Umfrageergebnis anzeigen: Das neue Wertungssystem

Teilnehmer
38. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich bin für das 10er System

    17 44,74%
  • Ich bin gegen das 10er System

    21 55,26%
Seite 7 von 7 ... 567
90Gefällt mir
  1. #121
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.094
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Ist das denn wirklich eine Ungenauigkeit? Kann man überhaupt die Qualität eine Spiels objektiv(!) bis auf den Prozentwert genau berechnen(?) ?
    Nein, nicht in % (also hundert Schritten), sondern ein wenig mehr abgestuft als 10, läge sicherlich drin... DARUM gehts doch den meisten hier.

    Wenn schon Zahlen, welche Genauigkeit suggerieren, dann doch auch ein wenig mit Substanz.
    Denn sonst kann man wirklich gleich sowas nehmen:
    Das neue Wertungssystem, die Umfrage-smiley.png
    HansHa hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  2. #122
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von suggysug
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Wendelstein
    Beiträge
    1.406
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Was aber auch eine äußerst kurzsichtige Betrachtungsweise ist. Was habe ich von einer Mega-Wertung wenn Spiel X nicht dem entspricht was man sich davon erhofft?

    Um mal es am Beispiel Action-Adventure-Genre festzumachen:
    Die Top-Wertungen für die Uncharted-Reihe sind mir nix wert, weil ich mit dem Gameplay dieser Spiele einfach nix anfangen kann. Anders als beispielsweise mit den Tomb Raider-Reboots, da bekomme ich genau das was ich will.

    Ergo: Man MUSS Wertung und Test im Ganzen betrachten und auf die Details achten. Eine Top-Note allein sagt nix aus, wer sich allein darauf verlässt kann trotzdem zum falschen Spiel greifen. Ist mir selbst schon einige Male passiert, siehe Uncharted.

    Völlig richtig was aber in der Praxis nicht immer so ist, wie du es sogar selber beschreibst.
    Mir geht's nur darum das man dem ganzen nicht eine Belanglosigkeit andichtet da es für viele in vielen Spielen durch aus wichtig zu scheinen scheint.

  3. #123
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.166
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Wenn schon Zahlen, welche Genauigkeit suggerieren,
    Wenn ich Zahlen habe, die Genauigkeit nur suggerieren, dann ist jede zusätzliche Werteabstufung überflüssig.

    Denn sonst kann man wirklich gleich sowas nehmen:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	smiley.PNG
Hits:	273
Größe:	301,6 KB
ID:	16973
    Wieso eigentlich nicht? Für Musikalben und Filme reicht sowas doch auch schon längst.
    Spassbremse hat "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  4. #124
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.983
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Nein, nicht in % (also hundert Schritten), sondern ein wenig mehr abgestuft als 10, läge sicherlich drin... DARUM gehts doch den meisten hier.

    Wenn schon Zahlen, welche Genauigkeit suggerieren, dann doch auch ein wenig mit Substanz.
    Denn sonst kann man wirklich gleich sowas nehmen:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	smiley.PNG
Hits:	273
Größe:	301,6 KB
ID:	16973
    Ich muss sagen, ich fände das sogar charmant.

    Zahlen suggerieren doch nur eine Objektivität, die so gar nicht existiert.
    Worrel und LOX-TT haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  5. #125
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    28.08.2003
    Beiträge
    14

    B Neues Wertungssystem - kein like!!

    Liebe PC Games, ihr habt um ein Feedback zum neuen Wertungssystem gebeten. Kurz und knapp - ich finde es eine deutliche Verschlechterung. In eurem neuen System geht es z.B. nicht darum ob ein Spiel 82 oder 89 Punkte hat. Sondern, ob ein Spiel z.B. 79 oder 80 Punkte bekommt. Eure Werbekunden aus der Spieleindustrie schreien Halleluja, 8 von 10 sieht besser in der Werbung aus als 80 von 100... Und - der einen Punkt (79 auf 80) um von 7 auf 8 zu rutschen, wird im Falle einer geschalteten Werbung sicher machbar sein. Ich werfe PCG hier keine Bestechlichkeit vor und traue als jahrelanger Leser auf Eure Kompetenz... Und doch - ein Schelm, wer Arges dabei denkt...
    Die Begründung für das neue Wertungssystem "Damit tragen wir der Entwicklung moderner Spiele Rechnung, die sich nicht , wie früher, in Genre Korsetts zwängen lassen und zudem eine permanente Beschäftigung mit häufigem Nachjustieren erfordern". Liest sich wie ein Auszug aus einer Merkel Rede - viel diffuses Geschwafel mit unklarem Sinn.
    Heißt das - Spiele werden moderner und genreüberschreitender - daher können wir nur unklarer und grober bewerten? Hieße im Autosektor - Autos werden moderner, daher können wir Hybridmodelle nur grob bewerten? Also bitte!! Und - weil Spielenoten sich im Laufe der Zeit ändern können (z.B. durch Patches etc.), entscheidet sich PCG grober zu bewerten? Wo bitte ist der Unterschied, ob ein Spiel vpn 87 auf 90 Punkte aufgewertet wird, oder von 8 auf 9? Also bitte!! Und dann heißt es - durch "games as Service" ändere sich die Note ständig... Ist mir zunächst sch...egal. Zu Beginn entscheide ich, ob ein Spiel es wert ist, gekauft zu werden. Und da brauche ich eine genaue Benotung.
    Ihr wollt mehr Gewicht auf das geschrieben Wort der Autoren legen.... Schön und gut - aber - das war doch bis jetzt auch so? Oder nicht?!? Ein AAA Spiel wird doch von 1-2 Personen intensiv gespielt und bewertet,,, Was soll also jetzt neu sein?
    Und als Gipfel schreibt Ihr, dass Ihr überlegt habt, völlig auf eine Wertung zu verzichten... Und weil (die "altbackenen") Leser noch nicht reif sind, für diesen Schritt, hättet Ihr diesen Schritt verworfen (aufgeschoben?). Also - da haut es mir doch doch die Kinnlade runter... Modern sein bedeutet für Euch also - unklarer, diffuser, subjektiver zu bewerten? Falls man dann noch von "Bewertung" sprechen kann... Wenn ich ein Auto kaufen will, will ich nicht vom Autor der Motorwelt lesen - "also mir gefällt es!", sondern will Details, Infos, Insiderwissen. Und eine klare Einordnung. Denn sonst bleibt in PCG nur Rossis Rumpelkammer als lesenswerte Rubrik. Und ob das für mich als Kaufargument für die PCG ausreichen würde, glaube ich kaum..
    Ansonsten bleiben mir die Wegbegleiter vom Spieleplaneten... Ich hoffe, dass die wenigstens nicht diesen Krampf mitmachen... Im Zweifelsfall werde ich mich dann an deren Bewertung halten...
    Meine Mathelehrerin an der Grundschule sagte immer - "Wenn es morgen modern wird, sich ein Loch in die Kniescheibe zu bohren und Buttermilch reinzugießen, bleibe ich gerne altmodisch"... Liebe PCG - ich auch. Viel Spaß mit der Buttermilch...

    Ein (bisher) treuer PCG Leser der ersten Stunde

  6. #126
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    05.03.2019
    Beiträge
    1
    Hallo Pc Games !
    Ich werde mir die PC Games nicht mehr kaufen, alleine aufgrund des unmöglichen Bewertungssystem. Hatten wir sowas nicht schon vor 10 Jahren?
    Dann bleibe ichg lieber bei meiner Gamestar und hoffe, das die nicht das Wertungssystem ändern. Schließlich bin ich der Meinung , das ein 100 Wertungssystem mehr Möglichkeiten bietet, die Qualität der Spiele
    genauer zu bewerten.
    Viele Grüße

Seite 7 von 7 ... 567

Ähnliche Themen

  1. In eigener Sache: Neues Wertungssystem
    Von PCGamesRedaktion im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 03.03.2019, 13:10
  2. News - Die meisterwarteten Spiele der PC-Games-Leser im Juli 2010 - Ergebnisse + neue Most-Wanted-Umfrage
    Von Petra_Froehlich im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 355
    Letzter Beitrag: 05.06.2014, 21:34
  3. Special - PC Games: In eigener Sache: Neue Foren-Software, Umfrage zu Unterforen
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 10:03
  4. News - DVD-Favoriten - neue Gewinn-Umfrage
    Von SYSTEM im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2002, 17:17
  5. News - Prozent-Purzeln: Neue Gewalt-Umfrage
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.2002, 22:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •