Seite 2 von 2 12
18Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    2.942
    Zitat Zitat von Emke Beitrag anzeigen
    Dann spricht man auf den Server halt Englisch. Meine Güte funktioniert bei Guild Wars 2 seit Megaserver auch für alle
    Finde nicht, dass man diese beiden Spiele gut vergleichen kann. Und überhaupt, wer spielt das denn noch. Bin damals gegangen, kurz nachdem die Megaserverer kamen. Hat dem Spielspaß nicht gut getan.

  2. #22
    Neuer Benutzer
    Avatar von Bachsau
    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    9
    Das selbst aufzuteilen wird niemand funktionieren, es sei denn, es schließt sich wirklich eine große Mehrheit dieser Bewegung an, und diese Mehrheit müsste dann rigoros anderssprachige Spieler auf ihren Servern ignorieren und sich weigern, mit ihnen zu spielen.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    5.057

    WoW: Keine deutschen Classic-Server, Fans suchen nach Lösung

    Zitat Zitat von Emke Beitrag anzeigen
    Dann spricht man auf den Server halt Englisch. Meine Güte funktioniert bei Guild Wars 2 seit Megaserver auch für alle
    Das gibt es ja auch bei TESO in Form des europäischen Servers. Man hat den Zone-Chat für alle und dann die Möglichkeiten, spezielle Chats für englische, deutsche oder französische Kommunikation auszuwählen, wobei der deutsche Chat da eher tot ist.

    Meist funktioniert das Wirrwarr der unterschiedlichen Sprachen im allgemeinen Chat ganz gut, aber es gibt immer ein paar Unbelehrbare die meinen, das sei ein englischer Server und da dürfe man im allgemeinen Chat nur englisch schreiben, obwohl es dafür ja den EN gibt. Das finde ich manchmal schon etwas abschreckend gegenüber neuen Spielern, die dann gleich mal angepflaumt werden oder sich irgendwelche Nazi-Witze antun müssen, weil sie eine Frage auf Deutsch gestellt haben.

    Kommt zum Glück selten vor, da die Community meist in Ordnung ist und notfalls setzt man den Pöbler dann auf „ignore“, aber manchmal wünsche ich mir schon, Bethesda würde mal offiziell darauf hinweisen, dass der allgemeine Chat offen für alle Sprachen ist und es eigene Sprachchats gibt, die dann vielleicht auch mal mehr genutzt werden.
    "People call me lazy. I'm not lazy. Just don't like working. There's a difference."

  4. #24
    Benutzer
    Avatar von ribald
    Registriert seit
    19.01.2004
    Beiträge
    95
    Dann gibt es eben auch kein Abo.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.212
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Du darfst lachen, ich habe mir letzte Woche extra mal einen Privat Server angetan um wieder in das alte Gefühl reinzuschnuppern. Nun ja war nicht so Pralle, war eben Tote Hose
    Tja, man sollte schon auf die Spielerzahlen achten, wenn man sich einen Privat-Server aussucht
    Wenn man sich einen aussucht auf dem durchschnittlich weniger als 100 Leutchen online sind ist da natürlich gefühlt tote Hose, aber gibt ja auch welche mit durchschnittlich 2500 - 5000 Spielern da ist schon gut was los (natürlich keinen rein Deutschsprachigen)
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kleckerlaetzchen
    Registriert seit
    23.01.2002
    Beiträge
    242
    Wow, ich bin ja selten am Kommentieren.
    Aber im Gaming bereich nach wie vor die ich will kein Englisch-Keule raushauen und dann hier zu lesen, dass die meisten es auch so sehen ....
    Ich bin ein wenig erschüttert. Bin ich einer der wenigen für die Englisch kommunizieren/ englische Spielklienten ABSOLUTER standard sind?
    Kommt nur mir das lächerlich vor? War ich der einzige, der die schreckliche lokalisierung der Eigennnamen schlimm fand?
    Mit meiner Gilde/ meinen Leuten spreche ich selbsverständlich lieber Deutsch, aber hey leute, die Welt da draußen ist globalisert was wollt Ihr in dieser Deutschlandblase
    Bast3l und yonney haben "Gefällt mir" geklickt.
    .

  7. #27
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    2.942
    Zitat Zitat von Kleckerlaetzchen Beitrag anzeigen
    Mit meiner Gilde/ meinen Leuten spreche ich selbsverständlich lieber Deutsch
    Dann sollte dir doch klar sein, warum so viele auch mit den übrigen Mitspielern lieber Deutsch sprechen
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kleckerlaetzchen
    Registriert seit
    23.01.2002
    Beiträge
    242
    Lieber und ausschließlich und auf Teufel komm raus bloß nicht sind aber schon Abstufungen

    Und für Gildenintern brauche ich keinen deutschen Sever.
    .

  9. #29
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    410
    Ich hab mich schon die ganze Zeit gewundert, wie es wohl servertechnisch aussehen wird. Man hätte zumindest alle Server aus der Anfangszeit von WoW machen können, denn Spieler sollte es genug geben.
    Noch schlimmer wird es, wenn die Server evtl. nicht mal in Deutschland stehen und die Latenzen entsprechend leiden.

    Übrigens spiele ich öfter auf internationalen Servern und da ist das Rumgeheule oft groß, wenn Leute in ihren Muttersprachen schreiben, anstatt in Englisch. Das ist wie in RL, wo sich manche Leute beschweren (oft auch hinter unseren Rücken), dass meine Frau und ich uns in Englisch unterhalten. Man könnte ja über sie herziehen oder so...
    Ich weiß, dass es wieder genug solche Spezies geben wird, wenn es offiziell nur Englisch-sprachige Server gibt.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    253
    Zitat Zitat von Kleckerlaetzchen Beitrag anzeigen
    Wow, ich bin ja selten am Kommentieren.
    Aber im Gaming bereich nach wie vor die ich will kein Englisch-Keule raushauen und dann hier zu lesen, dass die meisten es auch so sehen ....
    Ich bin ein wenig erschüttert. Bin ich einer der wenigen für die Englisch kommunizieren/ englische Spielklienten ABSOLUTER standard sind?
    Kommt nur mir das lächerlich vor? War ich der einzige, der die schreckliche lokalisierung der Eigennnamen schlimm fand?
    Mit meiner Gilde/ meinen Leuten spreche ich selbsverständlich lieber Deutsch, aber hey leute, die Welt da draußen ist globalisert was wollt Ihr in dieser Deutschlandblase
    Acccccchja, ich mag das ja. "Wir müssen alle Englisch können". Dann aber keine drei Sätze ohne irgendwelche Fehler schreiben. LOVE IT!
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chroom
    Registriert seit
    16.10.2014
    Ort
    Völkermarkt(Aut)
    Beiträge
    624
    My English is OnWallFree
    Geändert von Chroom (25.06.2019 um 03:00 Uhr)
    ​46

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.669
    Zitat Zitat von Kleckerlaetzchen Beitrag anzeigen
    Mit meiner Gilde/ meinen Leuten spreche ich selbsverständlich lieber Deutsch, aber hey leute, die Welt da draußen ist globalisert was wollt Ihr in dieser Deutschlandblase
    Wo ist die Welt Globalisiert?
    Bei deinem Tech und Klamotten kauf eventuell, weil du alles aus Asien kaufst um Geld zu sparen? Selbst sogenannte Grüne Bio Produkte gibt es schon von da, was für ein vollkommen totaler Schwachsinn. Bio aus Asien zu importieren die mit den Schiffs Drecks Schleudern hierher importiert werden. Schlimmer geht es kaum noch, nur um den Big Firmen noch mehr Profite zu genehmigen und weil ihr nicht bereit seit für Heimische Produkte auch mal den ein oder anderen Cent mehr zu bezahlen. Das ist für dich also Globalisierung? Aber dann auf die Straße gehen und für Grün und Bio stehen. Was für ein verlogener Bullshit.
    Ansonsten gilt, Globalisierung nur für die Big Firmen, der kleine Man bleibt meist außen vor und bekommt einen per Gesetz vor die Fresse wenn er auch mal Welt Global Profitieren möchte.
    Hör also bitte auf so einen Schmu zu erzählen.
    Siriuz hat "Gefällt mir" geklickt.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Borderlands 3 Der Thread

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kleckerlaetzchen
    Registriert seit
    23.01.2002
    Beiträge
    242
    Oh wow, ich bitte um Verzeihung, wenn ich dein Auge beleidigt habe. Dein Kommentar hat leider null mit der Thematik zu tun also tu allen den Gefallen und bleib beim Thema.
    .

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.798
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Wo ist die Welt Globalisiert?
    In so ziemlich allen Bereichen unseres Lebens. Angefangen von Lebensmitteln, über Medien, bis hin zur simpelsten Kommunikation (z.B. Social Network).
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.612
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Wo ist die Welt Globalisiert?
    Scherz, oder?

    Kurzer Rundumflug: Das Ding, auf dem du diesen Text getippt hast, wurde das ausschließlich in Deutschland gefertigt? Inklusive sämtlicher Einzelbauteile? Wo sind deine alten Computer und Handies gelandet?
    Womit kannst du weltumspannend Nachrichten, Mitspieler für die aktuelle Spiele-Session, neueste Memes & Hetze, politische Propaganda aller Seiten oder Importwaren erhalten bzw an Facebook & Twitter Umfragen zu jedem Thema weltweit oder Antwortversuchen auf sämtliche Fragen der Menschheit(!) teilnehmen? Das ist doch dieses ... Dings ... Neuland ... ne - "Internet", genau.
    Wie viele deutsche Filme hast du im letzten Monat gesehen? und wie viele ausländische? Und wie ist es bei Spielen?
    Was ist eigentlich in deinem Essen drin? Wo kommt das her? Aus Spanien? Holland?
    Was hat das kolumbische Paramilitär mit deinem Lebensmitteleinkauf zu tun?
    Wo ist eigentlich überall Palmöl drin und unter welchen Umständen wird das wo hergestellt?
    oder deine Kleidung? wie sieht es da bei der Herstellung aus? Hat die ein deutscher Arbeiter mit >Mindestlohn erstellt oder war es doch die billigst-"Fachkraft" in einer Textilfabrik in Pakistan?
    Oder ist dir vielleicht schon mal zu Ohren gekommen, daß bestimmte Konzerne zwar (international und) Europaweit Waren verkaufen, aber nur ein einem Land Steuern zahlen?
    oder hast du dir mal Gedanken über Waffenexporte in Kriegsgebiete gemacht? oder dich für eine Fußball WM interessiert?
    oder ganz ganz simpel:
    Was interessieren Tschernobyl, Fukushima, Klimakrise, Missionierende und/oder Terrorregime Landesgrenzen?

    Was ich hier schreibe, kann man auf der ganzen Welt lesen, was ich einkaufe, unterstützt Geschäftspraktiken auf der ganzen Welt, wohin ich in Urlaub fahre, unterstütz die Geschäfte vor Ort und den Tourismus des Gastlandes, verursacht einen CO2 Abdruck in der Atmosphäre und selbst, wenn ich im Schwarzwald hinter eine Tanne kacke, fließen diese Reste meines Stoffwechsels irgendwann außerhalb der Landesgrenzen im Meer rum.


    Und du stellst ernsthaft die Frage, wo denn die Welt globalisiert sei?
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •