19Gefällt mir
  • 4 Beitrag von Bonkic
  • 3 Beitrag von LostViking
  • 1 Beitrag von kaepteniglo
  • 1 Beitrag von Spiritogre
  • 2 Beitrag von kaepteniglo
  • 2 Beitrag von 1xok
  • 1 Beitrag von Javata
  • 1 Beitrag von Tut_Ench
  • 1 Beitrag von burzum793
  • 3 Beitrag von ICamus
  1. #1
    Autor
    Avatar von Darkmoon76
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    44

    Jetzt ist Deine Meinung zu Borderlands: Gearbox-Chef reagiert auf das Review-Bombing gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Borderlands: Gearbox-Chef reagiert auf das Review-Bombing

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.555
    Zitat Zitat von PCGames
    Ganz fair ist die Aussage aber nicht, denn bei Borderlands 2 nutzt Valve nun die neue Methode, Reviews zu markieren, die nichts mit der direkten Bewertungen eines Spiels zu tun haben.
    ja; aber erst NACH pitchfords tweet. wenn wir schon von fairness reden...

    Ist Review-Bombing fair? Darüber mag man sich streiten.
    nein, da gibts überhaupt nichts zu streiten. review-bombing ist albernes kleinkindverhalten.
    LouisLoiselle, SGDrDeath, LOX-TT und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    5.576
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    nein, da gibts überhaupt nichts zu streiten. review-bombing ist albernes kleinkindverhalten.
    Halt das Gamer-Äquivalent zum twitter-shitstorm.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LostViking
    Registriert seit
    05.08.2018
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    338
    Naja, das einzige Instrument was man neben dem Nicht-Kaufen eines Spiels noch hat um dem Publisher zu zeigen das man mit seiner Politik nicht übereinstimmt. Traurigerweise.
    GhostShadow, Spiritogre and Najamal haben "Gefällt mir" geklickt.
    „Gut gehängt ist besser als schlecht verheiratet.“
    ~ („Was Ihr wollt“, erster Akt, fünfte Szene)


  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    984
    Zitat Zitat von LostViking Beitrag anzeigen
    Naja, das einzige Instrument was man neben dem Nicht-Kaufen eines Spiels noch hat um dem Publisher zu zeigen das man mit seiner Politik nicht übereinstimmt. Traurigerweise.
    Und was hat das mit den Spielen zu tun, die man da auf einmal "scheiße" findet?

    Genau, nichts aber auch gar nichts.

    Vor allem wenn das neue Spiel dann eh auf Steam erscheinen wird.

    SGDrDeath hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Benutzer

    Registriert seit
    15.06.2001
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    42
    ich kauf Borderlands 3 nicht auch wenn die Exklusivität vorbei ist. Der Epic Store horcht den PC schlimmer aus als Steam

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.881
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von kaepteniglo Beitrag anzeigen
    Und was hat das mit den Spielen zu tun, die man da auf einmal "scheiße" findet?

    Genau, nichts aber auch gar nichts.
    Was man aber deutlich beim Review Bombing an den Beiträgen sieht, von daher also kein Problem ist. Und als ob solche Bombings irgendeinen Einfluss auf die Verkaufszahlen von so alten Games hätten. Haben sie natürlich nicht. Sie zeigen einzig, dass die Konsumenten mit dem Verhalten des Publishers nicht einverstanden sind.
    Najamal hat "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    984
    Zitat Zitat von Necro15 Beitrag anzeigen
    ich kauf Borderlands 3 nicht auch wenn die Exklusivität vorbei ist. Der Epic Store horcht den PC schlimmer aus als Steam
    Bring deine Informationen mal auf den aktuellen Stand.

    Der Epic Launcher ist und bleibt keine Spyware.

    Spiritogre und ZockerCompanion haben "Gefällt mir" geklickt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 1xok
    Registriert seit
    05.06.2016
    Beiträge
    1.115
    Amazon ist u.a. mit Reviews groß geworden. Aber jetzt kommt der Epic-Store und zeigt allen wie es richtig geht.

    Auf Steam wird eigentlich nur herumgehackt. weil es von den großen der kleinste Wettbewerber ist. Gegen Amazon, Google und Co. sagt man bewusst nichts, weil man es sich damit besser nicht verscherzen will.

    Aber bitte jeden Tag einen neuen billigen Lacher aus dem Epic-Store. Ich habe mich inzwischen daran gewöhnt. Bald mache ich mir auch einen Account bei Epic. Aus Mitleid.
    Kalumet und Najamal haben "Gefällt mir" geklickt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    458
    Wie im Kindergarten. Unglaublich.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    127
    Zitat Zitat von kaepteniglo Beitrag anzeigen
    Bring deine Informationen mal auf den aktuellen Stand. Der Epic Launcher ist und bleibt keine Spyware.
    Das möchtest Du wie begründen/belegen?

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    984
    Zitat Zitat von flloyd Beitrag anzeigen
    Das möchtest Du wie begründen/belegen?
    Zitat Zitat von Blasterishere Beitrag anzeigen
    Der ganze Spyware kram wurde mehrfach wiederlegt, bitte Informieren anstatt nachzuplappern.

    https://forum.facepunch.com/general/...-s-Not-Spyware



  13. #13
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    954
    Mich würde ja in der Zukunft interessieren, wie die Verkaufszahlen in der ersten Woche nach der Exklusivität explodieren (oder eben nicht, weil doch zu viele bei Epic kaufen).

    Damit könnte man nämlich nicht nur ein deutliches Zeichen an die Entwickler senden (wir kaufen nicht bei Epic), sondern auch Epics Deals zum finanziellen Fiasko machen.
    Leider wird sowas wohl nicht passieren.
    Jens238 hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    3.042
    Er zeigt sich nun früh darüber, dass die PC-Version von Borderlands 3 exklusiv über den Epic Games Store erscheint
    Besser, er zeigt sich früh, als zu spät, was?

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tut_Ench
    Registriert seit
    22.03.2001
    Ort
    Winsen (Luhe)
    Beiträge
    950
    Abgesehen davon, dass seine Aussage nichtmehr stimmt und Valve ja sehr wohl was unternommen hat, bekommt man fast den Eindruck einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung.
    Man kann vorher absehen, dass die Ankündigung eines Exklusivdeals mit dem derzeit unbeliebtesten Store eine Welle der Entrüstung auslösen wird und benutzt das dann als Begründung warum man sich für diesen Store entschieden hat.....sehr elegant.

    Muss man sich jetzt sorgen machen, w enn Entwickler bewusst auf einen Store setzen, d er keinerlei Wertungs- und Kommentarfunktion besitzt? Haben sie möglicherweise Unzulänglichkeiten, die man so lange wie möglich verheimlichen möchte?

    Ich finde jetzt schon, dass 2020 ein sehr interessantes Jahr wird, wenn die ersten Exklusivdeals auslaufen. Ich bin gespannt wie sich die Verkaufszahlen entwickeln.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    The emperor protects!

  16. #16
    Benutzer

    Registriert seit
    13.09.2017
    Beiträge
    75
    Diese "Friß und stirb!" Mentalität der Publisher und teils auch Entwickler geht mir sehr gegegen den Strich. Ich soll also, wenn ich so dumm wäre noch Dinge zum Release zu kaufen, ~60€ für einen Titel hinblättern, bei dem ich dann eventuell nicht mal in der Lage sein soll, meine negative Meinung kund zu tun, den Titel aber auch nicht zurückerstattet bekommen kann? Die 2h Rückgabe bei Steam sind kein Kriterium. Was ist wenn ich nach 5h einen Game breaking Bug habe und der nie gefixt wird? Der Support des Herstellers allgemein scheiße und lahm ist?

    Für mich geht die Reise wieder zurück zu "Testversionen", wenn ich mich schon nicht beschweren kann, dann will ich wenigstens testen können, ob der Kram taugt. Nach dem Test kann ich dann noch immer den Titel in dem Store - so fern dort verfügbar - kaufen der mir gefällt.
    Najamal hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Gesperrt

    Registriert seit
    18.10.2018
    Beiträge
    359
    Reviewbombs machen die Hälfte der Möglichkeiten aus, überhaupt noch bei Entwicklern gehör zu finden. Die meisten sind inzwischen so abgehoben, dass sie glauben über Kritik erhaben zu sein.
    burzum793, LostViking and Najamal haben "Gefällt mir" geklickt.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    223
    ich finds gut, wenn es bei steam erscheinen würde würden ich und ein paar freunde es kaufen, aber so kann ich geld sowie zeit sparen und in was sinnvolleres (vielleicht) stecken

  19. #19
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    984
    Zitat Zitat von CANN0NF0DDER Beitrag anzeigen
    ich finds gut, wenn es bei steam erscheinen würde würden ich und ein paar freunde es kaufen, aber so kann ich geld sowie zeit sparen und in was sinnvolleres (vielleicht) stecken
    Es kommt doch auf Steam raus....


  20. #20
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von kaepteniglo Beitrag anzeigen
    Es kommt doch auf Steam raus....

    joa, aber in einem halben jahr habe ich schon andere pläne die borderlands 3 nicht einschließen, hinzukommt das ich für spiele die schon vor einiger zeit released wurden egal auf welcher Plattform nicht den uvp zahle sondern diese nur im Sale kaufe, ich zahl doch nicht für alte Software den Einführungspreis

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •