Seite 2 von 3 123
27Gefällt mir
  1. #21
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.346
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Es geht einem einfach um folgendes: Es kann immer mal sein, dass jemand einen Anruf bekommt bzw. mal schnell wegmuss. Also schnell den PC ausmachen muss und los. Wenn man dann da nicht direkt ein Spiel speichern kann, dann guckt man ziemlich doof aus der Wäsche. Ein Spiel muss kein Schnellspeichern haben, aber es sollte speichern, wenn man es schnell mal beenden und weg muss, damit man dann nicht nochmal den ganzen Krempel spielen muss.
    Das ist auf jeden Fall eine bessere Lösung - auf der anderen Seite finde ich es witzig/unverständlich, wenn Spieler zig Dutzende Stunden in ein Game investieren, es denen also ganz offensichtlich Spaß macht, und dann ernsthaft sauer sind, nur weil es keine "überall speichern"-Funktion gibt und sie vielleicht MAL vlt 15 Min "umsonst" gespielt haben, weil sie ausnahmsweise mal schnell aus dem Spiel müssen... ^^ Soll heißen: die Speichersache ist nun echt ein winziger Nebenschauplatz, eine Komfortfunktion, aber sicher nicht eine Sache, wegen der ein Spiel gleich in Zweifel gezogen werden muss.

    Allerdings sollte es nur rein optional beim Verlassen speichern und nicht den Hauptspeicherstand überschreiben - manchmal will man ja auch raus, weil die letzten zB 30 Min scheiße gelaufen sind und einen Teil nochmal neu anfangen
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    3.719
    Ganz ehrlich, ich kapier nicht, wie man ein open world Spiel mit viel Exploration und so machen kann, ohne ein freies Speichersystem, vor allem, wenn man das System eigentlich schon implementiert hat, es dann aber hinter kuenstlichen Mechaniken versteckt. Was soll das?
    Ich verstehe absolut, dass manche Spieler restriktives speichern gerne haben wollen. Das will ich denen auch gar nicht nehmen, aber dann macht man halt einen Iron Man mode oder so, da gibt's dann auch noch ein schoenes Achievement dafuer, damit man seine Badassery auch zeigen kann und gut is. Ist ja nicht so als haette das vorher noch nie einer gemacht.
    In einem linearen Spiel, dass waehrend einer Mission Spannung auch dadurch aufbauen will, dass man eben was zu verlieren hat UND in dem die Checkpoints fair gesetzt sind kann ich es ja noch ganz gut verstehen, aber bei so einem ausladenden open world Titel ist es mir echt schleierhaft, wieso man sowas zwingend fuer alle Spieler restriktiv gestalten muss. Ich jedenfalls ziehe den Kauf des Spiel tatsaechlich erst so richtig in Betracht seit ich von dem Mod gehoert habe, der freies Speichern erlaubt.
    Geändert von MrFob (15.02.2018 um 22:26 Uhr)
    McDrake, Loosa and fud1974 haben "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  3. #23
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.764
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Da hat man auf der Konsole (zumindest auf der PS4, weiß nicht genau ob es auf der One auch geht, hab die deutlich weniger in Gebrauch) den Vorteil, wenn man auf Standby geht (also nicht richtig ausschaltet) kann man genau dort weiterspielen beim wieder einschalten, wo man war. Hab die Konsole eh fast immer im Standby, alleine schon wegen den Patches die dann automatisch runtergeladen und instaliert werden während des "Schlafmodus" des Systems.

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

  4. #24
    Community Officer
    Online-Abonnent
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    7.505
    Zitat Zitat von MrFob Beitrag anzeigen
    Ich verstehe absolut, dass manche Spieler restriktive speichern gerne haben wollen. Das will ich denen auch gar nicht nehmen, aber dann macht man halt einen Iron Man mode oder so, da gibts dann auch noch ein schoenes Achievement fuer und gut is. Ist ja nicht so als haette das vorher noch nie einer gemacht.
    Jupp. Komfortfunktionen haben sich ja nicht entwickelt weil Spieler jetzt faul sind und alles nur auf leicht wollen, sondern weil sie machbar wurden und Sinn ergaben. Deswegen entwickelten sie sich zum Standard.

    Früher investierte man Stunden für das Zeichnen auf Karopapier. Das war ein Teil des Spiels. Automatische Karten gab es halt noch nicht, und mit ihnen wäre der Spielumfang zum Teil auch unterirdisch gewesen. Muss man deshalb Karten streichen, nur weil das old school ist? Dito Speicherfunktion. Es gibt genug Spiele, die Freies nicht erlauben. Aber dann muss die Alternative eben auch gut funktionieren.

    „Frust“ ist IMO keine gute Spielmechanik mehr.
    MrFob hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    644
    Jederzeit sofort pausieren oder ganz aufhören zu können (inkl speichern) ist für mich mittlerweile extrem wichtig. Ein schreiendes Baby will nicht gerne hingehalten werden. Zumindest will ich das nicht tun.
    Selbst Videosequenzen oder Dialoge. Bzw erst recht da. Im offenen Spiel kann man zur Not den Charakter irgendwo in der Gegend rum stehen lassen.
    Immer positiv denken!

  6. #26
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.764
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von Wubaron Beitrag anzeigen
    Jederzeit sofort pausieren oder ganz aufhören zu können (inkl speichern) ist für mich mittlerweile extrem wichtig. Ein schreiendes Baby will nicht gerne hingehalten werden. Zumindest will ich das nicht tun.
    Selbst Videosequenzen oder Dialoge. Bzw erst recht da. Bei Open World spielen kann man zur Not den Charakter irgendwo in der Gegend parken.
    bei so kurzen Unterbrechung wie das Kind trösten/füttern/ins Bettchen bringen kann man ja pausieren oder hat KCD keine richtige Pausefunktion wo das Gameplay "eingefrohren" ist? Das wäre natürlich ein ziemlicher Fauxpas

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    644
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    bei so kurzen Unterbrechung wie das Kind trösten/füttern/ins Bettchen bringen kann man ja pausieren oder hat KCD keine richtige Pausefunktion wo das Gameplay "eingefrohren" ist? Das wäre natürlich ein ziemlicher Fauxpas
    Weiß ich nicht. Aber habe eher eine generelle Aussage gemacht.
    Immer positiv denken!

  8. #28
    Community Officer
    Online-Abonnent
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    7.505
    Wobei ein Countdown bis zum Ausloggen bei MMOs absolut notwendig ist.
    Aber bei Singleplayer? Weniger.

    Kann man bei KCD nicht einfach mit Escape im Menü innehalten?

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von matrixfehler
    Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    591
    Fixt mich nicht so richtig an das Spiel.
    Ist mir zu wenig "Fantasy" drin. Außerdem hab ich gerne die freie Wahl, welches Geschlecht mein Charakter hat.
    Die Bilder sehen toll aus, die Thematik ist sicher auch interessant.
    Aber irgendwie nicht so recht für mich.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.606

    Kingdom Come: "Wir hören euch " - Entwickler verspricht Änderungen

    Ich finde es gerade genial, daß es endlich einmal ein Mittelalter-RPG ohne Fantasy gibt.

    Denn bislang hieß Mittelalter-Setting automatisch Fantasy.
    McDrake, Headbanger79, Shadow_Man und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.498
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von matrixfehler Beitrag anzeigen
    Fixt mich nicht so richtig an das Spiel.
    Ist mir zu wenig "Fantasy" drin. .
    Darum haben sie auch eine KS-Kampagne gestartet. Der Investor wollte zuerst sehen, ob es genügend Interessenten für so eine "realsistischen" Art von Game überhaupt gibt. Was offensichtlich der Fall war
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  12. #32
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    512
    @PCGames
    Den Rassismus-Verweis hättet ihr euch echt besparen können. Das hat mit der News absolut gar nichts zu tun und ist nichts anderes als Click-Bait......

    @Zur Topic:
    Ich finde das Speichersystem an sich gut, aber ein Speichern beim Beenden sollte her. Ich finds gut, dass das Spiel einen zwing Dinge, die nicht gut gelaufen sind, zu akzeptieren, sodass man damit umgehen und ggf. andere Optionen für eine Lösung suchen muss. Aber ne halbe Stunde erneut spielen, nur weil ich das Spiel beenden muss wegen einem Termin oder so, geht halt nicht.

    Schloss-Knacken finde ich auf der Konsole auch etwas hakelig. Finds Ok, dass das nicht so einfach ist, aber es fühlt sich mit beiden Sticks einfach hakelig an und macht selbst "leichte" Truhen echt schwer. Und zwar nicht so schwer, dass es sich richtig anfühlt, sondern eher so schwer, weil ich keine 100% Kontrolle habe.

    Ansonsten wirklich großartiges Spiel bishber!

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    963
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Das ist auf jeden Fall eine bessere Lösung - auf der anderen Seite finde ich es witzig/unverständlich, wenn Spieler zig Dutzende Stunden in ein Game investieren, es denen also ganz offensichtlich Spaß macht, und dann ernsthaft sauer sind, nur weil es keine "überall speichern"-Funktion gibt und sie vielleicht MAL vlt 15 Min "umsonst" gespielt haben, weil sie ausnahmsweise mal schnell aus dem Spiel müssen... ^^ Soll heißen: die Speichersache ist nun echt ein winziger Nebenschauplatz, eine Komfortfunktion, aber sicher nicht eine Sache, wegen der ein Spiel gleich in Zweifel gezogen werden muss.
    Sorry, aber das ehe ich anders. Es ist halt so, dass ich im Leben für sowas wie "mal eben 15 Minuten" (es können locker eher 30 bei KCD sein) einfach keine Zeit mehr habe, Punkt.. Und wenn ich die Zeit habe, dann habe ich keinen Bock mehr diesen Part nochmal zu spielen, vor allem
    wenn der Part nicht sonderlich interessant war, oder gar lästig, und das kann bei sowas wie bei KCD schon mal gut sein. Da möchte ich mich lieber auf die guten Parts des Spiels konzentrieren.

    Da könnten draussen vor meine Fenster 30 "Filthy-Casual" brüllende Pro Gamer stehen, es wäre mir egal.

    Der Mod ist also wirklich ein Segen.. mir tun die Konsolen-Spieler leid.. aber die Macher haben ja angedeutet dass das wohl noch geändert werden wird.

    Zitat Zitat von Chaz0r Beitrag anzeigen
    @PCGames
    Den Rassismus-Verweis hättet ihr euch echt besparen können. Das hat mit der News absolut gar nichts zu tun und ist nichts anderes als Click-Bait......
    Na ja, kann man differenzierter sehen, es gab genug Kommentare ausserhalb des Forums die der Presse wieder vorgeworfen haben dass man jetzt der Diskussion nicht mehr genug Beachtung schenken würde und alles unter dem Tisch gekehrt werden würde jetzt, wo man die Reviews "verkaufen" will.
    Insofern sehe ich diesen kurzen Verweis auf die Debatte als nicht-kritisch. Auch wenn dazu mittlerweile wohl alles gesagt wurde.

  14. #34
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.346
    Zitat Zitat von fud1974 Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das ehe ich anders. Es ist halt so, dass ich im Leben für sowas wie "mal eben 15 Minuten" (es können locker eher 30 bei KCD sein) einfach keine Zeit mehr habe, Punkt..
    Sorry, dann solltest du aber die Finger weglassen von einem Game, das mehrere Dutzend Spielstunden umfasst.

    Und nur nebenbei im Ernst: mir ging es nur darum, dass das nicht GANZ sooo wichtig ist. Ich sage ja nicht, dass man kein solches Speichersystem einführen soll, sondern nur, dass dieses "Problem" nun wahrlich etwas überbewertet wird, wenn man die Masse an Gamern betrachtet. Du bist ein Sonderfall, wenn du echt immer SO wenig Zeit hast, dass du wegen VIELLEICHT ab und an MAL einer Wiederholung eines Gameparts dich direkt sehr ärgerst.

    Wenn es wirklich auch mal 30Min oder mehr sind, dann kann ich es besser verstehen - aber wenn es sich nur mal um 10-15Min handelt bei einem Game, das sowieso dutzende Stunden umfasst: naja...


    ps: wenn du jetzt schon genau weißt, dass es bei KCD auch öfter mal 30 Min ohne speichern sein können, hast du ja scheinbar doch gar nicht so wenig Zeit... ^^
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    963
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Sorry, dann solltest du aber die Finger weglassen von einem Game, das mehrere Dutzend Spielstunden umfasst.

    (..)

    ps: wenn du jetzt schon genau weißt, dass es bei KCD auch öfter mal 30 Min ohne speichern sein können, hast du ja scheinbar doch gar nicht so wenig Zeit... ^^
    Wie ich schon darlegte.. ich investiere jede Minute gerne in Spielspaß, aber nicht in unnötige Wiederholungen die mir durch eine sinnfreie Savegame-Mechanik aufgedrängt werden.

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Headbanger79
    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    696
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Ich finde es gerade genial, daß es endlich einmal ein Mittelalter-RPG ohne Fantasy gibt.

    Denn bislang hieß Mittelalter-Setting automatisch Fantasy.
    Jepp, ganz genau das! Kein Fantasy, keine Magie, keine Monster und keine übermächtigen Wildschweine. Die Quests sind relativ lange und Kampf bringt Nervenkitzel mit sich (zumindest für mich).
    In guten Zeiten hat man Freunde - in schlechten Zeiten lernt man sie kennen...

  17. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von HardlineAMD
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    200
    Ihr Warmduscher solltet froh sein, das überhaupt mal was gespeichert wird. Was für armselige Jammerlappen ihr doch seid. Damals in den 80ern kannte man sowas garnicht. Tod bedeutete Tod, fang von vorne an du Verlierer! Heute jammern die verwöhnten Kevin, Justin , Beelzebub oder Hanswurst über ihr eigenes Unvermögen. Komisch, ich hab mit dem Speichermanagement keine Probleme.
    Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.
    Ein Mensch, der keine Zeit hat, nimmt sich ganz einfach zu wichtig.
    Jeder hat dumme Gedanken, nur der Kluge verschweigt sie.
    „Wir kommen aus dem Nichts,
    wir werden zu Nichts,
    also was haben wir zu verlieren?
    Nichts!“

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.498
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von HardlineAMD Beitrag anzeigen
    Ihr Warmduscher solltet froh sein, das überhaupt mal was gespeichert wird. Was für armselige Jammerlappen ihr doch seid. Damals in den 80ern kannte man sowas garnicht. Tod bedeutete Tod, fang von vorne an du Verlierer! Heute jammern die verwöhnten Kevin, Justin , Beelzebub oder Hanswurst über ihr eigenes Unvermögen. Komisch, ich hab mit dem Speichermanagement keine Probleme.
    Genau. Ein Ultima, BardsTale, Starflight oder Fantasy Star hat man ohne Speichern in einem Rutsch durchgespielt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  19. #39
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    251
    Echt mal , ka was alle wollen man kann doch jederzeit speichern . Den Trank kann man kaufen oder sich selbst herstellen ,und wer kein Geld im Spiel hat (außer am Anfang ) der macht eh irgendwas falsch.

  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.844
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Genau. Ein Ultima, BardsTale, Starflight oder Fantasy Star hat man ohne Speichern in einem Rutsch durchgespielt.
    Wobei man sagen muss, dass "Speicherproblem" eigentlich nur in den ersten Stunden existiert. Danach hat man eigentlich genügend Geld, um problemlos "Speicher-Schnäpse" zu kaufen, bzw. die Fertigkeit Alchemie erlernt, so dass man die Schnäpse selbst herstellen kann.

    Ich habe aktuell ungefähr 20 Schnäpse eingelagert; man muss ja trotzdem aufpassen, nicht zu oft zu speichern, da man ansonsten sternhagelvoll ist.

    Ich habe das ziemliche ausgearbeitete "Rausch-System" noch nicht zu 100% verstanden, aber die Schwere des Rauschs führt auch zu einem entsprechenden späteren "Kater".
    Und man muss darauf achten, nicht zu oft schwer betrunken zu sein, da man ansonsten alkoholkrank werden kann.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •