Seite 4 von 4 ... 234
24Gefällt mir
  1. #61
    Neuer Benutzer
    Avatar von KRabiner
    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    sieht gut aus!
    ein wenig "verdächtig" fand ich nur, wie oft er sich genötigt sah, zu betonen, dass alles echtzeit, nichts gescriptet oder on-rails ist.
    sollte eigentlich selbstverständlich sein. zumal er ja nur vor den ultra-fanboys gesprochen hat.
    Traurig, dass man betonen muss, dass es kein CGI Video, keine gescriptete Szene oder ähnliches ist, aber eine kleine, sehr aktive Gruppe von Star Citizen "Kritikern" behauptet eben genau das und macht solche Präventivmaßnahmen erforderlich.

    Im SC Forum von Elite Dangerous (https://forums.frontier.co.uk/showth...izen-Thread-v5) trifft man haufenweise solcher Leute. Da fallen Aussagen wie: "Nachdem SC jetzt so gute Presse durch diese Gameplay Demo bekommt, wird es noch schwieriger die naiven Leute davor zu warnen SC zu kaufen, da das Spiel ja ein riesengroßer Betrug ist." Und manche dort glauben wirklich, dass die Präsentation auf Schienen war und tun jegliche Argumente mit den Worten "Ich glaube es erst, wenn ich es selbst spielen kann" ab (die Alpha 2.0 Präsentation vor einem Jahr auf der GC war angeblich auch nur ein Luftschloss - einige Zeit später ja von jedem zu Hause spielbar).
    Nächstes Mal sollte Chris Roberts eventuell die Menge brüllen lassen, was der Kerl mit dem Controller machen soll, um zu zeigen, dass es live und beeinflussbar ist, aber selbst dann würden die behaupten, die Menge wäre gekauft
    Geändert von KRabiner (22.08.2016 um 00:11 Uhr)
    ActionNews und Free23 haben "Gefällt mir" geklickt.

  2. #62
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.356
    Verdammt, es gefällt mir! ^^

    Habe bis jetzt, ehrlich gesagt, nicht viel davon gehalten. Aber das Video von der Gamescom hat mich auf jedem Fall angefixt.

    Nehme an, hier gibt es schon ein paar StarCitizen verrückte, daher stelle ich die Frage einfach mal hier in den Raum.

    Wenn wir in einem Team mit vier man Spielen wollen, wären dann 4 Jäger besser, oder doch lieber ein Schiff für 4 Besatzungsmitglieder?
    Für solche Missionen braucht man einen Transporter denke ich, also sollte mindestens einer einen haben, den kann er auch alleine Fliegen.
    Wenn man aber aussteigen muss, um in eine Station zu gelangen, muss man den Jäger draußen stehen lassen, also wäre ein großes Schiff doch besser.

    Für Missionen mit Weltraumkämpfen, wären wohl vier Jäger besser, für Missionen mit fp kämpfen ein Transporter, oder sehe ich da was falsch?

  3. #63
    Benutzer
    Avatar von Sonari
    Registriert seit
    27.03.2010
    Beiträge
    35
    Ihr könntet ja auch ein Multicrew Schiff + Jäger als Geleitschutz nehmen

  4. #64
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.356
    Ihr könntet ja auch ein Multicrew Schiff
    Richtig. Deswegen die Frage ob man einen Jäger im Weltraum verlassen kann.

    Ein Transporter mit zwei man Besatzung und zwei Jäger als Geleitschutz, wären in Weltraumgefechten keine schlechte Wahl. Wenn man aber, wie in der Mission, das Schiff verlassen muss, um auf eine Station oder auf ein zerstörtes Schiff zu gelangen, wäre es nicht so einfach.

    Kann auch ein Pilot einen Transporter im Weltraum verlassen? Bleibt das Raumschiff an Ort und stelle wenn keiner mehr drin ist?
    Es wäre blöd wenn dann der Pilot und zwei Jäger draußen rumfliegen, und ein mate drinnen mit allen NPC´s alleine klar kommen muss.

  5. #65
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    689
    ja, jeder kann jedes schiff verlasse. und auch im Raum dann rumschwirren. das Schiff bleibt da wo es ist (aber nur wenn ihr den schub runtergefahren habt sonst steigt ihr aus und es düst an euch vorbei).
    Alle deine genannten Szenarien sind möglich. Multicrew oder jeder im eigenen Jäger. Oder eine Kombination oder mal so mal so, ist alles möglich.
    nuuub hat "Gefällt mir" geklickt.
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

  6. #66
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.356
    ja, jeder kann jedes schiff verlasse
    Danke schön, genau die Antworten die einem weiter helfen. Hätte da noch eine Frage zu den NPC´s.

    Wenn ich es richtig verstanden habe, kann man NPC´s anheuern.

    Es wäre also möglich sich ein Schiff für bis zu fünf man Besatzung zu holen, wie das Redemeer gunship, einen Spieler an das Steuer zu setzen, und vier NPC´s anheuern, damit sie die Waffensysteme bedienen. Während die anderen 3 mates mit den Jägern Geleitschutz geben. Somit hätte man mit vier Spielern, die Kampfkraft von acht Leuten.

    Würde so was funktionieren? Wenn ja, wie bezahlt man die NPC Mannschaft? Wie gut sind die NPC´s?

    Danke im voraus.

  7. #67
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    689
    Man weiß noch nicht wie gut die NPC's wirklich sind. Aber ja man kann NPC's anheurn für alle Positionen auf dem SChiff. Es wurde erst vor kurzem erklärt das diese wohl einen bestimmten Skill haben und eine bestimmte Skill Obergrenze, bis wohin sie trainiert werden können. Man muss Sie natürlich kontinuierlich bezahlen. man wird sie also nicht kaufen sondern als söldner unter vertrag nehmen. Dabei wird man die besten NPC's natürlich nicht im Job Center finden, sondern über Missioenn und reputation freischalten. Es soll wohl so sein das gerade NPC's die am anfang noch nicht so gut sind, aber eben eine hohe Skillobergrenze haben die besten werden man aber das vorher nicht weiß

    Und NPC's sind fachidioten. Also einen Piloten anheuern und als Security einsetzten wird zwar gehen, ist aber sicherlich keine so gute idee.

    Allgemein ist das NPC system aber nocht nicht implementiert und das wird auch sicher noch etwas dauern. Das sind aber die Pläne welche letzte Woche im Around the Verse vorgestellt wurden.
    nuuub hat "Gefällt mir" geklickt.
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

  8. #68
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    33.272
    Zitat Zitat von KRabiner Beitrag anzeigen
    Traurig, dass man betonen muss, dass es kein CGI Video, keine gescriptete Szene oder ähnliches ist, aber eine kleine, sehr aktive Gruppe von Star Citizen "Kritikern" behauptet eben genau das und macht solche Präventivmaßnahmen erforderlich.
    eben, die notorischen hater wird man garantiert nicht dadurch überzeugen, wenn man x-mal betont (und das war so), dass es live gespielt ist. zumal man leute wie smart und co eh komplett ignorieren sollte.
    nebenbei bemerkt: imo kam es durchaus schon vor, dass bei so was geschummelt/ gelogen wurde. wars nicht ua bei watch dogs (e3 2012) so?

    warum hat man denn genau diese neue sequenz nicht von den backern vor ort spielen lassen? es hat augenscheinlich ja alles funktioniert, dürfte also kein problem sein.
    das wäre doch mal ein gamescom-coup gewesen. diese chance hat man leider wieder mal ungenutzt verstreichen lassen. warum?

    um das aber nochmal klazustellen: ich gehöre nicht zu denen, die behaupten, dass es fake war.

    (die Alpha 2.0 Präsentation vor einem Jahr auf der GC war angeblich auch nur ein Luftschloss - einige Zeit später ja von jedem zu Hause spielbar).
    nyx wurde auf der vergangenen gamescom auch als "coming soon" angekündigt, oder? selbst ein jahr später gibts davon keine spur, so weit ich weiß.
    man möge mich korrigieren, wenn ich da falsch liege.
    Geändert von Bonkic (22.08.2016 um 11:16 Uhr)

  9. #69
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NilsonNeo4
    Registriert seit
    09.06.2014
    Beiträge
    557
    Als sie die Demo der Gamestar vorgespielt haben, war die Dragonfly nicht in der Kiste auf der Starfarer und musste per Console herbei gehohlt werden. So stabil war der Build also nicht. Nur weil es nicht vorgereedert war, heißt nicht, dass man sich vorher nicht abgesprochen hat, wie die Demo ablaufen soll. Hätte man den Build auf Spieler losgelassen, hätte die wohl noch deutlich mehr gefunden. Es hat schon seinen Grund warum 3.0 erst Ende des Jahres kommt.

    Und Nyx war letztes Jahr wie ArccCorp erst als eigenes Modul geplant. Und freies anfliegen gab es damals auch nicht. Hätte Frankfurt nicht den Durchbruch bei bei den prozeduralen Planeten gemacht, sähe es aktuell wohl ganz anders aus.
    PC - Playstation 4 - Nintendo Switch - One Plus 3 - Huawei MediaPad M3 Lite

  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.587
    Blog-Einträge
    3
    An solchen Messen sind halt spezielle Builds normal.
    Ich verfolge Thimbleweed Park ziemlich genau. Auch die sind vor solchen Messen ziemlich im Stress, weil ja da was vorzeigbares präsentiert werden soll. Das Spiel ist eigentlich schon fortgeschrittener, aber eben nicht durchspielbar. Also muss ein einzelner Part für so ein Event vervollständigt werden.
    Eigentlich nicht sehr speditiv, weil alles andere in den Hintergrund gedrängt wird.
    Und das ist da grad mal ein 2-D-Adventure.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  11. #71
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.907
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    sieht schon recht cool aus das Spiel, hab mich nach wie vor wenig mit dem Spiel beschäftigt, da ich das wohl eh nicht spielen könnte in der Optik und aufrüsten in absehbarer Zeit keine Option darstellt, dazu spiel ich zu wenig am PC, vor allem neue Spiele.

  12. #72
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.356
    Und NPC's sind fachidioten
    Das wäre in diesem Fall egal.

    Mein Grundgedanke war folgendes. Vier wendige Jäger sind in eine Gruppe grundsätzlich besser als ein Schiff mit 4 man Besatzung. Einen Transporter braucht man aber für die Missionen.
    Also, man holt sich das Rademeer Gunship, setzt einen richtigen Spieler als Piloten rein, heuert vier NPC´s als Besatzung an, und verteilt sie auf die Geschütze und die Schildsteuerung. Die restlichen drei Spieler holen sich Jäger und fungieren als Geleitschutz.
    Falls man dann im Weltraum in eine Station eindringen muss, können die Jäger verlassen werden, und die drei man übernehmen die feindlichen NPC´s die drin warten. Der Pilot bleibt in dem Redemeer, mit den NPC´s an den Geschützen, als Absicherung im Weltraum.

    Wir sind eigentlich nur zu viert, spielen schon seit eine Ewigkeit zusammen, und das wäre so ziemlich das sinnvollste was mir einfallen würde, was man zu viert machen könnte.

  13. #73
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.587
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    sieht schon recht cool aus das Spiel, hab mich nach wie vor wenig mit dem Spiel beschäftigt, da ich das wohl eh nicht spielen könnte in der Optik und aufrüsten in absehbarer Zeit keine Option darstellt, dazu spiel ich zu wenig am PC, vor allem neue Spiele.
    Es wird in absehbarer Zeit ja auch nicht fertig sein...von dem her

    Hoffe, dass man due Grafikoptionen mal bissl erweitert und den neuen Netzcode bringt, um wirklich mal zu test, mit welcher Hardware das Game noch einigermassen läuft.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  14. #74
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DerTriton
    Registriert seit
    21.12.2007
    Beiträge
    253
    Es ist immer interessant wie sich einige Kommentare wiederholen. Letztes Jahr wurde auf der CitizenCon diese Live Demo gezeigt und wurde als nicht machbar herunter gemacht. Aber am Ende des Jahres konnten die Backer das gezeigte nachspielen. Bemängeln ist ja okay aber man muss aber auch mal schauen was CIG schon bewiesen hat. Wenn ich dann noch Kommentare lese wie solche, nicht hier auf der Seite, das die Planeten schlecht aussehen weil sie kein Vegetation haben und alles bunter sein müsste, schüttle ich nur mit dem Kopf. Einmal mehr mit dem Spiel beschäftigen und man wüsste das es halt in diesem Sternensystem nun mal so ist und es somit natürlich in anderen Systemen auch andere Planeten geben wird. Wenn CIG ein helles und buntes System mit bewohnten und von Vegetation bedeckten Planeten haben möchte, hätten sie es schon gemacht und auch hinbekommen. Manchmal ist es scheinbar nur ein Lästern auf hohem Niveau um unbedingt was schlecht zu machen.

  15. #75
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.587
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von DerTriton Beitrag anzeigen
    Es ist immer interessant wie sich einige Kommentare wiederholen. Letztes Jahr wurde auf der CitizenCon diese Live Demo gezeigt und wurde als nicht machbar herunter gemacht. Aber am Ende des Jahres konnten die Backer das gezeigte nachspielen. Bemängeln ist ja okay aber man muss aber auch mal schauen was CIG schon bewiesen hat. Wenn ich dann noch Kommentare lese wie solche, nicht hier auf der Seite, das die Planeten schlecht aussehen weil sie kein Vegetation haben und alles bunter sein müsste, schüttle ich nur mit dem Kopf. Einmal mehr mit dem Spiel beschäftigen und man wüsste das es halt in diesem Sternensystem nun mal so ist und es somit natürlich in anderen Systemen auch andere Planeten geben wird. Wenn CIG ein helles und buntes System mit bewohnten und von Vegetation bedeckten Planeten haben möchte, hätten sie es schon gemacht und auch hinbekommen. Manchmal ist es scheinbar nur ein Lästern auf hohem Niveau um unbedingt was schlecht zu machen.
    Wurde hier darüber was kritisches geschrieben?
    Hab ich wohl verpasst.

    Das Universum besteht ja (leider) nun mal nicht aus sehr vielen grünen Planeten. Der Grossteil sind Felsbrocken oder Gasriesen.
    ich finds überhaupt nicht schlimm, wenns nicht auf jedem Planeten ausschaut wie anscheinend bei NMS.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  16. #76
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.848
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Das Universum besteht ja (leider) nun mal nicht aus sehr vielen grünen Planeten. Der Grossteil sind Felsbrocken oder Gasriesen.
    ich finds überhaupt nicht schlimm, wenns nicht auf jedem Planeten ausschaut wie anscheinend bei NMS.
    Afaik gehen Astronomen davon aus, dass etwa 10% aller Planeten erdähnlich sind.

    "Erdähnlich" bedeutet aber lediglich, dass Entfernung zur Sonne, Größe,Masse und Dichte, Schwerkraft in etwa identisch zur Erde sind, sie also *theoretisch* Leben (nach menschlichen Vorstellungen) ermöglichen *könnten*

    Das bedeutet nicht, dass diese Planten eine Flora & Fauna besitzen, oder überhaupt über so etwas wie eine Atmosphäre verfügen.

    "Grüne Planeten" sind demnach wohl so häufig anzutreffen, wie ein Sechser im Lotto...
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  17. #77
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.804
    Zitat Zitat von DerTriton Beitrag anzeigen
    [...]Wenn ich dann noch Kommentare lese wie solche, nicht hier auf der Seite, das die Planeten schlecht aussehen [...].
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Wurde hier darüber was kritisches geschrieben?
    Hab ich wohl verpasst.


    Und weil du NMS erwähnst - da hatte ich bisher eigentlich ne recht gute Vielfalt an Planeten.
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  18. #78
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NilsonNeo4
    Registriert seit
    09.06.2014
    Beiträge
    557
    Für die CitizenCon wurde ja Prozedural 2.0 angekündigt. In dem Artikel der aktuellen Ausgabe sind ja auch schon Bilder von Planeten mit Ozeanen.
    PC - Playstation 4 - Nintendo Switch - One Plus 3 - Huawei MediaPad M3 Lite

  19. #79
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.587
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von golani79 Beitrag anzeigen


    Und weil du NMS erwähnst - da hatte ich bisher eigentlich ne recht gute Vielfalt an Planeten.
    Ich will damit nur sagen, dass mir das Setting von NMS bei SC nicht gefallen würde.
    Da passiert ja dauernd was und jeder (?) Planet ist bewohnt oder hat zumindest Pflanzen.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  20. #80
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    689
    Vegetation mit Pflanzen etc. soll laut Chris Roberts möglicherweise schon zur Citizen Con gezeigt werden (sagt er in einem Interview auf ihrem eigenen Stream, welcher zur Games Con durchgehend lief und sehr unterhaltsam war btw.).

    Zitat Zitat von nuuub Beitrag anzeigen
    Das wäre in diesem Fall egal.

    Mein Grundgedanke war folgendes. Vier wendige Jäger sind in eine Gruppe grundsätzlich besser als ein Schiff mit 4 man Besatzung. Einen Transporter braucht man aber für die Missionen.
    Also, man holt sich das Rademeer Gunship, setzt einen richtigen Spieler als Piloten rein, heuert vier NPC´s als Besatzung an, und verteilt sie auf die Geschütze und die Schildsteuerung. Die restlichen drei Spieler holen sich Jäger und fungieren als Geleitschutz.
    Falls man dann im Weltraum in eine Station eindringen muss, können die Jäger verlassen werden, und die drei man übernehmen die feindlichen NPC´s die drin warten. Der Pilot bleibt in dem Redemeer, mit den NPC´s an den Geschützen, als Absicherung im Weltraum.

    Wir sind eigentlich nur zu viert, spielen schon seit eine Ewigkeit zusammen, und das wäre so ziemlich das sinnvollste was mir einfallen würde, was man zu viert machen könnte.

    Das sollte gehen. Allgemein kann man zu viert auch so sehr viel machen. Man macht sich seine Abenteuer häufig einfach selbst und für 4 Leute gibt es immer was zusammen zu tun
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

Seite 4 von 4 ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •