1. #1
    System

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    15.214

    Jetzt ist Deine Meinung zu High Life: Rezension zum Weltraum-Drama gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: High Life: Rezension zum Weltraum-Drama

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.881
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Uff, der Film spaltet die Gemüter. Während die Durchschnittswertung auf IMDB eine 6.0 ist, was tatsächlich in der Regel bedeutet, dass es ein ziemlich guter Film für Genrefans sein kann, gehen hier die Meinungen der bisher 126 Reviews mit Textkommentar ziemlich auseinander. Auffällig und kein gutes Zeichen, die ersten Reviews sind häufig super und stammen von Testpublikum und irgendwelchen Vorab-Premieren, bei denen ist generell Vorsicht geboten (bei allen Filmen) und man sollte sie ignorieren. Sortiert man nach Datum oder "Beliebtheit" dann ist der Schnitt eher bei einer 2 oder 3. Die meisten neueren Reviews sind vernichtend auch wenn die meisten Leute zustimmen, dass Robert Pattinson gut spielt (nur erlaubt das Drehbuch genau das die meiste Zeit nicht).
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2.637
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Uff, der Film spaltet die Gemüter. Während die Durchschnittswertung auf IMDB eine 6.0 ist, was tatsächlich in der Regel bedeutet, dass es ein ziemlich guter Film für Genrefans sein kann, gehen hier die Meinungen der bisher 126 Reviews mit Textkommentar ziemlich auseinander. Auffällig und kein gutes Zeichen, die ersten Reviews sind häufig super und stammen von Testpublikum und irgendwelchen Vorab-Premieren, bei denen ist generell Vorsicht geboten (bei allen Filmen) und man sollte sie ignorieren. Sortiert man nach Datum oder "Beliebtheit" dann ist der Schnitt eher bei einer 2 oder 3. Die meisten neueren Reviews sind vernichtend auch wenn die meisten Leute zustimmen, dass Robert Pattinson gut spielt (nur erlaubt das Drehbuch genau das die meiste Zeit nicht).
    Auch bei Rottentomatoes ist die Diskrepanz zwischen professionellen Kritikern und Publikum sehr gross (83 % vs. 47 . In Sachen Kino auf jeden Fall ein No-Go für mich.
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.880
    Selbiges spenden die männlichen Crewmitglieder in einer Sexmaschine, die in einer wilden Szene auch Dibs in Ekstase versetzt.
    Das klingt wie ein absurder Anime-Hentai.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •