1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0
    Jetzt ist Deine Meinung zu Destiny 2: Startschuss für die Steam-Transfers gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Destiny 2: Startschuss für die Steam-Transfers

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    222
    CrossSave habe ich mich nicht getraut gestern aber der Transfer zu Steam hat am Dienstag Abend schon ganz gut funktioniert. Ziemlich einfach gemacht und man bekomtm vor jedem Schritt auch eine Zusammenfassung, was übernommen wird. Soweit ganz gut. Jetzt noch den Schluckauf beim CrossSave von gestern Abend in den Griff bekommen. Aber dafür ist ja die Phase bis Shadowkeep Release wohl auch eingeplant.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.255
    Blog-Einträge
    10
    Und wenn das jemand in der Zeit nicht macht, dann verfällt sein Spiel?
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.818
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Und wenn das jemand in der Zeit nicht macht, dann verfällt sein Spiel?
    Ich glaube schon.
    Wobei es auf Steam ja eh F2P sein wird. Zugekaufte Inhalte sind dann aber wohl weg?...
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •