1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von RedDragon20
  1. #1
    System

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    15.214
    Jetzt ist Deine Meinung zu Monster Hunter World: Iceborne im Test: Herausfordernd, riesengroß und voller toller Ideen gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Monster Hunter World: Iceborne im Test: Herausfordernd, riesengroß und voller toller Ideen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von AdamJenson
    Registriert seit
    03.08.2018
    Beiträge
    415
    Sehr schade das man auf die Pc Version wieder bis Januar warten muss. Da kommt man sich vor wie ein Spieler zweiter Klasse.
    ​The body may heal, but the mind is not always so resilient.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.882
    Zitat Zitat von AdamJenson Beitrag anzeigen
    Sehr schade das man auf die Pc Version wieder bis Januar warten muss. Da kommt man sich vor wie ein Spieler zweiter Klasse.
    So hab ich noch Zeit, das Hauptspiel durch zu ackern. Mir passt es ganz gut.
    AdamJenson hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •