Seite 1 von 2 12
6Gefällt mir
  1. #1
    Avatar von Icetii
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Phantasy Star Online 2: Online-Rollenspiel kommt auf alle Plattformen gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Phantasy Star Online 2: Online-Rollenspiel kommt auf alle Plattformen

    •   Alt
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    398
    "Bereits im Frühling 2020 soll der Titel in Nordamerika für PC und Xbox One erscheinen."
    Bei einem Spiel, welches 2012 in Japan erschien, und dessen Beta und auch Live Service ich damals spielte, würde ich nicht mehr von "Bereits..." sprechen. xD

    Frag mich ob die Spielerzahlen in Japan einbrechen und man sich darum jetzt besinnt, dass viele seit 2012 einen westlichen Release fordern...
    Die Meinung der Fans ist denen egal und dass es jetzt doch kommt hat sicher einen reinen, finanziellen Hintergrund. Sonst hätten sies schon vor Jahren im Westen rausgebracht.

    Ich würde so ablachen, wenn es jetzt nur in Nordamerika raus kommt und sobald dort die Spielerzahlen einbrachen plötzlich ein EU Release ins Auge gefasst wird.

  3. #3
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    29.06.2004
    Beiträge
    13
    LOL. Das ist doch nichts anderes als ein x-beliebiges Japan Game, überzeichnete Charaktere, überbetonte Körperproportionen, Waffen die größer sind als die Charaktere, außerdem leuchten und funkeln und magisch sind. Wem gefällt denn so was?!?

    Überhaupt war die E3 ein Offenbarungseid: da hab ich zwanzig Mal das gleiche Spiel gesehen, nur unterschiedliches Setting. Und wer ist Schuld: die Konsoleros! Entgegen meiner früheren Behauptung, wonach die Konsoleros dumm sind, behaupte ich nun - die Steuerung ist dumm. Mit einem Controller lässt sich einfach nur eine Sorte Spiel gut spielen...und das gibt es dann hundert Mal.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    413
    Zitat Zitat von Cap1701D Beitrag anzeigen
    LOL. Das ist doch nichts anderes als ein x-beliebiges Japan Game, überzeichnete Charaktere, überbetonte Körperproportionen, Waffen die größer sind als die Charaktere, außerdem leuchten und funkeln und magisch sind. Wem gefällt denn so was?!?
    Trifft alles auf Monster Hunter World zu und das Spiel hat sich auch außerhalb Japans bestens verkauft. Also wem es gefällt? Dir nicht, vielen anderen aber schon.

    Mich stört das es so wenig Infos zu dem Spiel zu finden gibt. Was macht es so besonders, dass es in Japan so große Erfolge feiern konnte? Ist das Spiel heute hoffnungslos veraltet oder wurde es wie WoW gepflegt?
    Naja. So wie ich es verstanden habe, geht Europa sowieso erst einmal leer aus.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von Jakkelien Beitrag anzeigen
    Trifft alles auf Monster Hunter World zu und das Spiel hat sich auch außerhalb Japans bestens verkauft. Also wem es gefällt? Dir nicht, vielen anderen aber schon.
    Vieles trifft auch auf westliche Testosteron-Spiele wie Gears of War zu.

  6. #6
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    29.06.2004
    Beiträge
    13
    Naja, immer mehr Spiele im "Westen" werden auch schon im Hinblick auf den asiatischen Markt entworfen...oder von asiatischen Entwicklern umgesetzt. Bei Monster Hunter World denke ich dass das Spiel trotz seines Grafiksstils erfolgreich ist und nicht wegen desselben. Hat ein Game innovative Spielmechaniken hat das auch bei uns Chancen...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.509
    [QUOďTE=Cap1701D;10243683]Entgegen meiner früheren Behauptung, wonach die Konsoleros dumm sind, behaupte ich nun - die Steuerung ist dumm. Mit einem Controller lässt sich einfach nur eine Sorte Spiel gut spielen...und das gibt es dann hundert Mal.[/QUOTE]

    Was für ein Schwachsinn, den du von Dir gibst. Da frage ich mich, an wessen "Dummheit" das Problem jetzt schlussendlich wirklich liegt...
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    the black knight always triumphs!!!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Cap1701D Beitrag anzeigen
    LOL. Das ist doch nichts anderes als ein x-beliebiges Japan Game, überzeichnete Charaktere, überbetonte Körperproportionen, Waffen die größer sind als die Charaktere, außerdem leuchten und funkeln und magisch sind. Wem gefällt denn so was?!?
    Zitat Zitat von Jakkelien Beitrag anzeigen
    Mich stört das es so wenig Infos zu dem Spiel zu finden gibt. Was macht es so besonders, dass es in Japan so große Erfolge feiern konnte? Ist das Spiel heute hoffnungslos veraltet oder wurde es wie WoW gepflegt?
    Phantasy Star Online (1) war eines der ersten großen MMORPGs, es erschien kurz nach Everquest aber ungleich aller anderen MMORPGs erschien es neben dem PC auch auf Konsole und war damit eines der ersten Onlinespiele überhaupt auf Konsolen.
    Und ja, es kam damals auch in Europa auf den Markt, allerdings hatten zu dem Zeitpunkt viele noch keine Flatrates.

    Der große Unterschied zu anderen MMORPGs war, dass es erheblich actionlastiger war, es war immerhin mittels Gamepad steuerbar. Die ganzen alten MMORPGs der späten 90er und frühen 2000er krankten ja vor allem an unglaublich komplizierter Bedienung.

    Oder anders ausgedrückt PSO ist einer der Traditionsklassiker auf dem Spielemarkt.

    Phantasy Star als Offline-RPG war zur 8Bit Zeit außerdem der Dritte der großen drei neben 1. Dragon Quest von Enix, 2. Final Fantasy von Square und 3. halt Phantasy Star von Sega. Zur 16 Bit schlief die Serie dann aber langsam ein. Was es damals besonders abhob, es war eben kein (reines) Fantasy Spiel sondern hatte eben ein Sci-Fi Setting, sehr selten bei RPGs (ist es ja fast immer noch).
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    413
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Der große Unterschied zu anderen MMORPGs war, dass es erheblich actionlastiger war, es war immerhin mittels Gamepad steuerbar. Die ganzen alten MMORPGs der späten 90er und frühen 2000er krankten ja vor allem an unglaublich komplizierter Bedienung.
    Klingt als hätte PSO ein aktives Kampfsystem. Lange vor Terra und Guild Wars 2.
    Du scheinst dich auszukennen. Wie ist der Stand von PSO2?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Jakkelien Beitrag anzeigen
    Klingt als hätte PSO ein aktives Kampfsystem. Lange vor Terra und Guild Wars 2.
    Du scheinst dich auszukennen. Wie ist der Stand von PSO2?
    Ehrlich geagt habe ich mich mit PSO2 nie sonderlich beschäftigt. Soweit ich mich erinnere, habe in PSO damals nur kurz reingespielt und das ist immerhin knapp 20 Jahre her, spielte es sich tatsächlich wie ein normales 3rd Person Action-Adventure. Ich nehme jetzt nicht an, dass die das bei PS02 durch ein mehr MMORPG-artiges System ausgetauscht haben.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  11. #11
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    29.06.2004
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von linktheminstrel Beitrag anzeigen
    Was für ein Schwachsinn, den du von Dir gibst. Da frage ich mich, an wessen "Dummheit" das Problem jetzt schlussendlich wirklich liegt...
    Hey, kein Grund beleidigend zu werden. Die Anführungszeichen retten dich da auch nicht.

    Ich glaube viele Spiele werden heute bereits bei der Entwicklung von der Konsole her gedacht, also, wie wird man das mit einem Controller steuern können. Und dann werden einige Ideen direkt verworfen. Andere werden portiert und sind dann unglaublich schlecht zu bedienen. Die ganzen Ego-Shooter, MMOBA etc. funktionieren nur dank Auto-Aim, ansonsten würde mit der unpräzisen Controller-Steuerung niemand was treffen...
    Eine Konsole hat schlichtweg nicht den Anspruch die beste Plattform für ein Spiel zu sein, sondern sie will die Spielezentrale im Wohnzimmer sein. Gemütlich und Einfach. Da brauchts ne einfache Steuerung und die dazu passenden Spiele. Phantasy Star Online scheint da ja genau reinzupassen.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SGDrDeath
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    1.359
    Zitat Zitat von Cap1701D Beitrag anzeigen
    Hey, kein Grund beleidigend zu werden. Die Anführungszeichen retten dich da auch nicht.
    Sagt der, der Konsolenspieler als dumm bezeichnet hat. Du scheinst nicht zu bemerken was du so erzählst.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.509
    Zitat Zitat von Cap1701D Beitrag anzeigen
    Hey, kein Grund beleidigend zu werden. Die Anführungszeichen retten dich da auch nicht.

    Ich glaube viele Spiele werden heute bereits bei der Entwicklung von der Konsole her gedacht, also, wie wird man das mit einem Controller steuern können. Und dann werden einige Ideen direkt verworfen. Andere werden portiert und sind dann unglaublich schlecht zu bedienen. Die ganzen Ego-Shooter, MMOBA etc. funktionieren nur dank Auto-Aim, ansonsten würde mit der unpräzisen Controller-Steuerung niemand was treffen...
    Eine Konsole hat schlichtweg nicht den Anspruch die beste Plattform für ein Spiel zu sein, sondern sie will die Spielezentrale im Wohnzimmer sein. Gemütlich und Einfach. Da brauchts ne einfache Steuerung und die dazu passenden Spiele. Phantasy Star Online scheint da ja genau reinzupassen.
    Die "Dummheit" steht da in Anführungszeichen, da es Deine Wortwahl ist. Ich finde deinen Beitrag aber sehr ignorant. Mit den neuen Controllern lassen sich komplexe RPG's bis hin zu Echtzeitstrategiespielen sehr gut steuern. Dass sich die Spieleentwickler an Controllersteuerung orientieren stimmt und ist bei der großen Anzahl der Spieler nur logisch. Aber das hat mit Phantasy Star nichts zu tun und dass Phantasy Star quasi das Sinnbild eines Konsolenspiels ist, ist für mich einfach eine schwachsinnige Behauptung.
    Auch das mit auto-Aim ist kompletter Mumpitz und bekftigt nur meine Meinung, dass du in diesem Aspekt sehr ignorant bist und immer noch von der einzig wahren Spieleplattform PC träumst.
    the black knight always triumphs!!!

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.523
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von Cap1701D Beitrag anzeigen
    Mit einem Controller lässt sich einfach nur eine Sorte Spiel gut spielen...und das gibt es dann hundert Mal.
    Blödsinn. Man kann (fast) alles gut mit Controller spielen, wenn man es denn will. Reine Übungssache

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

  15. #15
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.523
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von Jakkelien Beitrag anzeigen
    Klingt als hätte PSO ein aktives Kampfsystem. Lange vor Terra und Guild Wars 2.
    Du scheinst dich auszukennen. Wie ist der Stand von PSO2?
    Das waren übrigens die einzigen 2 Spiele die im Westen den Online-Service des GameCube nutzten. In Japan gabs noch ein paar weitere.

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Blödsinn. Man kann (fast) alles gut mit Controller spielen, wenn man es denn will. Reine Übungssache
    Ich spiele seit SNES auch mit Gamepad und am PC auch immer mehr Games damit aber Shooter mit Pad hasse ich geradezu. Ich kann mich einfach nicht mit der Lahmarschigkeit beim Zielen anfreunden, die Alternativen sind Autoaim und riesige Hitboxen, aber dafür braucht man dann wiederum keinen wirklichen Skill.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  17. #17
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    29.06.2004
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von linktheminstrel Beitrag anzeigen
    Auch das mit auto-Aim ist kompletter Mumpitz und bekftigt nur meine Meinung, dass du in diesem Aspekt sehr ignorant bist und immer noch von der einzig wahren Spieleplattform PC träumst.
    Tut mir leid, aber du hast offenbar bezüglich Auto-Aim keine Ahnung. Dass du versuchst meinen Beitrag in die Richtung, welche Plattform ist die beste lenkst, passt leider zu den Denkstrukturen, welche den Konsolen-Spielen eigen sind.

    Mir ist völlig egal, dass Konsolen-Spieler sich derart hinter die Fichte führen zu lassen zuerst ne Konsole zu kaufen, dann 20€ (und mehr!) pro Spiel mehr zu berappen, teure Hardware brauchen, für Multiplayer extra zahlen zu müssen, um dann Spiele mit schlechterer Grafik und derart schlechter Steuerung zu spielen, dass die Entwickler per AutoAim schummeln müssen um den Skill derart auszuhebeln, so dass sie gegen PC Spieler (wegen der besseren Steuerung!) eine Chance haben. Das alles ist mir völlig egal

    Was mir nicht egal ist, und das hat die E3 deutlich gezeigt, ist, dass die großen Entwickler nur noch zwanzig Mal 0815-Spiele für die Konsolen produzieren. Schau dir doch mal EA an...was haben die noch? Ein Strategiespiel? Aufbau-Simulation? Nichts...Ego-Shooter, Action RPG, sonst nix. Ubisoft...ganz wenig abseits des Konsolen-Mainstreams. Schaut euch die Abos der Konsolenhersteller an...95% Action RPG oder Ego-Shooter. Und falls es doch mal ein anderer Spieltyp ist, wird er so eingedampft, dass er auf der Konsole gut steuerbar ist. Übrig bleibt null Anspruch, null Tiefe, sondern nur Baller-Baller und Grind. Sonst nix.

    Glaube mir, ich würde mir wünschen ein Factorio, ein Subnautica, ein Minecraft, ein Civ liese sich auf der Konsole gut spielen...dann gäbs nämlich vermutlich mehr Spiele davon....es sei denn die Konsoleros sind in ihrer Mehrheit doch einfach gestrickt, dann hilft natürlich auch eine gute Steuerung nichts.

    @LOX-TT: natürlich kann man Minecraft mit nem Controller spielen. Aber es ist sehr umständlich und unpräzise. Und das bleibt auch so. Ich frage mich aber, wie viele Konsoleros würden wohl mehr Minecraft auf der Konsole spielen, wenn es so einfach und gut zu steuern wäre wie am PC. So bleibt den meisten doch nur die Schrott-Spiele zu spielen, einfach weil man sie gut steuern kann..

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Uff in einem Konsolenforum streite ich mich gerade mit einem Konsolero der PCs schlechtredet und hier könnte ich mich jetzt mit Cap1701D streiten, der Konsolen schlecht redet und nicht viel Ahnung von ihnen zu haben scheint. Dazu habe ich jetzt aber keine Lust das auch noch zu machen und überlasse das mal anderen, also Leute, vor!
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  19. #19
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.523
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Uff in einem Konsolenforum streite ich mich gerade mit einem Konsolero der PCs schlechtredet und hier könnte ich mich jetzt mit Cap1701D streiten, der Konsolen schlecht redet und nicht viel Ahnung von ihnen zu haben scheint. Dazu habe ich jetzt aber keine Lust das auch noch zu machen und überlasse das mal anderen, also Leute, vor!
    Ist eigentlich verschwendete Kraft, sowohl in diese als auch in die andere Richtung. Am besten fährt man eh mit PC und Konsolen, weil man dann alles spielen kann, in der jeweils besten Version
    linktheminstrel, Spiritogre and ZockerCompanion haben "Gefällt mir" geklickt.

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

    •   Alt
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich verschwendete Kraft, sowohl in diese als auch in die andere Richtung. Am besten fährt man eh mit PC und Konsolen, weil man dann alles spielen kann, in der jeweils besten Version
    Jupp, und meine XBox One kommt hoffentlich morgen endlich.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •