Seite 2 von 9 1234 ...
133Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    33.356
    Zitat Zitat von qwertzel Beitrag anzeigen
    Jeder Skandal-Artikel über Star Citizen ist bis jetzt als kompletter Bullshit enttarnt worden.
    der escapist-artikel bspw wurde als "bullshit" enttarnt? wann und von wem?

  2. #22
    Benutzer
    Avatar von ugba
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    36
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    der escapist-artikel bspw wurde als "bullshit" enttarnt? wann und von wem?
    Könnte ich dir jetzt sogar als BS enttarnen, aber dafür ist mir meine Zeit grad zu schade. Google hilft

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von PeterBathge
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    3.616
    Blog-Einträge
    17
    Homepage
    gamestar.de
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Das ist doch das simpelste und primitivste: Als anonymer Kritiker ohne jegliche Beweise aufzuführen kann ich jeden Mist schreiben und behaupten. Fakten wären interessant. Aber nicht irgendwelche unbewiesenen und substanzlosen Behauptungen.
    Es geht hier aber darum, dass einige dieser Quellen tatsächlich noch bei CIG arbeiten. Hätten sie Angaben zu ihrer Person gemacht, hätten sie womöglich um ihren Job fürchten müssen. Wie gesagt: Anonymität ist im Umgang zwischen Journalist und Quelle nichts Unübliches, von der New York Times bis zum Spiegel. Der Journalist ist sogar dazu verpflichtet, seine Quellen zu schützen, wenn diese ihre Identität nicht preisgeben wollen.

    Zitat Zitat von CryPosthuman Beitrag anzeigen
    Eine andere Sache @PCGames:
    War es nötig im Prinzip für das Thema drei Artikel zu brigen? Ich weiß noch, dass ich vor ein paar Tagen gesagt hab "...PC Games noch harmlos [ist], was Clickbait angeht..
    PC Games ist eine Seite die meist vormacht, wie es gehen sollte." ...doch auch hier gibt es hin und wieder wohl ausnahmen.
    Die Menge an Zitaten, Themen und Anschuldigungen im Kotaku-Report war einfach zu groß, um sie alle in einem Artikel zu verwursten. Ich wollte die wichtigsten Stellen aus dem Originalbericht ins Deutsche übersetzen ohne dass daraus ein ähnlich absurd langer Artikel wird, bei dem noch dazu die einzelnen Themen verschwimmen. Allein meine Notizen nach dem Lesen des Kotaku-Reports waren sieben Seiten lang!

    Aus Gründen der Lesefreundlichkeit und weil ich spezifische Probleme/Anklagen herausstellen wollte, ohne sie mit anderen Themen zu vermischen, habe ich mich für die Aufteilung des Themas entschlossen. Den Clickbait-Vergleich finde ich in dem Zusammenhang sehr unfair - in die Erstellung dieser insgesamt vier News zum Thema ist viel Arbeit geflossen und wenn es auch nur das Heraussuchen passender Stellen im Originaltext sowie die Übersetzung war.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.835
    Manchmal habe ich so den Eindruck (nichts gegen Dich Peter), daß auch einige in der Redaktion von PCG eine Bruchlandung von CR und seinem Mammutprojekt SC+MMO-Part regelrecht herbeisehnen/wünschen.

    Anders läßt sich diese dauerhafte negative Einstellung gegenüber CR und SC sowie das ständige Herumreiten auf irgendwelchen Äußerungen von irgendwelchen anyonymen (die noch nicht mal den Arsch in der Hose haben und offiziell hinter ihren Äußerungen zu stehen) und die auch bisher in keinster Weise substantiell belegt wurden erklären.

    Klar können die sich hinstellen "Ich bin aktuell dort tätig blabla". Wenns denen nicht paßt können die doch den Job wechseln. Wenn sie wirklich gut wären, würden sie sofort einen Job bei einem anderen Entwickler bekommen und bräuchten sich nicht mit CR auseinandersetzen. Wer aber nur meckert mit "geht nicht, geht nicht", CR beweist denen aber zudem noch das Gegenteil zeugt das imho eher davon, daß deren Kenntnisse und Fähigkeiten wohl eher begrenzt zu sein scheinen.

    Positives wird in letzter Zeit zu SC überhaupt gar nicht gebracht. Nur ständige Meldungen wie "Meine Großmutter hat von dem Kind meiner Freundin Ihrer Nichte gehört, daß es so oder so sein könnte." Das hat übrigens auch mein Nachbar sein Hund gesagt.

    Null Substanz, null Beweise dieser angeblichen Problematiken. Zumal zu einem Stand der Entwicklung von Anno schießmichtot und nichts aktuelles. Dazu wie gesagt auch keinerlei Nachweise zu den Anschuldigungen. Sondern die stehen nur leer im Raum.
    gutenmorgen1, Kalumet and Gelmir haben "Gefällt mir" geklickt.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    33.356
    Zitat Zitat von ugba Beitrag anzeigen
    Könnte ich dir jetzt sogar als BS enttarnen, aber dafür ist mir meine Zeit grad zu schade. Google hilft
    ah ja. keine weiteren fragen.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von doomkeeper Beitrag anzeigen
    Chris Roberts ist schlau und qualifiziert genug um zu erkennen dass sie all diese " negativen" Berichte und Recherchen nur der Beweis sind dass sie auf dem vollkommen richtigen Weg sind!
    Warst du in der Schule auch so "schlau und qualifiziert" wenn du deine 6en bekomme hast?

    Zitat Zitat von doomkeeper Beitrag anzeigen
    Neid und Missgunst ist völlig normal. Vor allem weil Star Citizen hier wirklich die wohl technisch beeindruckendste Spiele-Software entwickelt die bis heute entwickelt wurde.
    Irgendwie ist jedes Spiel an dem du grad nen Narren gefressen hast irgendwie das "wohl beeindruckendste Spiel aller Zeiten"

    Zitat Zitat von doomkeeper Beitrag anzeigen
    Einen noch besseren Beweis für eine sehr gute Arbeit kann es eigentlich gar nicht geben.
    Ergibt Sinn, bei den ganzen Schwachsinn den du hier in den letzten Jahren geschrieben hast gabs ne menge Gegenwind, da hat man sich eine eigene Logik geschaffen: "Wenn jemand was gegen meine Meinung hat ist das nur der Beweis dafür das ich richtig liege!", so würd ich Arroganz definieren
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #27
    Benutzer
    Avatar von ugba
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    36
    [QUOTE=Bonkic;10012217]ah ja. keine weiteren fragen. [/QUOTE

    Dann ist ja gut.

    Tut mir leid Bonkic, aber Leute die google nicht nutzen können, um selbständig einen Artikel zu finden, zeugen nicht grad von Kompetenz.
    Bonkic hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #28
    Benutzer
    Avatar von ugba
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    36
    Zitat Zitat von LSD-Goat Beitrag anzeigen
    Warst du in der Schule auch so "schlau und qualifiziert" wenn du deine 6en bekomme hast?
    Menschen, die direkt Andere anfeinden aufgrund einer abweichenden Meinung sollten am besten gar nichts schreiben und lernen eine abweichende Meinung zu respektieren. Ansonsten wirkst du wie ein 14-jähriger spätpubertierender Troll und hast dir sämtlichen Respekt verspielt.


    Irgendwie ist jedes Spiel an dem du grad nen Narren gefressen hast irgendwie das "wohl beeindruckendste Spiel aller Zeiten"
    Schonmal die Alpha gespielt Herr LSD-Ziege?


    Ergibt Sinn, bei den ganzen Schwachsinn den du hier in den letzten Jahren geschrieben hast gabs ne menge Gegenwind, da hat man sich eine eigene Logik geschaffen: "Wenn jemand was gegen meine Meinung hat ist das nur der Beweis dafür das ich richtig liege!", so würd ich Arroganz definieren
    Arroganz ist das nicht. Vielleicht Naivität... was du hier aber machst beweist nicht grad deine soziale Kompetenz.
    Gelmir hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #29
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    27.08.2015
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von PeterBathge Beitrag anzeigen
    Es geht hier aber darum, dass einige dieser Quellen tatsächlich noch bei CIG arbeiten. Hätten sie Angaben zu ihrer Person gemacht, hätten sie womöglich um ihren Job fürchten müssen. Wie gesagt: Anonymität ist im Umgang zwischen Journalist und Quelle nichts Unübliches, von der New York Times bis zum Spiegel. Der Journalist ist sogar dazu verpflichtet, seine Quellen zu schützen, wenn diese ihre Identität nicht preisgeben wollen.



    Die Menge an Zitaten, Themen und Anschuldigungen im Kotaku-Report war einfach zu groß, um sie alle in einem Artikel zu verwursten. Ich wollte die wichtigsten Stellen aus dem Originalbericht ins Deutsche übersetzen ohne dass daraus ein ähnlich absurd langer Artikel wird, bei dem noch dazu die einzelnen Themen verschwimmen. Allein meine Notizen nach dem Lesen des Kotaku-Reports waren sieben Seiten lang!

    Aus Gründen der Lesefreundlichkeit und weil ich spezifische Probleme/Anklagen herausstellen wollte, ohne sie mit anderen Themen zu vermischen, habe ich mich für die Aufteilung des Themas entschlossen. Den Clickbait-Vergleich finde ich in dem Zusammenhang sehr unfair - in die Erstellung dieser insgesamt vier News zum Thema ist viel Arbeit geflossen und wenn es auch nur das Heraussuchen passender Stellen im Originaltext sowie die Übersetzung war.

    Ich finde es ok wie es ist! Und ich bin froh das du den Teil (mehrere Absätze) mit DS weggelassen hast!
    obwohl die ganze Erwähnung von ihm, für mich damit Kotaku auf der selben Stufe steht wie the Escapist!

    Und natürlich muss man seine Quellen schützen ABER wenn diese Quellen, wie jetzt in der letzten Zusammenfassung, offentsichtlich Unsinn erzählen wie zB. das es Blödsinn ist die Engine umzuschreiben, weil es schon eine Shooter Engine war. Ist Ernsthaft anzuzweifeln das dieser in der Firma beschäftigt ist. Keine mir bekannte Standart Engine kann sowas wie physik Grids darstellen!
    Natürlich musste die Engine angepasst werden und das sollte er wissen wenn er an SQ42 arbeitet!
    Ansonsten würde ich Infinite Warfare spielen und nicht auf SC warten!

    Die ersten Zusammenfassungen von dir aus den Anfagsjahren sind berechtigt und Ok, aber nix wirklich Neues! Bei so einem rasanten Wachstum, gibt es überall wachstumsschmerzen.

    Im Prinzip will ich dir für die Zusammenfassungen danken und sagen ich sehe sie nicht als Clickbait!
    Dennoch wäre eine kleine Nachprüfung der Aussagen anstatt nur zu übersetzen, gut gewesen.
    Als jemand der mehr oder weniger tief in SC steckt sind viele der Aussagen dieser "Quellen" recht suspekt.
    PeterBathge, alu355, MRRadioactiv und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Scholdarr
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    4.329
    Einen Artikel über den den namenlosen "Experten". Das ist Journalismus!

  11. #31
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von ugba Beitrag anzeigen
    Menschen, die direkt Andere anfeinden aufgrund einer abweichenden Meinung sollten am besten gar nichts schreiben und lernen eine abweichende Meinung zu respektieren. Ansonsten wirkst du wie ein 14-jähriger spätpubertierender Troll und hast dir sämtlichen Respekt verspielt.
    Andere Meinungen grundsätzlich zu igonieren und unabhängig vom Inhalt als bestätigung für die eigene Meinung zu sehen ist natürlich soviel erwachsener^^

    Zitat Zitat von ugba Beitrag anzeigen
    Schonmal die Alpha gespielt Herr LSD-Ziege?
    Lass mich raten: "die wohl technisch beeindruckendste Spiele-Software entwickelt die bis heute entwickelt wurde"
    Ich dachte du bist so erwachsen um subjektiven Eindruck von Objektivität zu unterscheiden?

    Zitat Zitat von ugba Beitrag anzeigen
    Arroganz ist das nicht. Vielleicht Naivität... was du hier aber machst beweist nicht grad deine soziale Kompetenz.
    Moment mal, feindest du mich etwa grad wegen meiner abweichenden Meinung an?
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  12. #32
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    27.09.2016
    Beiträge
    2
    Dieser Artikel stimmt mich derart sauer, dass Er mich dazu bewogen hat, mich hier zu registrieren um auch ein Wort dazu zu sagen!

    Das die großen Publisher gutes Geld zahlen um mal hier, mal da die Fachpresse oder auch einzelne Artikel zu Sponsoren, um nicht zu sagen "positiv beeinflussen", ist nichts neues und auch absolut legitim. Die Frage die sich mir hier inzwischen stellt: Sind diese großen Publisher auch schlau genug um gezielt Artikel der Wettbewerber die sich mal nicht dem großen Monopol angeschlossen haben und inzwischen die Messlatte für qualitatives-Gaming immer höher setzen, "negativ zu beeinflussen"?

    Ganz im Ernst PCG: Star Citizen ist für uns alte Gaming Hasen die Revolution, auf die wir seit über einem Jahrzehnt warten! Wir haben die Schnauze gestrichen voll vom immer wieder aufgewärmten Einheitsbrei, immer wieder die selben aufgekochten Eier im anderen Kleid.

    Wir WOLLEN DOCH dass eine Engine komplett für dieses eine Spiel um/geschrieben wird, so wie es mal üblich war, so wie es für innovatives Gameplay eben notwendig ist! Wir wollen wieder komplett neue Wege gehen, ganz neue Spielmechaniken kennenlernen, das Gefühl der 90er Jahre zurück, bei denen jedes Spiel für sich eine Innovation war, man aus dem staunen nicht mehr herauskam. Lange bevor die großen Publisher ein Effizientes Geschäftsmodell aus der Branche gemacht haben.

    Das alles will Chris Roberts uns zurück bringen und was Er heute bereits gezeigt hat, ist genau das wonach wir uns so sehr sehnen! -Ich dachte eigentlich immer gerade Ihr als eines der Fachzeitschriften solltet das genauso sehen, auch Euer Gaming-Herz sollte hier wieder zu schlagen beginnen. Auch Ihr solltet diese Chance der Gaming-Revolution erkannt haben und Euch für diese stark machen! Davon lebt Ihr!

    Wir alle wissen, dass dieses Projekt gewiss eine riesen Aufgabe ist, aber wir Unterstützen diese Idee, auch wenn sie viel Zeit und Geld in Anspruch nimmt... Und selbst wenn am Ende nicht alle Inhalte zum release Tag geliefert werden können, mein Gott *wayne?* Dann wird halt die Pflanzenforschung nachgeliefert, dann kommen Flottenmechaniken halt erst ein paar Monate später... Mein Gott. Aber darauf zu kommen, dass bereits bei dem jetzigen Entwicklungsstand das Spiel einfach eingestellt werden könnte, ist grob gesagt nicht nur "Unfug", sondern unlogisch und hetzerisch.



    gutenmorgen1, Kalumet, Gelmir und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    33.356
    witzig, wie die neuanmeldungen aus dem boden schießen, wenn kritisch über star citizen berichtet wird.
    die roberts defense force funktioniert jedenfalls!
    McDrake, SGDrDeath, LOX-TT und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  14. #34
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.07.2016
    Beiträge
    545
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Anders läßt sich diese dauerhafte negative Einstellung gegenüber CR und SC sowie das ständige Herumreiten auf irgendwelchen Äußerungen von irgendwelchen anyonymen (die noch nicht mal den Arsch in der Hose haben und offiziell hinter ihren Äußerungen zu stehen) und die auch bisher in keinster Weise substantiell belegt wurden erklären.
    So einfach ist es nicht... Ein Ex-Mitarbeiter sollte seinen Namen bei solchen Dingen tunlichst nicht nennen. Damit macht sich derjenige ggf. seine Karriere kaputt. Würdest Du jemanden anstellen, der nach seinem letzten Arbeitsverhältnis diverse Interna rausplaudert? Bei einem noch dort arbeitenden ist es wohl selbstverständlich, dass die Person anonym bleiben will, weil sonst erstmal der aktuelle Job weg ist und ein Neuer aus o.g. Gründen auch nicht unbedingt sofort verfügbar ist. Das sind auch nur Menschen und die gehen da nicht mit Millionen nach hause. Soweit ich das bisher in den Meldungen verfolgen konnte, soll CR ein tyrannischer Arsch sein, der Leute auch austauscht, weil sie nicht blind seinen Anweisungen folgen.. hat also nicht unbedingt etwas damit zu tun, dass die unfähig sind.
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Null Substanz, null Beweise dieser angeblichen Problematiken. Zumal zu einem Stand der Entwicklung von Anno schießmichtot und nichts aktuelles. Dazu wie gesagt auch keinerlei Nachweise zu den Anschuldigungen. Sondern die stehen nur leer im Raum.
    Ob die Aussagen nun wahr sind oder nicht, weiß hier keiner. Fakt ist, dass sich gewissen Aussagen durch verschiedene Berichte decken und damit die Vorwürfe im Raum stehen. Wenn das alles substanzlos ist, wäre es für CR ja ein Leichtes, diese Vorwürfe zu entkräften. Tut er aber nicht. Da bleibt zumindest einmal die Frage, warum er das nicht tut.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #35
    Benutzer
    Avatar von ugba
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    36
    Zitat Zitat von LSD-Goat Beitrag anzeigen
    Andere Meinungen grundsätzlich zu igonieren und unabhängig vom Inhalt als bestätigung für die eigene Meinung zu sehen ist natürlich soviel erwachsener^^
    Hä? Was hast du geraucht? oO


    Lass mich raten: "die wohl technisch beeindruckendste Spiele-Software entwickelt die bis heute entwickelt wurde"
    Ich dachte du bist so erwachsen um subjektiven Eindruck von Objektivität zu unterscheiden?
    Ich gebe dir mal folgendes zu bedenken. Ich habe jahrelang bei div. Spielestudios gearbeitet und bin heute noch in der IT beschäftigt. Was Roberts verspricht war - und ist für viele noch immer - schlichtweg unmöglich zu programmieren gewesen. Dass das Team um Roberts dieses geschafft hat zeugt entweder von der Ignoranz anderer Spieleentwickler oder von deren Unvermögen - und produziert natürlich Hater.

    Und ja: es ist verdammt nochmal sehr beeindruckend, was da grad entwickelt wird. Trotzu allem bin ich objektiv genug um zu sehen, dass es Probleme bei der Entwicklung GAB... über diese, teils seit JAHREN behobenen Fehler zu berichten zeugt nicht von journalistischer Sorgfaltspflicht noch davon dass die Redaktion mit dem Thema vertraut ist.


    Moment mal, feindest du mich etwa grad wegen meiner abweichenden Meinung an?
    Ich habe dich nicht angefeindet, jedoch ist bei dir auch keine gescheite Diskussionsgrundlage vorhanden.
    Gelmir hat "Gefällt mir" geklickt.
    Core i7 6700 | ROG Maximus VIII Hero | ROG Poseidon 980 Platinum | 16 GB G-Skill DDR4-Ram | 250 GB Samsung Evo-SSD | 3 TB WD-HDDs | Dual 24" Asus LCDs

  16. #36
    Benutzer
    Avatar von ugba
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    36
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    witzig, wie die neuanmeldungen aus dem boden schießen, wenn kritisch über star citizen berichtet wird.
    die roberts defense force funktioniert jedenfalls!
    Schade, dass einige Leute anscheinend keine Passion mehr für irgendwas besitzen und nur noch des Nörgelns willens im Internet unterwegs sind... und wenn man dann mal etwas gut findet, was nicht dem Mainstream entspricht (BF1, COD oder sonstwelche 0815-Shooter), gehört man direkt zur Defense-Force des jeweiligen Unternehmens. Mensch... werd erwachsen.
    alu355, Kalumet and Gelmir haben "Gefällt mir" geklickt.
    Core i7 6700 | ROG Maximus VIII Hero | ROG Poseidon 980 Platinum | 16 GB G-Skill DDR4-Ram | 250 GB Samsung Evo-SSD | 3 TB WD-HDDs | Dual 24" Asus LCDs

  17. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Honigpumpe
    Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    1.828
    Zitat Zitat von Rosi-Ritzenduft Beitrag anzeigen
    Dieser Artikel stimmt mich derart sauer, dass Er mich dazu bewogen hat, mich hier zu registrieren
    Nichts gegen zu sagen, hallo, aber mit diesem Namen?!

  18. #38
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    689
    Also das einzige was ich Schade finde ist das es immer wieder diese eher reißerischen Artikel sind die auseinander genommen und "gerepostet" werden. Positive Artikel wie das zweiteilige Interview mit CR auf gamersnexus (Chris Roberts on Character Tech, Weather System, & Engine Architecture | Gamers Nexus - Gaming PC Builds & Hardware Benchmarks) jedoch vollkommen unbeachtet bleiben. Hier wird überings vom Wettersystem und Rotierenden planeten etc. berichtet.

    Insgesamt nimmt die Entwicklung gerade sehr viel fahrt auf und wer die wöchentlichen Around the Verse Videos sieht (welche Qualitativ in den letzten Wochen extrem zugelegt haben) erfährt und sieht sehr viel, welches einen doch sehr positiv stimmen sollte. Schließlich erreicht CR (wenn auch langsam) all das was er versprochen hat und jede große Präsentation seines Spiels zeigt neue vorher als nicht möglich genannte Dinge.

    Mich würde es jedenfalls freuen wenn es nicht nur immer reißerische Neuigkeiten geben würde sondern eben Infos darüber was vorgestellt wurde (und das sind jede Woche neue Dinge in AtV).

    Indem Sinne freue ich mich auf die CitizenCon in zwei Wochen, wenn dann doch allen wieder die Kinnlade herunterfällt
    PeterBathge, Gelmir and CryPosthuman haben "Gefällt mir" geklickt.
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

  19. #39
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    27.08.2015
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von nevermind85 Beitrag anzeigen
    So einfach ist es nicht... Ein Ex-Mitarbeiter sollte seinen Namen bei solchen Dingen tunlichst nicht nennen. Damit macht sich derjenige ggf. seine Karriere kaputt. Würdest Du jemanden anstellen, der nach seinem letzten Arbeitsverhältnis diverse Interna rausplaudert? Bei einem noch dort arbeitenden ist es wohl selbstverständlich, dass die Person anonym bleiben will, weil sonst erstmal der aktuelle Job weg ist und ein Neuer aus o.g. Gründen auch nicht unbedingt sofort verfügbar ist. Das sind auch nur Menschen und die gehen da nicht mit Millionen nach hause. Soweit ich das bisher in den Meldungen verfolgen konnte, soll CR ein tyrannischer Arsch sein, der Leute auch austauscht, weil sie nicht blind seinen Anweisungen folgen.. hat also nicht unbedingt etwas damit zu tun, dass die unfähig sind. Ob die Aussagen nun wahr sind oder nicht, weiß hier keiner. Fakt ist, dass sich gewissen Aussagen durch verschiedene Berichte decken und damit die Vorwürfe im Raum stehen. Wenn das alles substanzlos ist, wäre es für CR ja ein Leichtes, diese Vorwürfe zu entkräften. Tut er aber nicht. Da bleibt zumindest einmal die Frage, warum er das nicht tut.

    Das ist, entschuldige, Unsinn!
    Er entkräftet sehr wohl diverse Anschuldigungen!
    Nur eben nicht mit Worten, sondern mit Spielbaren Mechaniken!
    Das hat er mit Alpha 2.0 gemacht und wird es sicher wieder tun.
    Denn würde er nur sagen, es funktioniert, schreien die "Kritiker" sofort: Dann zeig es doch.
    Ich hoffe du siehst das Dilemma.
    Gelmir hat "Gefällt mir" geklickt.

  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.634
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    witzig, wie die neuanmeldungen aus dem boden schießen, wenn kritisch über star citizen berichtet wird.
    die roberts defense force funktioniert jedenfalls!
    Vor allem, weil jene die schon lange hier im Forum "Pro-SC" sind, argumentativ sachlich geäußert haben und die Sache objektiv und nicht persönlich nehmen, langsam in der Minderzahl sind.

    Schon irgendwie recht amüsant.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

Seite 2 von 9 1234 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •