Seite 2 von 9 1234 ...
176Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NOT-Meludan
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    1.976
    Zitat Zitat von DoomMetaller Beitrag anzeigen
    Du meintest wohl eher 50 US$.... denn die Europäer dürfen weiterhin 59,99€ für die Standard Version zahlen. Nimm das, Europäer !
    Ups, wollte auch $ schreiben. Da war ich wohl wieder schneller am tippen, als am kontrollieren....
    Lesen - denken - schreiben - denken - posten - verzweifeln.
    Realität ist relativ.

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Panth
    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    412

    Leider

    Rein bezogen auf die Logins... Wird eventuell epic mehr haben wegen fortnite... Werde es dennoch nicht bei epic kaufen... Keine bewertungen kein kauf

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Elektrostuhl
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    ingame
    Beiträge
    1.563
    Kein Problem. Verschiebt sich Metro Exodus eben auf nächstes Jahr.
    bligg, Spiritogre, DerSnake und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  4. #24
    Benutzer
    Avatar von DoomMetaller
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von NOT-Meludan Beitrag anzeigen
    Ups, wollte auch $ schreiben. Da war ich wohl wieder schneller am tippen, als am kontrollieren....
    Kein Ding, aber ich glaube, der ach so tolle Rabatt ist nur meinen US Freunden vorbehalten....

    Zitat Zitat von Panth Beitrag anzeigen
    Keine bewertungen kein kauf
    Mich beschleicht sowieso das ganz komische Gefühl, dass dieses Spiel ein ganz schöner Griff ins Klo wird und dies wohl eines der Hauptgründe ist, sich von Steam zu verabschieden. Aber, ich kann mich ja auch täuschen. Für mich ist das Ding auch erst einmal durch.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Ascona
    Beiträge
    203
    Zitat Zitat von Hurshi Beitrag anzeigen
    Rofl seit wann gehts den den Publishern auf einmal nichtmehr nur ums Geld ? Was denkst du den wieso es so viel verbugte neue Spiele gibt, eben weils den nur ums Geld geht, das is das Problem . wenn mehr Leidenschaft bei denen zu ihrem Produkt vorhanden wäre ,würden sich viel weniger aufregen wenn die Spiele 60 Euro kosten würden .



    Und bei Instant Gaming kostet die Steamversion auch nur 39.85 Euro , wieso Epic installiern ? einfach mal genauer schauen es gibt genug Shops wo Steamspiele weniger kosten .
    genau und auf steam kann man die spiele noch bewerten das fürchten die meisten heutzutage wie das Weihwasser

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NOT-Meludan
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    1.976
    Zitat Zitat von bligg Beitrag anzeigen
    genau und auf steam kann man die spiele noch bewerten das fürchten die meisten heutzutage wie das Weihwasser
    Genau, weil sich das Bewertungssystem von Steam als absolut unbestechlich und zu 99,9% korrekt erwiesen hat....
    SGDrDeath, LOX-TT, WeeFilly und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Lesen - denken - schreiben - denken - posten - verzweifeln.
    Realität ist relativ.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Ascona
    Beiträge
    203
    wen ich das spiel jetzt noch schnell auf Instant Gaming kaufe und der key für steam erst am 15 februar bekomme kann ich das spiel dan trotzdem noch runterladen?

  8. #28
    Gesperrt

    Registriert seit
    18.10.2018
    Beiträge
    359
    Diese Pseudoexklusivität ist einfach nur Krebs. Mal schauen wie die Kunden mittel- und langfristig drauf reagieren.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    257
    Also die Entscheidung verstehe ich, sie wollen mehr an ihren Spielen verdienen. Aber Exodus nicht mal 3 Wochen vor dem Release zurückzuziehen find ich daneben. Immerhin ist das Spiel bei Steam schon seit September "beworben".

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NOT-Meludan
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    1.976
    Zitat Zitat von batesvsronin Beitrag anzeigen
    Also die Entscheidung verstehe ich, sie wollen mehr an ihren Spielen verdienen. Aber Exodus nicht mal 3 Wochen vor dem Release zurückzuziehen find ich daneben. Immerhin ist das Spiel bei Steam schon seit September "beworben".
    Und wer es auf Steam gekauft hat, darf es da auch noch spielen. Es wird nur in ein paar Stunden dort nicht mehr zum Verkauf angeboten, sondern nur noch bei Epic.
    Etwas Verwirrung herrscht noch bein den physical copies. Da weiß man es noch nicht genau, so mein letzter Kenntnisstand.
    Lesen - denken - schreiben - denken - posten - verzweifeln.
    Realität ist relativ.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    Spital am Senmering Österreich
    Beiträge
    202
    Wenn ich das Spiel kauf dann die Box Version die ist noch bei Steam zu aktivieren

  12. #32
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    257
    Zitat Zitat von NOT-Meludan Beitrag anzeigen
    Und wer es auf Steam gekauft hat, darf es da auch noch spielen. Es wird nur in ein paar Stunden dort nicht mehr zum Verkauf angeboten, sondern nur noch bei Epic.
    Das habe ich gelesen, danke!
    Ich find es trotzdem seltsam ein Spiel auf einer Plattform zu bewerben, mit Trailern, Videos, plus Screenshots und dann 3 Wochen vor Release zu sagen "nee danke, machen wir woanders weiter".
    Worrel, Xivanon, Bast3l und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  13. #33
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    Spital am Senmering Österreich
    Beiträge
    202
    kaufe nichts im Epic Store (bekommen meine Kreditkartendaten nicht) solang an "UNREAL TOUTNAMENT" nicht weitergearbeitet wird

  14. #34
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    Spital am Senmering Österreich
    Beiträge
    202
    Vielleicht rächt sich ja VALVE und es erscheint ja vielleicht "HALF LIFE 3" nur auf Steam für PC und nicht auf der nächsten X-BOX oder PlayStation

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.403
    Zitat Zitat von Emke Beitrag anzeigen
    Im Moment sind ca 14 Millionen User in Steam eingeloggt. Ich bezweifle stark das der Epic Store nur Ansatzweise diese Anzahl erreicht hat.
    da wäre ich mir nicht so sicher.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.273
    WTF ? Zum Glück hab ich das Spiel bei Steam bestellt. Der Epic-Launcher kommt mir nicht ins Haus.
    Sancezz1, Elektrostuhl and DeathMD haben "Gefällt mir" geklickt.

  17. #37
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    282
    Die großzügigen Umsatzbedingungen von Epic sind ein Game Changer, der es den Publishern erlaubt, mehr in die Herstellung von Inhalten zu investieren oder Einsparungen an die Spieler weiterzugeben.
    Mensch toll!!!
    Um wie viel günstiger Bieten Sie das Spiel denn jetzt an?
    Ach ist gar nicht günstiger? Mh das wird doch nicht etwa nur wieder Geschwätz sein?
    Sind eigentlich die EA Spiele bei Origin günstiger? Oder verzichten die auf Lootboxen und oder Mikrotransaktionen bedingt durch die höhere Marge?
    Leider wohl doch kein "Game Changer" sondern lediglich nur eine "Rendite Changer" auf kosten der Spieler.
    Gut dann also kein Metro.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.

  18. #38
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.12.2006
    Beiträge
    326
    Also ich finde es gut, endlich mal Konkurrenz für Steam.
    Warum steam immer so toll in den Himmel gelobt wird, verstehe ich bis heute nicht.
    DRM - was ist daran gut? Scheinbar finden es alle toll. (auch wenn das der epic store bestimmt auch macht)
    Gebrauchtmarkt kaputtgemacht - toll.

    Wenn ich das Spiel länger als 2 Stunden gespielt habe, und es nicht gut finde, habe ich 60 € in den Sand gesetzt, scheinbar auch toll.

    genauso Exklusivität Beispiel_- gab es nicht skyrim nur über steam und ich wurde gezwungen, ob retail oder nicht, steam zu benutzen?
    Es gibt da noch mehr Spiele. Wenn man Glück hat, erscheint es über gog, kauft man im Laden, hat man auf jeden Fall steam, ob man will oder nicht.
    Dass ich kein Steam will, interessiert auch keinen.. ich muss es nehmen, daher kaufe ich auch immer mehr für die xbox.
    habe gerade kingdom come deliverence wieder für gutes Geld verkauft auf der xbox verkauft, weil ich mit dem Kampfsystem nicht zurecht komme, bei steam hätte ich das komplette Geld in den Sand gesetzt,
    Aber nun wird steam mal was von ihren Milliarden Umsatz weggenommen und da ist auch noch ein store, der weniger vom Kuchen will und das an die Kunden weitergibt und es ist auch wieder scheiße?
    verstehe, wer will.

  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.273
    Ich hasse es x Launcher nutzen zu müssen. Jetzt ist irgendwann ein Ende da. Steam, Origin, Uplay, Blizzard, Kalypso, Rockstarclub. Hinzu kommt dann noch der von GoG, Warthunder.... Was soll der Blödsinn mit dieser Zersplitterung ? Nee. Der Epic Launcher kann mir gestohlen bleiben.

  20. #40
    Benutzer

    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    75
    Das wird ein Reinfall. Der Steamstore passt sich weltweit der Kaufkraft des jeweiligen Landes an, so wurde das Spiel für knapp 30$ in verschiedenen Ländern angeboten. Jetzt 50$.
    Nun, in diesen Ländern kann man dann bald das Spiel nun für unter 10$ auf den Straßen kaufen, oder in den Tauschbörsen sich ziehen.
    Dumme Idee.

Seite 2 von 9 1234 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •