Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Storyteller
    Registriert seit
    15.06.2001
    Beiträge
    136

    Jetzt ist Deine Meinung zu World of Warships: Let's play mit Olli und Stefan - Teil 2 gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: World of Warships: Let's play mit Olli und Stefan - Teil 2

  2. #2
    Benutzer
    Avatar von FrankyB
    Registriert seit
    12.05.2002
    Beiträge
    40
    Für den Fall das einer wissen möchte wie Teuer der Heavy Cruiser Des Moines nun ist......Sie kostet 9 Millionen Ingame Credite

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.164
    9 Mille ??? Sch.... die Wand an. Was kostet denn dann die Bismarck ? Oder die Yamato ?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.842
    Die Yamato kostet 10200000, geht noch, denn bis man da angelangt ist hat man das locker im Sparschweinchen.
    Viel mühsamer sind die 140000 XP die man braucht, und die kann man nur mit dem Vorschiff was man dann hat machen. Das heißt also bei guten, sehr guten 1000 XP pro Gefecht brauchst du locker 140 Gefechte. Bei ca. 15 bis höchstens 20 Minuten pro Gefecht kannst du dir ausrechnen wie lange du da Schiffeversenken spielen musst. Und das wie gesagt nur mit dem Schiff vor der Yamato. Die anderen bis dahin musst du auch erst mal alle freischalten.
    Macht aber Spass das Game.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.164
    Hast Du einen Betazugang ? Wann kommt denn der reguläre Release ?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.842
    Jup, hab noch den Zugang von der ersten Beta, der funktioniert weiterhin.
    Wann das ganze Final wird weiß keiner.
    Ich denke mal, es kommt noch mindest eine 3 Beta, denn momentan kann man ja nur die Schiffe aus USA und Japan fahren, da fehlen noch die Russischen und die Deutschen Schiffe.
    Und ohne die anzutesten wird man das Spiel wohl nicht Final loslassen.

  7. #7
    Benutzer
    Avatar von FrankyB
    Registriert seit
    12.05.2002
    Beiträge
    40
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Jup, hab noch den Zugang von der ersten Beta, der funktioniert weiterhin.
    Wann das ganze Final wird weiß keiner.
    Ich denke mal, es kommt noch mindest eine 3 Beta, denn momentan kann man ja nur die Schiffe aus USA und Japan fahren, da fehlen noch die Russischen und die Deutschen Schiffe.
    Und ohne die anzutesten wird man das Spiel wohl nicht Final loslassen.
    Du hast die Engländer vergessen...denn die fehlen ja auch noch.

    Ich würde sagen wenn die 3 fehlenden Nationen dann im Spiel sind...dann könnte das Spiel in die Open Beta Phase gehen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.164
    Schade. Reizen würde mich das Game total. Aber vielleicht kommt bald noch eine Open Beta.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.842
    Ich hätte gerne so einen Presse Zugang, um mal alle Schiffe fahren zu können.

    Aber nun ja, man soll nicht übertreiben, bin froh überhaupt einen Zugang zu haben.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.333
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Die Yamato kostet 10200000, [...]
    Gut, dass es keine U-Boote gibt, sonst wär das teure Schiff ratzfatz wieder weg


    Weiß vlt. jemand, ob in Richtung U-Boote was geplant ist in der Serie?
    Das würd mich dann vlt. auch reizen.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.842
    Nein, keine U-Boote, ich glaube die wären zu Imba, vor allem, da es im Spiel, z.B. bei den Zerstörern nichts gibt was U-Boote aufspüren könnte.
    Also es ist nichts implementiert, so Wasserbomben und so.
    Außerdem wäre es auf den Karten zu Hecktisch sich auch noch um U-Boote zu kümmern.

    Und wegen der Yamato im Spiel. Klar wegen der Feurkraft hat sie schon Vorteile und die hält auch am meisten aus, hat am meisten Strukturpunkte.
    Aber sie hat auch ganz klar ihre schwächen. Sehr behäbig, langsam, Geschütze voll 180 Grad drehen dauert 72 Sekunden und die Hauptgeschütze sind mit einer Feuerrate von 1,7 pro Minute so langsam, das jeder Schuss treffen muss.
    Natürlich, wenn dies Dinger treffen, dann macht es richtig Aua.
    Zum Vergleich, der US Kreuzer Des Moines ballert mit 10 Schuss die Minute, auch jeweils 9 Granaten ab. Also fast 6 mal so schnell. Und eine Drehung der Türme um 180 Grad dauert nur 30 Sekunden.
    Allerdings, die Granaten der Yamato hauen mit 3 mal so viel Wumms rein. Nur man muss eben auch treffen, und da man mit der Yamato, wegen der überragenden Reichweite ganz im Hintergrund bleibt ist auch das dann etwas schwieriger.

    Wem dieser Vergleich ein wenig Interessiert, hier mal ein paar Vergleich Screens

    Yamato jeweils Hauptbatterie, Rumpf, Feuerleitanlage

    World of Warships: Let's play mit Olli und Stefan - Teil 2-shot-15.04.04_22.05.04-0396.jpg World of Warships: Let's play mit Olli und Stefan - Teil 2-shot-15.04.04_22.05.11-0056.jpg World of Warships: Let's play mit Olli und Stefan - Teil 2-shot-15.04.04_22.05.19-0128.jpg

    Und hier das gleiche von der Des Moines

    World of Warships: Let's play mit Olli und Stefan - Teil 2-shot-15.04.04_22.12.08-0657.jpg World of Warships: Let's play mit Olli und Stefan - Teil 2-shot-15.04.04_22.12.13-0520.jpg

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.842
    Hier das letzte Bild, da man nur 5 Pro Beitrag machen kann.

    World of Warships: Let's play mit Olli und Stefan - Teil 2-shot-15.04.04_22.12.19-0090.jpg

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.164
    Yes. Sch... Bin angefixt und kann noch nicht zocken.

    Will die Bismarck und die Graf Spee.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.842
    Bin auch schon gespannt was die Bismarck/Tirpitz für Stats haben wird.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bravestarr1701
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    243
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Die Yamato kostet 10200000, geht noch, denn bis man da angelangt ist hat man das locker im Sparschweinchen.
    Viel mühsamer sind die 140000 XP die man braucht, und die kann man nur mit dem Vorschiff was man dann hat machen. Das heißt also bei guten, sehr guten 1000 XP pro Gefecht brauchst du locker 140 Gefechte. Bei ca. 15 bis höchstens 20 Minuten pro Gefecht kannst du dir ausrechnen wie lange du da Schiffeversenken spielen musst. Und das wie gesagt nur mit dem Schiff vor der Yamato. Die anderen bis dahin musst du auch erst mal alle freischalten.
    Macht aber Spass das Game.
    140k XP mag viel klingen, ist aber im Grunde ziemlich wenig. Ich mache am Tag nach 5 Stunden etwa 25-30k XP. Sprich nach 6 Tagen hab ich also dann das letzte Schlachtschiff der Japaner. Das Vorschiff braucht nur 60k XP und das Schiff davor nur 35k. Das hat man nach 1-2 Tagen beisammen. Tier 1-5 brauchen so wenig XP das man das auch spätestens nach 2 Tagen hat. Dazu kommen noch die Auftragsquests die je nach Auftrag ordentlich XP bringen und die 1,5x fache XP für den 1. Sieg mit dem Schiff was bei einem guten Spiel einem 3 Gefechte erspart.

    Ehrlich gesagt geht mir das Leveln einer Linie doch etwas zu schnell da man zu schnell dann ohne ein Ziel darsteht außer Schiffe versenken. In WoT dauerte das deutlich länger. Natürlich will man sich die anderen Linien wie Zerstörer oder Kreuzer noch holen und die von der anderen Nationen auch aber wir reden ja von einem MMO und 3-4 Wochen um eine Nation komplett durchzuspielen ist bissl wenig und wir reden hier nur von einem Spieler ohne Premium Zugang spielt. Premium Spieler gab es in WoT wie Sand am Meer und daher gehe ich auch WoW mit einer großen Zahl von Premium Spielern aus die eine Nation dann in 2-2,5 Wochen durchhaben bei 5 Stunden am Tag.
    Was die Credits angeht die man für Schiffe braucht, das ist leichter als Pfannkuchen essen. Selbst ohne Premium machste auf hohen Tiers (ab Tier 7) immer dick Plus. Es ist schon sehr schwer ins Minus zu geraten und dafür muss man sehr viel falsch machen und wer bei Tier 7 angekommen ist, weiß eigentlich wie man mit den Schiffen umgeht. Ich mache auf den hohen Stufen selbst bei Niederlagen und durchschnittlichen Spielen immer 70-80k Bei Siegen und guten Spielen gut das doppelte. Kommt natürlich auch darauf an ob man überlebt und ob man Schlachtschiff oder Zerstörer fährt. Jedenfalls habe ich immer weit bevor ich das nächste Schiff fahren konnte mein Geld zusammen + Verbesserungen. Am einfachsten verdient man Geld sowieso mit Flugzeugträgern gefolgt von Zerstörern.

    Im Grunde kann jeder ohne große Spielerfahrung schnell an sein Ziel kommen und das auch ohne große Anstrengungen.


    Und wegen der Yamato im Spiel. Klar wegen der Feurkraft hat sie schon Vorteile und die hält auch am meisten aus, hat am meisten Strukturpunkte.
    Aber sie hat auch ganz klar ihre schwächen. Sehr behäbig, langsam, Geschütze voll 180 Grad drehen dauert 72 Sekunden und die Hauptgeschütze sind mit einer Feuerrate von 1,7 pro Minute so langsam, das jeder Schuss treffen muss.
    Natürlich, wenn dies Dinger treffen, dann macht es richtig Aua.
    Zum Vergleich, der US Kreuzer Des Moines ballert mit 10 Schuss die Minute, auch jeweils 9 Granaten ab. Also fast 6 mal so schnell. Und eine Drehung der Türme um 180 Grad dauert nur 30 Sekunden.
    Allerdings, die Granaten der Yamato hauen mit 3 mal so viel Wumms rein. Nur man muss eben auch treffen, und da man mit der Yamato, wegen der überragenden Reichweite ganz im Hintergrund bleibt ist auch das dann etwas schwieriger.

    Dir ist schon klar das du gerade ein Superschlachtschiff mit nem Kreuzer vergleichst die von der Klasse her eine Stufe über dem dicksten Ami Schlachtschiff war
    Ich verstehe nur nicht warum die Entwickler für die Amerikaner keine Schlachtschifflinie eingebaut haben und stattdessen Flugzeugträger denn die hatten ja ebenfalls einen Haufen davon. Die Japaner hatten auch einen haufen Flugzeugträger diverser Klassen also wäre eine 4. Forschungslinie gar kein Problem. Problematisch dürfte das nur bei den Nationen wie Deutschland und Russland werden denn Deutschland hatte nur 1 einsatzfähigen Träger gehabt, die Russen soweit ich weiß gar keinen.
    Daher kann ich nicht verstehen warum die russischen Schiffe als 3. in das Spiel eingebaut werden obwohl die Briten die bessere Wahl wären und dannach die deutschen. Den die Briten hatten auch ettliche Flugzeugträger. Die Russen spielten was Kriegsschiffe angeht im 2. Weltkrieg eine Untergeordnete Rolle und es wird lustig anzusehen wie diese von den Werten und der Balance her an deutsche, Amerikanische, Japanische Schiffe etc angepasst werden obwohl die kein Schiff hatten das mit anderen Nationen hätte mithalten können.
    Verstehen kann ich das natürlich ein wenig, wird das Spiel von einem Russischen Team entwickelt aber ich werde mir das lächeln bei Release wohl nie verkneifen können, wenn mich ne russische Nussschale mal versenken wird ^^

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von chbdiablo
    Registriert seit
    20.09.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.463
    Freue mich auch schon darauf das Spiel mal auszuprobieren, im Vergleich zu World of Tanks oder World of Warplanes sagt mir das Spielprinzip hier doch mehr zu.
    Steppenhund
    The weak suffer. I *endure*

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.164
    Zitat Zitat von Bravestarr1701 Beitrag anzeigen
    140k XP mag viel klingen, ist aber im Grunde ziemlich wenig. Ich mache am Tag nach 5 Stunden etwa 25-30k XP. Sprich nach 6 Tagen hab ich also dann das letzte Schlachtschiff der Japaner. Das Vorschiff braucht nur 60k XP und das Schiff davor nur 35k. Das hat man nach 1-2 Tagen beisammen. Tier 1-5 brauchen so wenig XP das man das auch spätestens nach 2 Tagen hat. Dazu kommen noch die Auftragsquests die je nach Auftrag ordentlich XP bringen und die 1,5x fache XP für den 1. Sieg mit dem Schiff was bei einem guten Spiel einem 3 Gefechte erspart.

    Ehrlich gesagt geht mir das Leveln einer Linie doch etwas zu schnell da man zu schnell dann ohne ein Ziel darsteht außer Schiffe versenken. In WoT dauerte das deutlich länger. Natürlich will man sich die anderen Linien wie Zerstörer oder Kreuzer noch holen und die von der anderen Nationen auch aber wir reden ja von einem MMO und 3-4 Wochen um eine Nation komplett durchzuspielen ist bissl wenig und wir reden hier nur von einem Spieler ohne Premium Zugang spielt. Premium Spieler gab es in WoT wie Sand am Meer und daher gehe ich auch WoW mit einer großen Zahl von Premium Spielern aus die eine Nation dann in 2-2,5 Wochen durchhaben bei 5 Stunden am Tag.
    Was die Credits angeht die man für Schiffe braucht, das ist leichter als Pfannkuchen essen. Selbst ohne Premium machste auf hohen Tiers (ab Tier 7) immer dick Plus. Es ist schon sehr schwer ins Minus zu geraten und dafür muss man sehr viel falsch machen und wer bei Tier 7 angekommen ist, weiß eigentlich wie man mit den Schiffen umgeht. Ich mache auf den hohen Stufen selbst bei Niederlagen und durchschnittlichen Spielen immer 70-80k Bei Siegen und guten Spielen gut das doppelte. Kommt natürlich auch darauf an ob man überlebt und ob man Schlachtschiff oder Zerstörer fährt. Jedenfalls habe ich immer weit bevor ich das nächste Schiff fahren konnte mein Geld zusammen + Verbesserungen. Am einfachsten verdient man Geld sowieso mit Flugzeugträgern gefolgt von Zerstörern.

    Im Grunde kann jeder ohne große Spielerfahrung schnell an sein Ziel kommen und das auch ohne große Anstrengungen.

    Das relativiert sich dann aber mit zig Forschungssträngen und mit zig Nationen. Das darf man dabei auch nicht vergessen, Und die Aufwertungen der Schiffe schlucken sicher auch wie bei World of Tanks oder World of Warplanes zig XP.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bravestarr1701
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    243
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Das relativiert sich dann aber mit zig Forschungssträngen und mit zig Nationen. Das darf man dabei auch nicht vergessen, Und die Aufwertungen der Schiffe schlucken sicher auch wie bei World of Tanks oder World of Warplanes zig XP.

    Was für Aufwertungen? Meinst du die Verbesserung der Schiffssysteme durch den Kapitän? Wenn ja, so geht das auch releativ fix auch als Free Spieler. Ich hab für Zerstörer, Schlachtschiffe und Flugzeugträger immer den Kaption der Stufe zuvor übernommen und dann 200k bezahlt um ihn umzuschulen (nur 50% Verlust) und war bei nem Tier 7 Schiff schon auf der 5. Stufe. Da man das aber gleichzeitig mit der Schiffsep mitlevelt auch kein wirklicher Zeitverlust.

    Pro Nation gibt es ja derzeit nur 3 Forschungsstränke. Kreuzer, Schlachtschiffe und Zerstörer bzw statt der Schlachtschiffe Flugzeugträger. Bei guter Spielweise und 5 Stunden am Tag etwa 1,5 Wochen bis 1 Strang durch ist. Ich weiß nicht wieviele Nationen kommen werden aber man levelt schon verdammt fix als Free Spieler. Das ist aber auch nur meine Meinung jedoch finde ich das man die Schiffe vielleicht ein paar Runden länger fahren müsste bevor man aufsteigt. Beispiel von Tier 3 auf 4 brauchste nur 3-4 gute Spiele und kannst schon das nächste fahren. Geld haste genug und man steigt auch direkt um um schon xp fürs nächste Schiff zu sammeln. Die ersten 5 Tiers werden mir einfach zu schnell verheizt.

    Nunja das ist halt auch nur meine Meinung und evtl wird ja noch an den XP was gedreht. Zumindest eines ist sicher. Es macht viel Spass World of Warships zu spielen und wenn erstmal die deutschen Schiffe ins Spiel kommen dann wird dieser nochmal enorm gesteigert. Dann wird auf die Graf Spee umgesattelt dem schönen schnellen Panzerschiff und Handelsstörer und ab geht die Post!

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.164
    Ich meinte wie bei World of Warplanes Verbesserungen wie Antrieb, Panzerung, Bewaffnung etc. Das allerdings ist auch nur eine Vermutung meinerseits. Hab ja keinen Beta-Zugang. Vielleicht wird auch noch etwas an der Sache mit der XP- und Geldverteilung gedreht. Vielleicht auch am Schwierigkeitsgrad. Wenn spiele ich solche Games eh nur F2P.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.842
    Du kannst diverse Systeme verbessern. Also Hauptgeschütze, Torpedos, Reichweite, Feuerkraft, Gesamtstruktur u.s.w. Also das geht schon. Erstmal mit der normalen Aufrüstung und dann nochmal durch deinen Kapitän.

    Und Bravestarr, ok, wer 5+ Stunden am Tag zockt, der schafft das ein oder andere auch relativ schnell, aber nicht jeder hat die Zeit 5 Stunden am Tag zu zocken.
    Außerdem musst du auch ein wenig Glück haben mit der Gruppe. Wenn du von 10 Spielen 7 verlierst dann kommt auch schnell mal ein wenig Frust auf.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •