Seite 2 von 2 12
13Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    221
    Zitat Zitat von Peter23 Beitrag anzeigen
    Zeitreise? Wäre ja ganz was neues.

    Jeder zweite Star Trek Film beinhaltet eine Zeitreise.

    Ist ausgelutscht denke ich.
    Aha na zähl pls mal auf welche FILME alle ?

    •   Alt
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.362
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ne ne, in First Contact gabs die richtige Zeitreise, bei Generations war das eher so 100 Jahre im Nexus abhängen, was jetzt nicht wirklich Zeitreisen ist und man sich fragen muss, warum die nicht ein paar Tage vorher da aus kommen als so gefühlt 5min bevor die den MacGuffin abfeuern
    First Contact ist der erste TNG Film - Generations ist ja so ein Crew Mischmasch.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SGDrDeath
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    1.356
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    nicht SO sehr wie man meinen könnte
    Bitte was? Die Serie drehte sich um einen Föderationsoffizier der von den Bewohnern eines sehr religiösen Planeten als Abgesandter der Götter gesehen wurde. Der hat genau deswegen oft genug Probleme gehabt. Die Jem'Hadar sahen die Gestaltwanderer auch fast wie Götter an und von Gul Dukat und seinem reliogiösen Trip mit den Pagh Geistern fang ich lieber nicht an.

    DS9 dürfte mehr Folgen mit dem Thema Religion haben als alle ST-Serien an Zeitreisefolgen hatten.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.292
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    First Contact ist der erste TNG Film - Generations ist ja so ein Crew Mischmasch.
    ja gut nach der Rechnung aber dass doch der erste TNG Film, vorallem weil ja nur der Prolog in der Späten TOS Ära spielt und neben Kirk ja nur Scotty und Chekov mitspielen
    Zitat Zitat von SGDrDeath Beitrag anzeigen
    Bitte was? Die Serie drehte sich um einen Föderationsoffizier der von den Bewohnern eines sehr religiösen Planeten als Abgesandter der Götter gesehen wurde. Der hat genau deswegen oft genug Probleme gehabt. Die Jem'Hadar sahen die Gestaltwanderer auch fast wie Götter an und von Gul Dukat und seinem reliogiösen Trip mit den Pagh Geistern fang ich lieber nicht an. DS9 dürfte mehr Folgen mit dem Thema Religion haben als alle ST-Serien an Zeitreisefolgen hatten.
    da kommt vielleicht Religion vor, aber das ist nicht das Thema von der Folge Das ist eher so was in Richtung Der Tempel des Apoll oder Der Gott der Mintakaner, aber so Folgen wie Der undurchschaubare Marritza drehen sich um die Bajoranische Besetzung und Aufarbeitung, aber Religion? Kein Stück also danach kann man auch Der Zentral*nerven*system*manipulator als Folge mit Religion sehen weil das Wissenschaftslabor eine Weihnachtsfeier hat
    Geändert von Enisra (06.06.2019 um 16:17 Uhr)
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    24.187
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    First Contact ist der erste TNG Film - Generations ist ja so ein Crew Mischmasch.
    Sowas nennt man heute Crossover.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  6. #26
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.135
    Homepage
    louisloisell...
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    First Contact
    Für mich immer noch der beste Film im ST Universum.
    Frullo hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Das ist keine Meinung, sondern Wissenschaft. Und Wissenschaft ist ein kaltherziges Biest mit einem Stahldildo zum Umschnallen" Vincent Masuka

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    1.795
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Gott, bloss nicht. Wenn ich überhaupt was in ST gehasst hab waren es religiöse Themen.
    Das, Gerichtsverhandlungen und die "alte Musik" die die da hören ...
    Klassik hätte ich mir noch gefallen lassen und das wäre Zeitlos, aber das Zeug was die da hören tue ich nicht einmal meinen größten Feind an !

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SGDrDeath
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    1.356
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ja gut nach der Rechnung aber dass doch der erste TNG Film, vorallem weil ja nur der Prolog in der Späten TOS Ära spielt und neben Kirk ja nur Scotty und Chekov mitspielen da kommt vielleicht Religion vor, aber das ist nicht das Thema von der Folge Das ist eher so was in Richtung Der Tempel des Apoll oder Der Gott der Mintakaner, aber so Folgen wie Der undurchschaubare Marritza drehen sich um die Bajoranische Besetzung und Aufarbeitung, aber Religion? Kein Stück also danach kann man auch Der Zentral*nerven*system*manipulator als Folge mit Religion sehen weil das Wissenschaftslabor eine Weihnachtsfeier hat
    Vielleicht solltest du dir DS9 einfach noch mal anschauen, die bajoranische Religion beendet im Endeffekt den ganzen Dominionkrieg und war immer ein Thema, teilweise sehr wichtig.

    Erklärst du mir gleich das die Folge Blasphemie, in der es um den Streit zwischen Aufklärung und Glauben dreht (Keiko erklärt Kindern das Wurmloch wissenschaftlich, was Winn verhindern möchte)bestimmt nichts mit Religion zu tun hat?

    Wenn du nur die Folgen zählst wo dich das Thema Religion mit Holzhammer erschlägt musst du die Hälfte der Zeitreisefolgen auch wegschmeißen, da war das dann auch nur ein kleines Mittel um Geschichten der entsprechenden Zeit erzählen zu können, aber nichts was die Handlung bestimmte.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.292
    Ne, nach der Logik ist jede Fernsehserie die in der Jetztzeit spielt eine Religöse weil das auf einem Planeten spielt der Kulturell noch nicht so weit fortgeschritten ist ...
    Und toll, Blasphemie ist auch eine Folge wo das Thema drin vor kommt, genauso wie in der Trilogie die Staffel 2 los getreten hat, aber wo ist das Thema in Gefangen in der Vergangenheit und kleine Grüne Männchen (passenderweise Zeitreisepisoden), die Spielen nichtmal auf DS9, ist da Religion das Thema nur weil Kira da bei ersterem Mitspielt? Da kommt das halt einfach faktisch nicht vor, das hat nichts mit Holzhammer zu tun wenn es darum geht, dass man es schon mal irgendwo nicht mit der Lupe suchen muss und daher nicht Automatisch JEDE Folge so ein Tag bekommen kann, was eher die Aussage bekräftigt, das Religion weniger vorkommt als man denkt
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  10. #30
    Benutzer

    Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    70
    Da aber beide Schauspieler aus dem Filmprojekt ausgestiegen sind, liegt der Streifen aktuell auf Eis.

    Das Drehbuch war nicht gut genug

    Ein Glück ! Die bisherigen Filme waren schlimm genug. Im Kino ist Star Trek genauso wie Star Wars tot.

    Ausser natürlich für die anspruchslose Allesglotzerfraktion mit ihren üblichen "So schlimm fand ich Schundfilm0815 gar nicht. Bestusste Handlung, total langweilig und völlig idiotisch, aber viele Explosionen und total bunte CGI Effekte".

    Im Grunde kann es mir egal sein, die Serien fand ich schon immer um Längen besser als die Kinofilme und bei Star Wars bin ich auf die anstehenden ersten Serienadaptionen gespannt.

    Wirklich schade ist nur, dass das NexGen Star Trek tot ist und nur noch in dieser dümmlichen Kevin Zeitlinie stattfindet und das DS-9 (seufz) und Voyager (mmpf) wohl niemals in würdigem HD Glanz erstrahlen werden.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SGDrDeath
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    1.356
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    Ne, nach der Logik ist jede Fernsehserie die in der Jetztzeit spielt eine Religöse weil das auf einem Planeten spielt der Kulturell noch nicht so weit fortgeschritten ist ... Und toll, Blasphemie ist auch eine Folge wo das Thema drin vor kommt, genauso wie in der Trilogie die Staffel 2 los getreten hat, aber wo ist das Thema in Gefangen in der Vergangenheit und kleine Grüne Männchen (passenderweise Zeitreisepisoden), die Spielen nichtmal auf DS9, ist da Religion das Thema nur weil Kira da bei ersterem Mitspielt? Da kommt das halt einfach faktisch nicht vor, das hat nichts mit Holzhammer zu tun wenn es darum geht, dass man es schon mal irgendwo nicht mit der Lupe suchen muss und daher nicht Automatisch JEDE Folge so ein Tag bekommen kann, was eher die Aussage bekräftigt, das Religion weniger vorkommt als man denkt
    Hab ich irgendwo behauptet das es in jeder Folge drin ost? Was soll dieser Blödsinn jetzt? Das Thema Religion ist das Hauptthema der Serie, deswegen muss es aber nicht in jeder Folge mit dem Holzhammer verabreicht werden so wie du es willst. Und deiner eigenen Logik folgen sind gerade die von dir genannten Folgen nämlich genau keine Zeitreiseepisoden weil sie einfach die Figuren nur in diese Zeit bringen, aber nicht den Hauptteil bilden. Die eigentliche STory ist eine völlig andere jeweils und hat nichts mit Zeitreisen zu tun. Und damit ist von meiner Seite die Diskussion mit dir beendet, du bist ja wie üblich uneinsichtig wenn jemand nicht deiner Meinung huldigt, wenn du Kritik abbekommst kannst du einfach nicht mit ihr umgehen und fängst auch gerne an ins trollige abzugleiten, das kennt man ja schon.

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •