Seite 3 von 4 1234
25Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    136
    hätte man einfach als option einstellen können, soll das spiel ab 12 werden ?

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wynn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Buffed
    Beiträge
    6.970
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    finde ich gut so, ich brauch kein Splatter/Gore-Festival in einem Star Wars Game
    Splatter / Gore in Star Wars ?

    Hast du das falsche Star Wars gesehen ?
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    24.369
    Ähm er sagt ja er braucht das nicht. Und Star Wars war als Film noch nie FSK 18. Warum sollte sich das Spiel dann darauf ausrichten ?
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LarryMcFly
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    510
    Youtube
    /channel/UCd3cFASalNoU_bAomRJ9R5Q
    Kanaltypen
    Gamer
    Immerhin, da hat sich jemand zumindest genau überlegt, wie er das Fehlen dieser Mechanik bei menschlichen Gegnern erklärt.
    Ansonsten hab ich nur gehört:
    "Blablabla PEGI-13, rhabarberrhabarber..."
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #45
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    8.454
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von sadira Beitrag anzeigen
    hätte man einfach als option einstellen können, soll das spiel ab 12 werden ?
    Ab 16

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LarryMcFly
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    510
    Youtube
    /channel/UCd3cFASalNoU_bAomRJ9R5Q
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Daher stellt sich mir bei diesem vehemente Jammern nach abtrennbaren Körperteilen schon die Frage, welch niederen Gelüste einige befriedigen wollen, nur weil man das Lichtschwert in diesem Fall selber schwingt.
    Bitte in Zukunft dann aber auch bei Spielen wie Farcry & Co. diese Entrüstung über "niedere Gelüste" in die Artikel einfließen lassen, wenn der Spieler nun einmal ganze Heerscharen an Gegnern (und teils Unbeteiligte wie beim verbrecherischen perversen GTA ) morden "muß".
    Man müßte sonst im Hinblick auf Jedi - Fallen Order sonst von einem chronisch auftretenden, schweren Heuchelanfall ausgehen.

    Jack Thompson anyone?
    Cobar hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #47
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.382
    Homepage
    facebook.com...
    Zitat Zitat von LarryMcFly Beitrag anzeigen
    Bitte in Zukunft dann aber auch bei Spielen wie Farcry & Co. diese Entrüstung über "niedere Gelüste" in die Artikel einfließen lassen, wenn der Spieler nun einmal ganze Heerscharen an Gegnern (und teils Unbeteiligte wie beim verbrecherischen perversen GTA ) morden "muß".
    Man müßte sonst im Hinblick auf Jedi - Fallen Order sonst von einem chronisch auftretenden, schweren Heuchelanfall ausgehen.

    Jack Thompson anyone?
    Zwischen "morden", wie du es nennst, und dem Zerhackstückeln von Gegner nur um des Zerhackstückelns wegen besteht schon noch ein unterschied.
    MichaelG und LOX-TT haben "Gefällt mir" geklickt.

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    24.369
    Naja mooooment. Bei GTA muß man keine Horden an Zivilisten killen. Das ist eine urban Legend. Man kann es hingegen tun. Aber es ist kein Quest álá kill mal eben 10, 20 oder 50 Zivilisten. In der US-Version gabs mal oder gibt es noch ? keine Ahnung dafür minimal kleine Geldbeträge. In der deutschen Fassung aber 0.

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cobar
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    361
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Zwischen "morden", wie du es nennst, und dem Zerhackstückeln von Gegner nur um des Zerhackstückelns wegen besteht schon noch ein unterschied.
    Da bin ich ja jetzt mal auf die Erklärung gespannt, worin denn der riesige Unterschied zwischen "morden" (warum auch immer du da Anführungszeichen setzt) und den angeblich so niederen Gelüsten des Zerstückelns liegen, wenn es eine einfach nur logische Konsequenz eines Angriffs mit einem Lichtschwert wäre.
    LarryMcFly hat "Gefällt mir" geklickt.
    "I'm not a leader of men, since I prefer to follow!"

  10. #50
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    8.454
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von Cobar Beitrag anzeigen
    wenn es eine einfach nur logische Konsequenz eines Angriffs mit einem Lichtschwert wäre.
    um seine Gegner mit einem Lichtschwert auszuschalten muss er in nicht zerheckseln, ein Stich in die Brust recht völlig aus

    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LarryMcFly
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    510
    Youtube
    /channel/UCd3cFASalNoU_bAomRJ9R5Q
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Naja mooooment. Bei GTA muß man keine Horden an Zivilisten killen. Das ist eine urban Legend. Man kann es hingegen tun. Aber es ist kein Quest álá kill mal eben 10, 20 oder 50 Zivilisten. In der US-Version gabs mal oder gibt es noch ? keine Ahnung dafür minimal kleine Geldbeträge. In der deutschen Fassung aber 0.
    Du hängst dich hier an einem kleinen Absatz auf, während ich dieses Beispiel im gesamten Kontext dazu genutzt habe, um aufzuzeigen wie sinnlos solche Kategorisierungen wie "niedere Gelüste" sind.
    Du hast es hier selbst schon aufgeführt - muß war nicht umsonst in Anführungszeichen gesetzt - man kann aber ganz Los Santos über den Haufen fahren, erschiessen, verbrennen etc. .
    Was für einen Unterschied würde es denn bitte dann bei Jedi - Fallen Order machen, wenn man Körperteile abtrennen kann?
    Niemand ist verpflichtet dazu dies zu tun - tatsächlich ist das eine Form von Rollenspiel - halte ich mich an die Statuten des Ordens, trenne ich nicht gezielt Körperteile ab?
    Was spricht auch gegen eine an bzw. abwählbare Option im Menü?
    Vielleicht will jemand auch bei Robotern und Aliens (ganz schön rassistisch nicht - Aliens haben ja keine Gefühle? ) keine Körperteile abtrennen.

  12. #52
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    24.369
    Im Prinzip kann ich in einigen Spielen ohne digitale Bremse (Titel wie AC vielleicht mal außen vor wo man durch Desynchronisation nach 2-3 Zivilistenkills ausgebremst wird) reihenweise Zivilisten killen. Ich kann bei einem Just Cause auch Verbündete abknallen wenn ich will. Bei FC auch. Oder auch bei Fallout, Stalker, Boiling Point oder anderen Shootern. Daß die dann natürlich auch entsprechend feindlich auf mich reagieren ok ist logisch. Aber es geht erst einmal. Das ist jetzt kein direktes einzigartiges Merkmal von GTA.

    Wie gesagt mir ist es Wurst ob ich bei SW Jedi Fallen Order jemanden die Arme oder den Kopf abtrennen kann oder nicht. Deswegen macht es das Spiel für mich nicht automatisch schlechter. Wenn sie das als ein-/abschaltbare Option einbauen würden wäre mir das aber auch ziemlich Banane.

    Aber dann wäre eine USK 18 (wenn eine Freigabe erteilt würde) die zwingende Konsequenz. Und das würde am Ende die Zahl der potentiellen Käufer einschränken. Daher wird das schon aus rein wirtschaftlichem Interesse nicht gemacht. Star Wars ist sowieso schon bei den PC-Spielen kein richtiger Megaseller alá COD oder GTA, RdR oder ähnliche in dem Sinne. Dann würde man sich bei den Verkaufszahlen noch weiter beschränken müssen wenn man einfach 2 (kaufstarke) Jahrgänge unter den Tisch fallen lassen müßte.
    Geändert von MichaelG (07.11.2019 um 15:18 Uhr)

  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cobar
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    361
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    um seine Gegner mit einem Lichtschwert auszuschalten muss er in nicht zerheckseln, ein Stich in die Brust recht völlig aus
    "Also, lieber Stormtrooper. Halt mal eben still, damit ich dich ganz human direkt mit meinem Lichtschwert ins Herz pieksen kann, um dir in einem hektischen kampf bloß keine Körperteile abzutrennen, wie es passieren könnte, wenn ich mich mit einem Schwert gegen dutzende Gegner womöglich noch aus nächster Nähe verteidigen muss."

    Klar, wer kennt's nicht? Die typischen Kampfpausen, um die Tötungen dann in aller Ruhe durchzuführen.
    Ja, da finde ich das Abtrennen von Körperteilen während eines Kampfes deutlich realistischer.
    "I'm not a leader of men, since I prefer to follow!"

  14. #54
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LarryMcFly
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    510
    Youtube
    /channel/UCd3cFASalNoU_bAomRJ9R5Q
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von Cobar Beitrag anzeigen
    Da bin ich ja jetzt mal auf die Erklärung gespannt, worin denn der riesige Unterschied zwischen "morden" (warum auch immer du da Anführungszeichen setzt) und den angeblich so niederen Gelüsten des Zerstückelns liegen, wenn es eine einfach nur logische Konsequenz eines Angriffs mit einem Lichtschwert wäre.
    Meine Rede.
    Ich habe ja morden extra nicht in Anführungszeichen gesetzt, damit man sieht wie völlig plemplem diese Argumentation ist.
    Für einen Jack Thompson (den ich nicht umsonst erwähnt habe) sind Computerspieler - Egoshooterspieler insbesonders - Genießer von Verbrechen.
    Da ist der Vergleich ob man Gegner tötet oder (im Verlauf dessen) Körperteile abtrennt und die Aufregung darüber, so, wie wenn für Außenstehende ein Mörder zu einem Vergewaltiger im Knast sagt, daß er wegen seiner Tat Abschaum wäre.
    Für den Durschnittsbürger sind beide nun einmal völlig abnormal.
    Sich dann aber auf ein Podest zu stellen und runterpredigen, daß das Abtrennen von Köperteilen ja gaaanz gaaaanz böse ist (niedere Gelüste) ist einfach der Inbegriff der Heuchelei, da kann man sich noch so auf den Kopf stellen.
    Cobar hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #55
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    481
    Viel Blablabla...
    *Übersetzer*
    Wir wollen die Alterseinstufung niedrig halten. Jedi Knight hatte bereits Geschnetzeltes aber das muss ja niemand wissen. Wir lassen es ganz toll durchdacht und Star Wars like klingen.

  16. #56
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    um seine Gegner mit einem Lichtschwert auszuschalten muss er in nicht zerheckseln, ein Stich in die Brust recht völlig aus
    Eben, wenn ein menschlicher Gegner sollte mMn beim ersten Treffer erledigt sein, selbst wenn er nur mit "Wunde" umfällt.
    Eine Panzerug vielleicht 1-2 Schläge abhalten und ein Roboter vielleicht länger mobil bleiben.

    Zigmal auf Menschen eindreschen zu können ist mMn total sinnbefreit.

  17. #57
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    194
    in other words... Thats some DLC content

  18. #58
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von weenschen
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    526
    Gemetzel und alle Gegner in Einzelteile zerlegen war noch nie Starwars. Ich möchte sowas in Starwars auch nicht sehen. Da gibt's doch genug andere Filme, wenn man das mag.
    MichaelG, LOX-TT and MatthiasDammes haben "Gefällt mir" geklickt.

  19. #59
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    3.918
    Ganz ehrlich, ich finde es auch total ok. Ich hab lange nur die deutsche Version von Jedi Outcast gespielt, wo es ja auch so ist. Als ich dann mal die internationale/englische Fassung in die Haende bekam fand ich es eher merkwuerdig und unpassend, als da staendig Arme und Beine der Stormtrooper durch die Gegend flogen.
    MichaelG, LOX-TT and MatthiasDammes haben "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  20. #60
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    02.12.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    167
    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber:
    Die Szenen, in denen Jedis/Siths mit Lichtschwert auf Imperiale/Rebellen losgehen, sind doch eher überschaubar. In der Regel reflektieren Sie das Blasterfeuer zurück zum Absender. Und wenn der Nahkampf mit Lichtschwert zu sehen ist, hat der Gegner meist auch eines oder ein Äquivalent.
    Wie schon gesagt, korrigiert mich gern, wenn es mehr Szenen gibt, in denen ein Lichtschwert gegen "Normalos" antritt. Gerade bei Episode 7 bis 8 habe ich das gerade nicht so genau im Kopf.

    Insofern wäre das Abtrennen der Körperteile "logischer" und daher ist der Verweis auf den Film nicht ganz zu Ende gedacht. (Vorausgesetzt, es stimmt, was ich hoben geschrieben habe!). Nicht "realistischer", denn sonst würde jeder Blastertreffer sofort zum Tod führen würde, wenn unser Protagonist ihn nicht abwehrt. Daher finde ich das Abtrennen besser "logischer" , aber es kein Weltuntergang, dass es nicht der Fall ist.
    Cobar hat "Gefällt mir" geklickt.

Seite 3 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •