Seite 1 von 2 12
2Gefällt mir
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.337
    Jetzt ist Deine Meinung zu Ori and the Will of the Wisps: Meisterhafte Fortsetzung im Test gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Ori and the Will of the Wisps: Meisterhafte Fortsetzung im Test
    Frullo hat "Gefällt mir" geklickt.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2.527
    Danke für den Test Wird jetzt runtergeladen, damit ich es nach Feierabend daddeln kann.
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Dai-shi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    396
    In dem Zusammenhang muss ich mal den X-Box Gamepass mal wirklich loben. Der hat immer wieder gute und aktuelle Spiele neu mit drin. Darunter auch jetzt das hier.
    Da können sich so andere mal ne Scheibe von abschneiden!
    Bück dich Fee; Wunsch ist Wunsch!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.268
    Zitat Zitat von Dai-shi Beitrag anzeigen
    In dem Zusammenhang muss ich mal den X-Box Gamepass mal wirklich loben. Der hat immer wieder gute und aktuelle Spiele neu mit drin. Darunter auch jetzt das hier.
    Da können sich so andere mal ne Scheibe von abschneiden!
    ehrlich gesagt finde ich das angebot, das microsoft mit dem gamepass macht, fast schon ein wenig zu gut.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Dai-shi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    396
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    ehrlich gesagt finde ich das angebot, das microsoft mit dem gamepass macht, fast schon ein wenig zu gut.
    Sowas gibbet?
    Bück dich Fee; Wunsch ist Wunsch!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sturm-ins-Sperrfeuer
    Registriert seit
    13.08.2006
    Beiträge
    2.968
    Für mich unspielbar. Schon im Prolog laged es und zur selben Zeit kommt es zu lauten audio Bugs. Da sound so wichtig bei dem Spiel ist bin ich nicht mal über den Prolog hinaus gekommen. Ich bin sehr verärgert. Hatte mich so auf das Spiel gefreut und muss jetzt auf einen Fix warten . Tritt laut Foren sowohl auf Windows als auch auf xbox auf O_o
    Das Ziel des Krieges ist es, nicht für das eigene Land zu sterben, sondern den Gegner für seines sterben zu lassen.

    -General George S. Patton

  7. #7
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.337
    Zitat Zitat von Sturm-ins-Sperrfeuer Beitrag anzeigen
    Für mich unspielbar. Schon im Prolog laged es und zur selben Zeit kommt es zu lauten audio Bugs. Da sound so wichtig bei dem Spiel ist bin ich nicht mal über den Prolog hinaus gekommen. Ich bin sehr verärgert. Hatte mich so auf das Spiel gefreut und muss jetzt auf einen Fix warten . Tritt laut Foren sowohl auf Windows als auch auf xbox auf O_o
    PC, Xbox One X oder S?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Banana-GO
    Registriert seit
    05.11.2019
    Beiträge
    152
    10 bis 15 Stunden Spielzeit sind wirklich sehr wenig. Aber wenn die Qualität stimmt, ist es besser als 20 bis 30 Stunden Nonsens. Ein Spiel, das ich mir in ein paar Monaten für 5 Euro ziehen werde.

  9. #9
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.337
    Zitat Zitat von Banana-GO Beitrag anzeigen
    10 bis 15 Stunden Spielzeit sind wirklich sehr wenig. Aber wenn die Qualität stimmt, ist es besser als 20 bis 30 Stunden Nonsens. Ein Spiel, das ich mir in ein paar Monaten für 5 Euro ziehen werde.
    Für ein Metroidvania ist das eigentlich recht lang. Klar, Hollow Knight kannst du locker doppelt so lange spielen, aber das setzt halt andere Schwerpunkte. Ori legt großen Wert auf seine Story, die auf X Stunden auszudehnen, wäre vermutlich kontraproduktiv. Und wenn du alles zu 100% abschließen willst, bist du vielleicht auch mit Will of the Wisps noch 1-2 Stündchen länger beschäftigt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sturm-ins-Sperrfeuer
    Registriert seit
    13.08.2006
    Beiträge
    2.968
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    PC, Xbox One X oder S?
    Ich spiele es auf pc über gamepass.
    Das Ziel des Krieges ist es, nicht für das eigene Land zu sterben, sondern den Gegner für seines sterben zu lassen.

    -General George S. Patton

  11. #11
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.337
    Zitat Zitat von Sturm-ins-Sperrfeuer Beitrag anzeigen
    Ich spiele es auf pc über gamepass.
    Danke für die Info. Habe es auf zwei PCs jeweils mehrere Stunden gespielt und keine Probleme gehabt.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sturm-ins-Sperrfeuer
    Registriert seit
    13.08.2006
    Beiträge
    2.968
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    Danke für die Info. Habe es auf zwei PCs jeweils mehrere Stunden gespielt und keine Probleme gehabt.
    Die einzige Lösung die ich im Netz gefunden habe, ist es auf SSD zu installieren. Die Bugs scheinen ei Fehler beim Laden zu sein. Habe aber keine ssd

    https://amp.reddit.com/r/xboxone/com..._audio_issues/

    edit: Die Bewertungen im gamepass sprechen auch von den Fehlern. Ich bin kein Einzelfall.
    Geändert von Sturm-ins-Sperrfeuer (11.03.2020 um 13:07 Uhr)
    Das Ziel des Krieges ist es, nicht für das eigene Land zu sterben, sondern den Gegner für seines sterben zu lassen.

    -General George S. Patton

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sturm-ins-Sperrfeuer
    Registriert seit
    13.08.2006
    Beiträge
    2.968
    Wenn nich jemand das Problem hat: die Entwickler haben sich schon in steam Foren zu wort gemeldet und arbeiten an einem fix https://www.google.com/amp/s/www.gam...-the-wisps/amp

    Bis dahin auf ssd installieren.
    Das Ziel des Krieges ist es, nicht für das eigene Land zu sterben, sondern den Gegner für seines sterben zu lassen.

    -General George S. Patton

  14. #14
    Benutzer

    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    78
    *seufz*
    Ich hatte mich so drauf gefreut. Und es fängt so gut an. Und dann - 10 Minuten gespielt - Bosskampf. Das wars dann für mich. Gottlob habe ich es über den Gamepass gekriegt und kein Geld dafür ausgegeben.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Dai-shi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    396
    Ich habe das Problem, dass mein PS4 Pad nicht richtig funktioniert. Alle Tasten sind vertauscht und ändern lässt sich auch nichts... (spiele über PC Gamepass)
    Bück dich Fee; Wunsch ist Wunsch!

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sturm-ins-Sperrfeuer
    Registriert seit
    13.08.2006
    Beiträge
    2.968
    Zitat Zitat von Dai-shi Beitrag anzeigen
    Ich habe das Problem, dass mein PS4 Pad nicht richtig funktioniert. Alle Tasten sind vertauscht und ändern lässt sich auch nichts... (spiele über PC Gamepass)
    bekanntes Problem, auch hierzu hat sich ein Entwicker im Steam bug report Forum geäussert. Es wird dran gearbeitet.

    Btw. ich muss auf xgp gerade 8.3 GB downloaden, für Ori. ist das ein Patch ?
    Was auch immer der da geladen hat, mein Problem bleibt bestehen.
    Geändert von Sturm-ins-Sperrfeuer (12.03.2020 um 00:44 Uhr)
    Das Ziel des Krieges ist es, nicht für das eigene Land zu sterben, sondern den Gegner für seines sterben zu lassen.

    -General George S. Patton

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.261
    Schöner Test!


    Habs soeben durch und finde es wie Teil 1 ziemlich genial.
    Den Umschwenk im Vergleich zu 1 in Sachen Charakterentwicklung und Freischaltungen fand ich überraschend, aber gut.
    Es war nicht nötig, aber fühlt sich gut an. Erinnert halt stark an Hollow Knight, nur es ist deutlich weniger schwierig. Vor allem in der Open World.

    Die Story schön aufwendig. Für meinen Geschmack hat der erste mit seinen weniger Mitteln die Töne aber besser getroffen.
    Das Ende fand ich allerdings genial!

    Habe 15 Stunden gebraucht, auf dem mittleren Schwierigkeitsgrad.
    Ich fand den Umfang absolut ausreichend, den Preis von 30€ bzw. im GamePass mehr als fair.

    @Felix:
    Sehe ich das richtig, dass man nach dem Ende nicht mehr in der Open World weiterspielen kann?
    Also ohne einen vorigen Spielstand zu laden..

    Mitternachtshöhlenrätsel:
    Spoiler:
    Hat er nicht noch auf die Steine hingewiesen und meinte, dass er die Noten nicht lesen/spielen könne?
    Ich bin zum Glück recht schnell drauf gekommen. Normalerweise hänge ich an solchen Dingen öfter... ^^
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Dai-shi Beitrag anzeigen
    Ich habe das Problem, dass mein PS4 Pad nicht richtig funktioniert. Alle Tasten sind vertauscht und ändern lässt sich auch nichts... (spiele über PC Gamepass)
    Irgendwas ist da eh anders was die Controller Unterstützung angeht.. "Controller Companion", eine kleine Anwendung mit der man den Mauszeiger via Controller steuern kann, disabled sich nicht selbstständig bei "Will of the wisps" was es bei meinen anderen Titeln (und dem direkten Vorgängern)
    sonst zuverlässig tut, was natürlich dazu führt dass man beim Spielen einen Mauszeiger rumfliegen hat wenn man ihn nicht manuell disabled... nix großes, aber deutet darauf hin dass bei dem Titel was anders ist was Controller-Abfrage angeht.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.261
    In unserer aktuellen Podcastfolge sprechen dieser fud1974 und ich über Ori and the Will of the Wisps.

    Die Folge ist spoilerfrei.
    Daher würde ich mich gern noch in einer kürzeren Aufnahme mit wem über die Story des Spiel austauschen. Am besten mit jemandem, der Teil 1 auch gespielt hat.
    Falls da wer da Lust drauf hätte, bitte bei mir melden.
    Würde mich freuen!
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Dai-shi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    396
    Ich frage mich ernsthaft was an diesen bescheuerten Fluchtsequenzen denn soooo spannend sein soll. Ich finde die total nervig mit viel Trail and Error -.-
    LouisLoiselle hat "Gefällt mir" geklickt.
    Bück dich Fee; Wunsch ist Wunsch!

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •