1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von NOT-Meludan
  1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield 5: Hinweis auf Singleplayer-Story aus deutscher Perspektive gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Battlefield 5: Hinweis auf Singleplayer-Story aus deutscher Perspektive

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NOT-Meludan
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    1.976
    Ne, den Mut wird EA bzw. DICE wohl nicht haben. Interessant wäre es durchaus.

    Wenn es wohl so wäre mit dem Tiger, dann vermutlich eine Geschichte um den Rückzug eines Tigers vor den alliierten Truppen. Und womöglich auch eher "weichgespült" in Sachen politischer Statements etc. von Seiten der deutschen Panzerbesatzung.

    Aber mal abwarten, evtl. überrascht DICE uns ja doch noch.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    Lesen - denken - schreiben - denken - posten - verzweifeln.
    Realität ist relativ.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    24.555
    Ich würde echt bezweifeln, daß wir die Deutschen spielen dürfen. Ich vermute die Mission lautet als Russe oder Alliierter den letzten Tiger aufzuspüren und zu vernichten.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    02.05.2004
    Beiträge
    309
    Und wenn aus Sicht der Deutschen gespielt wird, heißt die Spielfigur bestimmt Hans, Joseph, Helmut, Hermann, Horst oder Fritz.
    Sorry, der Witz musste sein.
    Geändert von bundesgerd (06.09.2018 um 00:16 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •