2Gefällt mir
  • 1 Beitrag von MichaelG
  • 1 Beitrag von Demanufacture
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0
    Jetzt ist Deine Meinung zu Call of Duty Warzone: 20.000 Cheater erwischt und gebannt gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Call of Duty Warzone: 20.000 Cheater erwischt und gebannt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    211
    Wollten die nicht auch deren Trophäen Listen als Strafe Löschen ?

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.431
    Zitat Zitat von Cybnotic Beitrag anzeigen
    Wollten die nicht auch deren Trophäen Listen als Strafe Löschen ?
    Erstens steht in der News ja gar nicht drin, was alles noch mit dem Bann verbunden ist, d.h. kann sein, dass auch alles rund um den Account zurückgesetzt wurde, und zweitens: Wozu? Die Spieler sind ja gebannt, d.h. die können zumindest mit DEM Account, der erwischt wurde, nicht mehr ins Spiel.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.146
    Und der Account wird sicher auch gesperrt und aus dem System genommen. So ist der auch vom Tisch. Finde ich richtig so. Solche Typen gehören bestraft. Und wenn sogar ein leidlich bekannter Streamer darunter ist tut der mir nicht leid. Eigene Blödheit.

    Wenn es irgendwelche Rankinglisten gibt fliegen die Idioten hoffentlich auch aus den Listen raus. Alles andere wäre inkonsequent.
    Cybnotic hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.03.2010
    Beiträge
    112
    Problem ist lieder, dass es nicht nur die 20k sind. Sehe ich tagtäglich schon bei den vielen TDM Runden. Es gibt kaum eine Runde wo man einen nicht sieht.
    Man kann einen erfahrenen Spieler vom Cheater unterscheiden.
    Manche sind sogar so dreist, dass sie es nicht mal verstecken.
    Wallhacks und Aimbotting ist leider sehr oft vertreten.
    Das Reportingsystem ist zwar da und alle 3 Monate ploppt ne Meldung auf, dass da einer gebannt wurde, aber ob das wirklich der Fall ist?


    Was mich am meisten stört, dass nichts gegen Cheatsanbieter getan wird.
    Den Spielentwicklern ist es jedendfalls egal.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    211
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Erstens steht in der News ja gar nicht drin, was alles noch mit dem Bann verbunden ist, d.h. kann sein, dass auch alles rund um den Account zurückgesetzt wurde, und zweitens: Wozu? Die Spieler sind ja gebannt, d.h. die können zumindest mit DEM Account, der erwischt wurde, nicht mehr ins Spiel.
    Wozu ? Ja wozu Bestrafen

    Es soll sogar Leute geben die solche Cheater in den Knast stecken würden.
    Das ginge mir dann doch zu weit. Aber die Tropähe Liste würde vielen doch mehr weh tun als 2 Wochen Jugendarrest.

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.431
    Zitat Zitat von Cybnotic Beitrag anzeigen
    Wozu ? Ja wozu Bestrafen

    Es soll sogar Leute geben die solche Cheater in den Knast stecken würden.
    Das ginge mir dann doch zu weit. Aber die Tropähe Liste würde vielen doch mehr weh tun als 2 Wochen Jugendarrest.
    Aber wozu die Liste separat löschen, wenn die eh nicht mehr in den Account reinkommen? ^^ Die Bestrafung ist ja der Bann - da IST ja effektiv alles weg. Es ist nicht nur eine Woche Sperre, sondern ein kompletter Bann.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.146
    Damit die Rankingplätze wieder für faire Spieler offen stehen.


    Pro

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.431
    Zitat Zitat von Demanufacture Beitrag anzeigen
    Problem ist lieder, dass es nicht nur die 20k sind. Sehe ich tagtäglich schon bei den vielen TDM Runden. Es gibt kaum eine Runde wo man einen nicht sieht.
    Man kann einen erfahrenen Spieler vom Cheater unterscheiden.
    Manche sind sogar so dreist, dass sie es nicht mal verstecken.
    Wallhacks und Aimbotting ist leider sehr oft vertreten.
    Das Reportingsystem ist zwar da und alle 3 Monate ploppt ne Meldung auf, dass da einer gebannt wurde, aber ob das wirklich der Fall ist?
    Ich spiele nur den Multiplayer von Modern Warfare, hab in allen Seasons alle Battlepasses komplettiert, spiele also nicht wenig, aber Leute, die GANZ sicher cheaten, hab ich bisher nur ganz ganz wenige entdeckt. Gemeldet hab ich bisher 3 Spieler. Ich hab schon oft gedacht "der cheatet doch!", aber allein schon ein Blick auf dessen Statistik zeigte dann meistens, dass er unmöglich cheaten kann, da die Stats dafür wiederum viel zu schlecht waren. Es kommt halt auch MAL vor, dass man 2-3 Instant-Headshots innerhalb von 3-4 Sekunden per Zufall schafft, so dass es in der Killcam nach Bot aussieht - obwohl es keiner ist. Da muss man echt sehr vorsichtig sein.

    Ähnliches gilt für vermeintliche Wallhacks. Manchmal denkt man "wie zur Hölle konnte der wissen, dass ich da jetzt um die Ecke komme?!", vergisst aber, dass man vielleicht 6-7 Sekunden vorher gesehen worden sein könnte, wie man irgendwo langgelaufen ist, wo die Wahrscheinlich sehr hoch ist, dass man kurz danach GENAU an der besagten Ecke rauskommt. Ebenso kann auch ein Lag den EINDRUCK vermitteln, der Gegner habe gecheatet.

    Speziell bei nem Wallhack kann es natürlich sein, dass der Spieler trotzdem nicht gut genug ist, um WEGEN de Hacks dann erfolgreich zu sein - so was geht mir dann aber auch am Arsch vorbei. Wenn einer trotz Cheats maximal auf eine KD von 2 kommt, dann belustigt mich das eher. Erst Recht, wenn sein Team die Runde trotzdem verliert

    Was mich am meisten stört, dass nichts gegen Cheatsanbieter getan wird.
    Den Spielentwicklern ist es jedendfalls egal.
    Naja, stimmt nur nicht so ganz... zB recht aktuell https://www.pcgames.de/Activision-Bl...tlich-1358110/ und wenn es denen egal wäre, würden die auch nicht gegen Cheater vorgehen, Das Problem ist eher, dass man nachweisen muss, dass ein Cheat/Bot-Anbieter die Rechte des Spieleherstellers stark genug verletzt, als dass man ihm den Vertrieb solcher "Tools" verbieten kann. Wenn man genau wüsste, dass jedes Bot-Angebot, das einem in einem Multiplayergame einen Vorteil gibt, gesetzlich ganz klar verboten wäre, würden die Publisher auch erfolgreich vorgehen können.

    Der Publisher muss aber erstmal nachweisen, dass wegen dieser Cheat-Anbieter so viele Spieler Zb ein Abo beenden oder potenzielle neue Spieler vom Game Abstand nehmen, so dass es einen finanziellen Schaden gibt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.431
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Damit die Rankingplätze wieder für faire Spieler offen stehen.
    Es geht doch nicht um Rankings, es geht um ne Trophäenliste. Die ist doch nur was für den Spieler oder maximal die, die bewusst einen Account anklicken, um dessen Trophäen zu sehen. und ob das überhaupt noch geht, wenn einer gebannt ist, ist ja sowieso noch ein andere Frage.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.146
    Ich kenne das Spiel nicht. Hätte ja sein können, daß es eine Art Rankingliste gibt mit Spieler X mit den meisten Kills a, b, c, wenigsten Toden usw.

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.431
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Ich kenne das Spiel nicht. Hätte ja sein können, daß es eine Art Rankingliste gibt mit Spieler X mit den meisten Kills a, b, c, wenigsten Toden usw.
    Die gibt auch, aber er schrieb ja was von "Trophäenliste", und Ranglisten sind halt nochmal was anderes als Trophäen, egal in welchem Spiel Eine Trophäe ist ja was, was du erspielt/gewonnen hast und was für immer bleibt. Bei ner Rangliste kann es aber rauf und runter gehen. Ich geh davon aus, dass gebannte Spieler sowieso aus den Ranglisten verschwinden.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.146
    Das weiß ich auch. Wir reden aneinander vorbei. Ich habe nur gesagt wenn es so eine Liste gibt, daß die Spieler aus der ebenfalls gelöscht werden. Die Trophäenliste natürlich auch.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.03.2010
    Beiträge
    112
    @Herbboy

    Stimme dir grundsätzlich zu.
    Gehöre auch zu den Spielern die alle Seasons nach paar Tagen komplettiert haben.
    Bin auch nicht mehr der jüngste und habe so einige Spieljahre auf dem Buckel.
    Kann also behaupten, dass man ein Auge für solche Situationen hat.

    Ja, die Killcam zeigt nur einen Ausschnitt des Geschehens.
    Man kennt es auch aus eigener Perspektive.
    Gibt Momente wo man selbst hier und da heftige Combo hinlegt und sich selbst dann sagt: wow, bestimmt wird gleich einer motzen und mich als cheater abstempeln.

    Aber..... wenn man den "Kandidaten" mehrmals beobachtet und sieht, dass sein Movement eher unterirdisch ist, aber der nen 7en Sinn bzw. 100% Treffsicherheit hat, dann passt da was nicht zusammen.

    Das Thema Crossplay hat es auch in sich.
    Muss nicht immer ein PC-Spieler sein.
    Gibt ja so tolle Pads mit allen erdenklichen Burst und sonstigen Optionen die halt vom "System" nicht als Cheat erkannt werden, aber dennoch signifikaten Vorteil bieten.

    Zudem spiele ich mit meinem Kollegen und oft lassen wir uns gegenseitig den "Kandidaten verifizieren".
    Dies geschieht sogar oft durch dritte (fremde) Personen im Team.
    Bei Unsicherheit wird nicht reportet.

    Naja, bleibt nur zu hoffen, dass bald die "cheatende Masse" eben auf das neue Cod ausweicht......

    Danke für den Artikel.
    Finde sowas gut.
    Der Zweck der Software ist klar.
    Daher völlig ok von Actvision.
    Meine Meinung.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #15
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.431
    Zitat Zitat von Demanufacture Beitrag anzeigen
    Aber..... wenn man den "Kandidaten" mehrmals beobachtet und sieht, dass sein Movement eher unterirdisch ist, aber der nen 7en Sinn bzw. 100% Treffsicherheit hat, dann passt da was nicht zusammen.
    Nein, dann sicher nicht. Nur: ICH habe solche Fälle halt nur ganz selten erlebt. Und ich spielte wie gesagt bisher alle Seasons, hab bei jeder Season den Battlepass durch und das Season-Maximal-Level erreicht. D.h ich spiele echt viel, und für mein Alter btw. auch ganz okay (45)


    Das Thema Crossplay hat es auch in sich.
    Muss nicht immer ein PC-Spieler sein.
    Gibt ja so tolle Pads mit allen erdenklichen Burst und sonstigen Optionen die halt vom "System" nicht als Cheat erkannt werden, aber dennoch signifikaten Vorteil bieten.
    Ich spiele immer Crossplay und nutze eine Xbox mit einem Standard-Controller. Ich hatte mal einen von Razer, der einen kleinen Vorteil hatte, nämlich dass man die Triggertasten so einstellen konnte, dass der Hubweg fast wie bei den LB/RB-Buttons ist. Theoretisch kann man dann also einen Tick früher schießen - IMHO ist das aber maximal ein Effekt, als wäre der Ping um 10 besser. Da hat deswegen niemand plötzlich eine KD-Ratio von 20:10 statt 15:15 oder 12:18 oder so.

    Ich weiß nicht, wie oft du spielst und welche Modi, aber eventuell liegt an den Modi, die man spielt, oder Deinem "Status" oder dem des Teams (zB dass du eher in Lobbies mit Neulingen kommst, unter denen dann wiederum mehr Cheater sind) oder es liegt daran, dass du eher PC-Spieler zugewiesen bekommst und es auf dem PC viel schlimmer mit Cheatern ist, oder du hattest nur Pech - oder irrst dich halt doch häufiger als Du glaubst. Ich hab die Erfahrung jedenfalls nicht gemacht - es gibt oft Leute, bei denen ich denke "der cheatet doch!", aber im weiteren Verlauf des Games sieht man dann, dass es entweder doch nicht so ist (wegen der Stats oder weil in weiteren Killcams nichts mehr auf einen Cheat hindeutet) oder aber dass derjenige vielleicht cheatet, aber trotz Cheat nichts auf die Reihe bekommt, so dass es mir egal ist.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2020
    Beiträge
    211
    Ach so
    MfG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •