6Gefällt mir
  • 1 Beitrag von LesterPG
  • 1 Beitrag von MrFob
  • 1 Beitrag von matrixfehler
  • 1 Beitrag von McDrake
  • 1 Beitrag von LesterPG
  • 1 Beitrag von sauerlandboy79
  1. #1
    Avatar von Aleksmc
    Registriert seit
    04.05.2020
    Beiträge
    0
    Jetzt ist Deine Meinung zu Saints Row: The Third Remastered im Test - nicht perfekt gealtert gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Saints Row: The Third Remastered im Test - nicht perfekt gealtert

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.07.2014
    Beiträge
    1.434
    Das Spiel bot damals eine gelungene Einführung und war im Open World Modus dann leider enttäuschend. Ich hatte also für ein paar Stunden Spaß, dann amüsierte ich mich mit den Wrestling Moves, etc. Aber dann verweilte dieses Spiel keine weitere Stunde mehr auf der Festplatte.

    Die Steuerung, die Kameraeinstellung, die Performance, alles schlecht, sry. Auch mit Storyfokus konnte man nicht mehr über die Unzulänglichkeiten hinwegsehen, die Bugs gaben den Rest. Das ist kein Spiel, welches ich als Remaster in Erwägung ziehen würde.

    Das Hauptproblem aller Remaster: Bugs werden nicht oder kaum behoben. Verbesserungen finden meist nur in Grafikeffekten statt und selbst die bleiben oft Geschmackssache. Eigentlich traurig, da fasst der Entwickler das Spiel noch einmal an und läßt seine Chancen auf ein verbessertes Spielerlebnis liegen. Logisch, hier geht es nur um eins: Nochmal Absahnen!

    Ich will den Publishern & Entwicklern das auch gar nicht so groß ankreiden. Spieleentwicklung, vor allem fehlerfreie Spieleentwicklung ist schwer und zeitraubend, also teuer. Letztendlich entscheiden die Käufer und die lassen sich dann doch zu oft von einem Trailer blenden (oder Nostalgiebonus), in dem natürlich keine Bugs oder Schwächen zu sehen sind.

    Ich kann mit den Fazit hier gut leben, würde das Spiel (Remaster) aber nur Fans empfehlen, die damit immer noch Spaß haben können. Für mich ist das Spiel wie eine Art Grafik-Mod, die es nicht interessanter macht, denn die DLCs interessierten mich davor auch schon nicht.
    Geändert von Gemar (25.05.2020 um 18:02 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.090
    Zitat Zitat von Gemar Beitrag anzeigen
    Das Hauptproblem aller Remaster: Bugs werden nicht oder kaum behoben. Verbesserungen finden meist nur in Grafikeffekten statt und selbst die bleiben oft Geschmackssache. Eigentlich traurig, da fasst der Entwickler das Spiel noch einmal an und läßt seine Chancen auf ein verbessertes Spielerlebnis liegen. Logisch, hier geht es nur um eins: Nochmal Absahnen!.
    Auch wenn Bequemlichkeit sicherlich der vorherrschende Hintergrund dafür ist, weiß ich das bestimmte Dinge nicht so einfach gerade rücken lassen, weil sie eine Kombination aus mehreren vorhandenen Mechaniken sind.
    Das man in dem Fall das nicht gerade ziehen kann sehe ich ein, wenn es allerdings um so etwas geht was ein Fan oder so schon mit wenigen Handgriffen bereinigt hat, dann bin ich voll bei Dir.
    Gemar hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.410
    fehlt da die wertung oder bin ich blind?
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.10.2003
    Beiträge
    864
    Bei der Riksha-Verfolgungsjagt hab ich schon ne Weile gebraucht bis ich mich wieder eingekriegt hab. Genau mein Humor

  6. #6
    Redakteur
    Avatar von LukasSchmid
    Registriert seit
    29.04.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    157
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    fehlt da die wertung oder bin ich blind?
    Das war mein Fehler, weil ich vor der Veröffentlichung noch eine Anpassung gemacht habe. Jetzt is sie drin, die 7.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    4.195
    Ich find's halt schon ein bisschen frech das Ding komplett neu fuer 40 Euro Epic exklusiv zu verkaufen. Sonst gab es meistens fuer Besitzer der Orignialversion (z.B. auf Steam) wenigstens so eine Aktion, wo man es fuer guenstig upgraden konnte oder so (IIRC hatten z.B. sowohl Deus Ex: Human Revolution als auch Sleeping Dogs solche Deals damals auf Steam).
    In manchen Faellen gab es solche Updates am PC sogar gleich umsonst (weil man die Kohle ja eh mit den Leuten macht, dies es jetzt auf den neuen Konsolen spielen wollen). Das wuerde ich jetzt zwar nicht erwarten aber so ein Discount-Deal fuer Altkunden waere schon ein netter Zug gewesen. Praktisch Vollpreis ist mir das Ding aber eh nicht wert.
    Geändert von MrFob (26.05.2020 um 15:55 Uhr)
    schokoeis hat "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Avatar von Bayburtlu1978
    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    1
    Homepage
    superverglei...
    Die Spiele sehen gut aus. Aber brauchen viel Speicher und kosten Anfang immer zu viel.

    Minimum Systemanforderung ist so das einige nicht leisten können.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.482
    Zitat Zitat von MrFob Beitrag anzeigen
    Ich find's halt schon ein bisschen frech das Ding komplett neu fuer 40 Euro Epic exklusiv zu verkaufen. Sonst gab es meistens fuer Besitzer der Orignialversion (z.B. auf Steam) wenigstens so eine Aktion, wo man es fuer guenstig upgraden konnte oder so (IIRC hatten z.B. sowohl Deus Ex: Human Revolution als auch Sleeping Dogs solche Deals damals auf Steam).
    In manchen Faellen gab es solche Updates am PC sogar gleich umsonst (weil man die Kohle ja eh mit den Leuten macht, dies es jetzt auf den neuen Konsolen spielen wollen). Das wuerde ich jetzt zwar nicht erwarten aber so ein Discount-Deal fuer Altkunden waere schon ein netter Zug gewesen. Praktisch Vollpreis ist mir das Dong aber eh nicht wert.
    Mehr noch als der Preis sind es die angewachsenen Hardware-Anforderungen. Da reibt man sich vor Verwunderung oft die Augen.

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    406
    für mich war saints row 3 eines der besten spiele die ich je gespielt habe.
    es kam damals, bei mir, ziemlich gleichzeitig gta v und saints row 3 in frage. habe beide ausprobiert und mich bei gta v voll gelangweilt weil meistens nichts passiert und man einfach sinnlos weite strecken in der gegen rumrennt.
    was für eine offenbarung da saints row 3 ... auf praktisch jeder kreuzung gibt es irgendetwas zu tun. selbst wenn man einfach nur so durch die gegen rennt kommt keine langeweile auf.

    ob ich nochmal 40€ zahle - eher nicht. weil ich das orginal ebenso nochmals spielen kann. so schlimm sieht es nicht aus.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.07.2014
    Beiträge
    1.434
    Ich finde es mittlerweile einfach nur noch paradox.

    Da werben die Entwickler mit 4K Auflösung, um aber die schlechten Frametimes zu verbessern und die Ruckler wenigstens zu verkürzen, muss selbst bei starken Grafikkarten die Auflösung gesenkt werden. Und damit läßt sich das Original besser in 4K spielen, als das Remaster. xD

    Das trifft übrigends auch auf das kürzlich erschienene Mafia 2 Remaster zu.

    Diese Probleme treten meist erst später im Spiel auf, wenn es frei in die Open World geht. Und ja, ich greife das Thema schon wieder auf, aber nur um zu informieren. Evtl findet der ein oder andere es interessant, dass die Anforderungen recht unverhältnis mäßig stark gestiegen sind.

    Damit ist das Remaster eigentlich kaum etwas für Mittelklasse PCs, die zumindest das Original relativ flüssig spielen können.
    Man kann es eigentlich gut mit leicht übertriebenen HD-Mods vergleichen, die die PCs meist schnell in die Knie zwingen.
    Geändert von Gemar (26.05.2020 um 16:06 Uhr)

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von matrixfehler
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    Transilvanien
    Beiträge
    702
    Ich mag Saints Row lieber als GTA, kreuzigt mich.
    Alleine der Umstand, dass ich meinen Saint selbst erstellen kann (M/W) ist für mich ein Ausschlusskriterium für GTA.
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.574
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von matrixfehler Beitrag anzeigen
    Ich mag Saints Row lieber als GTA, kreuzigt mich.
    Alleine der Umstand, dass ich meinen Saint selbst erstellen kann (M/W) ist für mich ein Ausschlusskriterium für GTA.
    Ich hab mit SR viel mehr Zeit verbracht ala mit den letzten GTAs. Abgefahrener Humor, Superheldenfähigkeiten... Mein Ding. In Sachen Storytelling ists allerdings nicht so überzeugend.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.090
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Ich hab mit SR viel mehr Zeit verbracht ala mit den letzten GTAs. Abgefahrener Humor, Superheldenfähigkeiten... Mein Ding. In Sachen Storytelling ists allerdings nicht so überzeugend.
    Wobei der Musical Trailer damals echt klasse war.
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    816
    Damals von PC Games als den besten Teil der Reihe gefeiert und nun mehr als bescheiden bewertet mit bezug zu alten Schwächen. sehr Fragliche Bewertung

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.482
    Zitat Zitat von SpieleKing Beitrag anzeigen
    Damals von PC Games als den besten Teil der Reihe gefeiert und nun mehr als bescheiden bewertet mit bezug zu alten Schwächen. sehr Fragliche Bewertung
    Naja, das Teil ist fast 10 Jahre alt, das Genre hat seitdem neue Standards entwickelt. Ergo muss man es nach heutigen Maßstäben neu Werten und nicht genauso wie damals.

    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •