1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von bundesgerd
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0
    Jetzt ist Deine Meinung zu Tenet: Christopher Nolan verteidigt das Einspielergebnis seines neuen Films gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Tenet: Christopher Nolan verteidigt das Einspielergebnis seines neuen Films

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.285
    Mutig war er, muss man ihm schon lassen. Da wird er allerdings für einige Zeit auch der Einzige sein.

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    02.05.2004
    Beiträge
    334
    Wir können dankbar sein, daß der Film da gezeigt wurde, wo er hingehört.
    Auf der grossen Leinwand.
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.506
    Unser Kino hat NEUGEBAUT Anfang des Jahres und kurz nach Eröffnung wo innen schon alles fertig war kam der Lockdown...Und jetzt wieder.
    Nun steht das Kino vor dem aus Glückwunsch

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.761
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Zitat Zitat von Phone Beitrag anzeigen
    Unser Kino hat NEUGEBAUT Anfang des Jahres und kurz nach Eröffnung wo innen schon alles fertig war kam der Lockdown...Und jetzt wieder.
    Nun steht das Kino vor dem aus Glückwunsch
    Grad für solche Fälle müsste es doch vom Staat oder Bundesland dann finanzielle Hilfe geben oder?

    Unser Kino baut auch grad um bzw. vergrößerr um eine Etage aka 4 weitere Säle, hoffe das war kein Fehler.
    Spoiler:

    THIS IS THE WAY


  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wamboland
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    3.953
    Dort wo die Kinos offen waren (international) lief er doch recht gut - in den USA waren/sind ja die wichtigen Kinos alle dicht geblieben (NY City, CA). So ein Film wird von der Masse vermutlich nicht im Kino in Iowa geschaut, sondern eher in LA oder NYC und dort war dies nicht möglich.

    Laut Schätzungen wären wohl 400M nötig gewesen damit er als erfolgreich gilt, daher ist er faktisch ein Flop. Aber so einfach ist das 2020 eben nicht. Bleibt zu hoffen das sie aus der 2. Verwertung (Streaming, BluRay) noch genug Geld bekommen.
    System:
    Intel Core i7-4790K, Gainward 1070 Phoenix GS 8GB, ASUS MAXIMUS VII RANGER, Alpenföhn Brocken 2, 16GB Crucial Ballistix
    Define R5 Black, Corsair RM750, Samsung SSD 860 EVO Basic 500GB, Samsung SSD 840 EVO Basic 500GB, Samsung SSD 830 256 GB, WD Red 3TB, Acer XB240HA (G-Sync), Samsung SMBX2450L

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •