jpg.htm

    NACH Korrektur mit besserem Kontrast, klarere Details und Farbanpassung

    https://www.directupload.net/file/d/...juf7q5_jpg.htm

    Habe aber noch viel krassere Unterschiedsbilder.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    982
    Bei mir läuft das Spiel 1a. Über 30h, kein Absturz soweit. Einziges Manko ist die teilweise nicht vorhandene Lippensynchro (haben ja auch andere schon geschrieben).

    MMn sind auch solche Reddit-Posts keine News wert. Auf Reddit wird so viel Mist geschrieben, jeder Depp ist ein Experte und kann auch jeden Mist schreiben. Dazu wird auf Reddit größtenteils nur über Spiele hergezogen in vollkommen übertriebener Art und Weise. Warum die hier bei PCGames auf sowas zurückgreifen müssen ist mir nicht ganz klar, aber das Hirngespinste von irgendwelchen Leuten/Posts auf Reddit als Topnews verkauft werden gabs ja schon öfter hier.

  11. #51
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    112
    Zitat Zitat von fud1974 Beitrag anzeigen
    "Erwarten" kann ich nie etwas, und man hat auch kein "Recht" auf sowas. Aber letztlich ist dass die Entscheidung der Plattformhalter. Und da ist Microsoft für mich noch "offener" als es Sony ist, umgekehrt ist es ja Sony die eher dafür sorgen dass möglichst nix anderes in andere Richtungen portiert wird,
    deswegen sind die Ports ja auch so bemerkenswert.

    Ob das jetzt besser oder schlechter ist kann man wieder treffend diskutieren ohne großen Erkenntnisgewinn, immerhin sind so bei Sony ein paar schöne Titel entstanden.
    Hi, jetzt Irritierst du mich aber ein bisschen.. Welcher Titel bzw Spiel hat den MS für die PS4 Plattform gebracht? Von Sony gibts ja HZD !
    Könnte die Halo Reihe etc. zwar auf meinem PC spielen aber gerade diesen Titel würde ich gerne auf meinem PS System spielen
    MFG

  12. #52
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    112
    Haben die meisten hier Grafikkarten, die Doppel so Leistungsfähig sind wie eine PS4 Pro?
    Weil ich oft Lese wie verwundert die sind.. keine 60 FPS zu schaffen

  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.569
    Zitat Zitat von Cybnotic Beitrag anzeigen
    Haben die meisten hier Grafikkarten, die Doppel so Leistungsfähig sind wie eine PS4 Pro?
    Weil ich oft Lese wie verwundert die sind.. keine 60 FPS zu schaffen
    Ja. Die Ps4 Pro betreibt eine etwas abgespeckte RX 480, die etwas schlechter läuft, als die normale RX 470 für den Heim-PC. Verglichen mit der RX 470 hat meine Grafik lt. Benchmark Vergleich in nahezu allen Games mindestens doppelt so viele FPS.
    Das witzige ist, selbst wenn ich HZD mit allen Einstellungen auf Mittel spiele, was in etwas der PS4 Grafik entspricht, haut es mir die Framerate im großen Wüstengebiet trotzdem teilweise auf 35 oder so runter. Das ist einfach Käse...

  14. #54
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    08.08.2014
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von zukolada Beitrag anzeigen
    Die Überstrahlung ist wirklich teils extrem. Das war auf der ps4 nicht so.

    Aber anstatt Reshade, würde ich als nvidia User dessen Tool nehmen.

    Bei den Texturen sehe ich aber genau andersrum. Kenne kaum ein PC Game, ausser Witcher 3, was so detaillierte Texturen hat. Selbst aus der allergrößten Nähe sind zum Beispiel die Felsen extrem gut strukturiert und null Matsch.

    Ebenso die nebensächlichsten Bodentexturen etc.

    Da hat ein Odyssey VIEL schlechtere Texturen. Da ist fast jeder Boden low res. Auch in 4k.

    Hier n Beispiel wie es mit dem Nvidia Shader aussehen kann nach Korrektur. Bin damit sehr zufrieden. Leider sieht man tatsächlich erst richtig nach Korrektur, was für eine fantastische Grafik in dem Spiel steckt.

    VOR Korrektur
    https://www.directupload.net/file/d/...sr3cek_jpg.htm

    NACH Korrektur mit besserem Kontrast, klarere Details und Farbanpassung

    https://www.directupload.net/file/d/...juf7q5_jpg.htm

    Habe aber noch viel krassere Unterschiedsbilder.
    Das sieht in der Tat recht gut aus. Gibts da vorgefertigte Profile von Nvidia oder wie stelle ich das ein?


    Nochmal zur Performance:

    Der Mod auf den alle schwören und der "angeblich" die Performance pusht bringt mir, ungefähr, 3FPS. Also eigentlich nichts.

    Habe mal mit dem MSI Afterburner nachgeguckt, was der VRAM so treibt und musste feststellen, dass das Game locker(!) die 11GB der 2080Ti voll macht. Google sagt sogar, dass das Game gut und gerne auch 16GB+ VRAM vollbekommt. Den Grund für die mäßige UHD Performance ist, neben einigen anderen Sachen, tatsächlich VRAM mangel (there we go again!). 11GB VRAM haben demnach wohl bald ausgedient. Abgesehen davon, schmeist das Spiel ordentlich Log Dateien ab (müsst ihr mal im Spielverzeichnis nachschauen). Als Gaming Pleb hab ich leider keine Ahnung, was genau dort das Problem ist. Scheinbar sollen Befehle ausgeführt werden, die so gar nicht im Code vorhanden sind. Da haben einige Menschen wohl ziemlich gepennt bei der Portierung.

  15. #55
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.244
    Zitat Zitat von artorias Beitrag anzeigen
    Das sieht in der Tat recht gut aus. Gibts da vorgefertigte Profile von Nvidia oder wie stelle ich das ein?


    Nochmal zur Performance:

    Der Mod auf den alle schwören und der "angeblich" die Performance pusht bringt mir, ungefähr, 3FPS. Also eigentlich nichts.

    Habe mal mit dem MSI Afterburner nachgeguckt, was der VRAM so treibt und musste feststellen, dass das Game locker(!) die 11GB der 2080Ti voll macht. Google sagt sogar, dass das Game gut und gerne auch 16GB+ VRAM vollbekommt. Den Grund für die mäßige UHD Performance ist, neben einigen anderen Sachen, tatsächlich VRAM mangel (there we go again!). 11GB VRAM haben demnach wohl bald ausgedient. Abgesehen davon, schmeist das Spiel ordentlich Log Dateien ab (müsst ihr mal im Spielverzeichnis nachschauen). Als Gaming Pleb hab ich leider keine Ahnung, was genau dort das Problem ist. Scheinbar sollen Befehle ausgeführt werden, die so gar nicht im Code vorhanden sind. Da haben einige Menschen wohl ziemlich gepennt bei der Portierung.
    Das widerspricht sich aber. Zum einen meinst Du, dass wegen Deiner Beobachtung 11GB VRAM für Games bald zu wenig seien. Zum anderen sagst du, der RAM-Verbrauch läge an einer Pennerei beim Port, sei also nur ein Fehler. Entscheide dich mal: entweder es ist Absicht, dass mehr als 11GB gebraucht werden, und in Zukunft wird es bei immer mehr Games so sein, oder es ist einfach nur ein Fehler, und man braucht NICHT in absehbarer Zeit mehr als 11Gb VRAM

    IMHO ist das mit dem RAM entweder ein Bug oder aber es ist noch mal anders. Von Windows kennt man es nämlich, dass erst dann Sachen aus dem RAM "geworfen" werden, wenn es fast voll ist. D.h. hat der PC 8GB, dann ist das RAM oft mit ca 8GB belegt. Hat man 32GB, sind fast 32GB belegt. Nicht, weil Windows mehr als 8GB braucht, sondern weil Platz da ist und Windows das halt dann auch nutzt. Das kann bei dem Game auch so sein: das RAM wird einfach befüllt, und somit sind irgendwann im RAM viele Dinge, die man eigentlich gar nicht braucht.

    Wenn man dann bei der Programmierung aber den Fehler macht, dass das RAM zu 100% voll werden darf, kann es natürlich zu kleinen Nachladerucklern kommen, weil ja dann, wenn neue daten reingeladen werden MÜSSEN, erst was gelöscht werden muss - DAS kann aber mit 4, 8, 11 oder auch mit 32GB RAM passieren. Es tritt halt nur dann, wenn man viel RAM hat, eventuell erst nach längerer Spielzeit auf.

    Auf keinen Fall aber werden Games bald schon über 11GB brauchen, damit würde man ja riesige Teile der Gamer von den neuen Games ausschließen... oder meinst du "4K und maximale Details" ? ^^ Da kann es natürlich sein, das ist dann die Entscheidung des Studios, ob sie eine Modus einführen, der selbst auf einer aktuellen Top-Karte nicht flüssig in 4K laufen kann.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  16. #56
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    08.08.2014
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Das widerspricht sich aber. Zum einen meinst Du, dass wegen Deiner Beobachtung 11GB VRAM für Games bald zu wenig seien. Zum anderen sagst du, der RAM-Verbrauch läge an einer Pennerei beim Port, sei also nur ein Fehler. Entscheide dich mal: entweder es ist Absicht, dass mehr als 11GB gebraucht werden, und in Zukunft wird es bei immer mehr Games so sein, oder es ist einfach nur ein Fehler, und man braucht NICHT in absehbarer Zeit mehr als 11Gb VRAM
    Vielleicht meine ich mit meiner Aussage aber auch einfach nur, dass das Game 11GB VRam voll macht (oder mehr wenn es will).

    Ob die heftige VRAM Auslastung am Port liegt oder nicht weiß ich nicht. Ich stand am Anfang meiner "Spurensuche" ja vor dem Phänomen, dass die WQHD Performance ganz okay war und die UHD Performance eher schlecht war. Der Grund für die Performance Probleme ist. zumindest in meinem System, das ausgehen des VRAMS. Ob das so beabsichtigt ist, weiß ich leider nicht. Ich schätze aber das das Game einfach viel VRAM brauch. Es gab schon Tests wo HDZ 16GB VRAM vollbekommen hat. Das Spiel wird, zumindest mit derzeit erhältlichen Grakas, immer wieder in die VRAM Falle laufen. Diese Aussage bezieht sich natürlich nur auf den High End Gaming Bereich (also 4K@60+FPS). Alles darunter geht easy mit 11GB. Ich fand es nur interessant zu sehen, welche Geschütze man auffahren muss, um 11GB VRAM vollzuballern.








    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    IMHO ist das mit dem RAM entweder ein Bug oder aber es ist noch mal anders. Von Windows kennt man es nämlich, dass erst dann Sachen aus dem RAM "geworfen" werden, wenn es fast voll ist. D.h. hat der PC 8GB, dann ist das RAM oft mit ca 8GB belegt. Hat man 32GB, sind fast 32GB belegt. Nicht, weil Windows mehr als 8GB braucht, sondern weil Platz da ist und Windows das halt dann auch nutzt. Das kann bei dem Game auch so sein: das RAM wird einfach befüllt, und somit sind irgendwann im RAM viele Dinge, die man eigentlich gar nicht braucht.

    Wenn man dann bei der Programmierung aber den Fehler macht, dass das RAM zu 100% voll werden darf, kann es natürlich zu kleinen Nachladerucklern kommen, weil ja dann, wenn neue daten reingeladen werden MÜSSEN, erst was gelöscht werden muss - DAS kann aber mit 4, 8, 11 oder auch mit 32GB RAM passieren. Es tritt halt nur dann, wenn man viel RAM hat, eventuell erst nach längerer Spielzeit auf.

    Auf keinen Fall aber werden Games bald schon über 11GB brauchen, damit würde man ja riesige Teile der Gamer von den neuen Games ausschließen... oder meinst du "4K und maximale Details" ? ^^ Da kann es natürlich sein, das ist dann die Entscheidung des Studios, ob sie eine Modus einführen, der selbst auf einer aktuellen Top-Karte nicht flüssig in 4K laufen kann.

    Wie gesagt: Andere Test belegen, dass HDZ auch 16GB VRAM nimmt wenn es kann. Ich denke daher es ist eher Absicht bzw. frisst das Game einfach diese Menge an Ressourcen. Ich denke man kann sagen, dass die perfekte Performance in 4K mit aktuellen Grafikkarten nicht erreicht werden kann (die Titan mal ausgenommen). Zumindest dann nicht, wenn 4K @ 60FPS das Ziel sind. HDZ ist, zumindest meines Wissens nach, das erste Spiel das in diesem Bereich an die Grenzen geht. Für den 0815 Gamer auf FHD reichen 11GB VRAM wahrscheinlich bis er alt und grau ist.

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •