1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von RR
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    3

    Daumen runter PC-Action - PC-Games Abo-Umstellung

    Hallo,

    ich möchte hiermit meinen Unmut zum Ausdruck bringen.

    Da es die PC-Action leider nicht mehr gibt und mein Abo ohne mein Einverständnis auf PC-Games umgestellt wurde poste ich das einfach mal hier.

    Mein PC-Action Abo lief seit 1999 ununterbrochen. Eine andere Zeitschrift kam für mich nie in Frage. Ich habe die nicht gewünscht Umstellung meines Abos mit einer Kündigung quittiert und heute die Antwort erhalten. Gekündigt im Januar, Ablauf zum 27.12.2013. Sehr Kundenfreundlich.


    Um es noch mal auf den Punkt zu bringen: 11 Monate Kündigungsfrist sind eine absolute Frechheit!


    Einen schönen Tag noch.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.700
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Wenn sich im Vertrag etwas ändert hat man von Gesetz her das Recht aus dem bestehenden Vertrag auszusteigen (hab ich bei Krankenkassen Erhöhungen schon öfter gemacht). Wenn Du alles also im Zeitrahmen gemacht hast bist Du im Recht.

    Heir ein Zitat aus einem anderen Forum
    Es gibt mittel und Wege aus einem Handyvertrag auszusteigen.
    Sobalt auch nur geringe Vertragsänderungen vorgenommen werden hast du das recht zu kündigen.
    Eine einfache aber doch nicht ganz sozial gerechtfertigte Art seinen Vertrag loszuwerden gibt es deshalb schon.
    Das ganze würde ich bei Interesse per PN erklären also wenn du daran interessiert bist das Rechtssystem auszunutzen melde dich per PN.
    Dass ist mMn nicht nur bei Handyverträgen so.

    Wenn Du also erst gestern/heute informiert wurdest daß Du PCGames anstelle von Action bekommst dann schreibe eine erneute Kündigung per Einschreiben mit Begründung "Vertragsänderung". In Deinem Vertrag steht PCA, nicht PCG.

    Eine Änderung des Preises den Du zahlen mußt ist mMn auch ein Grund (so war es bei mir mit den KK)
    Geändert von Vordack (06.02.2013 um 13:10 Uhr)
    Vordack

    Wasteland, I'm your #1 fan due to nostalgia
    Wasteland 2, I'm your #2 fan due to your buggy nature
    Wasteland 3, so far so good

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.754
    Zitat Zitat von frayya Beitrag anzeigen
    Da es die PC-Action leider nicht mehr gibt ...
    Oh ! Da ist mir wohl was entgangen.

    Naja, hatte vielleicht 2 oder 3 Ausgaben von denen gekauft, als die Zeitschrift noch jung war. Hatte mir aber nie so gut gefallen wie die PCG, sei es vom Layout, der Test-Artikel her und auch sonst.
    Geändert von sauerlandboy79 (06.02.2013 um 13:14 Uhr)
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  4. #4
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.696
    Kann ich mich Vordack nur anschließen ... in so einem Fall steht dir ein Sonderkündigsrecht zu.

    Vllt. war dein Schriftverkehr mit dem Abo-Service auch nicht ganz verständlich. Einfach nochmal durchatmen und mit ruhiger Hand eine Schilderung des Sachverhalts schreiben.

    Falls sich dann der Abo-Service immer noch quer stellt, meld dich hier nochmal und schreib an RR. Der kümmert sich doch eigentlich um solche 'schwierigen' Fälle!

    Übrigens, ich muss mich sauerlandboy anschließen: das es die PCA als Magazin nicht gibt, hat mich gerade etwas sprachlos gemacht.
    ¯\_(ツ)_/¯

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.700
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Ich mochte den Schreibstyl der PCA ganz gerne, PCG fand ich aber informativer^^
    Vordack

    Wasteland, I'm your #1 fan due to nostalgia
    Wasteland 2, I'm your #2 fan due to your buggy nature
    Wasteland 3, so far so good

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    3
    Danke Euch für die Antworten. Ja, es ist sehr schade das die PCA eingestellt wurde, aber das Online-Zeitalter fordert wohl seine Opfer.

    Vllt. war dein Schriftverkehr mit dem Abo-Service auch nicht ganz verständlich. Einfach nochmal durchatmen und mit ruhiger Hand eine Schilderung des Sachverhalts schreiben.
    Eine Kündigung ist eigentlich sehr eindeutig, aber ich habe inzwischen noch mal an den Abo-Service geschrieben und auf mein Sonderkündigungsrecht gepocht. Schauen wir mal.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.700
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Zitat Zitat von frayya Beitrag anzeigen
    Eine Kündigung ist eigentlich sehr eindeutig, aber ich habe inzwischen noch mal an den Abo-Service geschrieben und auf mein Sonderkündigungsrecht gepocht. Schauen wir mal.
    Naja, Verlage (ich arbeite in einem ) wollen Abonnenten halten. Es ist einfach so daß Abonnenten die besten Kunden sind, da ist der Verkauf garantiert Du hast, so wie ich das verstanden habe, die PCA gekündigt ohne zu wissen daß das Abo auch geswitscht werden kann. Da war deren schreiben dann eher eine Art Gegenangebot falls Du interesse hast (das Du es nicht annehmen mußt verschweigt man natürlich, viele nehmen es einfach hin und so hat man einen Abonnenten behalten).

    Nicht nett aber gang und gebe.

    Bis denn,

    Jan
    Vordack

    Wasteland, I'm your #1 fan due to nostalgia
    Wasteland 2, I'm your #2 fan due to your buggy nature
    Wasteland 3, so far so good

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    23.03.2002
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    1.796
    Hattest du denn explizit erwähnt, dass du keine Umstellung des Abos wünschst, und daher kündigen möchtest? Oder hast du einfach "nur" gekündigt?

    Bei uns hatte alles problemlos funktioniert. Kurz nach Erhalt der letzten Ausgabe (und dem Hinweis der Abo-Umstellung) ne eMail geschrieben, und die Kündigung hat geklappt. Gab zwar leider keine Kündigungsbestätigung, aber das restliche Geld wurde problemlos zurücküberwiesen.

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.244
    Zitat Zitat von firewalker2k Beitrag anzeigen
    Hattest du denn explizit erwähnt, dass du keine Umstellung des Abos wünschst, und daher kündigen möchtest? Oder hast du einfach "nur" gekündigt?
    vor allem WANN hast Du gekündigt? Wenn eine Umstellung angekündigt wird und dann mehr als 2-3 Wochen vergehen, dann läuft das neu Abo, und dann gelten die Fristen wie bei nem normalen Abo - da kann man (wie bei den meisten Jahresverträgen wie auch zB Handy, TV usw. ) dann idR nur bis 4-12 Wochen vor Ende der aktuellen Laufzeit kündigen.

    d.h. wenn Dein Abo jeweils quasi ab 27. Dezember "anfängt", dann muss man zB bis spätestens 27.11 gekündigt haben.

    Was sein kann: vlt ist Dein Abo unglücklicherweise genau in einen Zeitraum gefallen, in dem sich Umstellung und Verlängerung überschneiden, dh Deine Kündigung kam vlt an, nachdem im System schon die Umstellung eingerichtet war, und das wurde dann rein formal so behandelt, als sei es ein normales Abo, und da hat man dann nur auf das formale Datum geschaut und gar nicht mehr bemerkt, dass es grad erst umgestellt wurde.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  10. #10
    RR
    RR ist offline
    Print-Ikone
    Avatar von RR
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    1.329
    Du hast in diesem Fall dein Abo "normal" gekündigt. Das bedeutet, dass das Abo noch bis zum Ende des Vertrages weiter läuft.
    Natürlich würde dir in solch einem Fall innerhalb bestimmter Fristen ein Sonderkündigungsrecht zustehen.

    Von dem hast du aber gerade NICHT Gebrauch gemacht.

    Wie auch immer...
    Wir ziehen hier keine Kunden über den Tisch. Wenn du mit der momentanen Regelung nicht zufrieden bist, schicke mir eine E-Mail (rainer.rosshirt@computec.de) und ich kläre das in deinem Sinne.
    LouisLoiselle hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #11
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    3
    Guten Tag,

    um die Sache hier noch abzuschließen:

    Ich habe gestern die Antwort auf meinen letzten Brief bekommen. Die Kündigung erfolgt jetzt doch zum 31.01.2013.

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Beste Grüße!

  12. #12
    SNAKEBYTES13
    Gast
    ...so kenne ich die PCG.

    Mein erstes Abo haben damals noch meine Eltern für mich (Geschenk-Abo) abgeschlossen. Und auch wenn es verdammt 90iger ist, ein echtes Print-Magazin zu lesen (auf dem Klo natürlich!), bin ich nach solch einem Ereignis-Verlauf schwer am Kämpfen, wieder ein Abo abzuschließen. Da kann über Computec gelästert werden wie sonst was - solche Aktionen (RR) zeigen, dass es anders ist.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.681
    Blog-Einträge
    10
    Man muss eben immer freundlich bleiben, das Problem genau schildern, dann wird einem auch geholfen

    Wenn man dagegen manchmal im Heft sieht, was Rossi da für Schreiben bekommt, die nicht nur mit vielen Rechtschreibfehlern gespickt sind, sondern sich auch gar nicht erahnen lässt, was da überhaupt das Problem ist. Ja, dann ist es kein Wunder, wenn da niemand helfen kann
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.105
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Man muss eben immer freundlich bleiben, das Problem genau schildern, dann wird einem auch geholfen

    Wenn man dagegen manchmal im Heft sieht, was Rossi da für Schreiben bekommt, die nicht nur mit vielen Rechtschreibfehlern gespickt sind, sondern sich auch gar nicht erahnen lässt, was da überhaupt das Problem ist. Ja, dann ist es kein Wunder, wenn da niemand helfen kann
    wobei ich die Beschwerden ganz toll finde, die sich entweder kurze Zeit, so ne Stunde oder 2 sich schon beschweren oder über´s Wochenende Nachts
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.681
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    wobei ich die Beschwerden ganz toll finde, die sich entweder kurze Zeit, so ne Stunde oder 2 sich schon beschweren oder über´s Wochenende Nachts
    Wie in der letzten Ausgabe mit dem "Beschwerdemanagement". Das war auch einfach nur herrlich, da musste ich so lachen
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •