5Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Kasper1510
  • 1 Beitrag von devilsreject
  • 1 Beitrag von Pollit
  • 1 Beitrag von solidus246
  • 1 Beitrag von Herbboy
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    287
    Homepage
    videogameszo...

    Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield 5: Update der Roadmap - neue Inhalte bereits in Kürze, das erwartet euch gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Battlefield 5: Update der Roadmap - neue Inhalte bereits in Kürze, das erwartet euch

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    20.03.2017
    Beiträge
    124
    Spielt das noch wer?

    Von meinen Freunden,Bekannten,Arbeitskollegen haben alle,ausnahmslos,BFV an den Nagel gehängt.Bevor wer fragt.
    devilsreject hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.02.2015
    Ort
    26871
    Beiträge
    412
    Bin auch nach Firestorm raus.
    Kasper1510 hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    75.833
    Es ist zwar an sich völlig unlogisch, nicht mehr zu spielen, wenn ein Modus dazukommt, denn dadurch werden die bisherigen Modi ja nicht schlechter (außer fast alle spielen nur noch den neuen Modus). Aber auch ich habe nach ein paar Stunden Firestorm keine Lust mehr gehabt und etwas anderes gespielt, was ich zu dem Zeitpunkt neu gekauft hatte. Allerdings hab ich seitdem dann auch nicht mehr BF V für eine "normale" Multiplayer-Runde angeworfen... vlt. mach ich das bald mal wieder.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Benutzer

    Registriert seit
    07.02.2017
    Beiträge
    54
    ok 1ne unspirierte map innerhalb eines halben jahres. woe dice wow.

    und 80% der recourcen im battle royal crap der in battlefield nix zu suchen hat.
    mich habt ihr verloren als jahrelangen battlefieldfan
    Kasper1510 hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von solidus246
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    1.428
    mager mager mager.

    Was sich EA bei der ganzen Strategie von Anfang an gedacht hat ist sowas von offensichtlich. Festpreis 60 Euro, keine Inhalte.

    Nächstes Battlefield bekommt dann nen Seasonpass, kostet 120€, alle wollen ja doppelt zahlen. Na dann... dann gibt es auch wieder Inhalte..

    Eine sehr perverse Welt. Ordinär. Finanziell, psychologisch brutal.
    Kasper1510 hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    75.833
    Zitat Zitat von solidus246 Beitrag anzeigen
    mager mager mager.

    Was sich EA bei der ganzen Strategie von Anfang an gedacht hat ist sowas von offensichtlich. Festpreis 60 Euro, keine Inhalte.
    Hast du BF V denn überhaupt gespielt, oder wie kommst du auf den schmalen Trichter? ^^ Es gibt diverse Spielmodi und Maps sowie einen kurzweilige Singleplayer-Modus. Ich habe da mehrere Dutzend Spielstunden mit Freude verbracht - das können viele andere Games für 60€ wahrlich nicht von sich behaupten. Ich finde das Gebotene für den Preis völlig in Ordnung, obwohl ich mit BR rein gar nix anfangen kann und mir Firestorm nichts bringt.

    Es gibt freilich im Gegensatz zum Vorgänger kaum neue ZUSATZinhalte (außer optische Dinge und manche Waffen sowie der Panzersturm-Map), aber dafür braucht man auch keinen Seasonpass mehr. Dass es nicht genau so schnell und viele Zusatzinhalte wie früher gibt, und das auch noch für lau, müsste an sich dem dümmsten Bauern im Vorfeld klar gewesen sein...


    Die Frage ist, was besser ist: Nur 1x zahlen, dafür dann nur wenige und schleppend kommende Zusatzinhalte? Oder viele Zusatzinhalte, aber auch Zusatzkosten => das ist für die, die nicht ganz so viel spielen, doof. Nicht jeder will zB 36 statt nur 12 Maps, wenn das dann nochmal 60€ kostet. Optimal wäre natürlich 1x nur 5€ zahlen und jeden Monat 4-5 neue Maps - aber wir leben nicht in einer Traumwelt...
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    20.03.2017
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Hast du BF V denn überhaupt gespielt, oder wie kommst du auf den schmalen Trichter? ^^ Es gibt diverse Spielmodi und Maps sowie einen kurzweilige Singleplayer-Modus. Ich habe da mehrere Dutzend Spielstunden mit Freude verbracht - das können viele andere Games für 60€ wahrlich nicht von sich behaupten. Ich finde das Gebotene für den Preis völlig in Ordnung, obwohl ich mit BR rein gar nix anfangen kann und mir Firestorm nichts bringt.

    Es gibt freilich im Gegensatz zum Vorgänger kaum neue ZUSATZinhalte (außer optische Dinge und manche Waffen sowie der Panzersturm-Map), aber dafür braucht man auch keinen Seasonpass mehr. Dass es nicht genau so schnell und viele Zusatzinhalte wie früher gibt, und das auch noch für lau, müsste an sich dem dümmsten Bauern im Vorfeld klar gewesen sein...


    Die Frage ist, was besser ist: Nur 1x zahlen, dafür dann nur wenige und schleppend kommende Zusatzinhalte? Oder viele Zusatzinhalte, aber auch Zusatzkosten => das ist für die, die nicht ganz so viel spielen, doof. Nicht jeder will zB 36 statt nur 12 Maps, wenn das dann nochmal 60€ kostet. Optimal wäre natürlich 1x nur 5€ zahlen und jeden Monat 4-5 neue Maps - aber wir leben nicht in einer Traumwelt...
    Erstens wurde vermittelt,seitens EA und Dice,das sich bis auf den Preis nichts ändert.Quasi alles wie zuvor nur für 60,-€ - Games as a Service.Nur ist das Teil,gerechtfertigt,nicht so eingeschlagen wie wohl erhofft.Also kann man künftige Inhalte mit der Lupe suchen.

    Zweitens,es mag zwar eine Frage des Geschmacks sein,aber ich kenne und habe Titel die deutlich günstiger waren und in denen deutlich mehr Abwechslung steckt und vor allem mehr Spielzeit.

    Drittens die dümmsten Bauern - nun ich weiß nicht ob man,auch wenn man hier nen grünen Namen hat,sich über andere Stellen und die für dumm erklären muss?Es ist zwar richtig das ich mich selbst für nen dummen Bauern halte, weil ich auf die Masche seitens EA reingefallen bin,aber wenn ich das von mir denke ist das eine Sache.Wenn jemand anderes mir das vermittelt,auch durch die Blume eine ganz andere!

    Fazit:Ich hab mit BF1942 angefangen Dice Games zu zocken.Ich habe alle BF Teile,aber mit BFV ist Dice für mich gestorben.Nicht nur Dice,ich hab gesehen was EA/Bioware unter Games as a Service versteht bei Anthem.

    Von mir geht an diesen Aktienverein nicht mehr ein Cent.Da kann man schönreden was man will.

  9. #9
    Benutzer

    Registriert seit
    07.02.2017
    Beiträge
    54
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Hast du BF V denn überhaupt gespielt, oder wie kommst du auf den schmalen Trichter? ^^ Es gibt diverse Spielmodi und Maps sowie einen kurzweilige Singleplayer-Modus. Ich habe da mehrere Dutzend Spielstunden mit Freude verbracht - das können viele andere Games für 60€ wahrlich nicht von sich behaupten. Ich finde das Gebotene für den Preis völlig in Ordnung, obwohl ich mit BR rein gar nix anfangen kann und mir Firestorm nichts bringt.
    EA ging davon aus mit skins geld zu verdienen. tun sie scheinbar nicht, und investieren daher auch nicht mehr geld in ein spiel was nichts mehr abwirft. games as a service ist für BF5 damit gescheitert.
    daran ist EA aber selbst schuld.

    mit den skins und der umsetzung im spiel haben sie sich keine mühe gegeben. in BF5 geben die meistens nichts auf skins, da man sie auch schlecht sehen kann in diesem chaotischen spiel.
    nachvollziehbar, dass EA kein weiteres geld in ein stillliegendes spiel stecken will.

    dennoch hätte es ganz anders kommen können, hätte man bei EA, DICE bessere entscheidungen getroffen.
    sowohl was das spiel selbst angeht als auch das drum herum.

    problem ist es aber im vorfeld versprechen abzugeben, die dann nicht gehalten werden. ist sehr unseriös.
    EA hat die community in BF spielen zerstört wegen fehlender features, die clans in dem spiel obzolet machen.

    sie haben für BF viele schlechte entscheidungen getroffen.
    ein wunder das dieses spiel überhaupt noch ne community hat.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •