Seite 5 von 9 ... 34567 ...
140Gefällt mir
  1. #81
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    9.193
    Homepage
    twitter.com/...
    Das sie Eos mit in die Trial genommen haben, ist imo eh ein Fehler.
    Am Anfang ist nur ein relativ kleiner Teil des Planeten überhaupt begehbar. Und die Mission, wo die Trial endet ist auch nicht das Ende des Planeten, im Gegenteil.
    Jussylein1982-W hat "Gefällt mir" geklickt.

  2. #82
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Scholdarr
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    4.329
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Das sie Eos mit in die Trial genommen haben, ist imo eh ein Fehler.
    Warum? Ohne den Teil auf Eos wäre die Trial ja noch schlechter gewesen...

  3. #83
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    17
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Ich bin ganz auf Petas Meinung sogar bin ich noch ein paar Jahre älter, aber das spielt hier keine Rolle ich spiele so alles was mir Spass macht.Gleich danach hatte den Letzplay von Mathias und noch ein paar auf Youtube schnell angeguckt.Von Kopfschütteln bis zu schmunzeln und lachen war alles dabei Wahnsinn und das ist nocht nicht alles kommen wir gleich zu den 2. Punkt.
    Was soll eingentlich der Blödsinn von Protagonisten bis zu NPC-s (bis jetzt gesehen auf der Arche)alle schaun zwischen 16 und 20 aus alls hätten sie aus Germanys Next TopModel adoptier worden, einfach schrecklich.
    Beispiel Szene beim Tempest Vorstellung diese Laufburschen mit die Kisten aller Backstreet Boys uns so weiter einzige Ausnahme waren die Kroganer.
    Bin schon gespannt auf den Test.
    Gekauft wird es nicht jedenfalls nicht zum vollen Preis.

  4. #84
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    1.216
    Zitat Zitat von Scholdarr Beitrag anzeigen
    Warum? Ohne den Teil auf Eos wäre die Trial ja noch schlechter gewesen...
    Seh ich auch. Davor hätte ich es nicht mal umsonst genommen. Logikfehler gab's in meinen Augen auch schon.

    Spoiler:

    Und die Szene mit seinem Vater am Ende ist irgendwie auch unlogisch.
    Wenn ich meinem Helm abnehme um einem anderen den Sauerstoff gebe,das Schiff schon in 3 min kommt, kann ich dann nicht wie beim Tauchen abwechselnd Sauerstoff geben?Fand ich unlogisch.
    Geändert von Weissbier242 (16.03.2017 um 20:54 Uhr)

  5. #85
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Scholdarr
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    4.329
    Gibt nen Spoilertag hier, bitte nutzen.

  6. #86
    Gesperrt

    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    2.818
    Also ich bin auch ziemlich zwiegespalten. Auf der einen Seite stimmts schon dass vieles einfach nur auf Teenager ausgelegt ist.
    Manch Sprüche vor, wärend und nach einem Gefecht gehen garnicht. Auf der anderen Seite finde ich mittlerweile auch dass Spiele etwas lockerer betrachtet werden können/dürfen.
    Ich zB fand damals Halo ja auch Super, und da waren die zwergen Gegner und deren Sprüche ja auch manchmal mehr als albern, aber es passte und machte dann auch Spass.
    Einzig doof finde ich, wenn es so wirklich auf Hippster voll Cool abdriftet, da kann ich und ich denke auch viele Teenager so garnicht drauf.
    Und ja, mir gefallen die Charaktere auch überhaubt nicht, Optisch weil klein,Hipp usw. und jaaaa die Frisuren...alter Schwede...welch Homo hat sich diese Frisuren ausgedacht...und wenn man Glaze bzw Kurzrasiert nimmt, siehts wiederum total unpassend aus, weil Junges Gesicht, aber schon totalen Haarverlust weil nicht wirklich Dicht.
    Und ja Animationen, aber da kann ich zum Glück ein wenig drüber hinweg sehen...die Imersion mach ich mir. Ging ja früher auch.

    PS: Und evtl hat Bioware den "alten" ja einen reinwürgen wollen, wegen der damaligen Kritik am dritten Teil, wo sie dann noch nachpatchen mußten, damit das Ende noch halbwegs wird. Und dann so auf die Art, so das habt ihr ******* davon, jetzt machen wir ein Spiel für die nicht all zu undankbare Jugend...

  7. #87
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.657
    Ob die Story gut ist oder nicht, ist mir mehr oder weniger egal.
    Ich spiele hauptsächlich des Gameplays wegen.
    Das spricht mich bei ME leider seit jeher nicht an.

  8. #88
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tori1
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    633
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Er ist ja nur 1.400 Jahre alt und damit eines der ältesten Exemplare, die seine Spezies je gesehen hat ...

    Und die Ryders sind btw. 22.
    Ich sprach da eher vom aussehen die tatsächlichen Infos zum Charakter habe ich mir noch nicht gespoilert aber danke <--
    Nachdem ich es 2h gespielt habe bin ich etwas entspannter... Man muss mit dem Char Editor etwas Zeit verbringen.
    Es war nicht ganz einfach ich konnte da ein für mich zufriedenstellendes Ergebnis für die Zwilinge erzielen, naja den Zwilingsstatus glaubt ihnen jetz aber keiner mehr

    Ach ja für Rollenspieler empfehle ich Narben.

  9. #89
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tori1
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    633
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Ob die Story gut ist oder nicht, ist mir mehr oder weniger egal.
    Ich spiele hauptsächlich des Gameplays wegen.
    Das spricht mich bei ME leider seit jeher nicht an.
    Du bist ja lustig
    Mass Effect war schon fast immer ca. 70% Story und 30 Kampf wenn du Story nicht magst sind zumindest sind die alten Teile absolut nicht dein Ding.
    das ist ja fast wie wenn man Fifa Spielt aber Fussball nicht mag

  10. #90
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    9.193
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von Tori1 Beitrag anzeigen
    Ich sprach da eher vom aussehen
    Sorry, aber wenn das für dich nicht wie eine uralter Kroganer aussieht, dann weiß ich auch nicht mehr.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	sixteenNine.img.jpg
Hits:	402
Größe:	95,1 KB
ID:	13924

    Dagegen wirkt ja sogar Wrex wie ein Jungspund.
    MichaelG, Bast3l and Jussylein1982-W haben "Gefällt mir" geklickt.

  11. #91
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Scholdarr
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    4.329
    https://www.rockpapershotgun.com/201...meda-problems/

    Gute Beobachtungen/Punkte, da kann ich häufig zustimmen.

  12. #92
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Die komplette Trilogie war übrigens auch USK 16, nur so am Rande werter Kollege.
    Ich hatte auch nur die englische Version. Da ist eine fette 18 vorne drauf, evtl hat ers davon..

    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Sorry, aber wenn das für dich nicht wie eine uralter Kroganer aussieht, dann weiß ich auch nicht mehr.
    Dagegen wirkt ja sogar Wrex wie ein Jungspund.
    Hm. Aus der Sicht einer 19 jährigen "Pissbiene" sieht Wrex evtl genauso aus. Ich fürchte mich jedenfalls, und konnte mich bisher nicht zum Vorbestellen überreden.

  13. #93
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.657
    Nur weil es aus 70% Story besteht, kann ich also die restlichen 30% nicht spielen?
    Ich kann doch theoretisch einfach jegliche Unterhaltungen durchklicken, Zwischensequenzen überspringen und nur das Gameplay genießen. Je nach Titel mache ich das auch.
    Aber dann muss mir eben das Gameplay gefallen und das hat es bei ME bisher nicht.

  14. #94
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.510

    Mass Effect: &quot;Ich bin zu alt für diesen Sch***!&quot; - gibt's das auch für Erwachsene?

    Die Dialoge switchen ist aber in kleinster Weise Sinn und Zweck der Sache bei ME. Das wäre das gleiche wenn ich bei FIFA auf Sofortberechnung gehen würde.

    Imho abstrus.
    Jussylein1982-W hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #95
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.657
    Ist ja in Ordnung, wenn du die umfangreiche Story genießen willst.
    Das muss aber nicht für jeden Spieler gelten.

  16. #96
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    4.749
    Zitat Zitat von Scholdarr Beitrag anzeigen
    https://www.rockpapershotgun.com/201...meda-problems/

    Gute Beobachtungen/Punkte, da kann ich häufig zustimmen.
    Wow, das klingt schon echt nicht soooo doll, alles.
    Auf der anderen Seite denke ich mir, wenn ich damals zu ME1 Zeiten erstmal nur Eden Prime haette spielen duerfen und haette mir dann direkt ein Urteil bilden sollen, es waere wohl auch nicht so super ausgefallen. Auch die Trilogie kam recht langsam in die Gaenge und das war auch in Ordnung so. Nur der Punkt, dass es sich vom gameplay her doch noch nach DA:I anfuehlt, der macht mir jetzt schon echte Sorgen. Ich warte weiterhin auf die Tests.

  17. #97
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.02.2017
    Beiträge
    335
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Nur weil es aus 70% Story besteht, kann ich also die restlichen 30% nicht spielen?
    Ich kann doch theoretisch einfach jegliche Unterhaltungen durchklicken, Zwischensequenzen überspringen und nur das Gameplay genießen. Je nach Titel mache ich das auch.
    Aber dann muss mir eben das Gameplay gefallen und das hat es bei ME bisher nicht.
    Das ist so, als wenn dir einen Film ohne Ton angucken würdest, nur um die bunten Bilder zu genießen. Der Ton gehört dazu, genauso wie eine Story in einem RPG! Dann solltest du eher irgendwelche Hack´n´Slays oder Spiele wie Diablo spielen. Aber ein Spiel, das vorwiegend aus seiner Story besteht, macht doch keinen Sinn es ohne zu spielen... naja, aber naklar dein Ding! Dennoch nicht nachvollziehbar.
    Ancient-Dragon und Zybba haben "Gefällt mir" geklickt.

  18. #98
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Ist ja in Ordnung, wenn du die umfangreiche Story genießen willst.
    Das muss aber nicht für jeden Spieler gelten.
    Oder jedes Spiel. Bei ME bist du halt total verkehrt, und das ist auch in Ordung.

    Eine sogenannte Nullinformation. Interessanter wäre es schon wenn dich wenigstens das Gameplay ansprechen würde, oder du irgend etwas zum Thema beitragen könntest. Nichtsdestotrotz, wir haben es zur Kenntnis genommen.

  19. #99
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.657
    Oh mann, jetzt krieg ich ja echt mein Fett weg.
    Tut mir leid Leute, ich werde meine Meinung bezüglich ME nicht mehr kundtun.

  20. #100
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Scholdarr
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    4.329
    Zitat Zitat von MrFob Beitrag anzeigen
    Wow, das klingt schon echt nicht soooo doll, alles.
    Auf der anderen Seite denke ich mir, wenn ich damals zu ME1 Zeiten erstmal nur Eden Prime haette spielen duerfen und haette mir dann direkt ein Urteil bilden sollen, es waere wohl auch nicht so super ausgefallen. Auch die Trilogie kam recht langsam in die Gaenge und das war auch in Ordnung so. Nur der Punkt, dass es sich vom gameplay her doch noch nach DA:I anfuehlt, der macht mir jetzt schon echte Sorgen. Ich warte weiterhin auf die Tests.
    Sorry, aber diese Vergleiche mit Mass Effect 1 kann ich so nicht stehen lassen. Zum einen sollte das Studio heute deutlich weiter sein und nicht die gleichen Fehler wiederholen, die man schon vor einem Jahrzehnt gemacht hat. Dieses "Mass Effect 1 war auch nicht bisher" Argument ist imo geradezu grotesk, weil ihn ihm mitschwingt, dass es scheinbar ok ist, dass ein Studio über mehrere Spiele nichts dazu lernt und das auch ok so ist. Zum anderen hat Bioware damals eine komplett neue IP erschaffen, was ein ungleich größerer Kraftakt war. Abgesehen, von der Arbeit, die da hinter den Kulissen in das Design gesteckt wurde, besteht der Unterschied zwischen Mass Effect 1 und Andromeda für den Spieler auch darin, dass der langsame Einstieg in Mass Effect damals frisch und aufregend war, weil es praktisch was völlig Neues war. Andromeda hingegen bietet in den Anfangsstunden überhaupt nichts grundlegend Neues, man spielt die bekannten Rassen mit der bekannten Optik und der bekannten Lore. Einzig eine neue Gegnerrasse kommt hinzu, die aber leider in den ersten Stunden völlig sprach- und inhaltslos bleibt. Sorry, aber ist es zu viel verlangt, dass man von Bioware da etwas mehr erwartet in einem Universum, das bereits reich und gefüllt ist? Warum sind fast alle Werbetrailer zu Mass Effect Andromeda spannender als alles, was in den ersten paar Spielstunden passiert? Das Problem ist auch nicht mal, dass alles langsam in Fahrt kommt. Das Problem ist, dass es den Spieler nicht mitnimmt und das Spiel keinen Zugang findet, um den Spieler zu begeistern. Das emotionale Storytelling ist praktisch ein Totalausfall und obwohl die Story an sich eigentlich genug Gelegenheiten bietet, werden die allesamt in nahezu grotesker Art und Weise verschwendet. Es ist einfach zäh und uninteressant und ich habe mich dabei ertappt, dass ich gespielt habe, weil ich auf bessere Dinge in der Zukunft gehofft habe und nicht, weil mir das, was ich im Augenblick gemacht habe, Spaß gemacht hätte. Das ist genau dasselbe Problem, das ich etwa immer bei Skyrim hatte und das nervt ungemein. Man wartet ständig darauf, dass was kommt, während man sich im hier und jetzt mit langweiligem Klein Klein und Sammelwahn-Busywork abmüht. Das ist diese tödliche Open World MMO Falle, in die auch Andromeda tappt. Ein Großteil des Contents macht nicht direkt Spaß, es ist "Verheißung", auf irgendwas, was da vielleicht zusätzlich noch kommen könnte. "Löse diese Quest für XP, damit du stärker wirst." anstatt "Löse diese Quest, weil sie Spaß macht." und "Sammle Gegenstände in der Welt, damit du stärkere Waffen bekommst." anstatt "Erkunde die Welt, damit du interessante Geschichten findest." Das unterscheidet ein altes Biowarespiel von einem neuen Biowarespiel und ein Witcher 3 von einem ME Andromeda oder einem DAI. In ersteren geht es primär um die eigentlichen Inhalte, nicht um Projektion wie in den letzteren, in denen der RPG-Loop nicht dafür genutzt wird, den eigentlichen Content zu unterstützen, sondern um den Spieler möglichst lange zu beschäftigen und ihm möglichst lange die Karotte vor die Nase zu halten. Aber vielleicht haben wir dieses Endlos-Phäönomen auch einfach inzwischen viel zu sehr verinnerlicht, immerhin basieren große Teile der Pop-Kultur darauf, so z.B. ein Großteil der Superheldenverfilmungen. Beispiel? Iron Man 1. Der Film ist jetzt nicht schlecht, aber eigentlich ist es nur eine Promo-Show für zukünftige Inhalte, zukünftige Filme, mehr Iron Man. Ebenso scheint es heute bei vielen Spielen zuzugehen.

    Übrigens bin ich der Meinung, dass dieser MMO-Open-World-RPG-Loop, der ganz nüchtern eigentlich ziemliche Zeitverschwendung ist und nur deshalb so gut funktioniert, weil wir unsere Wünsche reininterpretieren und damit vergessen, was wir eigentlich im Augenblick wirklich tun, auch mit dafür verantwortlich ist, dass viele Leute diese Art von Spiel so vehement verteidigen, eben weil diese Spiele es schaffen, dem Spieler irgendetwas in der Zukunft zu verheißen, was ihnen zu teuer ist, um es aufzugeben. Und je mehr Spielzeit man investiert, umso überzeugter ist man davon, dass da noch was kommen muss und dass sich die ganze "Arbeit" irgendwann auszahlen wird. Ich kenne das sehr gut aus eigener Erfahrung und es ist echt schwer sich davon zu lösen, weil es auf dem Prinzip Hoffnung basiert. Und das ist ein ungemein starkes Gefühl in einem Medium, das von vielen als Eskapismus genutzt wird, aber auch ein ungemein trügerisches, vor allem dann, wenn die Hoffnung sich nie wirklich bewahrheitet...
    DoomMetaller, Taiwez and LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.

Seite 5 von 9 ... 34567 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •