1. #1
    Neuer Benutzer
    Avatar von Icetii
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    3
    Jetzt ist Deine Meinung zu Nintendo Switch: Entwickler sollen Spiele angeblich für 4K vorbereiten gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Nintendo Switch: Entwickler sollen Spiele angeblich für 4K vorbereiten

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    505
    Never wirds da ne Pro Version geben. Wie soll das funktionieren? Die spiele müssten beiden Versionen laufen. Dazu sind die Technisch einfach viiiel zu weit auseinander.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DarkSamus666
    Registriert seit
    24.06.2020
    Ort
    Zebes
    Beiträge
    132
    Zitat Zitat von Kellykiller Beitrag anzeigen
    Never wirds da ne Pro Version geben. Wie soll das funktionieren? Die spiele müssten beiden Versionen laufen. Dazu sind die Technisch einfach viiiel zu weit auseinander.
    Es funktioniert gleich, wie auf der ps4 pro bzw auf der xbox one x... Das heißt, auf der pro kann man Spiele in höherer Auflösung, evtl. mit höheren fps und höherem detailgrad spielen. Auf der Standard-Variante funktioniert es auch, nur halt auf den Basis-Einstellungen.
    Dass es keine Pro-Only-Spiele geben wird, ist auch für mich klar. Auch, dass jetzt Cyberpunk etc. umgesetzt wird, ist realitätsfremd. Für die exklusiven Spiele bzw. auch für Umsetzungen älterer Spiele und Indie-Games stellt das kein Problem dar.

    Interessant wäre, wie Nintendo in Zukunft zu VR steht. In Mario und Zelda ist das Spielen in VR ja möglich, aber wegen der geringen Auflösung und dem Aufsatz von Labo nicht eirklich geeignet. Sollte eine Pro-Variante erscheinen, ist kostengünstiges VR in guter Qualität durchaus denkbar. Wenn ich da an Metroid Prime 4 denke, wird mir der Mund wässrig.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von DarkSamus666 Beitrag anzeigen
    Es funktioniert gleich, wie auf der ps4 pro bzw auf der xbox one x... Das heißt, auf der pro kann man Spiele in höherer Auflösung, evtl. mit höheren fps und höherem detailgrad spielen. Auf der Standard-Variante funktioniert es auch, nur halt auf den Basis-Einstellungen.
    Dass es keine Pro-Only-Spiele geben wird, ist auch für mich klar. Auch, dass jetzt Cyberpunk etc. umgesetzt wird, ist realitätsfremd. Für die exklusiven Spiele bzw. auch für Umsetzungen älterer Spiele und Indie-Games stellt das kein Problem dar.

    Interessant wäre, wie Nintendo in Zukunft zu VR steht. In Mario und Zelda ist das Spielen in VR ja möglich, aber wegen der geringen Auflösung und dem Aufsatz von Labo nicht eirklich geeignet. Sollte eine Pro-Variante erscheinen, ist kostengünstiges VR in guter Qualität durchaus denkbar. Wenn ich da an Metroid Prime 4 denke, wird mir der Mund wässrig.

    gab es nicht schon mal ne nitendo handheld wo dann die neuen spiele nur auf der gelaufen ist? Kenn mich da ned wirklich aus aber meine das es sowas schon gab.

    Kann ja wieder so sein was ich zwar auch nicht denke aber mir ehrlich gesagt auch egal ist

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Basileukum
    Registriert seit
    25.08.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    378
    Hm, WQHD+ auf 4k hochskaliert, eventuell.

    Wenn es aber schon volles Full HD gibt, dann mag man zufrieden sein, eventuell mal mit 60 FPS und mehr. Dann eventuell noch ein WQHD und gut ist.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DarkSamus666
    Registriert seit
    24.06.2020
    Ort
    Zebes
    Beiträge
    132
    Zitat Zitat von battschack Beitrag anzeigen
    gab es nicht schon mal ne nitendo handheld wo dann die neuen spiele nur auf der gelaufen ist? Kenn mich da ned wirklich aus aber meine das es sowas schon gab.

    Kann ja wieder so sein was ich zwar auch nicht denke aber mir ehrlich gesagt auch egal ist
    Es gab genau ein Spiel, das nur auf dem new 3ds lief. Wenn du aber den Game Boy Colour meinst, das liegt daran, dass das ne komplett eigene, 100% zum Gameboy abwärtskompatible Konsole war.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von DarkSamus666 Beitrag anzeigen
    Es gab genau ein Spiel, das nur auf dem new 3ds lief. Wenn du aber den Game Boy Colour meinst, das liegt daran, dass das ne komplett eigene, 100% zum Gameboy abwärtskompatible Konsole war.
    Ne war scho. Die 3ds wo ich meinte. Gut wenn es nur 1e war ned so wild.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sealofdarkness
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    270
    Naja, ob 4K bei einer Nintendo Konsole Sinn macht, wage ich zu bezweifeln. 1440 + 60fps würden dicke reichen. Immerhin sind Nintendo Spiele nicht gerade für ihre fast fotorealistische Grafik bekannt.

    Spiele wie Mario, Zelda und Super Smash Bros würden doch schon enorm davon profitieren, wenn sie konstant flüssig laufen würden, bessere und etwas detailierte Texturen hätten, sowie vernünftiges Antialiasing.

    Alleine schon das Herumlaufen im Korok Forest in BotW macht keinen Spaß bei den frame drops.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •