5Gefällt mir
  • 1 Beitrag von matrixfehler
  • 3 Beitrag von Zanjiin
  • 1 Beitrag von Zanjiin
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von MattiSandqvist
    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    140
    Jetzt ist Deine Meinung zu Ghost Recon Breakpoint im Test: Weder Fisch noch Fleisch gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Ghost Recon Breakpoint im Test: Weder Fisch noch Fleisch

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von matrixfehler
    Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    598
    Weil ich Wildlands wirklich gerne gespielt habe (und immer noch spiele), wollte ich Breakpoint eine echte Chance geben.
    Da ich es mir zum Vollpreis nicht kaufen wollte und die ersten negativen Tests mich dann schon etwas erschreckt haben, hab ich es mit Uplay+ versucht, immerhin hat Ubisoft ja evtl noch andere interessante Spiele...

    Eigentlich hat Breakpoint vielversprechend angefangen,
    aber (was ich bis zu dem Moment wohl ausgeblendet habe) als ich erstmals einen "Community-Hub" betreten habe, war es mit der Stimmung dahin.
    Andere Spieler zerstören für mich das Spiel.

    Daher für mich gerade uninteressant geworden. Setzen 6.
    LostViking hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.945
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von matrixfehler Beitrag anzeigen
    Andere Spieler zerstören für mich das Spiel.

    Daher für mich gerade uninteressant geworden. Setzen 6.
    Wenn du den Hub verlässt, sind die Spieler ja wieder weg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sealofdarkness
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    115
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Wenn du den Hub verlässt, sind die Spieler ja wieder weg
    Ändert für manche Leute aber nichts an der Tatsache, dass es für sie die Immersion zerstört. Schon relativ kleine Unstimmigkeiten können das Gesamtbild merklich verzerren^^

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Avatar von Zanjiin
    Registriert seit
    11.07.2014
    Beiträge
    10
    Gerechtfertigte Wertung...und vor allem mal basierend auf einer halbwegs schlüssigen Argumentation.

    Was ich bei der KI nicht verstehe, ist das komplett unterschiedliche Verhalten.

    Teilweise ist sie, wie auch im Bericht geschildert, strunzdämlich, teilweise ist sie so ausgebufft, dass einem schwindlig wird (Mörser Blindfire auf vermutete Position, flankieren, umgehen, Sturmangriffe, Drohnensupport....)

    Nicht verstehen kann ich, dass jeder so sehr "Wildlands" lobt. Die Steuerung ist genauso so unpräzise, das Waffensystem noch eingeschränkter, die Gegner KI mindestens gleich "drollig", der Realismusgrad genauso schlecht (Ich geh mal meine Ziege melken, wenn neben mir ein Squad mit LMG feuert und Granaten wirft), die Fahrzeugsteuerung ist in beiden indiskutabel.... wo hab ich in Wildlands was verpasst?
    MichaelG, Poloner and AdamJenson haben "Gefällt mir" geklickt.
    Hoffnung ist der erste Schritt auf der Strasse der Enttäuschung!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.809
    Das einzige was mich etwas stört ist halt die Hub-Atmosphäre wo man halt über zig Spieler stolpert. Cleverer wäre es gewesen (falls umsetzbar), daß man die anderen Spieler optional "ausblenden" kann. Aber dann gäbe es vermutlich Probleme bei der Kollisionsabfrage.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.10.2003
    Beiträge
    735
    Zitat Zitat von Zanjiin Beitrag anzeigen
    Gerechtfertigte Wertung...und vor allem mal basierend auf einer halbwegs schlüssigen Argumentation.

    Was ich bei der KI nicht verstehe, ist das komplett unterschiedliche Verhalten.

    Teilweise ist sie, wie auch im Bericht geschildert, strunzdämlich, teilweise ist sie so ausgebufft, dass einem schwindlig wird (Mörser Blindfire auf vermutete Position, flankieren, umgehen, Sturmangriffe, Drohnensupport....)

    Nicht verstehen kann ich, dass jeder so sehr "Wildlands" lobt. Die Steuerung ist genauso so unpräzise, das Waffensystem noch eingeschränkter, die Gegner KI mindestens gleich "drollig", der Realismusgrad genauso schlecht (Ich geh mal meine Ziege melken, wenn neben mir ein Squad mit LMG feuert und Granaten wirft), die Fahrzeugsteuerung ist in beiden indiskutabel.... wo hab ich in Wildlands was verpasst?
    Wildlands war nicht um einen Itemstore herum entwickelt und hatte kein dämliches Gearscore-System.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Avatar von Zanjiin
    Registriert seit
    11.07.2014
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von schokoeis Beitrag anzeigen
    Wildlands war nicht um einen Itemstore herum entwickelt und hatte kein dämliches Gearscore-System.
    Naja, das sind Zahlen auf nem Screen, die halt da sind (und genau so inhaltslos sind wie bei jedem Spiel, dass einen wie auch immer ausgeprägte Art von Gearscore hat).

    Aber Gameplaytechnisch sehe ich da keinen essentiellen Unterschied. Auch nicht in der "Nicht"-Handlung. Und der Itemshop hat ja auch keinen Einfluss auf das Gameplay. Deswegen versteh ich die "Begeisterung" für Wildlands (in Bezug auf Breakpoint) nicht so wirklich. Beide sind ordentliches Mittelmaß.
    AdamJenson hat "Gefällt mir" geklickt.
    Hoffnung ist der erste Schritt auf der Strasse der Enttäuschung!

  9. #9
    Benutzer

    Registriert seit
    13.11.2018
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    37
    Phu... ich musste nach der Hälfte des Artikels aufhören zu lesen. Lasst ihr die Artikel vor Veröffentlichung evtl. mal gegenlesen? So viele fehlende Wörter und verkorkste Sätze, das ist schon traurig.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von AdamJenson
    Registriert seit
    03.08.2018
    Beiträge
    325
    War mir irgendwie nach der Beta schon klar das es genauso langweilig wird wie damals Wildlands.Breakpoint dient gut als Benchmark wobei es dafür auch bessere Tools gibt aber das Spiel selbst hat ja überhaupt keinen Reiz gehabt es groß weiter zu spielen damals in der Beta.Lag ich also richtig das ich auf die Vollversion lieber gleich verzichtet habe.
    ​The body may heal, but the mind is not always so resilient.

  11. #11
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von MattiSandqvist
    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    140
    Zitat Zitat von yonney Beitrag anzeigen
    Phu... ich musste nach der Hälfte des Artikels aufhören zu lesen. Lasst ihr die Artikel vor Veröffentlichung evtl. mal gegenlesen? So viele fehlende Wörter und verkorkste Sätze, das ist schon traurig.
    Das wundert mich nun grad sehr. Welche fehlenden Worte bzw. verkorksten Sätze meinst du?

  12. #12
    Benutzer

    Registriert seit
    13.11.2018
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von MattiSandqvist Beitrag anzeigen
    Das wundert mich nun grad sehr. Welche fehlenden Worte bzw. verkorksten Sätze meinst du?
    Die KI der Gegner ist derart miserabel, dass die Feinde dann nacheinander uns angreifen wollen und so sehr einfach über den Jordan geschickt werden.
    Satzbau. Schöner wäre: dass uns die Feinde nacheinander angreifen wollen ... was das "sehr" da zu suchen hat, kann ich nicht nachvollziehen

    Das gleiche trifft auch auf die ganzen Ausrüstungsteile, mit denen wir im Laufe der Kampagne förmlich zugeschüttet werden.
    da fehlt ein Wörtchen

    viel mehr ist es auch nicht, hab denke ich eher schlecht geschlafen und es überbewertet

  13. #13
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von MattiSandqvist
    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    140
    Zitat Zitat von yonney Beitrag anzeigen
    Die KI der Gegner ist derart miserabel, dass die Feinde dann nacheinander uns angreifen wollen und so sehr einfach über den Jordan geschickt werden.
    Satzbau. Schöner wäre: dass uns die Feinde nacheinander angreifen wollen ... was das "sehr" da zu suchen hat, kann ich nicht nachvollziehen

    Das gleiche trifft auch auf die ganzen Ausrüstungsteile, mit denen wir im Laufe der Kampagne förmlich zugeschüttet werden.
    da fehlt ein Wörtchen

    viel mehr ist es auch nicht, hab denke ich eher schlecht geschlafen und es überbewertet
    Alles klar, vielen Dank für die Korrekturen - werde ich sogleich ausbessern. Bei einem recht langen Text übersehen auch vier Augen manchmal solche Kleinigkeiten, tut uns leid.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •