Seite 1 von 2 12
2Gefällt mir
  1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu World War Z: Verkauf via Epic Games Store ein großer Erfolg gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: World War Z: Verkauf via Epic Games Store ein großer Erfolg

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    32.827
    hätte nie im leben gedacht, dass das spiel so ein erfolg wird, unabhängig von der qualität.
    ist das franchise so 'ne große nummer? ich war bislang eigentlich der meinung der film sei ein ziemlicher flop gewesen.
    DeathMD hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    417
    Da frag ich mich wie die anderen Zahlen aussehen... 700.000 Stück sind gerade mal 35% über den Epic Store... wo sind die anderen Verkäufe?

    Irgendwie seltsam dass man so häufig von den großen Verkaufserfolgen über den Epic-Store liest... ich hab irgendwie das Gefühl dass da was Faul ist...

    Klar, den Publishern ist das wohl egal, ob jetzt 700.000 Verkäufe + Epic-Prämie oder 1.000.000 Verkäufe ohne Prämie, dann wird halt noch bisschen Werbung gemacht für den Epic-Store

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    hätte nie im leben gedacht, dass das spiel so ein erfolg wird, unabhängig von der qualität.
    ist das franchise so 'ne große nummer? ich war bislang eigentlich der meinung der film sei ein ziemlicher flop gewesen.
    Ich fand Film eigentlich recht unterhaltsam... klar kein Meilenstein, aber solide Zombie-Unterhaltung.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cobar
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von weazz1980 Beitrag anzeigen
    Ich fand Film eigentlich recht unterhaltsam... klar kein Meilenstein, aber solide Zombie-Unterhaltung.
    Ich fand den Film schrecklich, wie eigentlich alle Filme, in denen Zombies rennen können.
    Da geht es dann nie um Spannung oder Horror, sondern nur um möglichst viel Action und Blut, was ich persönlich dann wiederum langweilig finde.
    Zum Spiel selbst kann ich nicht viel sagen, aber was ich davon gesehen habe, sah nach irgendeinem 08/15 Horde Shooter aus, was für mich wiederum auch nicht interessant ist.
    "I'm not a leader of men, since I prefer to follow!"

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.02.2019
    Beiträge
    548
    Zitat Zitat von weazz1980 Beitrag anzeigen
    Da frag ich mich wie die anderen Zahlen aussehen... 700.000 Stück sind gerade mal 35% über den Epic Store... wo sind die anderen Verkäufe?
    "ist es die erfolgreichste digitale Plattform"
    Rest dann eben XB1/PS4 Disc/digital.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DeathMD
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    517
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    hätte nie im leben gedacht, dass das spiel so ein erfolg wird, unabhängig von der qualität.
    ist das franchise so 'ne große nummer? ich war bislang eigentlich der meinung der film sei ein ziemlicher flop gewesen.
    Ich habe viel zu viel Left 4 Dead (1+2) gezockt, dass mich dieses Spiel noch reizen könnte.
    Linux is user friendly, it's just highly selective who it's friends with.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shikaar
    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    110
    "die bisher erfolgreichste **digitale** Plattform für World War Z"

    Ja, wunderbar. Da es auf dem PC die einzige digitale Platform ist die es anbietet und auf Konsole noch überwiegend die physische Version gekauft wird, ist das jetzt kein Kunststück... Die sollen aufhören mit so unnötigen Meldungen vortäuschen zu wollen, dass der Epic Store ja so viel lukrativer als Steam ist.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.086
    Blog-Einträge
    10
    Es gibt Leute, die unterstützen auch jede Scheiße!
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  10. #10
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    19.03.2019
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von DeathMD Beitrag anzeigen
    Ich habe viel zu viel Left 4 Dead (1+2) gezockt, dass mich dieses Spiel noch reizen könnte.
    so habe ich auch gedacht! habe locker 8000h in l4d 1+2 aber wwz kann ich nach 50h stunden schon nicht mehr sehen da es einfach langweilig ist! zu wenig Abwechslung Kampagnen viel zu kurz und spez inf. spawnen so ziemlich immer an der gleichen stelle!
    außerdem kein widescreen support

  11. #11
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    19.03.2019
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Shikaar Beitrag anzeigen
    "die bisher erfolgreichste **digitale** Plattform für World War Z"

    Ja, wunderbar. Da es auf dem PC die einzige digitale Platform ist die es anbietet und auf Konsole noch überwiegend die physische Version gekauft wird, ist das jetzt kein Kunststück... Die sollen aufhören mit so unnötigen Meldungen vortäuschen zu wollen, dass der Epic Store ja so viel lukrativer als Steam ist.

    danke das wollte ich auch gerade schreiben ... zumal ich der meinung bin das l4d2 mehr aktive spieler hat als wwz und das heute noch!

    und jeden den ich kenne mit dem ich l4d2 zocke hasst den epic store!

    die ganze l4d2 fanbase hätte sich den titel mit sicherheit auf steam gekauft zumal l4d3 einfach nicht in sichtweite ist!

    aber so oft wie hier mit irgendwelchen news über den Epic Store geschrieben wird auf @pcgames bin ich sicher die meisten artikel sind bezahlte Meinungsmache ... anderst kann ich mir das nicht erklären (jeder wirklich jeder aus meineer steam freundesliste ca. 200 kann mit diesem store nix anfangen oder findet ihn schlecht)

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    7.416
    Zitat Zitat von Shikaar Beitrag anzeigen
    Ja, wunderbar. Da es auf dem PC die einzige digitale Platform ist die es anbietet und auf Konsole noch überwiegend die physische Version gekauft wird, ist das jetzt kein Kunststück... Die sollen aufhören mit so unnötigen Meldungen vortäuschen zu wollen, dass der Epic Store ja so viel lukrativer als Steam ist.
    Wenn sie für PC etwa 700.000 Einheiten abgesetzt haben und insgesamt über 2.000.000 Käufer fanden?
    Dann können physische Verkäufe UND Downloads auf den anderen Plattformen trotzdem nicht besser sein.

    Zumindest angenommen, PS und Xbox halten sich die Waage. Da kenne ich die Marktanteile nicht. Vielleicht mögen Xboxer auch keine Zombies und PS alleine hat 1,3 Mio verkauft. Kann natürlich auch sein.
    Geändert von Loosa (25.06.2019 um 23:57 Uhr)

  13. #13
    Benutzer

    Registriert seit
    21.11.2015
    Beiträge
    36
    "Verkauf via Epic Games Store ein großer Erfolg"
    Natürlich ist es ein großer Erfolg wenn man das Spiel nur in einem Store für PC Kaufen kann. Wäre euch die News auch dann eine erwähnung wertgewesen wenn's das Spiel nur bei Steam gäbe?

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.086
    Blog-Einträge
    10
    Wenn ihr so ein 4-Mann Coop Spiel sucht (wo man auch mit Bots spielen/auffüllen kann) dann schaut euch doch mal Warhammer: Vermintide 2 an.
    Ein echt tolles Spiel.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  15. #15
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Ingepunk Beitrag anzeigen
    "Verkauf via Epic Games Store ein großer Erfolg"
    Natürlich ist es ein großer Erfolg wenn man das Spiel nur in einem Store für PC Kaufen kann. Wäre euch die News auch dann eine erwähnung wertgewesen wenn's das Spiel nur bei Steam gäbe?
    Nope, denn PC Games geht ja auch mega auf den Epic Store ab. Einer der Gründe, warum ich hier immer seltener lese. Zu Fortnite kommt bspw. zu jedem Furz eine News. Zu PUBG, wo Update #30 das komplette Spielverhalten umkrempelt, gibt es nicht mal eine News. Ist schon bezeichnend!

  16. #16
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    7.416
    Zitat Zitat von LasseLassa Beitrag anzeigen
    Nope, denn PC Games geht ja auch mega auf den Epic Store ab. Einer der Gründe, warum ich hier immer seltener lese. Zu Fortnite kommt bspw. zu jedem Furz eine News. Zu PUBG, wo Update #30 das komplette Spielverhalten umkrempelt, gibt es nicht mal eine News. Ist schon bezeichnend!
    PUBG hat bei PC Games 440 Newsmeldungen (die letzte ist vom 11.06) und Fortnite hat 610.

    Das finde ich jetzt nicht soo krass daneben. Aber dass über Fortnite aktiver berichtet dürfte wohl kaum was mit der Liebe zum Entwickler zu tun haben. Schau dir doch einfach mal die Spielerzahlen von PUBG an. Kontinuirlich sinkend - die Zeiten von 3Mio Spielern sind nunmal schon lange vorbei. Der Stern von Fortnite geht zwar so langsam auch wieder zurück, aber es ist halt immer noch super popular.

    Was meinst du, warum hier auch immer wieder Infos über Pokemon Go kommen (686 an der Zahl)? Und neuerdings Harry Potter.
    Es geht, ganz schnöde, um Klicks und damit generierte Werbeeinnahmen. Und die werden leider auch über Facebook und Twitter gesammelt. Deswegen so viele Kurzmeldungen.


    (Deswegen berichtet SPON z.B. auch jeden Furz über Apple. Das Thema hat so viele Hater, ok und ein paar Fanboys, dass es die meistgelesenen Artikel überhaupt sind. )

  17. #17
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    19.03.2019
    Beiträge
    18

    wow

    Damit ich das richtig verstehe ihr schreibt Artikel hauptsächlich wegen klicks und weniger um Leute zu Informieren oder eine interessante News zu bieten????

    Danke und Tschüss

    Nur zur Information! Ich klicke auf News die mich interessieren oder ansprechen

    z.b. Nach der e3 habt ihr glaube ich 2 Wochen gebraucht um mal eine News über MS Flight zu bringen aber in der zeit gefühlt 50 Artikel über den Epic Store. Wenn das so weiter geht werdet ihr hier bald keine Nutzer mehr haben

  18. #18
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Loosa Beitrag anzeigen
    PUBG hat bei PC Games 440 Newsmeldungen (die letzte ist vom 11.06) und Fortnite hat 610.
    Patch #30 war letzte Woche auf dem PTR, heute ist er live. Ne News dazu? Nö, PUBG spielen ja nur noch über 600k Leute, die interessieren ja nicht. Aber ne News, dass das Team von Fortnite in die Sommerpause geht, ist ja sehr wichtig für alle ...

    Merkst du selber, oder?

  19. #19
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    7.416
    Zitat Zitat von MaxHacks Beitrag anzeigen
    Damit ich das richtig verstehe ihr schreibt Artikel hauptsächlich wegen klicks und weniger um Leute zu Informieren oder eine interessante News zu bieten????
    Ähh, geht das nicht Hand in Hand?
    Es wird bevorzugt über das geschrieben was die Leser auch am meisten interessiert. Umgekehrt wäre ja wohl immens dämlich.
    Weshalb hier wahrscheinlich auch nie ein Artikel über das Spiel Ostwind erschien; obwohl das gar nichtmal so übel war. Aber in einem Teenie-Pferdemagazin wohl besser aufgehoben.


    Btb - ich poste hier meine persönliche Meinung/Einschätzung. Ich bin Artikelleser und kein Schreiber.


    Zitat Zitat von LasseLassa Beitrag anzeigen
    Patch #30 war letzte Woche auf dem PTR, heute ist er live. Ne News dazu? Nö, PUBG spielen ja nur noch über 600k Leute, die interessieren ja nicht. Aber ne News, dass das Team von Fortnite in die Sommerpause geht, ist ja sehr wichtig für alle ...

    Merkst du selber, oder?
    Ich muss es ja nicht mögen. Zumal mich beide Spiele Null interessieren. Aber dass sich ein kostenloses Web-Angebot irgendwie finanzieren muss ist auch klar. Und das läuft eben über Klicks.

    600k Spieler ist aber auch schon ein Jahr her, oder? Update #29 ging im April auf die Testserver. Die Spielerzahlen seitdem trotzdem nicht rauf.
    Teilweise erscheinen News hier aber wirklich spät, das stimmt. War bei Star Citizen, glaub ich, auch schon der Fall. Es würde mich aber überraschen, wenn zu #30 gar nix käme. #29 war ja auch eine Meldung wert.
    Geändert von Loosa (26.06.2019 um 11:10 Uhr)

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    19.03.2019
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Loosa Beitrag anzeigen
    Ähh, geht das nicht Hand in Hand?
    Es wird bevorzugt über das geschrieben was die Leser auch am meisten interessiert.
    News über den Epic Store interessieren kein Mensch!!!! aber davon gibt es hier tausende
    alle paar tage "Neues Spiel im Epic Store gratis" oder "Welches Spiel kommt als nächsten"
    Wozu die Info??? Einzig und alleine wegen Clickbait!!

    jeder der den Store installiert hat sieht welches spiel gratis ist und welches als nächstes kommt!

    Brauch mir doch kein Mensch erzählen das die News geschrieben werden für Leute die den Store nicht installiert haben. Denn die interessieren sich nicht dafür oder verweigern diesen.

    BTW: Kam eben die aussage von ihnen das es ganz öde um Klicks und Werbeeinnahmen geht! und jetzt wird gesagt es wird geschrieben was die Leute interessiert. also irgendwas stimmt da doch nicht.

    Und News die mich interessieren finde ich leider nicht auf PCgames oder erst Wochen später.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •