Seite 17 von 20 ... 71516171819 ...
184Gefällt mir
  1. #321
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.331
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von JohnCarpenter Beitrag anzeigen
    Noch mal: Es geht nicht um eine "Klo-Pause", sondern, dass zumindest im "Team Ramelow", so hat er es selbst nach den Bildzeitungs- "Unterstellungen"? auch noch bestätigt, taktische Überlegungen gab, das 4 CDU-Abgeordnete sich während der Abstimmung "verziehen sollten/ Toilettengang", um das gewünschte Abstimmungsergebnis / die Mehrheit zu erreichen.
    Nochmal:
    a) Wieso sollte die CDU das mitmachen?
    b) Und wenn sie das mitmacht: Wieso wird das jetzt nur Ramelow angekreidet? Wenn das doch so skandalös ist, müßte die CDU doch genauso wegen Rummauschelei eins auf den Deckel kriegen.

    Man besprach offensichtlich Möglichkeiten, um am Abstimmungsergebnis zu drehen.
    Ähm, nein, das ist keineswegs offensichtlich.
    Offensichtlich ist, daß man sich bei der Toilettenplanung untereinander abspricht (wie sollte das auch sonst gehen?) und daß man sich dabei bewußt ist, daß dadurch ja entsprechende Leute für Abstimmung X fehlen und man das irgendwie berücksichtigen muß.

    Ein "Ihr geht jetzt aufs Klo, damit ich gewinne!", wie es hier ja wohl unterstellt wird, lese ich aber bisher an keiner Stelle heraus.

    So, und das war jetzt genug Korinthenkackerei von mir zum Thema.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  2. #322
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.562
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    2. Und ja, ich glaube eher einem Politiker als bild. Hat was mit den unzähligen Malen zu tun, die bild bisher schon nachgewiesenermaßen(!) gelogen hat.
    Wirklich Unglaublich was du da von dir lässt.

    Politiker Lügen natürlich Nachgewiesenerweise weniger.

    Nebenbei, woher willst du das wissen? Du liest Bild doch gar nicht!
    Woher hast du das also? Hörensagen?

  3. #323
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.331
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Nebenbei, woher willst du das wissen? Du liest Bild doch gar nicht!
    Woher hast du das also? Hörensagen?
    Kann natürlich überhaupt nicht sein, daß bild soviel lügt und zurechtbiegt, daß jemand eine Internetseite erstellt hat, um deren ganze Lügen aufzudecken.

    oder doch?

    => http://bildblog.de

    mal ein konkretes Beispiel: https://bildblog.de/116885/bild-spie...klimafehlpass/

    oder hier mal ein "klassiker": https://bildblog.de/84564/bild-liefe...rechte-hetzer/

    das hier ist auch noch interessant: https://bildblog.de/104071/irrflug-mit-hitler-ufo/
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  4. #324
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.562
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Kann natürlich überhaupt nicht sein, daß bild soviel lügt und zurechtbiegt, daß jemand eine Internetseite erstellt hat, um deren ganze Lügen aufzudecken.

    oder doch?

    => http://bildblog.de

    mal ein konkretes Beispiel: https://bildblog.de/116885/bild-spie...klimafehlpass/

    oder hier mal ein "klassiker": https://bildblog.de/84564/bild-liefe...rechte-hetzer/

    das hier ist auch noch interessant: https://bildblog.de/104071/irrflug-mit-hitler-ufo/
    Ach ja, sowas gibt es zu jeder Seite, zu jeden Politiker und zu allem was es so gibt solange es das Internet gibt und die Presse gibt.
    Ich möchte jetzt nicht BILD in Schutz nehmen, aber auch da gibt es Positives, wo sind die Verlinkungen? Ach, gibt es nicht? Blödsinn.
    Lass dir mal was anderes Einfallen, oder hast du keine wirklichen Ideen um dein linkes Kommunistisches SED Gedankengut zu verbreiten.

  5. #325
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.331
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Ach ja, sowas gibt es zu jeder Seite, zu jeden Politiker und zu allem was es so gibt solange es das Internet gibt und die Presse gibt.
    Ich möchte jetzt nicht BILD in Schutz nehmen, aber auch da gibt es Positives, wo sind die Verlinkungen? Ach, gibt es nicht? Blödsinn.
    Lass dir mal was anderes Einfallen, oder hast du keine wirklichen Ideen um deinen linken Kommunistischen Schwachsinn zu verbreiten?
    bild?
    Dieses rückgratlose Menschen (und deren Rechte) verachtende Hetzblatt, das gar nicht mal so falsch von die Ärzte mit "Angst, Hass, Titten und den Wetterbericht" zusammengefaßt wurde und sich Presserügen wie Auszeichnungen für irgendeinen vermeintlichen Freiheitskampf an die Wand hängt?
    Über die soll ich was Positives sagen?
    Was denn bitte?

    Und zu welchem "Politiker oder was es so gibt", gibt es denn eine Buchreihe über einen Undercover Erlebnisse, deren Vorwürfe vor Gericht größtenteils bestätigt wurden, Jahrzehnte lang dokumentierte Falschaussagen, Wahrheitsverdrehungen & Menschenrechtsverletzungen?
    Willst du hier allen Ernstes behaupten, bild sei nicht die "Krönung", die ultimative Inkarnation der "Lügenpresse" in unserem Land?

    Und wieso ist Lügenpresse-Kritik auf einmal "kommunistisch"? Ist das nicht argumentativ eher das Gebiet der Rechten?
    Und selbst, wenn: Was genau ist denn an bild-Kritik "kommunistisch"?
    Ist die Wahrheit und Beachtung der Menschenrechte inzwischen "kommunistisch"...?
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  6. #326
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.562
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    bild?
    Dieses rückgratlose Menschen (und deren Rechte) verachtende Hetzblatt, das gar nicht mal so falsch von die Ärzte mit "Angst, Hass, Titten und den Wetterbericht" zusammengefaßt wurde und sich Presserügen wie Auszeichnungen für irgendeinen vermeintlichen Freiheitskampf an die Wand hängt?
    Über die soll ich was Positives sagen?
    Was denn bitte?

    Und zu welchem "Politiker oder was es so gibt", gibt es denn eine Buchreihe über einen Undercover Erlebnisse, deren Vorwürfe vor Gericht größtenteils bestätigt wurden, Jahrzehnte lang dokumentierte Falschaussagen, Wahrheitsverdrehungen & Menschenrechtsverletzungen?
    Willst du hier allen Ernstes behaupten, bild sei nicht die "Krönung", die ultimative Inkarnation der "Lügenpresse" in unserem Land?

    Und wieso ist Lügenpresse-Kritik auf einmal "kommunistisch"? Ist das nicht argumentativ eher das Gebiet der Rechten?
    Und selbst, wenn: Was genau ist denn an bild-Kritik "kommunistisch"?
    Ist die Wahrheit und Beachtung der Menschenrechte inzwischen "kommunistisch"...?
    Jaja, komm mal runter von deiner vorgegebenen Diktierten Meinung. Ist ja schlimm was du da von dir gibst. Glaubst du das alles was du da schreibst, oder äffst du nur anderen nach?

    Wie gesagt ich möchte kein Blatt in Schutz nehmen, aber was du da von dir gibst hat null rechtliche Relevanz.
    Du redest von "Falschaussagen, Wahrheitsverdrehungen & Menschenrechtsverletzungen".
    Wenn dem so wäre, wo sind die Gerichtsurteile? Denn die müsste es geben wenn es so wäre.
    Wenn dem so wäre, würde das Blatt gar nicht mehr da sein. Dafür haben wir in Deutschland nämlich Gerichte und Gesetze.
    Das hier und da mal Übertrieben wird, also da müssen wir wohl nicht reden. Aber was du da ablässt, ist weit weg von der Realität. Nur weil es dir nicht passt oder gerade BILD drauf steht muss es schon lange nicht der Unwahrheit entsprechen.
    Komm mal runter...

  7. #327
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JohnCarpenter
    Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Über die soll ich was Positives sagen?
    Sie gehören der Minderheit an, die nicht mehr oder minder"links" geprägt sind?
    Zu diesem Thema gibt es mehrere Belege - aber man spricht nicht so gerne darüber (und selbstverständlich hat das Auswirkungen auf Meinungsbildung und Verschiebung der Meinungsvielfalt, Neutralität) :
    https://de.statista.com/statistik/da...n-deutschland/

    Das Herz des deutschen Journalisten schlägt links
    https://www.nzz.ch/international/das...nks-ld.1434890
    https://www.spiegel.de/politik/deuts...-a-895095.html
    Batze und Spiritogre haben "Gefällt mir" geklickt.
    'was ist den duden?' '...ich komm eigentlich nie ins schwitzen,...Und in der Schule kam das nie dran.' 'körperhaare haben eine art timer' 'es gibt ja doch noch interligente'

  8. #328
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.331
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Du redest von "Falschaussagen, Wahrheitsverdrehungen & Menschenrechtsverletzungen".
    Wenn dem so wäre, wo sind die Gerichtsurteile? Denn die müsste es geben wenn es so wäre.
    einfach mal 15 Sekunden Zeit für eine Google suche investieren, zack, schon ein Fall gefunden:
    https://deutsche-wirtschafts-nachric...uro-verurteilt

    Dann gab es Günther Wallraff, der da mal - zugegebenermaßen: vor Jahrzehnten - undercover als Redakteur tätig war.
    Begriffe für die Google Suche:
    Wallraff, Hans Esser, Zeugen der Anklage, Bild-Handbuch, Bildausfall

    Und bei allem, was man da ua. bei http://bildblog.de lesen kann, hat sich an der redaktionellen "Qualität" von bild nicht viel geändert.

    Menschenrechtsverletzungen sind übrigens zB unverpixelte Bilder von Opfern und (öfters auch mal falschen) Tätern.

    Wenn dem so wäre, würde das Blatt gar nicht mehr da sein. Dafür haben wir in Deutschland nämlich Gerichte und Gesetze.
    Und Gerichte und Gesetze helfen ja bei jedem Rechtsfall. Wie beispielsweise bei Cum Ex Betrügereien oder Scheuer's Maut Spektakel. Puh, gut, daß da die Gerichte alle Straftäter dingfest gemacht und verurteilt haben ...

    ... nicht falsch verstehen: Unser Rechtssystem ist schon ziemlich gut - aber aus "ist nicht verurteilt worden" kann man nicht "ist unschuldig" ableiten.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  9. #329
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.331
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von JohnCarpenter Beitrag anzeigen
    Sie gehören der Minderheit an, die nicht mehr oder minder"links" geprägt sind?
    Ach "Falschmeldungen", "Wahrheit verbiegen" und "Persönlichkeitsrechte verletzen" ist also egal, Hauptsache nicht "links"?
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  10. #330
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.753
    Ich frage mich ja: Wenn man nicht die Bild verteidigen will ... warum macht man's dann?
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  11. #331
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.562
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    Ich frage mich ja: Wenn man nicht die Bild verteidigen will ... warum macht man's dann?
    Warum geht man gegen etwas an das man eigentlich nicht kennt und nie gelesen hat?
    Du und Worrel & Co. wieso geht ihr gegen etwas an was ihr nie gesehen/gelesen habt?
    Nur Hören Sagen?
    Also, ihr kennt Bild nicht, habt es nie gelesen dieses, nach Euren Sagen ###### Blatt, also haltet euch da bitte raus.
    Oder gibt ihr immer Kommentare ab von Sachen wo ihr keine Ahnung von habt? Scheint wohl so!

  12. #332
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.562
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    Ich frage mich ja: Wenn man nicht die Bild verteidigen will ... warum macht man's dann?
    Und wenn man BILD, oder ein anderes Blatt kritisieren will, dann muss man es zumindest mal gelesen haben.
    Also! Woher nimmst du dir eine Meinung gegenüber einer Zeitschrift/Tagesblatt raus die du nie selbst gelesen hast? Weil es ja wohl unter deiner Würde ist sowas zu lesen! Aber Kritik kannst du abgeben gegen über etwas was du gar nicht kennst. Schon komisch?
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #333
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.331
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Warum geht man gegen etwas an das man eigentlich nicht kennt und nie gelesen hat?
    Du und Worrel & Co. wieso geht ihr gegen etwas an was ihr nie gesehen/gelesen habt?
    Nur Hören Sagen?
    Also, ihr kennt Bild nicht, habt es nie gelesen dieses, nach Euren Sagen ###### Blatt, also haltet euch da bitte raus.
    Oder gibt ihr immer Kommentare ab von Sachen wo ihr keine Ahnung von habt? Scheint wohl so!
    Was ist das denn für eine Argumentation?
    Wenn man also noch nie in einer rechtsextremen Vereinigung dabei war, darf man dann auch nicht gegen Faschismus und Nazitum sein?!

    Und natürlich hat man im Laufe seines Lebens schon mal irgendwann mal in bild rumgeblättert. Und stell dir vor: kein einziges Mal davon hat sich mein Eindruck von dem Schmierblatt gebessert.

    Außerdem hat man hierzulande immer noch das Recht auf freie Meinungsäußerung. Und von Leuten wie dir lasse ich mir den Mund schon mal gar nicht verbieten.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  14. #334
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.753
    wenn man jetzt keine Kritik mehr üben darf, ist das nicht wieder der Beginn einer Rechten Meinungsdiktatur?
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  15. #335
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.855
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Tja, so ist das Linke lesen nur in ihrer eigenen Meinungs-Bubble und verteufeln alles andere. "Rechte" sind da zumindest ein wenig offener und informieren sich vielseitiger. Da passt heutiger Tweet von NZZ Autorin Tamara Wernli wie die Faust aufs Auge: https://twitter.com/TamaraWernli/sta...70732421615616
    Ray2015 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  16. #336
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.562
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    wenn man jetzt keine Kritik mehr üben darf, ist das nicht wieder der Beginn einer Rechten Meinungsdiktatur?
    Du verwechselst in der Heutigen Zeit wohl ein wenig Rechts / Links. Die aktuelle Diktatur kommt nämlich von Links. Magst du nicht gerne hören, ist aber so.
    Spiritogre und Ray2015 haben "Gefällt mir" geklickt.

  17. #337
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.331
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Tja, so ist das Linke lesen nur in ihrer eigenen Meinungs-Bubble und verteufeln alles andere. "Rechte" sind da zumindest ein wenig offener und informieren sich vielseitiger. Da passt heutiger Tweet von NZZ Autorin Tamara Wernli wie die Faust aufs Auge: https://twitter.com/TamaraWernli/sta...70732421615616
    Aha. Weil das irgendwer völlig ohne nachprüfbare Quelle bei Twitter schreibt, ist das also so?
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  18. #338
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.331
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Du verwechselst in der Heutigen Zeit wohl ein wenig Rechts / Links. Die aktuelle Diktatur kommt nämlich von Links. Magst du nicht gerne hören, ist aber so.
    Genau. Die Polizei ist von linken Terrorzellen zerfressen und linke haben letztens einen rechten Politiker erschossen, stimmt schon, absolut linke Diktatur hier.
    Spassbremse, LOX-TT and Enisra haben "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  19. #339
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.122
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Genau. Die Polizei ist von linken Terrorzellen zerfressen und linke haben letztens einen rechten Politiker erschossen, stimmt schon, absolut linke Diktatur hier.
    Eben in den Nachrichten, die Polizei hat gerade erst eine linke Terrorzelle ausgehoben, die Anschläge auf Moscheen und Politiker geplant hat. Oh, wait...
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  20. #340
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.855
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Aha. Weil das irgendwer völlig ohne nachprüfbare Quelle bei Twitter schreibt, ist das also so?
    Besagter irgendwer ist 1 Millionen mal bekannter als du und hat mehr öffentliche Macht. Und Gefühle und Wahrheiten lassen sich häufig schlecht belegen, gerade wenn sie unbequem sind.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


Seite 17 von 20 ... 71516171819 ...

Ähnliche Themen

  1. Die Linken in der Regierungsverantwortung
    Von Trancemaster im Forum Gott & die Welt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 16:40
  2. Bug gleich zu Beginn von Overlord?
    Von malteharms3 im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 16:57
  3. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 11:10
  4. Schon Blasen am linken Mittelfinger?
    Von NetKilla im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 17:04
  5. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 00:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •