Seite 3 von 4 1234
39Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    787
    Zitat Zitat von THEDICEFAN Beitrag anzeigen
    Gerade die Kommentare gelesen: Ich verstehe nicht warum viele denken, dass das in die Hose geht?!
    Wie Du selber sagst:

    Ich mein: wir reden hier von dem größten spieleprojekt, dass es jemals gab^^ Selbstverständlich sind da 10 Jahre Entwicklung das Minimum bis zu 15 Jahren- 150Millionen sind immer noch deutlich zu wenig
    Und obwohl 10 - 15 Jahre Entwicklungszeit für so ein Projekt zu wenig sind hat Chris Roberts 2012 versprochen das Spiel Ende 2014 zu veröffentlichen.
    Was damals schon völlig unrealistisch gewesen ist.

    Wir reden hier von einem kompletten Universum- und das von Chris Roberts ist bei weitem größer als alles andere bisherige- damit nicht genug muss alles detailliert mit leben gefüllt und spannend gestaltet werden- dann haben wir zig tausend Animationen eine abartig riesige Story die mit allen 3 teilen vermutlich gut und gern 60 bis 90 Stunden innehaben wird, und ihr hab nichts besseres zu tun als zu jammern^^ Srry, aber des zeugt von allem- nur nicht von Intelligenz oder realistischen Erwartungen
    Dazu kommt noch das Chris Roberst letztes Spieleprojekt - Freelancer - mit dem Budget das er hatte nicht fertig wurde obwohl der Geldgeber (Microsoft) ihn mehr Geld und Zeit gegeben hat.
    Das ganze hat damit geendet das Microsoft Digital Anvil übernehmen musste um zu verhindern das die Firma Pleite geht.
    Natürlich war dann Microsoft der Böse der dafür verantwortlich ist das Freelancer verspätet und mit gestrichenen Features auf dem Markt kam, nicht der Typ der das Projekt geleitet hat und mit dem Geld nicht ausgekommen ist...

    Wer das wusste war schon 2012 beim Kickstarter skeptisch, und wurde zumindest was den Release angeht bestätigt.
    THEDICEFAN hat "Gefällt mir" geklickt.

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.809

    Star Citizen: Squadron 42 soll bei erster Präsentation "perfekt" sein, Alpha 3.0 verzögert Solo-Kampagne

    Noch einmal: Das 2012 geplante SC entspricht ungefähr dem aktuell geplanten SC wie ein Lada zu einem Lamborghini. Das damalige SC sollte mal flapsig formuliert "nur" ein aufgebohrtes Wing Commander werden, das jetzt geplante wird wenn es klappt ein Meilenstein der Gaminghistorie.

    Das SC mit den Features von 2012 wäre vielleicht sogar mit entsprechend schnellem Personalzugang 2014 fertig gewesen. Aber wie gesagt Vergleich Apfel mit Birne.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    367
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Wiki-Einträge in allen Ehren.
    Aber gints da einen Verweis auf eine offizielle Aussage?
    Bin mit dem Handy unterwegs.

    Wenn Dein 78 auf Dein Jahrgang hindeutet, dann kennst Du ja Wingcommander. Soo umfangreich/abwechslungsreich waren die ja nie.
    Der hingucker waren die zwischensequnzen.
    Ich persönlich hätte lieber ein Privateer-Setting gehabt.

    // Bild gefunden
    Jap 78

    Jap Wing Commander - Mir hat immer das landen gefallen, klar, das war alles irgendwie wie ein cinematic (sagt man das so?) aufgebaut. Ich bin hier halt irgendwie tatsächlich recht einfach gestrickt. Mir gefällt das bei SC, in die Hornet einsteigen, haufen weise Displays und blinkende lichter, losfliegen, die stille des Alls, bischen kämpfen. Es ist okey für mich.

    Bei Privateer hast ja so gesehen gehandelt und trümmer geborgen (das ist schon ewig her, habe es aber auch gespielt), so gesehen kann man das ja in SC auch machen, halt im PU, denke das Sq42 wird halt wie Wing Commander, Raumkämpfe, Effekte, Missionsbriefing usw.

    Es unterscheidet sich halt stark von dem was man in den letzten Jahren bekommen hat. Das war: Ein Flieger in der Aussenansicht, kein Starten kein Landen usw.

    Jap, man könnte das jetzt bei den 100000 von Einträgen rauskramen, aber der Wiki Eintrag sag ich bestätigt es auf einfach Art und weise. Es wurde auf der Citizen Con 2015 oder 2016 gezeigt, da hat Roberts das Skript vor sich gestapelt was es zu Sq42 gibt.
    Dort wurde soweit ich mich erinnere auch gesagt das es so 20 Stunden sind. Ich kann Dir nur sagen ich habe es vor Zeiten im Star Citzen Forum gelesen oder in einem Interview gehört.

    Wenn Dir meine Worte nicht genügen, dann bitte Suche danach, denke es wird sich finden lassen

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.619
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Tek1978 Beitrag anzeigen

    Wenn Dir meine Worte nicht genügen, dann bitte Suche danach, denke es wird sich finden lassen
    Deinen Worte traue ich schon.
    Der Quelle (CR) nicht mehr alles.
    Tek1978 hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  5. #45
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    367
    Zitat Zitat von Alreech Beitrag anzeigen
    Wie Du selber sagst:


    Und obwohl 10 - 15 Jahre Entwicklungszeit für so ein Projekt zu wenig sind hat Chris Roberts 2012 versprochen das Spiel Ende 2014 zu veröffentlichen.
    Was damals schon völlig unrealistisch gewesen ist.


    Dazu kommt noch das Chris Roberst letztes Spieleprojekt - Freelancer - mit dem Budget das er hatte nicht fertig wurde obwohl der Geldgeber (Microsoft) ihn mehr Geld und Zeit gegeben hat.
    Das ganze hat damit geendet das Microsoft Digital Anvil übernehmen musste um zu verhindern das die Firma Pleite geht.
    Natürlich war dann Microsoft der Böse der dafür verantwortlich ist das Freelancer verspätet und mit gestrichenen Features auf dem Markt kam, nicht der Typ der das Projekt geleitet hat und mit dem Geld nicht ausgekommen ist...

    Wer das wusste war schon 2012 beim Kickstarter skeptisch, und wurde zumindest was den Release angeht bestätigt.
    Ja 2014 für ein besseres Wing Commander, das jetzige hat damit nichts mehr zu tun.

    Warum kommt man eigentlich jetzt immer mit Freelancer als argument?
    Andere Entwickler haben auch schon Projekte eingestampft und bringen dennoch Spiele auf den Markt.


    Fertiggestelltes:

    Filme:
    1999: Wing Commander (Regie / Cameoauftritt)
    2004: The Punisher (ausführender Produzent)
    2005: The Jacket (Produzent)
    2005: The Big White – Immer Ärger mit Raymond (Produzent)
    2005: Lord of War – Händler des Todes (Produzent)
    2006: Lucky Number Slevin (Produzent)
    2006: Ask the Dust (Produzent)
    2007: Who's Your Caddy (ausführender Produzent)
    2008: Outlander (Produzent)
    2009: Black Water Transit (ausführender Produzent)

    Spiele:
    1988: Times of Lore
    1990: Bad Blood
    1990: Wing Commander
    1991: Wing Commander: Secret Missions 1 (Add-on)
    1991: Wing Commander: Secret Missions 2: Crusade (Add-on)
    1991: Wing Commander II: Vengeance of the Kilrathi
    1991: Wing Commander II: Special Operations 1 (Add-on)
    1992: Wing Commander II: Special Operations 2 (Add-on)
    1993: Wing Commander: Privateer
    1993: Wing Commander: Privateer – Righteous Fire (Add-on)
    1993: Wing Commander: Academy
    1993: Strike Commander
    1993: Strike Commander: Tactical Operations (Add-on)
    1994: Pacific Strike
    1994: Wing Commander III: Heart of the Tiger
    1994: Wing Commander: Armada
    1995: Super Wing Commander (Konsolenumsetzung für 3DO)
    1996: Wing Commander IV: The Price of Freedom
    2000: Starlancer
    2004: Brute Force

    Über die Qualität der einzelnen Filme/Spiele könnte man jetzt natürlich wieder Diskutieren, aber es ging um Fertiggestellt.

  6. #46
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    367
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Deinen Worte traue ich schon.
    Der Quelle (CR) nicht mehr alles.
    Danke

    Ja das ist schon ein wenig nervenaufreibend. Ich geb auf die Termine schon gar nichts mehr, ich lass mich da eher immer überraschen (huch ein neuer Download, na mal schauen was passiert ist)

    Mei wenn ich in Rente bin und es ist fertig, dann hab ich wenigstens Zeit XD

    Achtung:

    https://forums.robertsspaceindustrie...ox-to-complete

    da stehts
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.809
    Und locker die potente Hardware für eine VR-Version.
    Tek1978 hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #48
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    787
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Noch einmal: Das 2012 geplante SC entspricht ungefähr dem aktuell geplanten SC wie ein Lada zu einem Lamborghini. Das damalige SC sollte mal flapsig formuliert "nur" ein aufgebohrtes Wing Commander werden, das jetzt geplante wird wenn es klappt ein Meilenstein der Gaminghistorie.
    Laut Kickstarter ein aufgebohrtes Wing Commander mit COOP Singleplayer Kampange und einen MMO Part, und laut Chris Roberts erster Spielvorstellung bei diversen Gaming Webseiten und Magazinen mit der Möglichkeit wie bei einem First Person Shooter Schiffe zu entern. Ausserdem sollte es VR & Sim Hardware (HOTAS, Headtracker, Pedale, ect...) unterstützen.
    Ganz klar eine Art Wing Commander wo es keinen First Person Combat und keine MMO Elemente gab...

    Star Citizen muß kein Meilenstein der Spielgeschichte sein, es must nur das Liefern was 2012 beim Kickstarter versprochen wurde.
    kaepteniglo hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.809

    Star Citizen: Squadron 42 soll bei erster Präsentation "perfekt" sein, Alpha 3.0 verzögert Solo-Kampagne

    Es wurde aber sukzessive so erweitert... Stichwort Stretchgoals.

    Und wenn es einem nicht paßt braucht man nicht zu pledgen oder stellt einen Refund.
    TheRealBlade, Tek1978 and Free23 haben "Gefällt mir" geklickt.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    367
    Zitat Zitat von Alreech Beitrag anzeigen
    Laut Kickstarter ein aufgebohrtes Wing Commander mit COOP Singleplayer Kampange und einen MMO Part, und laut Chris Roberts erster Spielvorstellung bei diversen Gaming Webseiten und Magazinen mit der Möglichkeit wie bei einem First Person Shooter Schiffe zu entern. Ausserdem sollte es VR & Sim Hardware (HOTAS, Headtracker, Pedale, ect...) unterstützen.
    Ganz klar eine Art Wing Commander wo es keinen First Person Combat und keine MMO Elemente gab...

    Star Citizen muß kein Meilenstein der Spielgeschichte sein, es must nur das Liefern was 2012 beim Kickstarter versprochen wurde.
    Hast du die letzten Jahre geschlafen ?

    Von dem Thema sind wir doch schon lange weg, das es kein simples "Wing Commander" wird wurde spätestens seid den Einnahmen nach Kickstarter auf Hauptseite von SC dargestellt.
    MichaelG, Free23 and LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.

  11. #51
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    787
    Zitat Zitat von Tek1978 Beitrag anzeigen
    Hast du die letzten Jahre geschlafen ?

    Von dem Thema sind wir doch schon lange weg, das es kein simples "Wing Commander" wird wurde spätestens seid den Einnahmen nach Kickstarter auf Hauptseite von SC dargestellt.
    Star Citizen hätte aber schon im Kickstarter kein simples Wing Commander werden sollen.
    Und selbst für ein simples Wing Commander wären 2 Jahre nicht genug gewesen.

  12. #52
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.809
    Was weißt Du wie weit die Version damals war?

    Und vermutlich wurde wegen der Stretchgoals quasi wieder bei 0 begonnen.

  13. #53
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    367
    Zitat Zitat von Alreech Beitrag anzeigen
    Star Citizen hätte aber schon im Kickstarter kein simples Wing Commander werden sollen.
    Und selbst für ein simples Wing Commander wären 2 Jahre nicht genug gewesen.
    Ich hab das nur so geschrieben....

    Die Sache mit Kickstarter kannst Du aber abhaken.

    Die Ziele gingen bis 6 Millionen

    unter https://robertsspaceindustries.com/funding-goals

    falls das nicht gesehen hast wirst Du feststellen das es da bis 65 Millionen weiterging, da steht dann schon noch bischen mehr.

    Ob man jetzt ein "simples" Wing Commander in 2 Jahren programmieren kann oder nicht sei jetzt mal dahingestellt. Wir werden das jetzt nicht mehr erfahren.

  14. #54
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.07.2014
    Beiträge
    1.129
    Wenn sie die Milliarde knacken wirds fertig sein.

  15. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    33.328
    Zitat Zitat von Alreech Beitrag anzeigen
    Star Citizen hätte aber schon im Kickstarter kein simples Wing Commander werden sollen.
    korrekt.
    dafür müsste man nur mal in die dortige beschreibung schauen.

    "Star Citizen brings the visceral action of piloting interstellar craft through combat and exploration to a new generation of gamers at a level of fidelity never before seen. At its core Star Citizen is a destination, not a one-off story. It's a complete universe where any number of adventures can take place, allowing players to decide their own game experience. Pick up jobs as a smuggler, pirate, merchant, bounty hunter, or enlist as a pilot, protecting the borders from outside threats. Chris Roberts has always wanted to create one cohesive universe that encompasses everything that made Wing Commander and Privateer / Freelancer special. A huge sandbox with a complex and deep lore allowing players to explore or play in whatever capacity they wish. That universe is Star Citizen."

    persistent universe etc. pp. - alles schon an bord.
    von wegen aufgebohrtes wing commander.

  16. #56
    Neuer Benutzer
    Avatar von uDeco
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    11
    Thx

  17. #57
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    440
    Hast du absolut Recht! Die Zeit hat Chris Roberts schon einmal irgendwo bekanntgegeben- aber bei den ganzen Bekanntgaben- kann ich dir leider nicht mehr sagen wann das war, geschweige denn welche zu welchem Anlass das genau war^^ Srry :/

  18. #58
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    440
    Das denke ich auch- alles andere wäre ein Schnitt ins eigene Fleisch^^ Ich hoffe nur, dass dann nicht wieder rumgegeult wird- viele shitstorms sind ja reine Dummheit, ohne Begründung^^

  19. #59
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    440
    Ne ich besitze einen gaming PC- nur ist das ständige aufrüsten einfach nervig; Star Citizen läuft ohne Probleme, aber die PC Monitore sind vom Bild her nunmal alles andere als gut- wenn ich meinen Fernseher nehme, hab ich Verzögerung ohne ende. Daher finde ich die Konsole einfach deutlich gemütlicher und der Bildschirm sitzt. Das ist auch der Grund warum ich zur Zeit zur Konsole umsteige. Ich brauch mich einfach um fast nichts kümmern. Und ich hab immer weniger Zeit das ich auch noch hier und da schaue. Konsole: Ein, Vllt n paar Updates und los. PC: hochfahren, n paar Programme prüfen bzw. Updaten, dann Spiel updaten, hier und da einloggen, dann eventuell spielen.
    Is nunmal so :/

  20. #60
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    880
    Ähm....
    1. Du kannst deine Antworten auch editieren
    2. Zitiere doch mal das Posting, an welches du dich bei deinen Antworten richtest


Seite 3 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •