Seite 5 von 5 ... 345
25Gefällt mir
  1. #81
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.487
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen


    Diese verstörende Video ist eine gute Woche alt. Und nein, das ist NICHT mehr ansatzweise normal.
    ... das hab ich heute im Zuge meiner Abwesenheit, eine Woche Urlaub Malta, auch gesehen bzw. Artikel dazu gelesen und war erschrocken.
    ¯\_(ツ)_/¯

  2. #82
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    32.933
    Zitat Zitat von fud1974 Beitrag anzeigen
    Ich finde es eher erschreckend wie schnell dann doch solche Gedanken entstehen und es eskaliert.. ich muss nur mal kurz auf Twitter gehen und schon finde ich Vorschläge wie "Zwangssterilisierungen" usw. nachdem es kurz vorher noch um freiwilligen Kinderverzicht ging.
    ich finde es eher merkwürdig, dass hier einige nach wie vor von eigentlich längst überholten szenarien ausgehen.

    die weltbevölkerung wird - sehr wahrscheinlich zumindest (prognose^^) - keineswegs ungebremst immer weiter und weiter wachsen.
    bis zum ende des jahrhunderts wird es laut mittlerer un-schätzung zwar noch zu einem anstieg auf 11 bis 12 mrd. kommen. das ist viel, aber mit sicherheit noch handlebar. vor allem wird dann aber der peak erreicht sein!
    worst case liegt deutlich darüber, das will ich nicht verhehlen. aber warum sollten wir von dem eher nicht ausgehen? ganz einfach weil die fertilität inzwischen schon seit jahrzehnten stark sinkt! auch und vor allem in den weniger entwickelten regionen.
    dh: die wende diesbezüglich ist längst eingeleitet! tönnies hat also einfach unrecht, mal ab vom unsäglichen rassistischen unterton, dass der afrikaner am klimatod schuld ist, weil er nachts so gerne schnackselt.
    und noch etwas spricht gegen die annahme eines (deutlich) höheren anstiegs: bisherige prognosen wurden meist eher unter- statt überboten, erwiesen sich also als zu pessimistisch.

  3. #83
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.487
    Vor allem schnackselt nicht nur der Afriker gerne nachts ...

    :>
    ¯\_(ツ)_/¯

  4. #84
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    14.794
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    ich finde es eher merkwürdig, dass hier einige nach wie vor von eigentlich längst überholten szenarien ausgehen.

    die weltbevölkerung wird - sehr wahrscheinlich zumindest (prognose^^) - keineswegs ungebremst immer weiter und weiter wachsen.
    bis zum ende des jahrhunderts wird es laut mittlerer un-schätzung zwar noch zu einem anstieg auf 11 bis 12 mrd. kommen. das ist viel, aber mit sicherheit noch handlebar. vor allem wird dann aber der peak erreicht sein!
    worst case liegt deutlich darüber, das will ich nicht verhehlen. aber warum sollten wir von dem eher nicht ausgehen? ganz einfach weil die fertilität inzwischen schon seit jahrzehnten stark sinkt! auch und vor allem in den weniger entwickelten regionen.
    dh: die wende diesbezüglich ist längst eingeleitet! tönnies hat also einfach unrecht, mal ab vom unsäglichen rassistischen unterton, dass der afrikaner am klimatod schuld ist, weil er nachts so gerne schnackselt.
    und noch etwas spricht gegen die annahme eines (deutlich) höheren anstiegs: bisherige prognosen wurden meist eher unter- statt überboten, erwiesen sich also als zu pessimistisch.
    Knapp 8 Mrd. Menschen sind aber für die Erde ca. 4-5 Mrd. zu viel, das ist ja das Problem, jedenfalls wenn man vom ökologischen "Fußabdruck" eines Europäers/Nordamerikaners ausgeht. Und selbst dann nur, wenn man wirklich komplett auf "Öko" umstellt (100% regenerative Energie, Passivhäuser, vorwiegend pflanzliche Ernährung, Hydroponik, etc.)
    Die Afrikaner sind tatsächlich am wenigsten "schuld", aber ein verschärfendes Problem ist, dass die Asiaten, v. a. China und Indien, da in den letzten 20-30 Jahren sehr stark aufholen (man kann es ihnen ja auch nicht verdenken).

    Es geht nicht darum, was gegen Ende des Jahrhunderts ist, sondern dass wir JETZT schon schleichend auf die Katastrophe zuschlittern.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



Seite 5 von 5 ... 345

Ähnliche Themen

  1. CPU Intel Co2 unterschied Boxed/ Tray?
    Von Maschine311 im Forum PC-Kompontenten-Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2007, 14:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •