1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    18.05.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    28

    Spielstände Risen 2 weg

    Hallo,

    ohne gestern Änderungen an Hardware oder System vorgenommen zu haben, starte ich heute Morgen (ja, ich bin Frühaufsteher) Risen 2 und wollte bei meinem Spielstand weiterspielen, aber dort fehlt die Funktion "Fortsetzen". Ich kann nur "Neues Spiel starten". Mehrfach schon Computer und Game neugestartet. Ich hoffe, es hat jemand Erfahrung, wie ich dies wieder hinbekomme? Auf dem Rechner habe ich die Files leider nicht gefunden. Aber habe auch einen neuen Computer mit neuem System. Spiel habe ich neu installiert und keine Spielstände übernommen, sondern von vorne angefangen.

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.05.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    28
    Ich vermute zu wissen, woran das gelegen hat. Norton hat beim Aufräumen offenbar gründlich gesäubert. Resultat: Norton deinstalliert. Fange das Spiel jetzt zum dritten Mal an, da es keine Möglichkeit gibt, diese wieder herzustellen. Zur Sicherheit sichere ich die Spielstände nach dem Spielen immer noch einmal manuell auf meinem OneDrive.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.405
    Ärgerlich.
    Und dazu musst du auch noch Risen 2 spielen!

    Ich hatte den Thread gestern schon gesehen, aber mir fiel kein brauchbarer Lösungsansatz ein...
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.011
    Hattest Du das Game denn im Standardordner installiert oder einen eigenen anderen Ordner ausgesucht? Dass Norton so was löscht wäre extrem ungewöhnlich, außer vlt du hast Norton selbst auf extrem sensibel einstellt, so dass alles, was auch nur einen Hauch eventuell vielleicht möglicherweise unter Umständen an einen Virus erinnern könnte als Bedrohung eingestuft wird. Hinzu kommt, dass Norton an sich nie einfach löscht, sondern etwas erstmal in Quarantäne verschiebt. Richtig löschen macht man an sich selber manuell mit Norton.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.154
    Waren die Spielstände denn vorher auf dem neuen Rechner vorhanden oder nur auf dem vorherigen System? Ich habe gerade mal nachgeschaut: Risen 2 unterstützt nicht die Steamcloud für Spielstände, daher müssen Spielstände bei Rechnerwechsel und Neuinstallation vorher manuell gesichert werden.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.05.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    28
    Erstmal zu Herbboy. Ja, normal macht Norton das nicht. Habe die Standardeinstellungen nur gehabt. Tatsächlich nach intensiver Google-Recherche kam es aber häufiger zu Vorfällen, wo Norton es auf die Spielstände von Risen 2 abgesehen hat. Und ja, sie waren im Standardordner installiert. Im Container von Norton war leider nichts mehr.

    An Neawoulf. Ja, das war alles auf dem aktuellen Rechner erspielt. Von einem Rechnerwechsel schrieb ich ja nichts. ^^ Dass es die Steamcloud nicht unterstützt, weiß ich - leider. Darum um so ärgerlicher.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.154
    Zitat Zitat von BlackRaven79 Beitrag anzeigen
    An Neawoulf. Ja, das war alles auf dem aktuellen Rechner erspielt. Von einem Rechnerwechsel schrieb ich ja nichts. ^^ Dass es die Steamcloud nicht unterstützt, weiß ich - leider. Darum um so ärgerlicher.
    Du hattest geschrieben:

    Zitat Zitat von BlackRaven79 Beitrag anzeigen
    Aber habe auch einen neuen Computer mit neuem System.
    Aber ok, evtl. hatte ich das falsch interpretiert. Andere Ideen hab ich so spontan leider nicht, bis eben auf die Steamcloud, die mir auch mal ziemlich die Suppe versalzen hat, als ich vor einigen Jahren bei nem Internetausfall mal versehentlich nen neuen Spielstand in Just Cause 2 gestartet habe und der beim Reconnecten den alten (und damit sämtlichen Fortschritt) überschrieben hat. Seitdem bin ich, was Cloudsaves angeht, extrem paranoid.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.05.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    28
    Ja, das kenne ich auch sehr gut. ^^ Ja, ein neuer Rechner, aber ich hatte da angefangen zu spielen und war schon recht weit gekommen, dann war da plötzlich auf einmal weg. Und das einzige, was ich in der Zwischenzeit genutzt hatte, war Norton.

Ähnliche Themen

  1. [Oblivion] Spielstand kann nicht geladen werden
    Von Moemo im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 18:07
  2. Vampire 2 - Dringend Spielstand gesucht
    Von Shandras im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 15:42
  3. Übler Bug bei KotOR2: Spielstand zerstört...
    Von lorgan im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 02:52
  4. News - Anno 1503: Spielstand-Tauschbörse
    Von SYSTEM im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2003, 11:27
  5. News - Black & White 2: Spielstände aufbewahren!
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.06.2002, 10:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •