Seite 1 von 2 12
4Gefällt mir
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    293
    Homepage
    videogameszo...
    Jetzt ist Deine Meinung zu Red Dead Redemption 2: Neues PC-Update mit vielen Bugfixes, Entschädigung für Spieler gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Red Dead Redemption 2: Neues PC-Update mit vielen Bugfixes, Entschädigung für Spieler

  2. #2
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.901
    Die sollen sich die RDO-Belohnung bzw. Entschädigung in die Pomadenhaare schmieren ... her mit den DLCs, kostenlos! :>
    ¯\_(ツ)_/¯

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    1.040
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Die sollen sich die RDO-Belohnung bzw. Entschädigung in die Pomadenhaare schmieren ... her mit den DLCs, kostenlos! :>
    Welche DLCs? Die, die sie nicht machen wollen?

  4. #4
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.901
    Zitat Zitat von fud1974 Beitrag anzeigen
    Welche DLCs? Die, die sie nicht machen wollen?
    Die DLCs, die es in den unterschiedlichen Ausführungen gibt!

    Story-Boni: Bankraub-Mission & Bandenversteck, Rennpferd, Gameplay-Boni, Boosts, Geldbonus, Outfit
    Online-Boni: Outfits, Rangboni, Rennpferd, Camp-Stil, Waffen

    Ich habe "leider" die Special Edition, d.h. den Story-Boni hab ich bereits. Ich hab mich extra gegen die Ultimate Edition entschieden, weil ich nicht vor habe RDO zu zocken. D.h. aber für die Käufer der normalen Version könnte man als Entschädigung wenigstens die Story-Boni freischalten, da würden wohl alle von profitieren bzw. mehr als irgendwelches Online-Gedöns.
    ¯\_(ツ)_/¯

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sealofdarkness
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    129
    Ich möchte einfach nur die Möglichkeit haben meinen Online Charakter auf die PC Version transferieren zu lassen. Das Fairness-Argument zieht doch überhaupt, bei GTA konnte man damals auch mit seinem hochgelevelten Charakter weiterspielen.

  6. #6
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    26
    Der Patch hat bei mir schlicht gar nichts gebracht. Red Dead im Online Modus ist gestern Abend wieder drei mal abgestürzt mit der berüchtigten Fehlermeldung "Red Dead Redemption 2 wurde unerwartet beendet". Es ist echt zum Ko... speien.

    Alle Möglichkeiten, die von Rockstar genannt wurden, ausprobiert: Nvidia Treiber aktualisiert, Win10 Treiber alle aktualisiert, Firewall Regel erstellt, Virusscanner (MS Security Essentials) Ausnahmen hinzugefügt für Launcher und rdr2.exe Auch den lokalen Login user im Rockstar Launcher gelöscht und neu angemeldet/angelegt. Nichts hat funktioniert. Auch das Stuttering vor allem mit der Vulcan Api (wenn ich bei Pferdereiten die Shift Taste für´s schnell reiten gedrückt halte) ist immer noch da.

    Unfassbar, dass solch ein Unternehmen wir Rockstar solch ein schlechtes Qualitätsmanagement und Testmanagement hat.

    Setup: Gainward Phoenix Geforce RTX 2080 TI GS mit Intel i7-8700K CPU Prozessor, 16 GB RAM Corsair auf MSI Z370 Gaming Plus Motherboard. Alle Treiber, egal welche, sind up-to-date. Mit keinem anderen Spiel und keinem anderen Launcher (Steam, Ubisoft, Gog, usw.) habe ich Probleme. Außer bei RDR2...

    Zumindest bekomme ich es ans Laufen und konnte schon spielen. Das Spiel an sich hat noch einige Bugs, vor allem im Red Dead Online. Dort spiele ich vornehmlich. Aber es ist schon gut spielbar. Muss aber noch reichlich Bugfixing betrieben werden (Stichwort: Warum ist das Camp immer weg?). Grafik und Atmophäre sind top.
    Geändert von Fataga (14.11.2019 um 16:08 Uhr)

  7. #7
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.901
    Wobei ja schon GTA IV durch das komplette Fehlen einer Q&A-Abteilung "geglänzt" hat.

    Ich bin mal gespannt auf den Patch, nur leider hab ich nichts von einem Fehler hinsichtlich des verwendeten Renderers gelesen. D.h. ich kann nicht mit DX12 spielen weil sich RDR2 nicht mehr starten lässt. Mal schauen ... ein paar Optimierungen sollen ja schon vorhanden sein.
    ¯\_(ツ)_/¯

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Ascona
    Beiträge
    197
    man man bringt doch mal neues dieses update habe ich schon vor 3 tagen bekommen

  9. #9
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.901
    Zitat Zitat von bligg Beitrag anzeigen
    man man bringt doch mal neues dieses update habe ich schon vor 3 tagen bekommen
    Man man man ... das bezweifle ich aber ganz stark.

    Du hast ein Update vom R* Launcher bekommen, nicht vom eigentlichen Spiel. Also wenn klugscheissen, dann aber bitte mit Substanz! Danke!
    ¯\_(ツ)_/¯

  10. #10
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    05.11.2019
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Die DLCs, die es in den unterschiedlichen Ausführungen gibt!

    Story-Boni: Bankraub-Mission & Bandenversteck, Rennpferd, Gameplay-Boni, Boosts, Geldbonus, Outfit
    Online-Boni: Outfits, Rangboni, Rennpferd, Camp-Stil, Waffen

    Ich habe "leider" die Special Edition, d.h. den Story-Boni hab ich bereits. Ich hab mich extra gegen die Ultimate Edition entschieden, weil ich nicht vor habe RDO zu zocken. D.h. aber für die Käufer der normalen Version könnte man als Entschädigung wenigstens die Story-Boni freischalten, da würden wohl alle von profitieren bzw. mehr als irgendwelches Online-Gedöns.
    Naja die normale Version gabs ja erst nach dem Release, Vorbesteller (also die mit den Hauptproblemen zu Beginn) haben ja sowieso mindestens eine Special Editon. Von daher würde das keinen Sinn machen. Wer sich nach den zahlreichen und sofortigen Problemschilderung dann die normale Version direkt gekauft hat sollte dafür nicht belohnt werden. Eher sollten die Vorbesteller entschädigt werden. ^^

    Aber zum Topic: Ich hab den neuen Patch installiert und geh ins Spiel ... und dann sieht das auf einmal alles so schwammig aus ... das hat mich erst geschockt und hab das schlimmste befürchtet, bis ich im Menü festgestellt habe, das alle Grafikeinstellung auf niedrig zurückgesetzt wurden XD

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Ascona
    Beiträge
    197
    Ist aber so weil anscheinend das update schubweise verteilt wurde nix klugscheissen

  12. #12
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von bligg Beitrag anzeigen
    man man bringt doch mal neues dieses update habe ich schon vor 3 tagen bekommen
    Quatsch, der Patch ist neu!

  13. #13
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    26
    Der Patch hilft, bei Vulcan: Es gibt kein Stottern mehr. Spiel bis jetzt 2 Stunden stabil. Noch kein Absturz. Beobachte das weiter.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Raghammer
    Registriert seit
    17.08.2009
    Beiträge
    252
    Tja dank diesem Patch habe ich meinen Mauscursor wieder, was hab ich den vermisst. War echt hart wenn nicht dauernd eine kleine Hand oder ein kleines Dreieck durchs Bild saust..........

  15. #15
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.901
    Zitat Zitat von bligg Beitrag anzeigen
    Ist aber so weil anscheinend das update schubweise verteilt wurde nix klugscheissen
    ... der wurde also schon vor drei Tagen verteilt und heute erst die Patchnotes? Ja ne, ist klar!
    ¯\_(ツ)_/¯

  16. #16
    Benutzer

    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    74
    RDR2 ist für mich jede Kritik meckern auf höchstem NIveau. Kein anderes Spiel hat micht emotional und spieletechnichsch so sehr überzeugt, wie RDR2. Ich kann mich in keinem anderen Spiel erinnern, dass ich mitten in eine Spielszene, nach einer Mission "wie ein Schlosshund weinen musste" ( Szene mit der Nonne , die gerade auf dem Weg nach Mexiko ist und Arthur noch einmal mit netten Worten verabschiedet) . RDR2 ist ein Meisterwerk der Seinesgleichen sucht,

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.263
    Davon abgesehen, dass mir der Patch einfach mal alle Grafikeinstellungen zurückgesetzt hat, läuft das Spiel bei mir besser, als zuvor. Vor dem Patch war bei 65 Fps Schluss, heute hatte ich je nach Wetter mal 75 Fps und das Spiel ist selbst bei ca. 6 Stunden nicht 1x abgeschmiert. DX12 ist nach wie vor für mich nicht spielbar, mit Vulkan keine Probleme. Ich hoffe nur, dass Rockstar Games jetzt am Ball bleibt und auch die restlichen "Problemkinder" in's Spiel bringt und die Performance (aber bitte ohne Grafikdowngrade ala Ubisoft) weiter optimiert.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Ascona
    Beiträge
    197
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    ... der wurde also schon vor drei Tagen verteilt und heute erst die Patchnotes? Ja ne, ist klar!
    Dein Name passt wirklich zu dir , glaub du doch was du willst geht mir ziemlich am poppo vorbei

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.263
    Zitat Zitat von bligg Beitrag anzeigen
    Dein Name passt wirklich zu dir , glaub du doch was du willst geht mir ziemlich am poppo vorbei
    Ändert nur trotzdem nichts daran, dass du Unrecht hast.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von linktheminstrel
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Termina
    Beiträge
    2.606
    Zitat Zitat von driftwood1973 Beitrag anzeigen
    RDR2 ist für mich jede Kritik meckern auf höchstem NIveau. Kein anderes Spiel hat micht emotional und spieletechnichsch so sehr überzeugt, wie RDR2. Ich kann mich in keinem anderen Spiel erinnern, dass ich mitten in eine Spielszene, nach einer Mission "wie ein Schlosshund weinen musste" ( Szene mit der Nonne , die gerade auf dem Weg nach Mexiko ist und Arthur noch einmal mit netten Worten verabschiedet) . RDR2 ist ein Meisterwerk der Seinesgleichen sucht,
    Also dass ein Spiel nicht, oder nur schlecht funktioniert ist meckern auf höchstem Niveau?
    Natürlich ist es ein sehr gutes Spiel, aber was nützt das, wenn manche es nicht mal starten können?
    Butchnass und Enisra haben "Gefällt mir" geklickt.
    the black knight always triumphs!!!

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •