Seite 3 von 15 1234513 ...
150Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2.638
    Zitat Zitat von ribald Beitrag anzeigen
    Ich hab mich damals sehr wohl, über manche Männer im Gilden-TS aufgeregt, die damit sogar noch angegeben haben, wieder ein Opfer für ihren Frauen-Charakter gefunden zu haben. Der ihnen dann beispielsweise ein Mount oder irgendwas anderes gekauft hat.
    Echt? Nicht darauf bezogen, dass es tatsächlich männliche Spieler gibt, die sich in einem Online-Spiel als Frau ausgeben (indem sie einen weiblichlichen Char spielen), sondern dass das ein Aufreger sein soll...

    Ist fast so alt wie das Web selbst: Das Internet, wo Männer Männer, Frauen Frauen und Kinder FBI-Agenten sind

    Bei mir beispielsweise sind bei den meisten 3rd-person-Spielen meine Chars weiblich - was auch einen altbekannten Grund hat: Wenn ich einem Char schon unzählige Stunden lang auf den Arsch starre, dann darf dieser Arsch durchaus weiblich sein Aber selbst wenn man andere Gründe hat: Who cares?! Also wenigstens in Phantasien sollte man doch einen offenen Geist an den Tag legen dürfen.

    Vor einem halben Leben ging ich mal als Frau verkleidet an den Karneval - hatte noch nie so viel Spass! Würde ich das heute tun, würde man mir wohl vorwerfen, ich hätte eine politische Agenda

    In was für biederen Zeiten leben wir nur? ...
    Geändert von Frullo (03.07.2020 um 14:08 Uhr)
    weazz1980, xaan and LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.340
    Zitat Zitat von xaan Beitrag anzeigen
    WoW kommuniziert mit dem Spieler fast ausschließlich über Questtexte. Die "Dampframme" wäre es wohl eher gewesen, wenn sie es in einer der seltenen und vertonten Story-Zwischensequenzen platziert hätten. Sehe das Problem nicht. In nem Questtext ist doch ok. Den lesen doch 95% der WoW Spieler sowieso nicht.
    Die Dampframme ist das sie es unbedingt anpreisen mussten.
    Einfach einbauen und gut ist wäre die angenehme Form gewesen.
    Es erinnert mich etwas an diesem Schema das traurigerweise recht verbreitet ist :

    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.340
    Zitat Zitat von Frullo Beitrag anzeigen
    Bei mir beispielsweise sind bei den meisten 3rd-person-Spielen meine Chars weiblich - was auch einen altbekannten Grund hat: Wenn ich einem Char schon unzählige Stunden lang auf den Arsch starre, dann darf dieser Arsch durchaus weiblich sein
    This !
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2.638
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Die Dampframme ist das sie es unbedingt anpreisen mussten.
    Einfach einbauen und gut ist wäre die angenehme Form gewesen.
    Das verstehe ich: Es ist wirklich etwas anderes, wenn man beispielsweise Leia Organa als taffe Rebellin, Ashoka Tano als schlagfertige Jedi(-Anwärterin), Mara Jade oder [INSERT YOUR PREFERED FEMALE JEDI FROM THE PREQUELS / EU HERE] präsentiert bekommt oder ob Rey Palpatine im Presse-Zirkus als "die weibliche Antwort auf Luke Skywalker" dargestellt wird: Just do it and leave the sociopolitical commentary to the recipient to discover for him-/herself…

    Daher meine Frage: Ist es wirklich so, dass Blizz diesen Transgender-Char publizistisch breitgetreten hat, oder hat irgendwer den Trans-Char einfach entdeckt und... "aufgeschrien"?
    hawkytonk, LesterPG and LarryMcFly haben "Gefällt mir" geklickt.
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

  5. #45
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xaan
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    850
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Die Dampframme ist das sie es unbedingt anpreisen mussten.
    Einfach einbauen und gut ist wäre die angenehme Form gewesen.
    Es erinnert mich etwas an diesem Schema das traurigerweise recht verbreitet ist :
    Also mal halblang. Sie haben sich ja jetzt nicht auf die Bühne gestellt und gorß herumposaunt wie inklusiv sie sind. Sie haben in der Alpha mit einem patch die Anrede des NPCs verändert und fühlten sich genötigt zu erklären, warum sie das getan haben, damit es nicht missverstanden wird. Sie haben da berechtigterweise Angst, dass Dataminer das ausgraben, und irgendwann Freitag Nacht ein Shitstorm durch die Foren geht, wenn die PR-Leute eigentich lieber Wochenende machen würden.
    https://www.wowhead.com/news=316669/...dowlands-build
    While normally we wouldn’t share these changes in advance, we recognize there is a higher than usual possibility of this being misunderstood if (and when) it is discovered out of context through datamining, and wanted to make sure that our intentions are clear.
    Überhaupt ist die ganze Änderung nur eine Reaktiona uf Feedback der Tester.
    Geändert von xaan (03.07.2020 um 16:09 Uhr)
    Glory to Arstotzka

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xaan
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    850
    Zitat Zitat von Frullo Beitrag anzeigen
    Echt? Nicht darauf bezogen, dass es tatsächlich männliche Spieler gibt, die sich in einem Online-Spiel als Frau ausgeben (indem sie einen weiblichlichen Char spielen), sondern dass das ein Aufreger sein soll...
    Es ist doch allgemein bekannt: in einem Onlinespiel steht GIRL für Guy In Real Life.

    Frullo hat "Gefällt mir" geklickt.
    Glory to Arstotzka

  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2.638
    Zitat Zitat von xaan Beitrag anzeigen
    Also mal halblang. Sie haben sich ja jetzt nicht auf die Bühne gestellt und gorß herumposaunt wie inklusiv sie sind. Sie haben in der Alpha mit einem patch die Anrede des NPCs verändert und fühlten sich genötigt zu erklären, warum sie das getan haben, damit es nicht missverstanden wird. Sie haben da berechtigterweise Angst, dass Dataminer das ausgraben, und irgendwann Freitag Nacht ein Shtostorm durch die Foren geht, wenn die PR-Leute eigentich lieber Wochenende machen würden.
    https://www.wowhead.com/news=316669/...dowlands-build


    Überhaupt ist die ganze Änderung nur eine Reaktiona uf Feedback der Tester.
    Das beantwortet dann eigentlich meine Frage an LesterPG und genau hier liegt dann eines der Probleme der heutigen Zeit: Man kann kein Entertainment mehr produzieren, ohne dass aus der einen oder anderen Ecke ein Vorwurf schallt:

    Entweder macht man sich "schuldig", ein "politisches Statement" durchdrücken zu wollen (weil: Transgender-Figur/homosexuelle Figur/Minderheiten-Figur).

    Oder man macht sich "schuldig", nicht "inklusiv" genug zu sein (weil: KEINE Transgender-Figur/homosexuelle Figur/Minderheiten-Figur).

    Man muss praktisch immer wählen zwischen Scylla und Charybdis. Moderat darf sich niemand mehr nennen - und die Medien tragen dann ihr eigenes (zwecks höherer Umsatzzahlen) dazu bei, den Graben breiter und tiefer zu gestalten...
    aliman91 und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xaan
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    850
    Zitat Zitat von Frullo Beitrag anzeigen
    Das beantwortet dann eigentlich meine Frage an LesterPG und genau hier liegt dann eines der Probleme der heutigen Zeit: Man kann kein Entertainment mehr produzieren, ohne dass aus der einen oder anderen Ecke ein Vorwurf schallt:

    Entweder macht man sich "schuldig", ein "politisches Statement" durchdrücken zu wollen (weil: Transgender-Figur/homosexuelle Figur/Minderheiten-Figur).

    Oder man macht sich "schuldig", nicht "inklusiv" genug zu sein (weil: KEINE Transgender-Figur/homosexuelle Figur/Minderheiten-Figur).

    Man muss praktisch immer wählen zwischen Scylla und Charybdis. Moderat darf sich niemand mehr nennen - und die Medien tragen dann ihr eigenes (zwecks höherer Umsatzzahlen) dazu bei, den Graben breiter und tiefer zu gestalten...
    In einem Podcast zu The Last of Us 2 kam das Thema auf und einer der Podcaster hatte dazu ne interessante Sichtweise:
    Wenn die Inklusion eines LGBT-Charakters ein politisches Statement ist, dann ist auch automatisch der umgekehrte Fall - die Weglassung - eines in die Gegenrichtung.
    Spiele können in der Hinsicht nicht unpolitisfch sein.

    Nintendo hatte das mal erfahren als sie meinten, die Weglassung von gleichgeschlechtlichen Ehen aus Tomodachi Life sei ein politisch neutraler Standpunkt.
    Frullo hat "Gefällt mir" geklickt.
    Glory to Arstotzka

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wynn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Buffed
    Beiträge
    7.080
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Es erinnert mich etwas an diesem Schema das traurigerweise recht verbreitet ist :
    Es gab mal eine Folge American Dad wo stan rausfand das teile seiner partei kollegen schwul sind und dann hat er eine anti gay aktion begonnen und am schluss hat es mit einen musical geendet das egal ob schwul oder nicht schwul man von beiden fraktionen geld holen kann und es war wieder friede freude eierkuchen bei stan auf der arbeit

    Da man Farben nicht patentieren kann (Telekom hats ja versucht) ist die rainbow flag auch noch open source - stellt euch mal die Lizenzgebühren für wenn das möglich wär ^^
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ribald
    Registriert seit
    19.01.2004
    Beiträge
    293
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Ich versteh es auch nicht und habe in einer Diskussion auch noch niemals nie das von Dir zitierte geschrieben, aus dem Grund erhelle mich bitte: was genau ist hier das Problem bzw. was verstehe ich falsch wenn ich schreibe: ich hab damit kein Problem und verstehe den Aufschrei nicht.
    Das Zitat stammt aus einem Kommentar von dem "Kollegen", dass allerdings auch schnell von einem Mod gelöscht wurde. Es hat absolut nichts mit Dir oder dem "Aufschrei" zu tun.
    Hätte ich wohl besser formulieren, oder gleich bleiben lassen müssen...

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.340
    Zitat Zitat von xaan Beitrag anzeigen
    Also mal halblang. Sie haben sich ja jetzt nicht auf die Bühne gestellt und gorß herumposaunt wie inklusiv sie sind. Sie haben in der Alpha mit einem patch die Anrede des NPCs verändert und fühlten sich genötigt zu erklären, warum sie das getan haben, damit es nicht missverstanden wird.
    Man kann Dinge auch so verpacken das Jemand fragen wird und man nur antworten "muss".
    Zugegeben ich kann mangels "Ortskenntnis" nicht beurteilen wie direkt das jetzt unter die Nase gerieben wurde oder halt auch nicht.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  12. #52
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.020
    und bisher hat keiner so irgendwie den Versucht gemacht ein Argument zu bringen, was jetzt so schlimm daran ist, außer dass die Fragile Männlichkeit bedroht wird und sich vielleicht selbst in irgendwelche Ecken gestellt
    xaan hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ribald
    Registriert seit
    19.01.2004
    Beiträge
    293
    Zitat Zitat von Frullo Beitrag anzeigen
    Vor einem halben Leben ging ich mal als Frau verkleidet an den Karneval - hatte noch nie so viel Spass! Würde ich das heute tun, würde man mir wohl vorwerfen, ich hätte eine politische Agenda
    Nööö, ich würde es einfach nur lustig finden d.h. solange du dann, nicht an die Bar gehst und Free Drinks abkassierst, weil Du ja ach so schön und verführerisch bist. xD
    Frullo hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #54
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2.638
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ...Fragile Männlichkeit bedroht...
    Um in diesem Thread Onkel Fischkopf nochmals zu zitieren:

    It's a trap!

    Dezent provozieren kannst Du, das muss man Dir lassen. Ob irgendwer (ausser meiner Wenigkeit) darauf reinfällt?
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

  15. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2.638
    Zitat Zitat von ribald Beitrag anzeigen
    Nööö, ich würde es einfach nur lustig finden d.h. solange du dann, nicht an die Bar gehst und Free Drinks abkassierst, weil Du ja ach so schön und verführerisch bist. xD
    Ne - Drinks spendiert habe ich keine gekriegt Aber begrapscht und "berammelt" wurde ich - und auf der Frauentoilette um nachzuschminken war ich auch
    ribald hat "Gefällt mir" geklickt.
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

  16. #56
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.07.2019
    Beiträge
    377
    Zitat Zitat von dessoul Beitrag anzeigen
    Laut
    World of Warcraft: Infografik - Blizzard Entertainment
    hat wow 100 Millionen Spieler.
    Falsch.
    Laut diesem link hat WoW seit Release 100Mio erstellte Accounts. 12 Davon sind meine gewesen.

  17. #57
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.020
    Zitat Zitat von Frullo Beitrag anzeigen
    Um in diesem Thread Onkel Fischkopf nochmals zu zitieren:

    It's a trap!

    Dezent provozieren kannst Du, das muss man Dir lassen. Ob irgendwer (ausser meiner Wenigkeit) darauf reinfällt?
    ja gut, und dass von einer Ecke die gerne durch Beleidigungen, Stammtischgeblubber und andere provozieren auffällt
    und weiterhin nicht die Frage beantworten will wo das ein Problem ist

    Vielleicht weil es keines ist
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  18. #58
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.340
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ja gut, und dass von einer Ecke die gerne durch Beleidigungen, Stammtischgeblubber und andere provozieren auffällt
    Selbstironie pur, Respekt !
    Free23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  19. #59
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.020
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Selbstironie pur, Respekt !
    von einem der andere Menschen beleidigt und keine Antworten hat, vielleicht weil man unfähig ist eine zu geben
    Oder warum kommt immer noch keine Antwort auf die Frage warum das ein Problem ist
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  20. #60
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2.638
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ja gut, und dass von einer Ecke die gerne durch Beleidigungen, Stammtischgeblubber und andere provozieren auffällt
    und weiterhin nicht die Frage beantworten will wo das ein Problem ist

    Vielleicht weil es keines ist
    Du hast Dich noch nie Willens gezeigt, eine provokationslose Diskussion zu bestimmten Themen zu führen: Erstmal sind bei Dir alle schuldig, bis das Gegenteil bewiesen ist: Frauenhasser, Schwulenhasser, Transhasser und - last but not least - keine echten Fans.

    So nehme ich Dich wahr - und viele andere auch.

    Aber mir wäre eine Deeskalation noch so lieb. Wollen wir es versuchen? Ok, dann probiere ich das mal.

    Das Problem (nach dem Du gefragt hast) ist, dass es nicht mehr möglich ist, apolitisches Entertainment zu produzieren. Oder anders gesagt Entertainment einfach mal Entertainment sein zu lassen. Die Ursache hierfür sehe ich in einer immer extremer werdenden Polarisierung:
    Das eine Extrem, bei dem jegliche Inklusion zu viel ist.
    Das andere Extrem, bei dem keine Inklusion zu wenig ist.
    Wer von den beiden Extremen lauter schreit lasse ich mal aussen vor, darüber könnte man bis zum Ende aller Tage diskutieren, ohne sich einig zu werden. Fakt ist, beide sind stets zur Stelle, wenn sie irgendwas als "ungerecht" empfinden.

    Wer bei diesem Grabenkampf immer auf der Strecke bleibt, sind die Moderaten. Denn entweder ist man für Inklusion oder dagegen - eine Zwischenposition wie "Inklusion, ok, aber sie muss nicht zwingend so oft vorkommen" wird nicht toleriert und dann eben mit Aussagen wie "fragile Männlichkeit" quittiert. Das ist nicht hilfreich. Das ist nie hilfreich. Das reduziert das Meinungsspektrum auf Pro und Contra.

    Was meinst Du dazu? Kriegst Du es hin eine Antwort zu verfassen die weder durch die Blume noch sonst wie beleidigend und/oder provozierend ist?

    Das wäre - ganz ehrlich - wirklich toll!
    hawkytonk, richteryo, Free23 und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

Seite 3 von 15 1234513 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •