Seite 1 von 3 123
21Gefällt mir
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.337
    Jetzt ist Deine Meinung zu Doom Eternal im Test mit Video: Ballern wie im Rausch gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Doom Eternal im Test mit Video: Ballern wie im Rausch

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.503
    Blog-Einträge
    3
    Einfach mal kurz als Rückmeldung eines gestandenen Users hier:
    Je mehr [ANZEIGEN] über die REDAKTION im Forum erscheinen, desto weniger bin ich gewillt den Tests zu lesen oder gar Glauben zu schenken.
    Vor allem, wenn sie positiv ausfallen.

    Ja, mag engstirnig sein, aber so funktioniere ich.
    Vielleicht interessant zu wissen für eure Marketingabteilung (Kosten/Gewinn/Glaubwürdigkeit).
    Spruso, Batze, Bonkic und 3 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheBobnextDoor
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    2.699
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Einfach mal kurz als Rückmeldung eines gestandenen Users hier:
    Je mehr [ANZEIGEN] über die REDAKTION im Forum erscheinen, desto weniger bin ich gewillt den Tests zu lesen oder gar Glauben zu schenken.
    Vor allem, wenn sie positiv ausfallen.

    Ja, mag engstirnig sein, aber so funktioniere ich.
    Vielleicht interessant zu wissen für eure Marketingabteilung (Kosten/Gewinn/Glaubwürdigkeit).
    Ich find ja ein oder zwei Anzeigen ganz in Ordnung, die gleichen kann man ja auch gerne immer wieder in den Tagesthemen unterbringen.
    Aber in letzter Zeit sind das penetrant viele (oder irre ich), schon zu Dreams kamen da so viele unterschiedliche Advertorials.
    Gemar, Chroom and LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    The following post of game commentary is true. And by true, I mean false. It's all lies. But they're entertaining lies. And in the end, isn't that the real truth? The answer is: No.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    392
    Nach den ersten paar Stunden (die gerade mal die ersten zwei Levels umfassten!) bin ich ziemlich ernüchtert, um nicht zu sagen enttäuscht. Klar, die Grafik ist fantastisch, an das hohe Tempo habe ich mich auch schon wieder gewöhnt, aber die Kämpfe finde ich in erster Linie Arbeit, durch die ich mich richtig durchbeissen muss - Spass macht das nicht!
    Vielleicht komme ich schon noch rein, schliesslich steht ja schon bei den Schwierigkeitsgraden, dass man zuerst mal mächtig einstecken muss, bevor man dann später austeilen kann. Ich finde den Einstieg jedenfalls missglückt.
    Gemar hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    1.047
    Zitat Zitat von HandsomeLoris Beitrag anzeigen
    Nach den ersten paar Stunden (die gerade mal die ersten zwei Levels umfassten!) bin ich ziemlich ernüchtert, um nicht zu sagen enttäuscht. Klar, die Grafik ist fantastisch, an das hohe Tempo habe ich mich auch schon wieder gewöhnt, aber die Kämpfe finde ich in erster Linie Arbeit, durch die ich mich richtig durchbeissen muss - Spass macht das nicht!
    Vielleicht komme ich schon noch rein, schliesslich steht ja schon bei den Schwierigkeitsgraden, dass man zuerst mal mächtig einstecken muss, bevor man dann später austeilen kann. Ich finde den Einstieg jedenfalls missglückt.
    Werde heute Abend erst dazu kommen, aber auch 4Players schreibt das glaub es erst wirklich nach den ersten 3 oder 4 Level so wirklich los geht. Allerdings mehren sich auch in Foren die Stimmen das es wirklich Arbeit sein soll, zu viele Sachen auf die man achten muss, Stress, ständig keine Munition usw usw. Bin mal gespannt, für mich waren Domm/Quake immer einfach schörkelose Shoote ohne Upgrades, Jump and run usw usw. Bin auch definitiv zu alt für so völlig überladenen Spiele wo man erst mal Stunden braucht bis man alle Tasten verinnerlicht.

  6. #6
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.337
    Zitat Zitat von Weissbier242 Beitrag anzeigen
    Werde heute Abend erst dazu kommen, aber auch 4Players schreibt das glaub es erst wirklich nach den ersten 3 oder 4 Level so wirklich los geht. Allerdings mehren sich auch in Foren die Stimmen das es wirklich Arbeit sein soll, zu viele Sachen auf die man achten muss, Stress, ständig keine Munition usw usw. Bin mal gespannt, für mich waren Domm/Quake immer einfach schörkelose Shoote ohne Upgrades, Jump and run usw usw. Bin auch definitiv zu alt für so völlig überladenen Spiele wo man erst mal Stunden braucht bis man alle Tasten verinnerlicht.
    Da geht es nicht wirklich darum, dass so viele Tasten belegt sind. In den ersten Levels wird man einfach von dem Tempo der Gegner überwältigt, außerdem mangelt es anfangs arg an Munition. Dazu muss man HP und Rüstung ständig im Blick haben. id Software will, dass man hier so früh wie möglich lernt, dass es ohne ständigen Einsatz von Kettensäge, Flammenwerfer und Glory Kills einfach nicht geht. Der Schwierigkeitsgrad pendelt sich außerdem recht flott ein, a) weil man sich einfach ans Tempo gewöhnt und die Mechaniken kapiert und b) weil man durch neue Waffen und Upgrades dann zügig aufholt. Lasst euch nicht vom knackigen Einstieg abschrecken, der soll so sein. Dürfte den meisten Leuten so gehen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    1.047
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    Da geht es nicht wirklich darum, dass so viele Tasten belegt sind. In den ersten Levels wird man einfach von dem Tempo der Gegner überwältigt, außerdem mangelt es anfangs arg an Munition. Dazu muss man HP und Rüstung ständig im Blick haben. id Software will, dass man hier so früh wie möglich lernt, dass es ohne ständigen Einsatz von Kettensäge, Flammenwerfer und Glory Kills einfach nicht geht. Der Schwierigkeitsgrad pendelt sich außerdem recht flott ein, a) weil man sich einfach ans Tempo gewöhnt und die Mechaniken kapiert und b) weil man durch neue Waffen und Upgrades dann zügig aufholt. Lasst euch nicht vom knackigen Einstieg abschrecken, der soll so sein. Dürfte den meisten Leuten so gehen.
    Na das klingt doch gut. Muss aber auch sagen das Ich die alten Doom und Quake Teile auch mit Munitionsmangel in Verbindung bringe. Da hab man auch gehofft das nicht gleich ein cyberdemon um die Ecke kommt, während man noch 10 Schuss in der Flinte hatte. Aber es war halt trotzdem schlicht ohne diese glory kills. Reiner gunfight und Ausgänge und secrets finden. Freu mich so oder so auf Später, gekauft ist es, geladen auch. Werde es aber erst Spielen wenn es Dunkel draußen ist. Vorher noch etaws mehr einkaufen und paar Kisten Bier für Ausgsangssperre in den keller stellen, die kommt mit Sicherheit spätestens am Sonntag, bei den Massen an dummen Menschen da draußen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von EvilReFlex
    Registriert seit
    18.07.2017
    Beiträge
    149
    Habe mich ja sehr auf das Spiel gefreut aber musste nach 110min refunden, keine Ahnung wie man das Spiel gut finden kann, es kommt überhaupt kein "flow" auf, man springt im wahrsten Sinne des Wortes von Glory Kill nach Glory Kill. Doom 2016 fand ich dagegen noch ganz gut.

    Das Spiel zwingt einen ja richtig zu den Glory Kills, die HP geht sehr schnell runter und wenn man weniger als 20HP hat fühlt es sich fast wie Godmode an. (im ernst achtet mal drauf)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.268
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    id Software will, dass man hier so früh wie möglich lernt, dass es ohne ständigen Einsatz von Kettensäge, Flammenwerfer und Glory Kills einfach nicht geht.
    ok, das klingt halt - wie vermutet - leider wirklich richtig scheisse.



    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  10. #10
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.337
    Zitat Zitat von EvilReFlex Beitrag anzeigen
    Habe mich ja sehr auf das Spiel gefreut aber musste nach 110min refunden, keine Ahnung wie man das Spiel gut finden kann, es kommt überhaupt kein "flow" auf, man springt im wahrsten Sinne des Wortes von Glory Kill nach Glory Kill. Doom 2016 fand ich dagegen noch ganz gut.

    Das Spiel zwingt einen ja richtig zu den Glory Kills, die HP geht sehr schnell runter und wenn man weniger als 20HP hat fühlt es sich fast wie Godmode an. (im ernst achtet mal drauf)
    Schade, dass du es nicht länger versucht hast. Dann hättest du sicher gemerkt, dass der "Flow" später sehr wohl aufkommt - man muss nur alle Mechaniken anwenden, nicht nur Glory Kills. Dafür ist ja der Flammenspeier da. Mit ausreichend Rüstung brauchst du auch weniger HP-Nachschub, sprich weniger Glory Kills. Außerdem laden Glory Kills den Blutschlag auf, den du dann gezielt nutzen kannst, um Gegner mit einem Treffer wegzukloppen.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von EvilReFlex
    Registriert seit
    18.07.2017
    Beiträge
    149
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    Schade, dass du es nicht länger versucht hast. Dann hättest du sicher gemerkt, dass der "Flow" später sehr wohl aufkommt - man muss nur alle Mechaniken anwenden, nicht nur Glory Kills. Dafür ist ja der Flammenspeier da. Mit ausreichend Rüstung brauchst du auch weniger HP-Nachschub, sprich weniger Glory Kills. Außerdem laden Glory Kills den Blutschlag auf, den du dann gezielt nutzen kannst, um Gegner mit einem Treffer wegzukloppen.
    Hatte schon Flammenwerfer und Blutschlag und fands doof.

  12. #12
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.337
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    ok, das klingt halt - wie vermutet - leider wirklich richtig scheisse.
    Klar, muss man nicht mögen. Aber sie haben Doom Eternal ja nie als Retro-Shooter oder arcadige Ballerei beworben. Lese das oft in Kommentaren, z.B. auf Youtube, etwas in der Art "Geil, Hirn aus und Monster wegpusten!" oder "Endlich mal wieder ein richtiger Oldschool-Shooter!". Weiß nicht, woher das kommt. Schon Doom (2016) war mehr als nur eine altmodische Schießbude. Und dass Doom Eternal einige Konzepte ausbaut und vertieft, hatten wir auch schon in unseren Previews festgestellt.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.268
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    Klar, muss man nicht mögen. (...) Und dass Doom Eternal einige Konzepte ausbaut und vertieft, hatten wir auch schon in unseren Previews festgestellt.
    sicher, sicher. nur klingt das für mich leider nach einem ziemlich dämlichen konzept: ich soll kills immer mit der in dem fall richtigen waffe ausüben, um eine chance zu haben?
    weiß nicht, wo da der spaß versteckt sein soll. für mich klingt das nicht etwa "taktisch", sondern nach aufgezwungener sinnlosigkeit.
    ich spreche natürlich lediglich vom hören / lesen und sagen. gespielt hab ich doom eternal logischerweise noch nicht. vielleicht revidiere ich meine meinung irgendwann und finds wider erwarten geil.
    direkt zugreifen werd ich aber mit sicherheit mal nicht.

    Aber sie haben Doom Eternal ja nie als Retro-Shooter oder arcadige Ballerei beworben. Lese das oft in Kommentaren, z.B. auf Youtube, etwas in der Art "Geil, Hirn aus und Monster wegpusten!" oder "Endlich mal wieder ein richtiger Oldschool-Shooter!". Weiß nicht, woher das kommt. Schon Doom (2016) war mehr als nur eine altmodische Schießbude.
    das was manche als "richtig schön oldschoolig" an doom und co. bezeichnen, nämlich insbesondere das verschachtelte level-design (was ich in doom '16 übrigens nicht sonderlich wahrgenommen habe), halte ich für überkommen. brauch ich ebenfalls nicht.
    Spruso, LesterPG and EvilReFlex haben "Gefällt mir" geklickt.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von EvilReFlex
    Registriert seit
    18.07.2017
    Beiträge
    149
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    ...
    Mit Old-School hat das Spiel echt nichts zu tun.
    Es ist auch kein schlechtes Spiel, aber mir keine 60€ wert... ich hol es mir dann im sale wieder.

  15. #15
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.337
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    sicher, sicher. nur klingt das für mich leider nach einem ziemlich dämlichen konzept: ich soll kills immer mit der in dem fall richtigen waffe ausüben, um eine chance zu haben?
    Nein, du kannst grundsätzlich jede Waffe verwenden, die dir gefällt. Auch wenn es im Kampf gegen manche Feinde natürlich Mittel gibt, die sich eher anbieten als andere (z.B. Granaten gegen Cacodemons, Plasma gegen Energieschilde, usw...). Es geht um die drei zusätzlichen "Werkzeuge", mit denen du deine "Ressourcen" auffüllst: Glory Kills bringen HP, Flammenspeier lässt Rüstung Droppen, Kettensäge sorgt für Munition.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.268
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    Es geht um die drei zusätzlichen "Werkzeuge", mit denen du deine "Ressourcen" auffüllst: Glory Kills bringen HP, Flammenspeier lässt Rüstung Droppen, Kettensäge sorgt für Munition.
    das meinte ich. war doof ausgedrückt.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Peter23
    Registriert seit
    29.04.2004
    Beiträge
    2.109
    Mein erster Eindruck:

    Ich bin sehr enttäuscht, das Spiel hat ein Framelock bei 60FPS warum?

    Die Steuerung speziell die Maus ist wie Watte. Kein Vergleich zum Vorgänger, da war es wie Butter.

    Dafür jeden Menge Achievements und Sozial Gedöns.

    Sehr bunt und blinkend alles.

    Kein Wechsel zwischen Vulcan und Directx wie in Doom 2016.

    Schusswechsel sind auf Munitionsmangel ausgelegt um Glory Kill und ähnliches zu fördern.

    Ne, nicht mein Fall (bis jetzt)

    Im Vergleich zum Vorgänger - 20 %
    EvilReFlex hat "Gefällt mir" geklickt.
    Intel i5 4670k
    GTX 770
    16Gb Ram
    Iiyama ProLite E2200WS, 22 Zoll Widescreen
    Windows 7 64 Bit

  18. #18
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    1.047
    Geht schon gut los, gestern vorab geladen, jetzt lädt es das Spiel noch mal komplett runter, Kopf-Tisch aua.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.392
    Zitat Zitat von Peter23 Beitrag anzeigen
    Ich bin sehr enttäuscht, das Spiel hat ein Framelock bei 60FPS warum?
    Nein hat es nicht...

  20. #20
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    1.047
    Zitat Zitat von Celerex Beitrag anzeigen
    Nein hat es nicht...
    Würde mich auch wundern, es wurde anders beworben.

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •