Seite 2 von 6 1234 ...
75Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 1xok
    Registriert seit
    05.06.2016
    Beiträge
    1.006
    Zitat Zitat von Celerex Beitrag anzeigen
    Die Leute, die nicht warten können, kaufen sich das Spiel einfach über den Rockstar Games Launcher, da dieser mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ohnehin zum Spielen benötigt wird. Ganz egal, über welchen Store das Spiel gekauft wurde.
    Das stimmt. Ist allerdings auch mit vielfältigen Einschränkungen verbunden.

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.241
    Zitat Zitat von 1xok Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Ist allerdings auch mit vielfältigen Einschränkungen verbunden.
    Du meinst den Launcher? Hab ihn gestern mal geladen. Zum aktuellen Zeitpunkt ist der noch sehr spartanisch gehalten, aber ich denke für seinen Zweck absolut ausreichend. Ich habe GTA 5 damals auch über den Social Club gekauft, was ja ebenso mit einem kleinen Pseudo-Launcher daher kam. Damit bin ich aber ganz gut gefahren. Ich vermute mal, dass RDO ebenso mit einer Ingame Freundesliste daher kommt, von dem her ist der Launcher für mich ohnehin sekundär.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.938
    Zitat Zitat von LostViking Beitrag anzeigen
    Wesswegen Dezember? Lieber das Spiel mit 2 Launchern starten als mit einem?
    Es gibt eben Leute die kaufen sich ein Spiel des Spiels wegen und dann gibt es da diese besondere Clientel, man nennt sie auch Steam Jünger die unbedingt ihrem Messias weiter huldigen möchten.

    Und jetzt darf man mal weitersehen und sich fragen warum Rockstar, was immer schon eine Gute zusammenarbeit mit Steam hatte auf einmal sich von Steam abwendet und dort erst 1 Monat später Released? Und es gibt diesmal keinen Exclusivdeal. Na, schon drauf gekommen, richtig, natürlich nur des Geldes wegen. Man umgeht für Einen Monat die 30% Schröpfung durch Steam und bis dahin haben eh alle eigentlichen Fans es sich gekauft, was dann noch kommt ist ein Zubrot, nicht mehr und nicht weniger.
    Tja, und geht es so weiter kann man schon langsam an einer Hand abzählen was Steam in Zukunft noch für wichtige AAA Produktionen zum wichtigen Launch Start bekommt. Viel wird das nicht mehr sein, denn die Studios können alle rechnen.
    Natürlich geht Steam morgen nicht Pleite, das ist Blödsinn, aber andere Publisher/Entwickler sehen sich das alles ganz genau an, und was sie da in den letzten Monaten gesehen haben ist das Steam nicht mehr erforderlich ist um ein Produkt erfolgreich zu verkaufen, es geht jetzt dank Epic auch anders. Steam muss da aufpassen das die Felle nicht ganz davon schwimmen.
    Spiritogre, Chroom, Cameleon222 und 4 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Diablo 4 Der Thread

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von AdamJenson
    Registriert seit
    03.08.2018
    Beiträge
    349
    Wird ja auch mal Zeit.Habe es zwar schon 2 mal auf PS 4 durch trotzdem werde ich mir die Steam Version im Dezember dann gönnen.
    ​The body may heal, but the mind is not always so resilient.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tut_Ench
    Registriert seit
    22.03.2001
    Ort
    Winsen (Luhe)
    Beiträge
    946
    HALLELUJA!
    Ich habe meine PS4 Version damals nach 3 Spielstunden wieder vertickt, weil mich die Gamepad-Steuerung so angenervt habe und habe inständig gehofft, dass sie es endlich für den PC ankündigen. Ich war einfach zu doof mit den Einzelfeuergewehren irgendwas vernünftig zu treffen in dem Spiel.
    Leider werde ich dann aber wohl noch bis Dezember warten müssen, weil ich vorher einfach keine Zeit habe. ....aber gut, dann hat Rockstar Zeit die ersten Bugs zu beheben.
    The emperor protects!

  6. #26
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    27.11.2001
    Beiträge
    29
    Liebe Redaktion,
    gibt es Infos für ein "Upgrade" von der XBox Version auf die PC Version. bei Microsoft laufen doch schon ein paar Games wie z.B.: Forza auf beiden Geräten mit einem Konto

    danke

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.938
    Zitat Zitat von Hotomatua Beitrag anzeigen
    Liebe Redaktion,
    gibt es Infos für ein "Upgrade" von der XBox Version auf die PC Version. bei Microsoft laufen doch schon ein paar Games wie z.B.: Forza auf beiden Geräten mit einem Konto

    danke
    Liegt am Publisher/Entwickler ob der sein Okey gibt. Ich denke allerdings nicht das sich Rockstar den Batzen Geld nehmen lässt der jetzt nochmal extra durch PC dazukommt. Ich glaube auch das es sonst schon kommuniziert worden wäre das Xbox Inhaber es Gratis auf PC zocken könnten.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Diablo 4 Der Thread

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.938
    Zitat Zitat von 1xok Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Ist allerdings auch mit vielfältigen Einschränkungen verbunden.
    Welche wäre das denn? Habe ich dann irgendwelche Spieleinschränkungen, vor allem da der Launcher wohl eh Pflicht sein wird.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Diablo 4 Der Thread

  9. #29
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.863
    Zitat Zitat von Hotomatua Beitrag anzeigen
    Liebe Redaktion,
    gibt es Infos für ein "Upgrade" von der XBox Version auf die PC Version. bei Microsoft laufen doch schon ein paar Games wie z.B.: Forza auf beiden Geräten mit einem Konto

    danke
    ... wenn es "X-Box Play Anywhere"-Titel sind bzw. diese als solche verkauft werden, primär sind es ja "MS"-Titel die so verfügbar sind.

    D.h. mit 99,8% Wahrscheinlichkeit wird RDR2 kein solch ein Titel sein.

    Übrigens, an alle die den ersten Teil haben wollen: Teil 2 ist im Grunde ein verbessertes RDR. Crafting, Story, Missionen ... all das was schon der erste Teil bot nur eben nochmal verbessert bzw. umfangreicher. Falls es noch niemand weiß, die Geschichte von RDR ist in sich geschlossen, RDR2 spielt vor dem ersten Teil.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.
    ¯\_(ツ)_/¯

  10. #30

    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    1
    Was mich intressieren würde ist eigentlich nur ob das komplett deutsch vertont wird?
    Deutsche Untertitel lesen nervt während man daddelt. Ich verzichte deshalb ja auch auf die GTA-Reihe.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 1xok
    Registriert seit
    05.06.2016
    Beiträge
    1.006
    Zitat Zitat von Celerex Beitrag anzeigen
    Du meinst den Launcher? Hab ihn gestern mal geladen. Zum aktuellen Zeitpunkt ist der noch sehr spartanisch gehalten, aber ich denke für seinen Zweck absolut ausreichend. Ich habe GTA 5 damals auch über den Social Club gekauft, was ja ebenso mit einem kleinen Pseudo-Launcher daher kam. Damit bin ich aber ganz gut gefahren. Ich vermute mal, dass RDO ebenso mit einer Ingame Freundesliste daher kommt, von dem her ist der Launcher für mich ohnehin sekundär.
    Für mich nicht. Ich spiele unter Linux. Und auch zunehmend am Laptop. Bei Spielen die mein Laptop nicht packt über In-Home-Streaming. Dazu viel mit Controller. Andere Leute spielen über nen Raspi im Wohnzimmer oder wo auch immer.

    Ich sag mal: Steam hat inzwischen so viele Komfortfunktionen, dass da wahrscheinlich für jeden was dabei ist. Wenn man das alles nicht braucht, wozu hat man dann überhaupt einen PC fürs Spielen? Der kostet nen Haufen Geld und und muss ständig aktualisiert werden.

    RDR2 hab ich auf der Playsi sowie schon lange durch. Brauche es nicht nochmal in einer derart spartanischen und eingeschränkten Umgebung. Dafür habe ich definitiv keinen PC. Wenn ich mir alleine den Steam Workshop für GTA V ansehe: Darüber kannst Du z.B. Positional Audio und sehr vieles mehr in GTA V haben. So etwas wird es für RDR2 auch sehr schnell geben. Das kommt aber alles von der Steam Community. Gibt es bei anderen Launchern nicht, weil die ihre Community nicht ernst nehmen und nur als Goldesel sehen. Viele Leute werden RDR2 daher dann in Steam einbinden, um darüber die ganzen Funktionen rund um das Spiel nutzen zu können. Das ist mir zu viel Gefrickel. Da kaufe ich es mir lieber gleich auf Steam. Kostet ja das gleiche. Und warum soll ich Leuten Geld in den Rachen werfen, die exakt nichts für mich als Kunden tun?

    EDIT: Gibt leider keinen Workshop für GTA. Nur externe Mods.
    Geändert von 1xok (07.10.2019 um 12:03 Uhr)
    hawkytonk, Spiritogre and Vexma haben "Gefällt mir" geklickt.

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 1xok
    Registriert seit
    05.06.2016
    Beiträge
    1.006
    Zitat Zitat von thoran11 Beitrag anzeigen
    Was mich intressieren würde ist eigentlich nur ob das komplett deutsch vertont wird?
    Deutsche Untertitel lesen nervt während man daddelt. Ich verzichte deshalb ja auch auf die GTA-Reihe.
    Nein, das wird nicht Deutsch vertont und wäre auch alles andere als einfach, da sich das Spiel Akzenten und vielem mehr bedient. Ich brauche keine sächselnden Outlaws. Da ginge die ganze Atmosphäre den Bach herunter und es wäre unfair gegenüber unseren braven Sachsen.

    Soweit ich mich erinnere sind aber viele Bücher und andere Texte auf Deutsch übersetzt. Bei einem Groschenroman, der da herum lag, musste ich wirklich Tränen lachen, so gut war das gemacht. Da liegen wirklich einfach so Bücher und anderer Kram herum. Man kann sich in dieser Welt verlieren. Und es ist eigentlich alles auf Deutsch übersetzt. Bis auf die gesprochene Sprache, für die es aber Untertitel gibt.

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chronik
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Altenburg - Thüringen
    Beiträge
    1.257
    Hey hey,
    könnt ihr mir die Specs sagen? Weil irgendwie fehlen die hier (was für mich mit das wichtigste ist). Und kann ich den bei der Auswahl der spiele selbst entschieden was für zwei Spiele ich nehme?

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 1xok
    Registriert seit
    05.06.2016
    Beiträge
    1.006
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Welche wäre das denn? Habe ich dann irgendwelche Spieleinschränkungen, vor allem da der Launcher wohl eh Pflicht sein wird.
    Na ja, wenn Du was aus dem Steam Workshop spielen willst, dann musst Du es doch wieder in Steam einbinden. Ebenso für vieles andere, was man heutzutage als selbstverständlich erachtet.

    Ich würde es eher anders herum angehen: Was bringt es Dir, das Spiel nicht auf Steam zu haben?

    Die Katze ist ja jetzt aus dem Sack. Ich weiß nicht mal, ob ich es mir für die PS4 gekauft hätte, wenn ich gewusst hätte, dass es bereits ein Jahr später auf Steam erscheint.

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 1xok
    Registriert seit
    05.06.2016
    Beiträge
    1.006
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Es gibt eben Leute die kaufen sich ein Spiel des Spiels wegen und dann gibt es da diese besondere Clientel, man nennt sie auch Steam Jünger die unbedingt ihrem Messias weiter huldigen möchten.
    Dazu hätte ich noch eine ernst gemeinte Frage: Was bringt es Dir das Spiel auf dem PC zu spielen, wenn ich Dir sage, dass die Grafik auf der PS4 Pro nicht gerade hässlich ist und Du wahrscheinlich deutlich Deinen PC aufrüsten oder erneuern musst, um an die Grafik der kommenden Konsolengeneration heranzukommen? Zudem musst Du auf der Konsole auf solche Spiele nicht nen Jahr warten.

  16. #36
    Benutzer

    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von 1xok Beitrag anzeigen
    Na ja, wenn Du was aus dem Steam Workshop spielen willst, dann musst Du es doch wieder in Steam einbinden. Ebenso für vieles andere, was man heutzutage als selbstverständlich erachtet.

    Ich würde es eher anders herum angehen: Was bringt es Dir, das Spiel nicht auf Steam zu haben?

    Die Katze ist ja jetzt aus dem Sack. Ich weiß nicht mal, ob ich es mir für die PS4 gekauft hätte, wenn ich gewusst hätte, dass es bereits ein Jahr später auf Steam erscheint.
    Bist du dir sicher das es für GTA 5 einen Steam Workshop gibt? Hab keinen gefunden weder auf steam noch bei google. Könntest du mir bitte sagen wie du den gefunden hast?

  17. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.366
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von 1xok Beitrag anzeigen
    Dazu hätte ich noch eine ernst gemeinte Frage: Was bringt es Dir das Spiel auf dem PC zu spielen, wenn ich Dir sage, dass die Grafik auf der PS4 Pro nicht gerade hässlich ist und Du wahrscheinlich deutlich Deinen PC aufrüsten oder erneuern musst, um an die Grafik der kommenden Konsolengeneration heranzukommen? Zudem musst Du auf der Konsole auf solche Spiele nicht nen Jahr warten.
    Fehlende Maus / Tastatur Unterstützung und eine PS4 Pro muss man auch erst mal kaufen, so günstig ist die auch wieder nicht.
    Batze, 1xok, LesterPG und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.938
    Zitat Zitat von 1xok Beitrag anzeigen
    Dazu hätte ich noch eine ernst gemeinte Frage: Was bringt es Dir das Spiel auf dem PC zu spielen, wenn ich Dir sage, dass die Grafik auf der PS4 Pro nicht gerade hässlich ist und Du wahrscheinlich deutlich Deinen PC aufrüsten oder erneuern musst, um an die Grafik der kommenden Konsolengeneration heranzukommen? Zudem musst Du auf der Konsole auf solche Spiele nicht nen Jahr warten.
    Ich bin eben reiner PC Spieler, Konsolen interessieren mich nicht die Bohne. Außerdem Hasse ich Pad Steuerung. Und nebenbei, die paar Spiele die es Exclusiv auf Konsole gibt interessieren mich meist eh nicht. Und um die 70€ für ein Spiel hinzublättern, ne Sorry aber so Blöde bin ich schon lange nicht mehr. Da hab ich es auf dem PC dank diverser Keyshops doch wesentlich angenehmer und mit der Ersparnis lässt sich dann auch mal eventuell neue Teile für meinen PC kaufen der dann ganz schnell auch die nächste Konsolengeneration in Grund und Boden spielt, sagen wir für die nächsten Üblichen 5-7 Jahre. Das gilt natürlich nur für mich, ich will hier keine Konsolen/PC Grundsatz Diskussion auslösen. Soll jeder auf dem System spielen wo er eben will.

    Und das hier,
    Ich sag mal: Steam hat inzwischen so viele Komfortfunktionen, dass da wahrscheinlich für jeden was dabei ist. Wenn man das alles nicht braucht, wozu hat man dann überhaupt einen PC fürs Spielen? Der kostet nen Haufen Geld und und muss ständig aktualisiert werden.
    meinst du doch wohl nicht wirklich Ernsthaft? Oder willst du etwa behaupten außerhalb von Steam gebe es keine Gamerwelt mehr die einen PC rechtfertigen würde. Sorry, aber wie verblendet bist du von Steam denn schon?
    LesterPG und Ozeki61 haben "Gefällt mir" geklickt.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Diablo 4 Der Thread

  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.366
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Und nebenbei, die paar Spiele die es Exclusiv auf Konsole gibt interessieren mich meist eh nicht. Und um die 70€ für ein Spiel hinzublättern, ne Sorry aber so Blöde bin ich schon lange nicht mehr. Da hab ich es auf dem PC dank diverser Keyshops doch wesentlich angenehmer und mit der Ersparnis lässt sich dann auch mal eventuell neue Teile für meinen PC kaufen der dann ganz schnell auch die nächste Konsolengeneration in Grund und Boden spielt, sagen wir für die nächsten Üblichen 5-7 Jahre.
    Wobei es bei den Konsolen inzwischen auch Sales gibt, die denen auf dem PC inkl. Keyshops in nichts nachstehen. Und du hast den Vorteil, dass dank gebrauchter Retailspiele die Preise auf Konsole teils wirklich günstig sind. Man darf halt nicht den Fehler machen neue Retailgames sofort kaufen zu wollen.

    Als ich mir die XBox One geholt habe, hatte ich rumgeschaut und konnte eine ganze Reihe Games Retail gebraucht günstiger, teils merklich günstiger, kaufen als sie auf dem PC selbst im Sale oder in Keyshops sind. Da war ich wirklich überrascht und habe mich gleich mit einigen Titeln eingedeckt, obwohl das gar nicht geplant war.

    Ich habe die XBox One S eigentlich nur gekauft, um die paar XBox 360 und One Exklusivtitel nachzuholen, die mich interessieren.

    Ähnliches gilt dann nachher für die PS4, da werde ich mir wohl irgendwann mal günstig eine PS5 holen und dann die PS4 und PS5 Exklusivspiele nachholen. Zum Glück werden das aber immer weniger. Aktuell sind das z.B. nur die beiden PS4 Uncharted Teile, Horizon, God of War und Last of us 2. Lohnt sich einfach nicht, dafür eine PS4 Pro zu holen.

    (Zum Glück interessieren mich Rockstar Games generell sehr wenig, da deren Settings mich nicht ansprechen).

    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    meinst du doch wohl nicht wirklich Ernsthaft? Oder willst du etwa behaupten außerhalb von Steam gebe es keine Gamerwelt mehr die einen PC rechtfertigen würde. Sorry, aber wie verblendet bist du von Steam denn schon?
    Na ja, ich gebe zu, ich binde Steam fremde Games gerne in Steam ein, um die Steam Funktionen mit nutzen zu können. Bei den sinnvollen Features die ich gerne nutze ist Steam leider alleine auf breiter Front führend. uPlay kommt immerhin schon ganz gut mit. Origin aber z.B. nicht wirklich und auch der Blizzard Launcher häufig eher nicht.

    Wobei ich notfalls für z.B. Screenshots dann auch MSI Afterburner nutze und sie dann einfach auf Twitter poste oder müßig in Google Photos hochlade. Da Steam natürlich merklich bequemer. (Bis auf hier poste ich in vielen Foren oder auf meinem Blog regelmäßig Screenshots und dort kann man die meist nicht direkt hochladen sondern muss sie verlinken).
    Geändert von Spiritogre (05.10.2019 um 14:17 Uhr)
    Celerex, 1xok and LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von OldMCJimBob
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    530
    Zitat Zitat von LarryMcFly Beitrag anzeigen
    Ich mag jetzt etwas extrem rüberkommen, aber RDR2 kommt bei mir partout nicht auf die Platte, bevor nicht RDR1 für PC released wird.
    Tropfen im Meer, ich weiß...
    RDR2 ist doch aber die Vorgeschichte zu RDR1, insofern macht´s doch eh Sinn, den zweiten Teil zuerst zu spielen, und dann den ersten Teil? Also klar, solange dieser nicht released wird, würde es dann nur beim zweiten bleiben. Da der aber wiederum eine komplett in sich geschlossene Geschichte ist und keine Vorkenntnisse durch ein anderes Spiel erfordert scheint mir diese Verweigerungshaltung wenig verständlich.

    Zumal: Für Rockstar dürfte das Nichtkaufen eines Spieles, das einen eigentlich interessiert das falsche Signal senden - die denken sich ja nicht "oha, niemand kauft RDR2, wir sollten so schnell wie möglich RDR1 remastern und für den PC rausbringen"....
    Xivanon hat "Gefällt mir" geklickt.

Seite 2 von 6 1234 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •