1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    02.07.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4

    B 8GB MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G OC / abstürze

    hallo zusammen


    vieleicht kann mir ja jemand weiterhelfen,


    der Fehler:
    ich habe das Problem das die im Titel genannte GraKa die ich mir vergangendes Jahr gekauft habe
    bei einigen Spielen in unregelmäßigen Intervallen einfach einen Schwarzen Bildschirm anzeigt
    und der Lüfter auf 100% geht was einer Turbine gleichkommt...
    mir ist aufgefallen das wenn ich zb im Discord bin der PC anscheinend noch läuft,
    da ich eine Weile die anderen noch höre und auch selber sprechen kann.
    Dies aber nur wenn ich den Sound nicht über HDMI wiedergebe sondern zb über USB-Headset,
    wenn der Sound über den HDMI-Ausgang wiedergegeben wird wird der Schwarze Bildschirm von einen Sound-Loop begleitet.
    2-3 mal hatte ich zwischenzeitig einen BSOD mit der Meldung "thread stuck in device driver"
    Der Fehler taucht nur in Spielen nie unter Windows und denn auch nicht in allen Spielen auf.


    mein System:
    -AMD RYZEN 5 2600
    -gigabyte ax370 gaming 3
    -16GB G.Skill Aegis DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
    -8GB MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G OC
    -Intel SSD 660p Series 1000 GB PCI Express 3.0 M.2
    (diverse andere Laufwerke die aber zz abgeklemmt sind)
    -be quiet system power 9 700w


    was habe ich bereits versucht:
    -Mainboard BIOS auf neuste version
    -Arbeitsspeicher mit MEMtest getestet
    -Windos auf sauber formatierte SSD neuste Treiber und Co.
    -die "Leistungs-grenze" auf min/max geändert in der Readon Software
    -neues Netzteil verbaut da Vermutung war das Spannungsspitzen der Karte das alte Netzteil überfordern
    -da die Karte sehr schnell die 75°C+ erreicht hat und irre Laut wurde,
    dachte ich das es evt daran liegt und habe die Kühlung auf eine Wasserkühlung umgebaut,
    war auch alles erfolgreich nun liegen die Temps knapp über Raumtempt der Fehler bleibt aber leider
    -6Std "FurMark" Stresstest ohne Fehler


    Ideen meiner seits:
    -kann es am BIOS der Karte liegen? finde aber leider keine infos wie man es updatet außer diese hacks mit nen falschen bios.
    (muss doch nen nutzen haben das die Karte Dual-BIOS hat
    -Eine Einstellung für den PCIe anschluss die ich nicht kenne
    -ich habe das Gefühl das die Karte nur beim "throttle" abstürtzt da Konstante Belastung wie ZB Furmark keinen Fehler verursachen
    -die Karte ist einfach schrott
    -es ist garnicht die Karte =D

    natürlich bin ich für alle Hilfe dankbar und ergänze was noch benötigt werden könnte auf nachfrage

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.022
    Ein BIOS-Fehler wäre denkbar, dann müsste aber MSI weiterhelfen. Es wäre möglich, dass die Karte einen kleinen Defekt hat, vlt wurde sie auch zu oft zu heiß und hat daher nun einen kleinen Defekt. Es wäre sehr hilfreich, wenn du die Karte in einem anderen PC testen kannst. Wenn es dann nicht passiert, dann liegt es halt nicht an der Karte. Ansonsten kann man es leider ganz schwer beurteilen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.07.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4
    das mit den anderen PC ist ne idee,
    müsste ich mir aber was einfallen lassen wie ich nun die
    ganzen Wasserkühlungs komponenten am besten umbaue hab leider keine langen schläuche mehr :/
    ist aber echt mal ne Idee, vieleicht hat das Board einen weg.....
    werde ich aber erst am Wochenende testen können,
    da mein zweiter PC für homeoffice gebraucht wird den nehm ich ungerne nun auseinander.

    das Problem ist auch das der Fehler gerne auch mal nen tag garnicht auftaucht

    vieleicht hat noch wer ne andere idee
    Geändert von Marcel040 (02.07.2020 um 20:50 Uhr)

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.022
    ach ja, die Wakü - das ist dann echt ein Problem. Hast du denn nur die Graka eingebunden, oder auch mehr? Wie viele Radiatoren?

    Theoretisch könnte es auch ein exotischer Fehler bedingt durch Windows-Updates, Treiber und ggf. so was wie zB Virenscanner oder auch Discord sein. Die Karte ist ja nicht sooo weit verbreitet (sie war relativ teuer und vergleichsweise stromhungrig), da fallen solche Probleme, die vlt AMD per Treiber beheben könnte, durchs Raster.

    Kannst du vlt. nachvollziehen, ob es eventuell zB ohne Discord nie passiert, und wenn es passiert, dann war stets auch discord aktiv? Wichtig: Tools&co können ja im Hintergrund auch unbemerkt an sein, schon mit dem Windows-Start, siehe das Dach-Symbol ein Stück links von der Uhrzeit in der Windows-Leiste.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.07.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4
    also die GraKa hat ihren eigenen Loop mit nen 280er Radiator,
    temps liegen im Idle so bei 29°C und unter last ~+20°C

    morgen werde ich den Kühler nochmal runter nehmen und schauen ob alle Teile richtig Kontakt haben,
    nicht der VRam oder so nicht richtig gekühlt werden

    also nach viel hin und hertesten scheint es einzig von den Spielen ausgelößt zu werden,
    bei einigen kommt der Fehler bei anderen nicht das macht mich schon recht skeptisch, Virenscanner und co ist alles aus,
    teste grad nochmal bei WOW wenn es wieder passiert schalt ich alles im Hintergrund aus, selbst das AMD tool.
    nun habe ich mal alles auf min gestellt also GPU und VRAM, dazu noch max Leistung runtergeschraubt mal schauen ob es hilft,
    würde eingrenzen helfen.


    naja ich schein iwi der einzigste mit den Problem zu sein,

    wie schaut es eig. mit BIOS updates, woher kriegt man die habe bei MSI nix dazu gefunden
    Geändert von Marcel040 (03.07.2020 um 00:18 Uhr)

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.022
    Updates fürs BIOS gibt es nur selten so einfach als Download, da müsstest du mal bei MSI direkt anfragen, ggf. in deren Foren.

    Ich schau mir oft die Hinweise zu Treibern von AMD und Nvidia an, da kommt es oft vor, dass relativ exotische Dinge drinstehen wie "vereinzelte Fälle von Abstürze bei übertakteten Vega-Grafikkarten in Verbindung mit bestimmten Asus-Monitoren, wenn Freesync und AMD-Overlay aktiv ist und ein Spiel mit DX12 gespielt wird" oder ähnliches. Ausschließen kann man es also nicht, dass du ggf. nur Riesenpech hast - vlt. mal testen, ob es mit/ohne Freesync anders ist, oder vom gewählten Hz-Wert abhängt, oder von der Auflösung, oder welches DX das Game nutzt usw.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.07.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4
    edit,

    zwischenzeitig habe ich gemerkt das der VRM ohne probleme auf 100°C gekommen ist,
    habe den mal den Kühler aufgemacht und gesehen das einige pads anscheinend keinen kontakt hatten,
    nochmal abgeglichen mit der Anleitung alles richtig also hab ich jeden pad nen superkleinen tropfen wärmeleitpaste verpasst.
    seit dem VRM auf 70°C unter last.

    Leider weiterhin abstütze, werde später mal das MB und CPU austaschen bzw bau die Karte mit Kühlung auf ein Provisorisches System
    Geändert von Marcel040 (03.07.2020 um 16:07 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2020, 13:00
  2. Grafikkartenkühler Raijintek Morpheus II Vega: Radeon RX Vega 64 kalt gestellt
    Von PCGH_Willi im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.07.2018, 15:15
  3. AMD: Zwei Spiele gratis beim Kauf einer Radeon RX Vega-Grafikkarte
    Von Icetii im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2017, 15:04
  4. MSI Radeon R9 290 Gaming oder VTX3D Radeon R9 290 X-Edition
    Von ev3rest im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 16:42
  5. News - MSI Radeon R5870 - frisch im PCGH-Testlabor eingetroffen - Update: Asus Radeon HD 5850 & 5870
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 07:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •