1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von RedDragon20
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    25
    Jetzt ist Deine Meinung zu Dying Light 2: Zombie-Actionspiel verschoben, kein neuer Termin bekannt gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Dying Light 2: Zombie-Actionspiel verschoben, kein neuer Termin bekannt

  2. #2
    SOTColossus
    Gast
    Verdammt.

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    8.723
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Schade, aber wenn es der Qualität dient, ist es wohl das kleinere Übel

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.586
    So langsam wird es aber eine große Flaute werden bis nach dem Sommer.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    24.835

    Dying Light 2: Zombie-Actionspiel verschoben, kein neuer Termin bekannt

    Naja spart erst einmal Geld. Und ich habe eh eine große PoS. Darunter auch Brocken wie RdR2.

    Dafür kommen eine ganze Reihe von Filmen die ich mir holen will.

    Und es kommen ja auch bald Borderlands 3, Sinking City u.a. zu Steam.
    Geändert von MichaelG (20.01.2020 um 21:35 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.580
    Langsam glaube ich tatsächlich, dass einige Entwickler, die ihre Spiele verschieben, die Next Gen im Blick haben. Insofern, dass sie noch an einer Version für eben jene arbeiten oder an einem Upgrade.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.586
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Langsam glaube ich tatsächlich, dass einige Entwickler, die ihre Spiele verschieben, die Next Gen im Blick haben. Insofern, dass sie noch an einer Version für eben jene arbeiten oder an einem Upgrade.
    Zumindest wäre das grudsätzlich plausibel, aber mMn ist der Zeitraum "Herbst" dafür noch etwas zu kurzfristig.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.580
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Zumindest wäre das grudsätzlich plausibel, aber mMn ist der Zeitraum "Herbst" dafür noch etwas zu kurzfristig.
    Inhaltlich sind die Spiele ja soweit fertig. Jetzt wird halt poliert und optimiert. Ich finde es nicht unrealistisch, ab diesem Punkt noch Arbeit in die Optimierung für die Next Gen zu stecken, sodass Versionen für die aktuelle Gen released werden und dann, wenn die Next Gen erscheint, gleich ein Upgrade nach geschoben werden kann. Ohne dass man da viel Zeit im nachhinein investieren muss.

    Zumal Entwickler die DevKits ja nun auch nicht erst seit gestern haben. Ich denke schon, dass da lange vorher, wenn nicht mit Fokus, aber mit Blick auf Next Gen entwickelt wurde.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •