Seite 2 von 3 123
49Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DeathMD
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    513
    "Grandiose Action trifft fades Open-World-Design"

    Der Satz beschreibt im Grunde die gesamte Produktpalette der Avalanche Studios. Schade eigentlich, denn die Welt, Action, Effekte etc. stimmen immer, wenn sie nur ein bisschen mehr Wert auf die Story legen würden und diese 0815 Aufgaben durch mehr Abwechslung auflockern würden. Ich konnte bisher kein einziges ihrer Spiele durchzocken, am längsten spielte ich noch Mad Max, die Just Cause Teile vergammelten nach jeweils 3-4 Stunden auf der Platte, bis sie irgendwann deinstalliert wurden.
    Spiritogre und MrFob haben "Gefällt mir" geklickt.
    Linux is user friendly, it's just highly selective who it's friends with.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FreiherrSeymore
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    100

    Zitat Zitat von HansHa Beitrag anzeigen
    Die Welt hat mir schon im ersten teil nicht gefallen. Da lobe ich mir Blood Fresh Supply für 4 Euro. Das ist wenigstens Geballer in hübscher Location.

    Kommt dazu eigentlich auch noch ein Test bei PcGames oder ist das Spiel hier noch böse böse und darf nicht beworben werden?
    Ein Mann mit Geschmack!
    Gemar und HansHa haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #23
    Benutzer

    Registriert seit
    07.02.2017
    Beiträge
    54
    mit video. ok da denke ich zuerst an testvideo aber hab mich wohl geirrt. ausser es versteckt sich irgendwo auf der letzten seite

  4. #24
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.284
    Zitat Zitat von Pollit Beitrag anzeigen
    mit video. ok da denke ich zuerst an testvideo aber hab mich wohl geirrt. ausser es versteckt sich irgendwo auf der letzten seite
    Wir haben mehrere Videos zu dem Spiel produziert, die findest du im Artikel. Das Testvideo ist in Arbeit! Sobald es verfügbar ist, wird der Artikel entsprechend erweitert und angepasst.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    397
    Ich bin begeistert vom Spiel. Genau das was ich erwartet habe.

    Lahme Story? I don´t care.
    Repetitive Missionen? I don´t care.

    Dafür habe ich:
    Absolut grandioses Gunplay! (Das beste seit Doom 2016)
    Schöne Grafik!
    Großartiger Humor.
    Jens238, trioptimum and Ozeki61 haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.091
    War gestern ja bei euch so 30 Minuten im Live Stream und was ich da gesehen habe (also nicht das spielerische vom Pad Bediener ) hat mich eher abgeschreckt.
    Warum, also bei einem Rage erwarte ich doch zeitgemäße Grafik und das sah alles nach MickyMouse aus. Viel zu Bunt, kaum Texturen, die Waffen ein Witz in der Grafischen Darstellung. Dann die Info, Solo Campagne 5-10 Stunden, lol .
    Ja ich weiß Grafik ist nicht alles, aber wenn da Rage draufsteht wofür immerhin ID Software seinen Namen hergibt erwarte ich da schon eine gewisse Grafik Power und nicht so ein Buntes allerlei das Ausschaut wie dahingeschustert.
    Open World Spiele mit auch gutem Wumms am Abzug gibt es wie Sand am Meer, also da muss mehr kommen um bei mir den (Vollpreis)Kauf Button zu drücken.
    Nein Danke, für nen Fünfer mal am Online Grabbel Tisch.
    Spiritogre, MrFob, Gemar und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!
    The Division 2 Der Thread

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PsyMagician
    Registriert seit
    31.10.2004
    Ort
    bei Hamburg
    Beiträge
    405
    Homepage
    psymagician.de
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    War gestern ja bei euch so 30 Minuten im Live Stream und was ich da gesehen habe (also nicht das spielerische vom Pad Bediener ) hat mich eher abgeschreckt.
    Warum, also bei einem Rage erwarte ich doch zeitgemäße Grafik und das sah alles nach MickyMouse aus. Viel zu Bunt, kaum Texturen, die Waffen ein Witz in der Grafischen Darstellung. Dann die Info, Solo Campagne 5-10 Stunden, lol .
    Ja ich weiß Grafik ist nicht alles, aber wenn da Rage draufsteht wofür immerhin ID Software seinen Namen hergibt erwarte ich da schon eine gewisse Grafik Power und nicht so ein Buntes allerlei das Ausschaut wie dahingeschustert.
    Open World Spiele mit auch gutem Wumms am Abzug gibt es wie Sand am Meer, also da muss mehr kommen um bei mir den (Vollpreis)Kauf Button zu drücken.
    Nein Danke, für nen Fünfer mal am Online Grabbel Tisch.

    Sehe ich genau so.
    Zu bunt, zu kitschig, die Endzeit-Atmo aus dem Vorgänger ist dahin.
    Die Dialoge da in dem Video, lassen einen das Gefühl von Fremdscham aufkommen.
    Wer zur Hölle schreibt da die Texte? 12 jährige Praktikanten? Einfach nur gruselig!

    Da zocke ich lieber noch einmal den ersten Teil.
    Batze und DeathMD haben "Gefällt mir" geklickt.
    Greetz...
    PsyMagician

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PsyMagician
    Registriert seit
    31.10.2004
    Ort
    bei Hamburg
    Beiträge
    405
    Homepage
    psymagician.de
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    War gestern ja bei euch so 30 Minuten im Live Stream und was ich da gesehen habe (also nicht das spielerische vom Pad Bediener ) hat mich eher abgeschreckt.
    Warum, also bei einem Rage erwarte ich doch zeitgemäße Grafik und das sah alles nach MickyMouse aus. Viel zu Bunt, kaum Texturen, die Waffen ein Witz in der Grafischen Darstellung. Dann die Info, Solo Campagne 5-10 Stunden, lol .
    Ja ich weiß Grafik ist nicht alles, aber wenn da Rage draufsteht wofür immerhin ID Software seinen Namen hergibt erwarte ich da schon eine gewisse Grafik Power und nicht so ein Buntes allerlei das Ausschaut wie dahingeschustert.
    Open World Spiele mit auch gutem Wumms am Abzug gibt es wie Sand am Meer, also da muss mehr kommen um bei mir den (Vollpreis)Kauf Button zu drücken.
    Nein Danke, für nen Fünfer mal am Online Grabbel Tisch.

    Sehe ich genau so.
    Zu bunt, zu kitschig, die Endzeit-Atmo aus dem Vorgänger ist dahin.
    Die Dialoge da in dem Video, lassen einen das Gefühl von fremdschämen aufkommen.
    Wer zur Hölle schreibt da die Texte? 12 jährige Praktikanten? Einfach nur gruselig! Und dann wird das Ganze auch noch von der deutschen Synchronstimme von Bart Simpson gesprochen um das ganze noch einmal zu toppen. ^^

    Da zocke ich lieber noch einmal den ersten Teil.
    Batze und Gemar haben "Gefällt mir" geklickt.
    Greetz...
    PsyMagician

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Headbanger79
    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    653
    OK; gerade zufällig bei einem Streamer reingeschaut der das Spiel in dem Moment angefangen hat. Zu bunt, für meinen Geschmack zu abgedreht schon zu Beginn und für diese Art Ballerspiel kann ich mich einfach nicht mehr begeistern.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.
    In guten Zeiten hat man Freunde - in schlechten Zeiten lernt man sie kennen...

  10. #30
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.02.2016
    Ort
    Berlin - Germany
    Beiträge
    129
    Für ne Runde Hirn aus und los Ballern macht es echt Laune aber es ist für mich persönlich keine 60 € wert. Was mich noch stört ist die Tatsache das wenn man einen weiblichen Walker spielt, man ständig Bart Simpson hört ö.Ö. Würde dem Game 8/10 geben, Störungen oder Bugs hatte ich bis dato nicht. Alles auf Anschlag auf Full HD mit 144 Hz läuft ohne Probleme.

    Es ist halt wie ne Mischung aus Serious Sam, Saints Row und Borderlands. Muss man halt mögen.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FreiherrSeymore
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    100
    reizt mich irgendwie auch nicht, schade

  12. #32
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    182
    Klasse, der erste Abschnitt des Artikels genügt für ein Urteil und gibt mMn genau das wieder, was in den Trailern präsentiert wurde.

  13. #33
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.10.2003
    Beiträge
    646
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    War gestern ja bei euch so 30 Minuten im Live Stream und was ich da gesehen habe (also nicht das spielerische vom Pad Bediener ) hat mich eher abgeschreckt.
    Warum, also bei einem Rage erwarte ich doch zeitgemäße Grafik und das sah alles nach MickyMouse aus. Viel zu Bunt, kaum Texturen, die Waffen ein Witz in der Grafischen Darstellung. Dann die Info, Solo Campagne 5-10 Stunden, lol .
    Ja ich weiß Grafik ist nicht alles, aber wenn da Rage draufsteht wofür immerhin ID Software seinen Namen hergibt erwarte ich da schon eine gewisse Grafik Power und nicht so ein Buntes allerlei das Ausschaut wie dahingeschustert.
    Open World Spiele mit auch gutem Wumms am Abzug gibt es wie Sand am Meer, also da muss mehr kommen um bei mir den (Vollpreis)Kauf Button zu drücken.
    Nein Danke, für nen Fünfer mal am Online Grabbel Tisch.
    Ich meine mich zu erinnern das Rage 1 zum Start auch massive Grafikprobleme hatte, vor Augen habe ich da noch das üble Tearing aus der Hölle.
    Ich find es allgemein bissl seltsam wie der ertse Teil hier von manchen in den Himmel gelobt wird. Das Spiel war allenfalls OK. Aber weder Story noch Grafik waren übermäßig toll. Die Wertungen waren damals auch nicht sonderlich hoch. Ich glaube hier schlägt auch wiedermal ein bissl die rosarote Brille zu.

  14. #34
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    574
    Habs jetzt auch ein wenig getestet. Muss sagen macht durchaus Spaß bisher. Gunplay ist wirklich gut, die Superkräfte machen Spaß. Einzig der Schwierigkeitsgrad ist relativ gering/es wird deutlich leichter je länger man spielt. Spielerisch ein wenig wie eine Mischung aus FarCry (Skills, Autos, Waffenupgrades etc) und Doom. Die Wertung von PCGames ist ok, wer solche Spiele mag kann mMn aber zuschlagen. Schlimme Bugs sind mir nicht aufgefallen bisher.
    trioptimum und MrFob haben "Gefällt mir" geklickt.

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    32.772
    Zitat Zitat von schokoeis Beitrag anzeigen
    Ich find es allgemein bissl seltsam wie der ertse Teil hier von manchen in den Himmel gelobt wird. Das Spiel war allenfalls OK.
    ich mochte rage 1.
    aber tatsächlich wurde es zum release nicht gerade mit lorbeeren überschüttet. für ein id-spiel galt es sogar fast als enttäuschung.
    gerade die grafik wurde kritisiert, und das auch durchaus zu recht. die id tech 5 mit ihren megatextures war jetzt wirklich nicht der ganz große wurf.
    das auch damals schon mehrere jahre alte crysis spielte bspw in einer ganz anderen liga. da hatte man von den technik-göttern id schon anderes erwartet.

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.011
    Blog-Einträge
    10
    Würde so ein Spiel(prinzip) nicht besser in einer lineareren Spielwelt funktioniert? Müssen ja keine Levelschläuche sein, aber halt alles bissl kleiner.

    Und was den Test betrifft. Wenn man liest, dass die offene Welt öde und langweilig sein soll, das ist eigentlich für ein Open-World Spiel das Schlimmste, was man darüber lesen kann. Gerade eine offene Welt soll ja zum entdecken und erkunden einlanden. Wenn man was weiter entfernt sieht und das unbedingt erkunden will. Wenn es interessante Gegenden, Höhlen und was weiß ich gibt. Wenn das dann öde ist, ist die ganze Open-World für die Katz', dann kann man darauf verzichten.
    Wenn man eine Open World macht, dann muss die einen "geil" auf's erkunden machen, dass man jedes Eckchen sehen will.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  17. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.711
    Die hätten einfach ein Rage 2 im Stile des ersten Teils machen sollen.
    Wieso auch bei nem "id Shooter" Open World reinpfuschen ..

    Damals haben viele gejammert, dass Rage keine Open World hatte, was damals auch gar nicht kommuniziert worden war, jedoch wohl von vielen so aufgefasst worden ist.

    So, jetzt hats Open World und bunten abgedrehten Stil .. yaay .. nur ohne mich -.-

    Spiritogre und EddWald haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.641
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Würde so ein Spiel(prinzip) nicht besser in einer lineareren Spielwelt funktioniert? Müssen ja keine Levelschläuche sein, aber halt alles bissl kleiner.
    Nach den Trailern hatte ich gedacht, es ist so eine Art Bulletstorm. Ziemlich enttäuschend, dass sie dann unbedingt noch ein Open World Game draus gemacht haben.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  19. #39
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.10.2003
    Beiträge
    646
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    ich mochte rage 1.
    aber tatsächlich wurde es zum release nicht gerade mit lorbeeren überschüttet. für ein id-spiel galt es sogar fast als enttäuschung.
    gerade die grafik wurde kritisiert, und das auch durchaus zu recht. die id tech 5 mit ihren megatextures war jetzt wirklich nicht der ganz große wurf.
    das auch damals schon mehrere jahre alte crysis spielte bspw in einer ganz anderen liga. da hatte man von den technik-göttern id schon anderes erwartet.
    Ich hatte auch meinen Spaß damit, nur war halt nicht alles an dem Spiel supertoll. Ich meine mich zu erinnern, das es einer der ersten Versuche von id war mit ihrer Engine große Außenareale darzustellen. Das Doom von damals spielte sich hauptsächlich indoor ab.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #40
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    574
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Würde so ein Spiel(prinzip) nicht besser in einer lineareren Spielwelt funktioniert? Müssen ja keine Levelschläuche sein, aber halt alles bissl kleiner.

    Und was den Test betrifft. Wenn man liest, dass die offene Welt öde und langweilig sein soll, das ist eigentlich für ein Open-World Spiel das Schlimmste, was man darüber lesen kann. Gerade eine offene Welt soll ja zum entdecken und erkunden einlanden. Wenn man was weiter entfernt sieht und das unbedingt erkunden will. Wenn es interessante Gegenden, Höhlen und was weiß ich gibt. Wenn das dann öde ist, ist die ganze Open-World für die Katz', dann kann man darauf verzichten.
    Wenn man eine Open World macht, dann muss die einen "geil" auf's erkunden machen, dass man jedes Eckchen sehen will.
    Die Bedenken sind natürlich nachvollziehbar. Für mich funktioniert die Open World aber ganz gut obwohl sie relativ "langweilig" ist. Das liegt an zwei Dingen. Es gibt so viele Upgrades (und auch die Arks wo es neue Skills/Waffen gibt) das man sich über jede Ressource freut, die man so findet. Und große Mengen gibts halt in den entdeckten Außenposten/Mutantennenstern etc. Zweitens macht das Kampfsystem einfach wirklich viel Spaß, da geht man gerne gerade die "schwereren" Punkte säubern.

    Würde die Spielwelt auch nicht unbedingt als schlecht bezeichnen. Ist eher eine typische "0815" Welt wie sie 90% aller Open World Titel heutzutage haben mMn. Braucht jedes Spiel mit Open World diese? Mit Sicherheit nicht! Aber Rage 2 funktioniert so deutlich besser. Außerdem kommen ja noch zusätzliche Inhalte, die sich in einer Open World deutlich besser integrieren lassen. (Kann persönlich auch nie den Ruf nach Schlauchleveln verstehen. Die haben in der heutigen Zeit in fast keinen Spiel mehr was verloren wenn es sich vermeiden lässt. "Unsichtbare" Wände etc sind einfach nicht mehr zeitgemäß mMn.)
    trioptimum hat "Gefällt mir" geklickt.

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •