Seite 71 von 74 ... 21616970717273 ...
539Gefällt mir
  1. #1401
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.710
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Sieht eher nach einer Raucherlunge aus( also aus Laien Sicht gesehen), war mein erster Gedanke. Dann habe ich ein wenig weitergelesen, die Verstorbene war gerade mal 20 Jahre alt, also wohl eher keine Raucherlunge, jedenfalls nicht so heftig. Wenn das Corona war, ist es schon mehr als nur eine Grippe.
    Wird da etwas verschwiegen?
    Wobei ... es handelt sich um eine Endzwanzigerin, wie ich im Nachhinein in der Quelle gelesen habe ...

    ... macht die Sache aber nicht viel besser.


    Und daß Corona mehr als eine Grippe ist, ist schon seit Monaten bekannt.
    Wer sich ein bißchen damit beschäftigt, findet auch heraus, daß Corona nicht eine Lungen- sondern eine -Krankheit ist, die verschiedene Organe befällt - bloß bei der Lunge stellt man das am ehesten fest, da der Erreger darüber in den Körper eindringt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  2. #1402
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.05.2013
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Falls noch wer meint, das wär ja alles gar nicht so schlimm und Corona nichts weiter als eine Grippe ...:
    Hier mal ein Bild einer von Corona zugerichteten Lunge einer 20jährigen(!), die dank Corona eine komplette Lungentransplantation brauchte:

    https://twitter.com/tmprowell/status...54835702468609

    Sieht so die Lunge nach einer Grippe aus ...?
    Mal davon abgesehen davon ob Corona schlimmer als eine Grippe ist oder nicht. Vielleicht solltest du davon abkommen dieses Thema zu emotionalisieren und dich mehr auf Empirie zu stützen.
    Das da oben ist EIN Patient! EIN! und dazu gibt es noch nicht mal eine Baseline die ebenfalls aus einem Patient bestehen müsste (wenn man mal diesen emotionalisierten Blödsinn weitertreiben würde).
    Mir tun sich da folgende Fragen auf:
    - Wie sieht die Lunge bei einem durchschnittlichen Verlauf einer Grippe aus?
    - Wie sieht die Lunge bei einem durchschnittlichen Verlauf einer Coronaerkrankung aus?
    - Wie viele Patienten haben diese Lungenschädigung nach einer Grippeerkrankung?
    - Wie viele Patienten haben diese Lungenschädigung nach einer Coronaerkrankung?
    Bring die Daten!

  3. #1403
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von HanFred
    Registriert seit
    22.03.2001
    Ort
    Bern
    Beiträge
    20.089
    Zitat Zitat von Hurano Beitrag anzeigen
    Das da oben ist EIN Patient! EIN! und dazu gibt es noch nicht mal eine Baseline die ebenfalls aus einem Patient bestehen müsste (wenn man mal diesen emotionalisierten Blödsinn weitertreiben würde).
    Auch du könntest dieser eine Patient sein. Natürlich sind diese sehr schweren Verläufe recht selten, aber wenn es dich oder jemanden aus deinem Umfeld trifft, ist dir die Statistik auch egal. Damit wir uns nicht falsch verstehen, ich lebe keineswegs in Angst. Aber ich bin ein bisschen vorsichtiger als sonst, bin sonst auch jemand, der nicht jeden und jede umarmen muss zur Begrüssung (oder noch schlimmer: Küsschen geben).
    Es geht nicht darum, dass alle in Panik verfallen, es geht um Rücksichtnahme und Vorsicht. Die Zweifler und Verweigerer schnauze ich halt an, wenn sie ihren Unsinn verbreiten.
    Spassbremse und LouisLoiselle haben "Gefällt mir" geklickt.

  4. #1404
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.710
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Hurano Beitrag anzeigen
    Mal davon abgesehen davon ob Corona schlimmer als eine Grippe ist oder nicht. ...
    Das da oben ist EIN Patient! EIN! und dazu gibt es noch nicht mal eine Baseline die ebenfalls aus einem Patient bestehen müsste (wenn man mal diesen emotionalisierten Blödsinn weitertreiben würde).
    Und?
    Hast du schon mal irgendwann eine ähnliche Lunge gesehen oder von einem ähnlich schweren Fall bei einer Grippe gehört?
    Ich hab bisher auch noch nie gehört, daß jemand nach einer Grippe sein Hobby Tauchen an den Nagel hängen mußte.

    Denn richtig, genau das war meine Aussage: Corona ist nicht wie Grippe. Es ist ansteckender, befällt mehr Organe im Körper und ist tödlicher.

    Bring die Daten!
    Wir sind mitten in der Pandemie.
    Covid19 ist noch kein Jahr alt.
    Daher gibt es keine umfassenden Studien, die - zB - Langzeitschäden verläßlich beurteilen können.
    HanFred, MichaelG, Spassbremse und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  5. #1405
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.05.2013
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Und?
    Hast du schon mal irgendwann eine ähnliche Lunge gesehen oder von einem ähnlich schweren Fall bei einer Grippe gehört?
    Ich hab bisher auch noch nie gehört, daß jemand nach einer Grippe sein Hobby Tauchen an den Nagel hängen mußte.
    Nein habe ich nicht! Du auch nicht?
    Es ist einfach nicht wissenschaftlich auf Grund diesen Falls die Gefährlichkeit von Corona festzulegen.
    Aber hey was reg ich mich auf, wir sind halt am Stammtisch und nicht auf Pubmed.

    Wir sind mitten in der Pandemie.
    Covid19 ist noch kein Jahr alt.
    Daher gibt es keine umfassenden Studien, die - zB - Langzeitschäden verläßlich beurteilen können.
    A) Dann wäre es doch sinnvoller auf Statistiken zu warten, oder?
    B) Solltest du zu ungeduldig sein, kannst du ja schon mal schauen, ob es Studien zur Lungenschädigung der bisherigen Grippewellen gibt, welche als Basisstudien herhalten könnten.

  6. #1406
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.335
    Ich weiß, Einzelfall, aber trotzdem wichtig, um sich vor Augen zu führen, dass *niemand* wirklich zu 100% sicher ist:

    https://www.spiegel.de/panorama/coro...a-df6f8ad85620
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  7. #1407
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.762
    Tja, hat auf jeden Fall mal den richtigen erwischt. Hab da kein Mitleid.
    MichaelG und Batze haben "Gefällt mir" geklickt.
    Entschwindendes Licht
    Schnell greift Dunkelheit um sich
    Der Blicke entrückt


    Mein erstes Haiku, Ghost of Tsushima

  8. #1408
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.008
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Tja, hat auf jeden Fall mal den richtigen erwischt. Hab da kein Mitleid.
    Ich schon, bzw. ich würde es zumindest nicht ausschließen, dass er selbst wenig dafür konnte. Denn wenn er die Corona-Pandemie wirklich für Lügen hielt, dann zeigt es ja, dass er enorm von Lügen&co beeinflusst wurde, und wenn dann sogar das Lager Trump da mitspielt, macht es da für etliche, die einfach nur nicht die Hellsten im Tunnel und schlecht gebildet sind, schwer, an korrekte Informationen zu kommen. So jemand wie zB Bolsonaro, der WEISS ja, was Sache ist - wenn DER dran verreckt, dann hätte ich auch keine Spur Mitleid, weil er genau weiß, dass sein Gelaber Schwachsinn pur ist. Aber ein kleiner, ggf. schlecht gebildeter Bürger? Der kann da vlt. gar nicht viel dafür, dass er in Kreisen lebt, die einen "Unglauben" schmackhaft haben...
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  9. #1409
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.762
    Hab trotzdem eher Mitleid mit einer sechsjährigen die vor einen Bus fällt, als mit diesen... "Party"gängern. Aber vielleicht war sein Tod ja den anderen die genau so dachten, eine Lehre. Ich bezweifle es zwar, aber man weiß ja nie.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.
    Entschwindendes Licht
    Schnell greift Dunkelheit um sich
    Der Blicke entrückt


    Mein erstes Haiku, Ghost of Tsushima

  10. #1410
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.008
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Hab trotzdem eher Mitleid mit einer sechsjährigen die vor einen Bus fällt, als mit diesen... "Party"gängern. Aber vielleicht war sein Tod ja den anderen die genau so dachten, eine Lehre. Ich bezweifle es zwar, aber man weiß ja nie.
    Ja sicher hat man mit manchem mehr Mitleid als mit einem anderen. Aber pauschal GAR kein Mitleid mit einem mutmaßlich durchschnittlichem "Zivilisten" zu haben und auch noch sagen, es habe den Richtigen erwischt, ohne zu wissen, was das für eine Person war, wie schlau/dumm und in welchem Umfeld er seine Sozialisierung erhalten hatte, halte ich für schwierig.

    Wäre es jemand gewesen, der Covid 19 nicht für eine Lüge hält, aber trotzdem auf die Gesundheit anderer scheißt und für sich selbst keine Angst vor einer schweren Erkrankung hat, DANN wäre ich viel eher bei "kein Mitleid" als bei einer eventuell armen Socke, die mangels Bildung und vernünftigem Umfeld auf die dumme Propaganda "Covid gibt es nicht" oder zumindest "ist total harmlos wie eine Grippe" reinfällt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  11. #1411
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.235
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Hab trotzdem eher Mitleid mit einer sechsjährigen die vor einen Bus fällt, als mit diesen... "Party"gängern. Aber vielleicht war sein Tod ja den anderen die genau so dachten, eine Lehre. Ich bezweifle es zwar, aber man weiß ja nie.
    Warte mal ab, wenn die ganzen Party Gänger in ein paar Wochen von ihrem Malle Urlaub/oder wo sie auch hin sind zurückkommen, weil Urlaub ist ja wichtiger als das Leben, das eigene und das der anderen.
    Es ist ja auch so schwierig mal ein Jahr nicht wegzufahren.
    Für mich auch vollkommen Unverantwortlich.
    Ich bin da voll deiner Meinung.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  12. #1412
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.008
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Warte mal ab, wenn die ganzen Party Gänger in ein paar Wochen von ihrem Malle Urlaub/oder wo sie auch hin sind zurückkommen, weil Urlaub ist ja wichtiger als das Leben, das eigene und das der anderen.
    Es ist ja auch so schwierig mal ein Jahr nicht wegzufahren.
    Für mich auch vollkommen Unverantwortlich.
    Ich bin da voll deiner Meinung.
    Die Mallorca-Fälle sind noch mal etwas ganz anderes als der Typ aus den USA, auf sich LL bezog. Diejenigen, die auf Malle Party ohne Beachten der Regel machen, wissen mit hoher Sicherheit sehr wohl, was bezüglich Corona Sache ist. Wenn die dann trotzdem die Regeln nicht einhalten, dann ist es mehr als dreist. Der Typ aus den USA aber hielt ja Corona für eine Lüge - er war also sicher, dass nichts passieren kann, und muss enorm desinformiert gewesen sein, was in einem Land, in dem ein narzistischer Vollidiot als Staatsoberhaupt das Virus total verharmlost hat und so gut wie alle Medien als "Fake" bezeichnet, viel eher passieren kann als wenn man hier in D lebt, wo man bis auf ein paar Spinner von allen offiziellen Stellen ganz klar gewarnt wird, was man zu beachten hat.

    Ich halte das Verhalten derjenigen, die sich auf Malle danebenbenahmen, daher für viel schlimmer als das eines eventuell armen Schweins, das einfach nur das Pech hatte, eine miese Bildung, Republikaner-Fan und Einwohner eines Landes mit einem irren selbstverliebten Dreckssack an der Spitze zu sein. Mich würde es allerdings angesichts der inzwischen guten Zahlen in D bezüglich Corona nicht wundern, wenn es trotz der "Auswüchse" in manchen Bars und Kneipen auf Mallorca keine nennenswerten neuen Fälle gibt. In den USA zB ist es in etlichen Städten VIEL wahrscheinlicher, sich anzustecken. als auf Mallorca.

    Die Idee aus der Politik von heute, dass Malle-Urlauber erst mal in Quarantäne sollen, finde ich btw populistisch - als ob die Mehrheit der Urlauber dort dann auch "Party ohne Abstand" gemacht hätte.... was für ein Schwachsinn. Sollten die Zahlen dort wirklich enorm steigen, dann kann man drüber nachdenken.


    Nebenbei gesagt ist das echt Käse, diese Idioten auf Malle mit allen anderen Mallorca-Touristen in einen Hut zu werfen, und sogar allgemein jeglichen Urlaub zu kritisieren. Denn natürlich kann man an vielen Orten inzwischen auch problemlos Urlaub machen, WENN man sich an die Regeln hält. Ob du auf Malle oder in Braunschweig spazieren gehst und dir mal an nem Straßencafé ein Eis holst, spielt keine Rolle, sofern sich die Leute an die Regeln halten. Und NICHT dran halten, das tun auch in D immer wieder einige, vor allem jüngere, die "Party" machen wollen. Klar: wenn niemand mehr weg geht, kann sich auch keiner anstecken. Aber ob man nun an nen Baggersee vor der Stadt, in den Harz oder nach Mallorca fährt, das ist egal.
    Geändert von Herbboy (14.07.2020 um 00:40 Uhr)
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  13. #1413
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.235
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen

    Nebenbei gesagt ist das echt Käse, diese Idioten auf Malle mit allen anderen Mallorca-Touristen in einen Hut zu werfen, und sogar allgemein jeglichen Urlaub zu kritisieren. Denn natürlich kann man an vielen Orten inzwischen auch problemlos Urlaub machen, WENN man sich an die Regeln hält. Ob du auf Malle oder in Braunschweig spazieren gehst und dir mal an nem Straßencafé ein Eis holst, spielt keine Rolle, sofern sich die Leute an die Regeln halten. Und NICHT dran halten, das tun auch in D immer wieder einige, vor allem jüngere, die "Party" machen wollen. Klar: wenn niemand mehr weg geht, kann sich auch keiner anstecken. Aber ob man nun an nen Baggersee vor der Stadt, in den Harz oder nach Mallorca fährt, das ist egal.
    Ja klar, an Regeln halten. hat man ja selbst hier in D gesehen was passiert auf einigen Demos. Von wegen Regeln. Und du meinst auf den typischen Urlaubsstränden geht es anders zu? Na dein Glauben möchte ich haben. Die meisten Leute fahren doch in Urlaub um Spass zu haben. Warte mal ab wenn die alle zurückkommen. Dann geht der ganze Mist wieder von vorne los.
    Vordack hat "Gefällt mir" geklickt.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  14. #1414
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Vordack
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    13.644
    Blog-Einträge
    18
    Homepage
    grownbeginne...
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Ja klar, an Regeln halten. hat man ja selbst hier in D gesehen was passiert auf einigen Demos. Von wegen Regeln. Und du meinst auf den typischen Urlaubsstränden geht es anders zu? Na dein Glauben möchte ich haben. Die meisten Leute fahren doch in Urlaub um Spass zu haben. Warte mal ab wenn die alle zurückkommen. Dann geht der ganze Mist wieder von vorne los.
    So ähnlich waren vor ein paar Tagen meine Worte als mir hier jemand sagte es ist gottseidank bald vorbei...

    @Deine Signatur
    In Paraguay sind die Menschen sehr gläubig. Am Anfang der Krise meinten die Gläubigen "Gott wird Corona besiegen". Kirchen wurden aus irgendeinem Grund auch schneller wieder geöffnet.

    Nächste Headline die ich lese "Ort XXX ist wieder in in Quarantäne da sich eine Kirchengemeinde angesteckt hat" oder so ähnlich.

    Ich halte es wie die Hosen "Ich will nicht ins Paradies"
    Vordack

  15. #1415
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.177
    Viele Leute denken mittlerweile Corona sei vorbei - hört man zumindest immer wieder. Was natürlich völliger Schwachsinn ist.

    Das Problem dabei ist, dass sich die Leute (zumindest sehr viele) ziemlich daneben benehmen im Bezug auf div. Vorsichtsmaßnahmen. Und das ist das traurige .. es wird sicher einige geben, die im Urlaub auf die Regeln achten, aber ich denke, dass sich sehr viele eben nicht darum scheren - braucht man wie gesagt ja nur bei uns beobachten.

    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  16. #1416
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.008
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Ja klar, an Regeln halten. hat man ja selbst hier in D gesehen was passiert auf einigen Demos. Von wegen Regeln. Und du meinst auf den typischen Urlaubsstränden geht es anders zu? Na dein Glauben möchte ich haben. Die meisten Leute fahren doch in Urlaub um Spass zu haben. Warte mal ab wenn die alle zurückkommen. Dann geht der ganze Mist wieder von vorne los.
    Durch die Demos haben sich die Zahlen quasi überhaupt nicht verändert, weil bei den großen Demos - die vor allem wg. Rassismus stattfanden - die weitaus meisten Masken trugen und versucht haben, Abstände zu halten. Und es gab genug Berichte zB aus Malle, in denen etliche Touristen sich sehr wohl an die Regeln halten und diejenigen, die da Party ohne Beachten der Regeln machten, verurteilten. Du machst den Fehler, dass du ein paar auffällige Deppen als Mehrheit empfindest. Dabei ist die Mehrheit der Urlauber offenbar vernünftig und hält sich an die Regeln. Allein schon weil sie gar nicht in Arenal sind, sondern in Orten, in denen es selbst ohne Corona sehr beschaulich zugeht.

    Und DIE, die auf Malle eng Party machen und die Regeln nicht einhalten, die machen das auch hier in D so. Und DAS ist eben der Punkt: ob diese Halbaffen in einem Park in Berlin, Köln oder Frankfurt nen illegalen "Rave" machen oder in einer Eckneipe feiern und besoffen Schulter an an Schulter ohne Masken tanzen oder ob sie es auf Malle machen, das ist scheißegal - daher ist es Unfug, den ganzen Leuten, die sich an die Regeln halten, den Urlaub quasi untersagen zu wollen, nur weil du schlimme Bilder von nicht hinnehmbaren Zuständen auf Malle gesehen hast, Zustände, gegen die die Behörden ja schon längst eingegriffen haben, evlt sogar schon nach dem ersten Abend, an dem es derart ausartete.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  17. #1417
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.299
    Zitat Zitat von golani79 Beitrag anzeigen
    Viele Leute denken mittlerweile Corona sei vorbei
    Schön wärs, dann könnten wir Norddeutschen wieder unseren natürlichen Wohlfühlabstand von 5m einnehmen.

    Immerhin verhalten sich die Leute hier in Kiel bislang zumeist vernünftig, obwohl wir auch ein paar Arschgesichter bei mir auf der Arbeit haben, für die Abstand nicht gilt.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  18. #1418
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.235
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen

    Immerhin verhalten sich die Leute hier in Kiel bislang zumeist vernünftig, obwohl wir auch ein paar Arschgesichter bei mir auf der Arbeit haben, für die Abstand nicht gilt.
    Die gibt es überall, nicht nur auf Arbeit.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  19. #1419
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.299
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Die gibt es überall, nicht nur auf Arbeit.
    Ich konnte aber *Klopf auf Holz* bislang keine Rudelbildung entdecken, bin aber halt auch nicht mehr der Partylöwe.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  20. #1420
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.314
    Der Kiga von meinem Neffen ist in Quarantäne, nachdem ein anderes Kind dort "Kontakt zu einer positiven Person" hatte.
    Schwesterherz hat ihn heute testen lassen, aber das Ergebnis kommt erst am Montag.

    Normalerweise bin ich Montags immer zum Babysitten eingeteilt.
    (sie bekam von Anfang an Notbetreuung, aber mit eingeschränkten Zeiten)

    Ich weiß, es ist über drei Ecken. Kind hatte "Kontakt", womöglich haben die nichtmal miteinander gespielt. Aber mulmig isses schon...
    Zumal du bei einem 4-Jährigen keine Distanz halten kannst. Händewaschen weiß er, "jaja, Corona - und jetzt infizieren" ("des-" ist ihm ne Silbe zu viel ). Aber ihm erklären wollen, warum er mich nicht drücken darf? Wohl kaum.
    Age is a very high price to pay for maturity - Tom Stoppard

Seite 71 von 74 ... 21616970717273 ...

Ähnliche Themen

  1. News - Bier Tycoon: Bauen Sie Ihre eigene Brauerei
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 01:07
  2. Bier über Tastatur! :(
    Von Natschlaus im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 14:26
  3. Bier in der Tastatur
    Von Monster_Zocker im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2005, 10:10
  4. News - Bier-Boxen: Das Hasseröder Boxspiel
    Von SYSTEM im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2003, 18:51
  5. News - Bier gratis!
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2001, 16:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •