Seite 15 von 19 ... 51314151617 ...
242Gefällt mir
  1. #281
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    743
    Bin durch den Subreddit zu Star Wars Galaxy of Hereos auf folgende Seite gestoßen: https://www.darkpattern.games/
    Muss sie selbst noch erkunden, wollte sie aber schon teilen. Hier werden wohl Handy Spiele gelistet welche süchtigmachende Elemente enthalten bzw. nicht enthalten.

  2. #282
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.233
    Ich würde mal sagen, ohne Worte.
    Musik Geschichte nach Jahrzehnten für kurze Zeit mal wieder vereint.
    Thank you for the musik......Thank you ABBA


    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  3. #283
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.650
    Blog-Einträge
    3
    Heute im Spezialpodcast von "StartingGrid" gehört, was da an Daten von einem einzelnen F1-Auto übertragen wird:

    120 Sensoren pro Auto bringen 3GB pro Rennen.
    Damit werden die neuen Einblendungen berechnet, welche dieses Jahr neu in der F1 angezeigt werden.

    Auch für uns Spieler interessant, was AWS neben den Gameservern, was inzwischen in meinen Augen kein Fokus ist für Amazon, bietet.
    Da wird "der PC" mit Daten gefüttert und der errechnet die Wahrscheinlichkeiten für Strategien anhand extrem vieler Daten.

    Das Spannende ist ja, dass der Zuschauer solche Infos bekommt, wohingegen die Teams ja nur ihre eignen Daten zu Verfügung haben.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  4. #284
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.312


    Wahnsinn. Völliger Wahnsinn. Der läuft Marathon schneller als ich sprinten kann.
    Mein Kumpel lief letztens erst den Berlin Marathon. Und war mit etwa zweieinhalbfacher Zeit schon superglücklich.


    Und das hier, weil Lesch die Wucht des Nobelpreises einfach greifbar macht und toll erklärt.

    Age is a very high price to pay for maturity - Tom Stoppard

  5. #285
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    4.286
    Hey Leute, die neue Mode fuer (hoffentlich) 2024 ist da!

    https://www.bbc.com/news/science-environment-50070615

    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  6. #286
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.997
    passend dass man die Russische Flagge ins Design eingebaut hat, immerhin sind die Hauptsponsor der Präsidentschaft

    Leider fickt man sich noch weiterhin selbst ins Knie das bis 2024 durchdrücken zu wollen
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  7. #287
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    04.10.2019
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von Loosa Beitrag anzeigen


    Wahnsinn. Völliger Wahnsinn. Der läuft Marathon schneller als ich sprinten kann.
    Mein Kumpel lief letztens erst den Berlin Marathon. Und war mit etwa zweieinhalbfacher Zeit schon superglücklich.
    Das ist echt sensationell. Vor allem weil der Kerl ja auch "ohne" Hilfesmittel (bzw. optimierte Rennstrecke) so schnell ist.

  8. #288
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.312


    Mailab ist einfach super. Wissenschaft geil erklärt. Wer braucht da noch Magie?

    Oh, so wie Dinge erklärt.
    Beides von ARD/ZDF. Mal ne postive Art, Rundfunkgebühren zu investieren.
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.
    Age is a very high price to pay for maturity - Tom Stoppard

  9. #289
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JohnCarpenter
    Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    2.308
    Zitat Zitat von Loosa Beitrag anzeigen
    Mailab ist einfach super. Wissenschaft geil erklärt. Wer braucht da noch Magie?
    Den Kanal kenne ich schon länger - aber mal ehrlich, wäre sie Physikerin und würde wie Angela Merkel aussehen, wäre der Kanal nicht ganz so erfolgreich.
    Insgesamt positiv; etwas viel "Freunde der Sonne" (sogar bei Klimawandelthemen)
    Gut finde ich, wenn tatsächlich chemische / physikalische Zusammenhänge erläutert werden. Wenn sie nur auf andere Studien / wissenschaftliche Meinungen verweist, ist das nicht so spannend.
    Loosa hat "Gefällt mir" geklickt.
    'was ist den duden?' '...ich komm eigentlich nie ins schwitzen,...Und in der Schule kam das nie dran.' 'körperhaare haben eine art timer' 'es gibt ja doch noch interligente'

  10. #290
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.312
    Durch Google ein aktuelles Thema: Quantencomputer - erklärt von Stephen Fry.
    Teilweise sehr vereinfachte Erklärungen. Jedenfalls kritisieren das manche in den Kommentaren. Aber dafür versteht man es halt auch.



    Spoiler:
    Der Grundtenor ist auch geil. Vielleicht werden wir dank Quanten unsterblich... oder wir löschen uns aus. Spannend.



    Zitat Zitat von JohnCarpenter Beitrag anzeigen
    Den Kanal kenne ich schon länger - aber mal ehrlich, wäre sie Physikerin und würde wie Angela Merkel aussehen, wäre der Kanal nicht ganz so erfolgreich.
    Insgesamt positiv; etwas viel "Freunde der Sonne" (sogar bei Klimawandelthemen)
    Gut finde ich, wenn tatsächlich chemische / physikalische Zusammenhänge erläutert werden. Wenn sie nur auf andere Studien / wissenschaftliche Meinungen verweist, ist das nicht so spannend.
    Stimmt schon. Show business halt.
    Verdeutlicht natürlich wie nicht neutral der Mensch ist. Das Auftreten ist weit wichtiger als der Inhalt (75% oder so? ). Aber ihre Inhalte finde ich schon auch gut. Und es ist erfrischend, wenn jemand ein Thema mit den Werkzeugen der wissenschaftlichen Forschung anpackt.
    Hat Seltenheitswert.

    Das Promovideo oben finde ich jedenfalls klasse. Sie brennt förmlich für Wissenschaft. Und die Welt wird faszinierender, wenn man sie damit betrachtet.
    Worrel und McDrake haben "Gefällt mir" geklickt.

  11. #291
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.650
    Blog-Einträge
    3
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  12. #292
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    743
    Heute Abend gibts auf YouTube einen Lego Fan Talk zum Thema YouTube und COPPA.
    https://www.promobricks.de/lego-fank...youtuber/89423

  13. #293
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.312


    Mit einer Menge Hintergrundinformationen, die selbst mir als Fan nicht bekannt waren. Außer, dass Jobs menschlich ein absolutes Ekel war.
    Unglaublich, wie oft das Projekt kurz vor dem Scheitern stand. Wieviele Puzzleteile darin steckten. Welche Irrwege es nahm. Ehen gingen darüber zu Bruch, pures Glück, dass es bei der Präsentation nicht crashte.

    Mit all den schrittweisen Verbesserungen der letzten Jahre •gähn• hatte ich schon vergessen, wie bahnbrechend die Entwicklung damals war.

  14. #294
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.421
    Sicher teils richtiges Ekel. Aber les mal die Biografie. Dann verstehst Du einiges besser. Ohne, daß man die negativen Seiten jetzt damit reinwaschen will.

  15. #295
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.578
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Sicher teils richtiges Ekel. Aber les mal die Biografie. Dann verstehst Du einiges besser. Ohne, daß man die negativen Seiten jetzt damit reinwaschen will.
    ... ich hab die gelesen und gerade da wird deutlich was er für ein menschliches Arschloch war, dass sich leider erst in seinen letzten Jahren "verbessert" hat. Denn hier hat er erkannt das er eben doch nicht unsterblich ist und das seine Kräutertherapie gegen Krebs absolut nichts bringt, nur da war es dann leider schon zu spät und erst als er das realisiert hat, hat ein Wandel eingesetzt.

    Apropos Biografie: für uns Nerds kann ich die von Elon Musk nur empfehlen!
    ¯\_(ツ)_/¯

  16. #296
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.527
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Apropos Biografie: für uns Nerds kann ich die von Elon Musk nur empfehlen!
    die les ich erst, wenn das letzte kapitel ergänzt wurde: "der absturz"
    Loosa hat "Gefällt mir" geklickt.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  17. #297
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.578
    @Bonkic:
    ... hmm, weil?! Ich sehe Musk in 10 Jahren nicht mehr als CEO von Tesla ... das mag stimmen, aber nur weil jemand anderes den Posten übernommen hat. Aus welchen Gründen auch immer. Allerdings glaube ich das Tesla erfolgreicher und eben auch profitabler werden wird und sich Musk, in den besagten zehn Jahren, dann primär und ausschließlich um SpaceX kümmern wird, was ja bereits jetzt profitabel arbeitet.
    ¯\_(ツ)_/¯

  18. #298
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.527
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    @Bonkic:
    ... hmm, weil?! Ich sehe Musk in 10 Jahren nicht mehr als CEO von Tesla ... das mag stimmen, aber nur weil jemand anderes den Posten übernommen hat. Aus welchen Gründen auch immer. Allerdings glaube ich das Tesla erfolgreicher und eben auch profitabler werden wird und sich Musk, in den besagten zehn Jahren, dann primär und ausschließlich um SpaceX kümmern wird, was ja bereits jetzt profitabel arbeitet.
    meine persönliche, durch rein gar nichts (oder zumindest herzlich wenig) gestützte, prognose sieht ein wenig anders aus: tesla wirds in 10 jahren nicht mehr geben. maximal noch als markennamen im portfolio eines etablierten herstellers. schauen wir mal, wer recht behält.
    Geändert von Bonkic (04.12.2019 um 10:25 Uhr)
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  19. #299
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.421
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    ... ich hab die gelesen und gerade da wird deutlich was er für ein menschliches Arschloch war, dass sich leider erst in seinen letzten Jahren "verbessert" hat. Denn hier hat er erkannt das er eben doch nicht unsterblich ist und das seine Kräutertherapie gegen Krebs absolut nichts bringt, nur da war es dann leider schon zu spät und erst als er das realisiert hat, hat ein Wandel eingesetzt.

    Apropos Biografie: für uns Nerds kann ich die von Elon Musk nur empfehlen!
    Sicher. Aber die Hintergründe: Eltern etc. Aber als Vater der seine Kinder nicht anerkannt hat war Jobs ein riesengroßes Arschloch. Keine Frage. Auch teils den Mitarbeitern gegenüber. Aber er hat damals Anfang der 90er Apple aus der Sch.... gezogen in die seine Nachfolger die Firma geritten hatten. Und ein Typus wie Jobs (jenseits seiner negativen Charaktereigenschaften) fehlt Apple halt.

    Ich fand die Biografie hochinteressant. Viele Bücher habe ich nach dem Lesen verkauft oder verschenkt. Aber die Biografie habe ich behalten weil ich die unter Garantie genauso mal wieder lesen werde wie das Buch "Blackout" von Marc Elsberg. Das sind von diverser spezifischer Fachliteratur abgesehen irgendwie teils schwere Kost, auf der anderen Seite aber zwei von meinen "Lieblingsbüchern".

    Aber Musks Biografie ist auch so irgendwo im Hintergrund bei "will ich unbedingt irgendwann einmal lesen". Angefangen vom Aufbau von Paypal, seiner Idee mit den Akkuwechselstationen über Tesla bis hin zu SpaceX.... Genauso wie die Biografie von einem meiner Lieblingsschauspieler (trotz fehlendem Tiefgang in seinen Filmen hat er (speziell auch im Verbund mit Terence Hill aber auch solo) immer grandios unterhalten; egal ob in Westernfilmen oder in den 70er/80er Jahre Prügelschinken) Carlo Pedersoli (alias Bud Spencer).

  20. #300
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.650
    Blog-Einträge
    3
    F1... auch körperlich Sport.
    Sehr amüsant erzählt von einem grossen F1-Fan, der anscheinend schon ein paar Fahrten in schnellen Autos gemacht hat.
    Aber F1 ist dann anscheinend noch schon eine andere Liga:
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

Seite 15 von 19 ... 51314151617 ...

Ähnliche Themen

  1. NPD: interessante Frage!?
    Von Blank_ohne_Jones im Forum Gott & die Welt
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 20:20
  2. mainboard und ein paar andere sachen *reinposten!!* *bitte*
    Von MasterChief319 im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.12.2004, 20:06
  3. Kotor: Bekommt man nach "Offenbarung" die alten Sachen zurück?
    Von Pumiggl im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.10.2004, 21:46
  4. News - Thief 3-Chefdesigner packt seine Sachen
    Von Administrator im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 13:38
  5. News - Charts: Runde Sachen
    Von SYSTEM im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.01.2004, 19:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •