Seite 1 von 15 12311 ...
150Gefällt mir
  1. #1
    Autor
    Avatar von Darkmoon76
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    44
    Jetzt ist Deine Meinung zu WoW: Transgender-NPC kommt, spaltet die Community gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: WoW: Transgender-NPC kommt, spaltet die Community

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.967
    It´s a Trap!
    Spassbremse, Frullo, xaan und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Ein Tag ohne Blut ist wie ein Tag ohne Sonne!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wynn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Buffed
    Beiträge
    7.080
    Zitat Zitat von Darkmoon76 Beitrag anzeigen
    WoW: Transgender-NPC kommt
    aber nur in Ländern wo Blizzard es sich leisten kann

    genauso wo es die Story von den Gayelf Pärchen geben wird in Ländern wo Blizzard sich es leisten kann.


    Russland, China, Abendlande, usw da sind die Hetero / Kein Transgender


  4. #4

    Registriert seit
    14.05.2020
    Beiträge
    2
    Zitat:
    Ein Problem, das manche haben ist, dass ihr Pelagos nicht wirklich umgehen könnt. Er ist Teil der Story und wenn ihr seine Questreihe erledigt, kommt ihr ja unweigerlich mit ihm und seiner Geschichte in Kontakt.

    Alleine das ist schon Grund genug auf Inklusion zu setzen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wynn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Buffed
    Beiträge
    7.080
    Shadowlands - Seelenbande: Die Boni der Kyrianer

    Man hat eine Seelenbande für aktive und passive Boni mit den Kyrianer

    Trans NPC ist kein normaler npc also sondern er hat derzeit die stärksten Boni für Schadensausteiler - im us forum brennt derzeit die hütte weil es halt "forced" ist.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xaan
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    850
    Wann das das letzte mal ein WoW Spieler einen Questtext gelesen?



    Zitat Zitat von Wynn Beitrag anzeigen
    aber nur in Ländern wo Blizzard es sich leisten kann

    genauso wo es die Story von den Gayelf Pärchen geben wird in Ländern wo Blizzard sich es leisten kann.


    Russland, China, Abendlande, usw da sind die Hetero / Kein Transgender

    Keine Ahnung wie es in China ist, aber in Russland würden sie sich damit vermutlich strafbar machen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Homose...4t_in_Russland
    Am 30. Juni 2013 unterzeichnete Präsident Wladimir Putin ein Gesetz auf föderaler Ebene, das jegliche positiven Äußerungen über Homosexualität in Anwesenheit von Minderjährigen oder über Medien wie das Internet unter Strafe stellt.
    devilsreject hat "Gefällt mir" geklickt.
    Glory to Arstotzka

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.880
    Es heißt beispielsweise, ob nicht auch mal was im Spiel passieren kann, ohne, dass es politisch korrekt oder inklusiv sein muss.
    Was war denn sonst noch ach so politisch in WoW?
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  8. #8
    Benutzer
    Avatar von Strauchritter
    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Was war denn sonst noch ach so politisch in WoW?
    Die Rüstungen der Female NSCs wurden angepasst

    Make Love, not Warcraft <3
    Siehst reiten Du, jene neune? Die finster und verloren sind.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.019
    Ich find es eher komisch das heute nichts mehr ohne Gejammer aus kommt, früher was kein Problem, erst seit den letzten 10 Jahren wird behauptet dass alles Politisch sei und Böse und man so tut als hätte es sowas nie gegeben
    Als ob nicht gefühlt die hälfte der Quest in WoW eine Politische Botschaft haben

    Aber ich möcht nicht wissen wie manche sich einnässen würden wenn Heute die nochmal Alfred J. Quack rausbringen würden
    HanFred und xaan haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  10. #10
    Benutzer

    Registriert seit
    01.05.2004
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von xaan Beitrag anzeigen
    Wann das das letzte mal ein WoW Spieler einen Questtext gelesen?

    Keine Ahnung wie es in China ist, aber in Russland würden sie sich damit vermutlich strafbar machen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Homose...4t_in_Russland
    Ein kurzer Blick nach wiki: Transgender sind/waren fester Bestandteil der Chinesischen Kultur seit Jahrhunderten. Ich weiss nicht, ob dir Mulan was sagt? Das war eine Disney-Umsetzung aus dem chinesischen Kulturkreis. Ich hab vor 30 Jahren mal Chinesische Märchen aus tiefster Vergangenheit gelesen, die noch immer zu den besten Stories gehörten, die ich je gelesen habe. Und da kam das Thema auch vor. Nichtsdestotrotz gibt es in jeder Kultur immer Bestrebungen in die eine oder andere Richtung. Und da drüben gibt es 1,4 Milliarden Menschen mit zigtausenden von Gesellschaftlichen Microkosmen. Und wenn man halt in der falschen Umgebung lebt und an den falschen Ankläger und Richter gerät, dann hat man halt Pech gehabt.

    Und wenn Putin was unterschreibt, dann hat das vor allem politische Gründe, da er der tief-religiösen-konservativen Fraktion Honig ums Maul schmieren will. Dass er deren Unterstützung braucht, sagt schon was aus. Die Umsetzung solcher Gesetze sind dann immer ein ganz eigenes Thema. Aber es stimmt schon: Wahrscheinlich ändern sie für den Russischen Markt dann die Figur oder so.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von USA911
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    2.543
    Da muss sich Blizzard aber anstrengen, das bald alle Minderheiten abgedeckt werden!
    Denn nach einer Umfrage sind in den USA 0,333% Transgender in der Gesamtbevölkerung.
    Wenn man nur die echten Transgender (die Genetisch Transgender sind) nimmt, sind es noch weniger. Wer nach Gefühlen geht, befindet sich eh schon auf dem Holzweg, denn jeder Mensch der Welt fühlt anders.
    Ich hoffe bald das Seamesische Zwillinge auch den Weg in WOW finden, denn 0,333% aller Zwillingsschwangerschaften enden auch in der monozygoten Zwillingsschaft!
    Ein Steak am Morgen und man ist ohne Kummer und Sorgen

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.880
    Zitat Zitat von Strauchritter Beitrag anzeigen
    Die Rüstungen der Female NSCs wurden angepasst
    Das war's? Das ist ja nun nicht der Rede wert. Ist mir nicht mal aufgefallen.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von KSPilo
    Registriert seit
    29.07.2005
    Beiträge
    381
    Wenn die Deppen die sich drüber aufregen aus Protest bloss nie wieder WoW spielen würden..."Das ist nicht mehr mein World of WarCraft." *deinstallierundaboabbestell*
    Azeroth bekäme eine bessere Welt...

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Basileukum
    Registriert seit
    25.08.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    265
    Naja, ein verfallender Konzern, noch bis an die Nase mit Geld vollgestopft, der sich aber schon nach der Decke strecken muß, weil man weder seine Qualität erhält, noch sinnvolles nachschiebt.

    Was soll man auch anderes machen, als williger Fußknecht von Ideologien sein? Ich finde das positiv, denn es zeigt ja auf, wo man steht, wenn man dermaßen billig PR machen muß. Anbei, es zwingt einen ja keinen mehr die Blizzianer zu unterstützen, mit deren aktuellen Produktline. Die ganzen alten geilen Titel sind ja noch draußen.

  15. #15
    Benutzer
    Avatar von MidlifeGamer
    Registriert seit
    11.06.2020
    Ort
    Büdingen, Hessen
    Beiträge
    36
    Homepage
    midlifegamer.de
    Finde ich gut. Mehr gibt es eigentlich nicht dazu zu sagen. Egal ob es aus PR-Gründen passiert oder warum auch immer. Je mehr das Thema präsent wird, desto eher gewöhnt sich die Gesellschaft daran, dass es dazu gehört.

  16. #16
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    02.07.2020
    Beiträge
    3
    Sehr fraglich, wie man sich an so etwas stören kann.
    Die Ironie an der ganzen Sache ist allerdings die, dass sich noch nie jemand darüber aufgeregt hat, wenn ein männlicher Spieler einen weiblichen Charakter spielt, oder umgekehrt. Dabei geht das doch in eine ähnliche richtung und kommt ständig vor.
    MartinaTG hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.728
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von USA911 Beitrag anzeigen
    Da muss sich Blizzard aber anstrengen, das bald alle Minderheiten abgedeckt werden!
    Denn nach einer Umfrage sind in den USA 0,333% Transgender in der Gesamtbevölkerung.
    Nun, laut der Wowhead Datenbank gibt es derzeit 128893 NPCs in World of Warcraft. Wenn die Menge an NPCs aus welchen Gründen auch immer die Realität abbilden sollte, müssten demnach rund 400 Transgender NPCs existieren.
    Eigentlich macht es erst beim Überschreiten dieser Anzahl Sinn, sich zu beschweren, denn erst dann würde Blizzard eine Agenda mit deutlicher Tendenz verfolgen.

    Auf der anderen Seite werden viele Charaktere recht asexuell charakterisiert. Anduin Wrynn hat zB soweit ich weiß, ingame nie irgendwelche romantischen Anekdoten erlebt.
    OldMCJimBob hat "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.728
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Bananajoe311 Beitrag anzeigen
    Sehr fraglich, wie man sich an so etwas stören kann.
    Die Ironie an der ganzen Sache ist allerdings die, dass sich noch nie jemand darüber aufgeregt hat, wenn ein männlicher Spieler einen weiblichen Charakter spielt, oder umgekehrt. Dabei geht das doch in eine ähnliche richtung und kommt ständig vor.
    Ähm doch, da gab's n mehrteiligen Thread im alten offiziellen Forum zu.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.340
    Zitat Zitat von dessoul Beitrag anzeigen
    Ein kurzer Blick nach wiki: Transgender sind/waren fester Bestandteil der Chinesischen Kultur seit Jahrhunderten.
    Bei den antiken Griechen und Römern war das auch nicht ohne.

    Aber all das sagt nichts über die heutige Beziehung dazu aus.

    Mir ist es egal, vor allem WoW, ich würde hier nur das wie in Frage setzen wie das platziert wird, dass ist ja kein Holzhammer mehr, sondern via Dampframme platziert !
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.340
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Nun, laut der Wowhead Datenbank gibt es derzeit 128893 NPCs in World of Warcraft.
    Über wieviel Zehntel Promille davon ist irgendetwas über die sexuellen Vorlieben bekannt ?
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

Seite 1 von 15 12311 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •