2Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Murmelgrumpf
  • 1 Beitrag von Exar-K
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0
    Jetzt ist Deine Meinung zu Metro Exodus: Publisher verkündet großartigen Start bei Steam gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Metro Exodus: Publisher verkündet großartigen Start bei Steam

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    629
    20.02.20 11:47 8472 im Spiel. Wow der absolute Mega Erfolg XD

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.09.2002
    Beiträge
    1.161
    Ich war sehr überrascht zu sehen, dass das Spiel direkt zum Steamverkauf mit -40% für 25€ im Angebot war. Hatte vielleicht mit max. -10% gerechnet. Direkt gekauft.

    Leider habe ich überhaupt keinen Spaß mit dem Spiel.

    Die erste Stunde habe ich versucht die überladene Steuerung für mich als Linkshänder irgendwie gut zu belegen. Ansonsten nervt es, dass man ständig im Spielflow unterbrochen wird. Ständige Zwischensequenzen, ständig begleitet einen jemand und labert einen voll und man selber ist so stumm... Die Story macht auch irgendwie Teil 1 und Teil 2 kaputt... Mir fehlt das klaustrophobische von Früher...

    Aber mal sehen. Erst zwei Stunden gespielt. Für meine nächste Sitzung habe ich mir vorgenommen nicht mehr voreingenommen mit den Erwartungen aus den Vorgängern ans Spiel zu gehen, sondern versuchen das Spiel so zu genießen wie es sich zeigt.

  4. #4
    Benutzer

    Registriert seit
    05.02.2016
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von Drohtwaschl Beitrag anzeigen
    20.02.20 11:47 8472 im Spiel. Wow der absolute Mega Erfolg XD
    Ernsthaft ?

    Du legst deiner bahnbrechenden Analyse einen Donnerstagvormittag, kurz vor'm Mittagessen zugrunde ?
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von Exar-K
    Registriert seit
    24.08.2004
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    8.334
    Ich habe 1 Jahr gewartet. Jetzt kann ich auch noch warten, bis es für nen 5er im Sale zu haben ist.
    LouisLoiselle hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.414
    Zitat Zitat von Murmelgrumpf Beitrag anzeigen
    Ernsthaft ?

    Du legst deiner bahnbrechenden Analyse einen Donnerstagvormittag, kurz vor'm Mittagessen zugrunde ?
    na ja, der peak lag bei etwa 15.000. das ist nur geringfügig mehr als beim initialen launch (auf steam).
    so doll klingt das wirklich nicht.
    war aber vielleicht auch nicht anders zu erwarten, kann ich nicht beurteilen.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    629
    Zitat Zitat von Murmelgrumpf Beitrag anzeigen
    Ernsthaft ?

    Du legst deiner bahnbrechenden Analyse einen Donnerstagvormittag, kurz vor'm Mittagessen zugrunde ?
    naja samstag 13.00 mit 10000 ist auch nicht besser. zum vertgleich bei wolcen sinds grad 80.000

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    1.599
    Zitat Zitat von Drohtwaschl Beitrag anzeigen
    naja samstag 13.00 mit 10000 ist auch nicht besser. zum vertgleich bei wolcen sinds grad 80.000
    Angesagtes Hypespiel vs. Titel der im letzten Jahr schon woanders erschienen ist... dafür performed es ziemlich gut wie ich finde.

    Und für mich war Metro Exodus einer DER Titel letztes Jahr. Grandios, was die nach Malta ausgewanderten Ex-Ukrainer da auf die Beine gestellt haben wieder. Nur der erste DLC war etwas dürftig finde ich.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    629
    Zitat Zitat von fud1974 Beitrag anzeigen
    Angesagtes Hypespiel vs. Titel der im letzten Jahr schon woanders erschienen ist... dafür performed es ziemlich gut wie ich finde.

    Und für mich war Metro Exodus einer DER Titel letztes Jahr. Grandios, was die nach Malta ausgewanderten Ex-Ukrainer da auf die Beine gestellt haben wieder. Nur der erste DLC war etwas dürftig finde ich.
    Nein finde ich nicht, dafür eckt es an zuvielen kanten. Anfgefangen von der sehr schwachen Story, den leeren Levels, der absolut überaus beschissenen Charakterdarstellung. Die einfach das aller schlechteste ist was derzeit am Markt ist (Sync scheisse und diese übergestressten nicht passenden Bewegungen). Nene Metro ist leider nur ein Mittelmäßiges Spiel, hätte viel mehr werden können.

    Natürlich hat jeder eine andere Emfpindung, wenns dir gefällt wünsch ich dir noch viele schöne Stunden mit dem Game.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    1.599
    Zitat Zitat von Drohtwaschl Beitrag anzeigen
    Nein finde ich nicht, dafür eckt es an zuvielen kanten. Anfgefangen von der sehr schwachen Story, den leeren Levels, der absolut überaus beschissenen Charakterdarstellung. Die einfach das aller schlechteste ist was derzeit am Markt ist (Sync scheisse und diese übergestressten nicht passenden Bewegungen). Nene Metro ist leider nur ein Mittelmäßiges Spiel, hätte viel mehr werden können.

    Natürlich hat jeder eine andere Emfpindung, wenns dir gefällt wünsch ich dir noch viele schöne Stunden mit dem Game.
    Danke aber ach... ich bin ja schon lange durch, hatte es ja schon damals zum Epic Release. Den ersten DLC habe ich auch schon lange durch. Den zweiten warte ich noch ab, noch genug anderes zu tun.

    Ich finde nach wie vor die Metro Teile in Punkte Stimmung so gut wie ungeschlagen. Und da gab es so viele tolle Momente, auch und gerade in Exodus. Perle von 2019, definitiv für mich.

    Eventuell mach ich noch mal einen neuen Lauf mit dem Hauptspiel via Stadia schön auf dem Fernseher..... ist ja da im Rahmen der Pro Subscription kostenlos drin gewesen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •