3Gefällt mir
  • 1 Beitrag von MatthiasDammes
  • 1 Beitrag von Texer
  • 1 Beitrag von Drohtwaschl
  1. #1
    Avatar von Icetii
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    0
    Jetzt ist Deine Meinung zu Borderlands 3: Alle Infos zum Release und Preload des Shooters gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Borderlands 3: Alle Infos zum Release und Preload des Shooters

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.09.2019
    Beiträge
    113
    Der Zustand dass keine Review keys an unabhängige Reviewer ausgesand wurde, was Standard ist, lässt den Entwickler und das Spiel dubios erscheinen.

    Besonders wenn mam den Hintergrund der ganzen Skandale überdenkt, von Randy Bitchford bis hin zu mafiösen Einschüchterung eines Fan Youtubers mithilfe von ominösen Detektiven die an seiner Haustür klopften.

    Jeder mit Verstand sollte gaaanz vorsichtig mit Gearbox und Borderlands 3 sein.

    Aber zum Glück ist es ja noch ein Jahr bis zum Release, so dass die ganzen zahlenden Beta Tester erstmal die Bugs finden und reporten, bevor wir uns ein klares Bild über das Gesamtprodukt machen können.
    Danke!

    Gearbox/Borderlands haben ihren eigenen Hype gekillt.

  3. #3
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.174
    Homepage
    facebook.com...
    Zitat Zitat von HolgerHans Beitrag anzeigen
    Der Zustand dass keine Review keys an unabhängige Reviewer ausgesand wurde, was Standard ist, lässt den Entwickler und das Spiel dubios erscheinen.
    Ob es nun Keys sind, oder Accounts mit der Version spielt doch nun echt keine Rolle.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.08.2002
    Beiträge
    282
    Zitat Zitat von HolgerHans Beitrag anzeigen
    Der Zustand dass keine Review keys an unabhängige Reviewer ausgesand wurde, was Standard ist, lässt den Entwickler und das Spiel dubios erscheinen.

    Besonders wenn mam den Hintergrund der ganzen Skandale überdenkt, von Randy Bitchford bis hin zu mafiösen Einschüchterung eines Fan Youtubers mithilfe von ominösen Detektiven die an seiner Haustür klopften.

    Jeder mit Verstand sollte gaaanz vorsichtig mit Gearbox und Borderlands 3 sein.

    Aber zum Glück ist es ja noch ein Jahr bis zum Release, so dass die ganzen zahlenden Beta Tester erstmal die Bugs finden und reporten, bevor wir uns ein klares Bild über das Gesamtprodukt machen können.
    Danke!

    Gearbox/Borderlands haben ihren eigenen Hype gekillt.
    Preload ist abgeschlossen und in der Nacht gehts los . Bis das Game auf Steam zur Verfügung steht dauert es kein Jahr, blöd nur das Cyberpunk zur gleichen Zeit kommt, da wirds für Boderlands ala Steam bissel eng xD / wenig los. Über gravierende Bugs braucht man sich bei Borderlands keine Sorgen machen, das haben die Vorgänger schon bewiesen und wurde auch jetzt bei BL3 in den Videos bestätigt, dass das Game ohne Probs läuft. Ich freu mich auf diese Nacht und wenn die Steam-Jünger ran dürfen, zocken wir Cyberpunk xD , hach is datt schön.
    Celerex hat "Gefällt mir" geklickt.
    Wenn wir Tiere jagen und essen dürfen, dürfen wir auch Blumen pflücken und rauchen!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    524
    Zitat Zitat von Texer Beitrag anzeigen
    Preload ist abgeschlossen und in der Nacht gehts los . Bis das Game auf Steam zur Verfügung steht dauert es kein Jahr, blöd nur das Cyberpunk zur gleichen Zeit kommt, da wirds für Boderlands ala Steam bissel eng xD / wenig los. Über gravierende Bugs braucht man sich bei Borderlands keine Sorgen machen, das haben die Vorgänger schon bewiesen und wurde auch jetzt bei BL3 in den Videos bestätigt, dass das Game ohne Probs läuft. Ich freu mich auf diese Nacht und wenn die Steam-Jünger ran dürfen, zocken wir Cyberpunk xD , hach is datt schön.
    Schöner kann man es nicht sagen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    524
    Zitat Zitat von HolgerHans Beitrag anzeigen
    Der Zustand dass keine Review keys an unabhängige Reviewer ausgesand wurde, was Standard ist, lässt den Entwickler und das Spiel dubios erscheinen.

    Besonders wenn mam den Hintergrund der ganzen Skandale überdenkt, von Randy Bitchford bis hin zu mafiösen Einschüchterung eines Fan Youtubers mithilfe von ominösen Detektiven die an seiner Haustür klopften.

    Jeder mit Verstand sollte gaaanz vorsichtig mit Gearbox und Borderlands 3 sein.

    Aber zum Glück ist es ja noch ein Jahr bis zum Release, so dass die ganzen zahlenden Beta Tester erstmal die Bugs finden und reporten, bevor wir uns ein klares Bild über das Gesamtprodukt machen können.
    Danke!

    Gearbox/Borderlands haben ihren eigenen Hype gekillt.
    mimimimi werde doch erstmal erwachsen... so ein schwachsinn...
    Hocus hat "Gefällt mir" geklickt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •