18Gefällt mir
  • 2 Beitrag von RedDragon20
  • 2 Beitrag von smutjesmooth
  • 2 Beitrag von MichaelG
  • 4 Beitrag von CoDBFgamer
  • 2 Beitrag von smutjesmooth
  • 2 Beitrag von NForcer-SMC
  • 1 Beitrag von Shadow_Man
  • 1 Beitrag von Alreech
  • 1 Beitrag von rstaar
  • 1 Beitrag von FaronLP
  1. #1
    VIP
    Avatar von Desardh
    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    2.106

    Jetzt ist Deine Meinung zu Watch Dogs 2: DX12-Support und AMD-Optimierung angekündigt gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Watch Dogs 2: DX12-Support und AMD-Optimierung angekündigt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.960
    Spoiler zur Story: DedSec ist eine radikale Splittergruppe der Assassinen und das ctOS wird von Abstergo finanziert und mit entwickelt.

    Deswegen wird AC auch für ein Jahr ausgesetzt, da Watch Dogs 2 die Brücke zwischen beiden Serien schlägt.


    luki0710 und richteryo haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  3. #3
    smutjesmooth
    Gast
    Wäre mal schön wenn es für AMD und NVIDIA optimiert würde. Aber das wär doch zu viel verlangt. Da Ich eine Nvidia Karte nutze heißt es jetzt schon für mich kein Interesse am Spiel mehr.
    Kartamus und Ashesfall haben "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.921
    Die ganze Zeit wurde nur für Nvidia optimiert. Nun mal für AMD. Da sehen einige schon den Untergang.....
    Sancezz1 und battschack haben "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von CoDBFgamer
    Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    463
    Als treuer AMD Nutzer, gefällt mir diese Nachricht natürlich sehr. Ich bin mal gespannt, ob das Spiel dann zum Lanch besser läuft als dies bei Watch_Dogs 1 der Fall war.

    Zitat Zitat von smutjesmooth Beitrag anzeigen
    Wäre mal schön wenn es für AMD und NVIDIA optimiert würde. Aber das wär doch zu viel verlangt. Da Ich eine Nvidia Karte nutze heißt es jetzt schon für mich kein Interesse am Spiel mehr.
    Nicht gleich so misstrauisch sein. Bloß weil es von Entickler Seite keine NVidia-Unterstützung gibt, heißt dies ja nicht, dass das Spiel auf diesen Karten nicht läuft.
    Aber ich geb dir Recht, normalerweise sollten alle Spiele immer AMD und NVidia unterstüzten, damit jeder das opitmale Spiele-Erlebnis bekommt.
    MichaelG, Ashesfall, smutjesmooth und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von CryPosthuman
    Registriert seit
    03.10.2015
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    581
    Zitat Zitat von CoDBFgamer Beitrag anzeigen
    Als treuer AMD Nutzer, gefällt mir diese Nachricht natürlich sehr. Ich bin mal gespannt, ob das Spiel dann zum Lanch besser läuft als dies bei Watch_Dogs 1 der Fall war.



    Nicht gleich so misstrauisch sein. Bloß weil es von Entickler Seite keine NVidia-Unterstützung gibt, heißt dies ja nicht, dass das Spiel auf diesen Karten nicht läuft.
    Aber ich geb dir Recht, normalerweise sollten alle Spiele immer AMD und NVidia unterstüzten, damit jeder das opitmale Spiele-Erlebnis bekommt.
    Ich glaube, dass "optimiert" hier der falsche Ausdruck ist. Gemeint ist, denke ich, dass sie das AMD Gaming Evolved Programm (o.ä.) nutzen. Rein technisch (performance), wird (wie immer) auf beiden Seiten optimiert.
    Ich hab noch kein Spiel erlebt, wo nur auf einer Seite optmiert wurde. Gameworks oder Gaming Evolved hat ja nichts mit "optmierung" zu tun - außer, dass man darauf optimieren muss, aber auch wieder für beide Seiten. Anderes kann sich kein Profi-Entwickler leisten.

  7. #7
    richteryo
    Gast
    Nach der versauten Story von Teil 1 (Clara, Jordi), kann Watch Dogs 2 ruhig Konsolen exklusiv werden.

  8. #8
    smutjesmooth
    Gast
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Die ganze Zeit wurde nur für Nvidia optimiert. Nun mal für AMD. Da sehen einige schon den Untergang.....
    Untergang nun nicht gleich. Ich erinnere mich aber durchaus an Watch Dogs 1 zurück. Ist das überhaupt mittlerweile spielbar oder ruckelt man sich immer noch bei Autofahrten durch die Stadt in der Pc Version ?
    Sturm-ins-Sperrfeuer und Ashesfall haben "Gefällt mir" geklickt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.070
    Zitat Zitat von smutjesmooth Beitrag anzeigen
    Untergang nun nicht gleich. Ich erinnere mich aber durchaus an Watch Dogs 1 zurück. Ist das überhaupt mittlerweile spielbar oder ruckelt man sich immer noch bei Autofahrten durch die Stadt in der Pc Version ?
    Läuft mittlerweile bei älteren Karten Kann es bei Vollspeed trotzdem zum stocken kommen alle 5 sek.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    313
    Kann man sich als Spieleentwickler nicht endlich mal entscheiden und am besten für beide Grafikkartenhersteller OPTIMIEREN, anstatt immer dieses schwachsinnige hin und her.. Das ist doch komplett bekloppt.
    Ashesfall und smutjesmooth haben "Gefällt mir" geklickt.
    Werde Star Citizen bei RobertSpaceIndustries und bekomme 5,000 UEC, wenn du Dich über diesen Einladungscode
    registrierst:
    https://robertsspaceindustries.com/e...STAR-G5LG-VHQ3

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wynn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Buffed
    Beiträge
    7.092
    Zitat Zitat von NForcer-SMC Beitrag anzeigen
    Kann man sich als Spieleentwickler nicht endlich mal entscheiden und am besten für beide Grafikkartenhersteller OPTIMIEREN, anstatt immer dieses schwachsinnige hin und her.. Das ist doch komplett bekloppt.
    Erstmal lässt man sich von Microsoft für Xbox One exklusivität bezahlen und dann später von dem Grafikartenhersteller der das meiste Geld zahlt

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.685
    Blog-Einträge
    10
    Hoffentlich wird das bei den zukünftigen DX12 Spielen besser. Bei den ersten Spielen mit Dx12 Unterstützung wie jetzt Rise of the Tomb Raider ist die Bildrate katastrophal. Wenn ich da auf Dx12 Modus umstelle, dann hab ich ja nur noch halb so viele fps als vorher.
    smutjesmooth hat "Gefällt mir" geklickt.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    822
    Die beste AMD Optimierung wäre es dafür zu sorgen das möglichst alle CPU Kerne genutzt werden... Spieler mit FX 6xxx oder FX8xxx CPU würden sich freuen, und auch Spieler mit I7 oder Xeon hätten was davon. Mal schauen, was in der Hinsicht DX12 bringt.
    smutjesmooth hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von NForcer-SMC Beitrag anzeigen
    Kann man sich als Spieleentwickler nicht endlich mal entscheiden und am besten für beide Grafikkartenhersteller OPTIMIEREN, anstatt immer dieses schwachsinnige hin und her.. Das ist doch komplett bekloppt.
    Letztendlich wird es wie der erste Teil nur konsolenoptimiert sein. Was nach dem obligatorischen Einblenden des nVidia- oder des AMD-Logos bei den ganzen PC-Portierungen folgt, lässt den Lüfter einer halbwegs modernen Grafikkarte nur sehr müde aufheulen.
    smutjesmooth hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #15
    smutjesmooth
    Gast
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Hoffentlich wird das bei den zukünftigen DX12 Spielen besser. Bei den ersten Spielen mit Dx12 Unterstützung wie jetzt Rise of the Tomb Raider ist die Bildrate katastrophal. Wenn ich da auf Dx12 Modus umstelle, dann hab ich ja nur noch halb so viele fps als vorher.
    Sofern RoTT im DX12 Modus nicht nach wenigen Minuten sowieso abstürzt. Back2Desktop....

  16. #16
    Benutzer

    Registriert seit
    10.02.2016
    Beiträge
    84
    Der wird wohl kaum über NVIDIA reden.
    Reines PR Gelaber!
    Dass Ubisoft schon eine ganze Zeit mit NVIDIA zusammen arbeitet ist ja bekannt, dennoch muss das ja nicht zwangsläufig bedeuten, dass Ubisoft bei Watch Dogs 2 nicht auch auf Game Works Features setzt, warum sollte man in einem Spiel nicht beides integeren können?
    Zudem in welchem Zusammenhang steht hier das Wort "Optimierung"?
    Es könnte genau so gut bedeuten, dass Ubisoft nicht möchte, dass AMD User bei Release Probleme bekommen, weil das Spiel auf NVIDIA exklusive Features setzt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von rstaar Beitrag anzeigen
    Letztendlich wird es wie der erste Teil nur konsolenoptimiert sein. Was nach dem obligatorischen Einblenden des nVidia- oder des AMD-Logos bei den ganzen PC-Portierungen folgt, lässt den Lüfter einer halbwegs modernen Grafikkarte nur sehr müde aufheulen.
    Das ist das, was mich als nächstes dann ankotzt. Diese scheiß Konsolenoptimierung. Nervig.

  18. #18
    Benutzer
    Avatar von FaronLP
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Hoffentlich wird das bei den zukünftigen DX12 Spielen besser. Bei den ersten Spielen mit Dx12 Unterstützung wie jetzt Rise of the Tomb Raider ist die Bildrate katastrophal. Wenn ich da auf Dx12 Modus umstelle, dann hab ich ja nur noch halb so viele fps als vorher.
    Liegt auch daran, dass der DX12 Support unfertig ist für Rise of the Tomb Raider. Schnell aufn Markt gehauen und den Schaden hat man davon als Spieler. Zum Glück ist es optional. Ich gehe mal stark davon aus, dass die kommenden Spiele ab Q3 2016 (hoffentlich) besser auf DX12 optimiert sind oder nur für DX12 rauskommen. Dann dürfte das auch mit den schlechteren Frames Geschichte sein. Vorausgesetzt man nutzt auch die Optimierungen , welche mit DX12 kommen.
    Shadow_Man hat "Gefällt mir" geklickt.

  19. #19
    AC3
    AC3 ist offline
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    979
    schade das nicht auf vulkan gesetzt wird.

    DX12 *gähn*

    Liegt auch daran, dass der DX12 Support unfertig ist für Rise of the Tomb Raider.
    dx12 bringt in tomb raider auch gar nichts, da das spiel never ever im cpu limit läuft.
    ob so ein game mit dx11 oder dx12 läuft, ist total egal.

    bei spielen wie watch dogs oder auch GTA sieht das anders aus.

    Letztendlich wird es wie der erste Teil nur konsolenoptimiert sein.
    watch dogs läuft auf dem pc um welten besser als auf der konsole.
    die mieseste fassung hat wohl die wiiu abbekommen.

    watch dogs benötigt am pc eigentlich nur mind. 3GB vram ... das wars schon.
    die min. frames sind okey. von schlechter "pc" optimierung kann da keine rede sein.

    auf der x1 und ps4 haut halt der 30 fps limiter rein, der nicht mal konstant gehalten wird.
    bei framedrops auf unter 25 (x1 fassung) quasi nahezu unspielbar. bzw. nur sehr mühsam.
    weiterführend läuft es auf beiden noch nicht mal in 1080p.

    das spiel war auf der x1 so verbuggt, das man zu release im multiplayer um die 10 fps hatte.
    wurde aber sicher schon gepatcht (oder doch nicht?).
    die ps4 fassung von watch dogs sieht mindestens genauso übel aus wie AC unity.
    kein AF.. matsch-texturen (medium?).. matsch FXAA (noch nicht mal smaa).. ps network multiplayer chaos mindestens genauso mies wie in driveclub.

    so viel mal zur "optimierten" konsolenfassung von watch dogs.

    blue ray kaufen und dann 189039 GB patches ziehen, damit es auf der konsole halbwegs läuft.
    gut sieht anders aus.

    ein gutes spiel läuft in 1080p/60 fps auf einer konsole und zwar konstant.
    weiterführend kommt es ohne patches aus.
    davon ist die üble x1/ps4 fassung meilenweit entfernt.
    über die wiiu fassung müssen wir erst gar nicht reden. die ist katastrophal.
    die wiiu fassung bekommst du gebraucht mittlerweile schon fast gratis.
    das wiiu gamepad wurde übrigens nur halbherzig für watch dogs angepasst... eigentlich so gut wie gar nicht.
    die performanz von watch dogs auf der wiiu ist unterirdisch. das bislang technisch schlechteste spiel auf der wiiu.

    ubisoft qualität halt.
    >> unterste schublade.

    da hilft nur pure rohpower und deswegen greife ich definitiv zur pc fassung.
    die 970 schleudert in watch dogs etwa 3 mal so viele frames auf den schirm als eine ps4 und die 970 ist mittlerweile gerade mal eine mittelklasse GPU.
    Geändert von AC3 (08.06.2016 um 00:19 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •