Seite 80 von 191 ... 3070787980818290130180 ...
791Gefällt mir
  1. #1581
    Benutzer

    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    58
    Blog-Einträge
    1
    Kanaltyp(en)
    Let's Player
    Silent Mödbius, ein Sci-Fi Monster Hunter Anime, ab der Mitte gehts leider total Bergab

  2. #1582
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.239
    Zitat Zitat von Lukecheater Beitrag anzeigen
    Ich versteh jetzt nicht dein Problem
    Was das gepostete Video mit GoT zu tun haben sollte außer dem Schriftzug....

  3. #1583
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Was das gepostete Video mit GoT zu tun haben sollte außer dem Schriftzug....
    Naja, einfach das GoT Theme im 80's Style. Ich versteh es ehrlich gesagt immer noch nicht^^



  4. #1584
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Muckimann
    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von KapitaenGnadenlos Beitrag anzeigen
    Nachdem ich Breaking Bad in er deutschen Fassung geguckt habe, hab ich jetzt nochmal mit der Originalfassung gestartet, und was soll ich sagen, das Ding fesselt mich wieder! Einfach mit Abstand die beste Serie, die ich kenne
    Vor kurzem auch nochmal alle Staffeln geschaut, nur diesmal in OT. Wieder einmal grandios.


    Hab dann mit GoT angefangen, da man aus jeder Ecke hört, wie gut die Serie sei.
    Nach der mMn eher lahmen Staffel 1 hats mich dann danach total gepackt. Gestern Staffel 3 beendet.
    Weiß einer wann Staffel 4 in bei uns rauskommt? Hab da bisher nix zu gefunden...
    -In jedem Herz steckt eine revolutionäre Zelle-

  5. #1585
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.239
    Staffel 4 läuft aktuell auf Sky Atlantic HD. Könnte noch im Laufe des Jahres (September/Oktober herum) nach einem 2. Durchlauf auf einem Sky-Sender (bei TNT) dann im Free-TV auf RTL 2 oder so landen. Die DVD/Bluray wird wohl wahrscheinlich erst irgendwann Anfang 2015 im Laden liegen.
    Geändert von MichaelG (23.06.2014 um 22:34 Uhr)

  6. #1586
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Briareos
    Registriert seit
    21.01.2004
    Ort
    Prenzlau
    Beiträge
    1.156
    Homepage
    hellisheaven.de
    Zitat Zitat von Muckimann Beitrag anzeigen
    Hab dann mit GoT angefangen, da man aus jeder Ecke hört, wie gut die Serie sei.
    Nach der mMn eher lahmen Staffel 1 hats mich dann danach total gepackt.
    Okay, da hier ja auch alle scheinbar so begeistert von dieser Serie sind: Kann mir mal jemand die Faszination von GoT erklären? Ich habe mir die Erstausstrahlung der 1. Staffel damals auf TNT angesehen (zumindest bis kurz vor Staffelfinale) und ich kann das einfach nicht nachvollziehen. Optisch und kameratechnisch war das ganz großes Serien(Heim-)Kino, aber erzähltechnisch war das in meinen Augen aller unterste Schublade. Wenn die Dialoge noch ein bissl dämlicher und die Figuren noch ein bisschen klischeehafter gewesen wären, hätte ich fast vermutet der Boll hat da seine Finger im Spiel ... aber dafür sieht's wie erwähnt optisch zu gut aus.

    Für mich war das eine fast noch enttäuschendere Serien-Buch-Verfilmung als damals "Legend of the Seeker", in das ich zumindest doch einige Hoffnung gesteckt hatte.
    "Dictatorship is the democratic reign of closemouthed common people."
    Google ist dein Freund | Legend of the Green Dragon | About me

  7. #1587
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Muckimann
    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    ...Die DVD/Bluray wird wohl wahrscheinlich erst irgendwann Anfang 2015 im Laden liegen.
    Ich hab sowas befürchtet
    -In jedem Herz steckt eine revolutionäre Zelle-

  8. #1588
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Onlinestate
    Registriert seit
    31.08.2002
    Beiträge
    3.042
    Zitat Zitat von Briareos Beitrag anzeigen
    Okay, da hier ja auch alle scheinbar so begeistert von dieser Serie sind: Kann mir mal jemand die Faszination von GoT erklären?
    Gar nicht so einfach. Die ersten Folgen musste ich mich auch noch zwingen. Irgendwann ist dann der Funke übergesprungen. Teilweise bereue ich es auch die Serie überhaupt angefangen zu haben, weil sie mich manchmal auf die Palme bringt. Bei mir ist es meistens das Verlangen zu erfahren, wie es weitergeht. Was auch dadurch gestärkt wird, dass eben unterschiedliche Handlungsstränge parallel weitererzählt werden.
    Das gesamte Setting ist eben auch sehr interessant. Es ist eben nicht einfach unser Mittelalter, sondern eine eigene Welt mit anderen Sprachen und Gewohnheiten.
    Geändert von Onlinestate (24.06.2014 um 08:46 Uhr)
    Mit Dropbox Daten synchronisieren und sichern.
    =============
    "The goal is not world domination, but that would be nice." - Linus Torvalds

  9. #1589
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.239
    Also ich finde die Mischung aus Mittelalter mit Fantasy-Elementen einfach nur spitze. Dazu die vielen eng miteinander verwobenen Charaktere, deren Charakterzeichnung und -entwicklung und natürlich auch die Cliffhanger, wo ich jedes mal in die FB beißen könnte, wenn die Folge zu Ende ist, man aber wissen will, wie es an den 3-4 Handlungssträngen weitergeht, zumal diese auch direkt etwas miteinander zu tun haben. Und man muß sich auch die Handlungsorte genau anschauen. Am besten bei der Bluray-/DVD. Da liegt eine Karte bei, wo man sich dann besser vorstellen kann, wo etwas spielt und wie es zusammenhängt.

    GoT Spoiler:
    Spoiler:

    Einzig schade fand ich, daß Sean Bean (Ed Stark) bereits zum Ende von Staffel 1 den Kopf verloren hatte.


    Das Problem von GoT ist nur, daß es keine der Serien ist, wo man mal eben 1 oder 2 Folgen verpassen kann. Und es ist auch keine Serie, wo man beim Handlungsverlauf mal kurz unaufmerksam sein darf. Es ist halt kein man nebenbei Popkorn-Serie. Weil selbst die Kleinigkeiten im Handlungsverlauf und auch bei den Dialogen entscheidend sind.

    Für mich zählt GoT zu einer der besten HBO-Serien, während andere Firmen mal 1-2 gute Serien herausbringen und das wars dann meistens auch.

    HBO zählt für mich eh zu einer der besten Serienproduzenten. Da denke ich nur ad hoc an:

    -The Wire
    -Sopranos
    -Rome
    -Band of Brothers
    -Das Gegenstück zu Band of Brothers The Pacific
    -Boardwalk Empire
    -Carnivale
    -True Detective (auch keine leichte Kost)
    -The Newsroom
    -Oz Hölle hinter Gittern
    -Six Feet under
    -From the Earth to the moon
    -Deadwood (Top Westernserie)
    -Generation Kill

    Bis auf wenige Ausnahmen ist HBO quasi ein Garant für Top Serien.
    Geändert von Rabowke (24.06.2014 um 12:30 Uhr) Grund: spoiler tags ... use them wisely!

  10. #1590
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Briareos
    Registriert seit
    21.01.2004
    Ort
    Prenzlau
    Beiträge
    1.156
    Homepage
    hellisheaven.de
    Zitat Zitat von Onlinestate Beitrag anzeigen
    Bei mir ist es meistens das Verlangen zu erfahren, wie es weitergeht. Was auch dadurch gestärkt wird, dass eben unterschiedliche Handlungsstränge parallel weitererzählt werden.
    Das gesamte Setting ist eben auch sehr interessant. Es ist eben nicht einfach unser Mittelalter, sondern eine eigene Welt mit anderen Sprachen und Gewohnheiten.
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Also ich finde die Mischung aus Mittelalter mit Fantasy-Elementen einfach nur spitze. Dazu die vielen eng miteinander verwobenen Charaktere, deren Charakterzeichnung und -entwicklung und natürlich auch die Cliffhanger, wo ich jedes mal in die FB beißen könnte, wenn die Folge zu Ende ist, man aber wissen will, wie es an den 3-4 Handlungssträngen weitergeht, zumal diese auch direkt etwas miteinander zu tun haben.
    Da ich die Bücher gelesen habe (zumindest die ersten 4 (bzw. , den fünften will ich mir demnächst vornehmen) kenn ich die Handlung und in den Büchern ist sie auch (mit einigen wenigen Ausnahmen) durchweg sehr spannend und unterhaltsam geschrieben. Und genau das fehlte mir in der ersten Staffel komplett. (Wie gesagt, weiter habe ich mir das dann nicht angetan, dafür war mir meine Zeit zu schaden.)

    Vielleicht war ich auch zu kritisch (oder hatte zu hohe Erwartungen), aber ich war wirklich enttäuscht von der ersten Staffel.
    "Dictatorship is the democratic reign of closemouthed common people."
    Google ist dein Freund | Legend of the Green Dragon | About me

  11. #1591
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.127
    Habe bisher alle 5 Bücher gelesen und auch die Serie gesehen - die erste Staffel fand ich eigentlich noch am akuratesten umgesetzt. Nur hat sich da halt nicht wirklich viel getan. Aber ist im Buch ja auch nicht so viel anders - GoT braucht halt ne Weile, um bestimmte Dinge aufzubauen.

    In den darauffolgenden Staffeln gibt es teilweise Elemente, die so nicht in den Büchern vorkommen bzw. fehlen auch Personen. Das fand ich auf der einen Seite teilweise ein wenig schade, auf der anderen Seite ist mir aber auch durchaus bewusst, dass man die Bücher jetzt nicht so 1:1 umsetzen kann.
    Insgesamt finde ich die Serie jedoch auch sehr unterhaltsam und gut gelungen, nur denk ich mir ab und zu, dass man bestimmte Dinge halt besser hätte machen können.

    Nur sind viele Umsetzungsentscheidungen wohl oft auch eine Frage von Zeit und Geld.

    Wenn man des Englischen mächtig ist, würde ich prinzipiell empfehlen, die Serie im Original zu schauen - die dt. Übersetzung finde ich einfach nur schlecht und die nimmt meiner persönlichen Meinung nach auch einiges von der sonst ziemlich guten Atmosphäre weg.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  12. #1592
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Spoiler:

    Einzig schade fand ich, daß Sean Bean (Ed Stark) bereits zum Ende von Staffel 1 den Kopf verloren hatte.
    Wie wärs mit einem Spoiler-Tag?
    Geändert von Rabowke (24.06.2014 um 12:31 Uhr) Grund: Quoten ohne Spoilertag? Uncool! :P



  13. #1593
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.480
    Ich finde bei GoT 'traurig', dass die Romane bis zur Serie jetzt nicht wirklich der breiten Masse bekannt waren. Der Martin war nicht unbekannt, aber der echte Run auf seine Bücher kam ja wirklich erst mit der Umsetzung.

    Ich hab alle verfügbaren Bücher gelesen und muss sagen, dass ich das Gefühl habe, dass es zum Ende hin nicht mehr so episch ist. In den ersten Büchern hat man ja wirklich Familiendynastien, in den letzten Büchern eher Einzelcharaktere mit mehr oder minder interessanten Erzählsträngen.

    Trotzdem: Martin, beeil dich! Ich brauche Nachschub!
    ¯\_(ツ)_/¯

  14. #1594
    Gast20180705
    Gast
    Er sollte mal von der gesamten Rahmenhandlung in den 3. Akt kommen. Fühlt sich alles zurzeit noch so an, als wäre man noch im gesamten Aufbau für die eigentliche Rahmenhandlung und der wirkliche Höhepunkt der Geschichte ist noch nicht erreicht.

  15. #1595
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    121
    Ich habe glaub ich die Hälfte der ersten Staffel gesehen, die ersten zwei Bücher hab ich auf dem Flohmarkt gekauft... vielleicht sollte ich die jetzt langsam mal lesen
    MSI Z87 - G45 | Intel Xeon 1230V3 | MSI Nvidia GTX 780 3GB TF/OC | Corsais Vengeance 8GB RAM | 120GB ADATA Premier Pro SSD | 2TB Seagate Barracuda | Zalman LQ310 | Zalman Z11 Plus

  16. #1596
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Muckimann
    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    828
    Fuer mich als jemand der die Buecher nicht gelesen hat, war die erste Staffel eher lahm und anstrengend weil andauerend auf Charaktere und Geschehnisse Bezug genommen wird die entweder lange in der Vergangenheit liegen oder er im Falle von Charakteren erst Folgen oder gar STaffeln spaeter eingefuehrt werden.
    Hab GoT mit meiner Liebsten geschaut, sie ist stellenweise total augestiegen und ich war auch oefter kurz davor.

    Das ist mMn ein grosser Negativpunkt an Staffel 1. Auf der anderen Seite werden somit aber auch die Weichen gelegt, fuer die (mehr oder weniger) epische und spannende Geschichte die in den folgenden Staffeln erst so richtig ins Rollen kommt, erzaehlt durch die vielen parallel spielenden Handlungsstraenge in der Welt von Game of Thrones.

    Besonders gut finde ich, dass auch Hauptcharaktere nicht davor sicher sind zu sterben. Das bringt noch einmal einen Ueberraschungseffekt, den man so gar nicht mehr von Filmen und Serien gewohnt ist.
    Ausserdem gefaellt mir die dreckige, verruchte und reudige Welt von GoT. Hab mich regemlmaessig gefragt, wie s sein kann, dass die ein FSK 16 Logo haben.
    -In jedem Herz steckt eine revolutionäre Zelle-

  17. #1597
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.260
    Zitat Zitat von Muckimann Beitrag anzeigen
    Besonders gut finde ich, dass auch Hauptcharaktere nicht davor sicher sind zu sterben. Das bringt noch einmal einen Ueberraschungseffekt, den man so gar nicht mehr von Filmen und Serien gewohnt ist.
    Eigentlich ist es genau anders rum. Bei Martin weiß man, dass er mit Vorliebe Charaktere erst lang und breit ausarbeitet, nur um sie dann sterben zu lassen. So gesehen ist die Frage, wer überlebt, sicher spannender.
    Briareos hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  18. #1598
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MisterSmith
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    4.585
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist es genau anders rum. Bei Martin weiß man, dass er mit Vorliebe Charaktere erst lang und breit ausarbeitet, nur um sie dann sterben zu lassen. So gesehen ist die Frage, wer überlebt, sicher spannender.
    Dies finde ich ist eigentlich der einzige Spannungsbogen von GoT, zumindest in der Serie.

    Eigentlich weniger ob einer stirbt, sondern wann und vor allem wie. Ich will jetzt nichts spoilern, aber es gab einen Überraschungsmoment mit dem ich nicht (mehr) gerechnet habe, und so langatmig die Serie auch sein mag, kann mich nicht erinnern, dass dies vorher eine Serie, Film, etc. bei mir geschafft hatte.

  19. #1599
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PeterBathge
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    3.648
    Blog-Einträge
    17
    Homepage
    gamestar.de
    Schade nur, dass die Buchvorlage zuletzt etwas schwächelte. Sowohl A Feast for Crows als auch A Dance with Dragons haben mich auf hohem Niveau enttäuscht - liegt aber auch dran, dass die ersten drei Bücher grandios waren und sich mittlerweile wohl niemand beim Verlag mehr traut, GRRM mal klipp und klar zu sagen, dass er sein Manuskript um 300 Seiten kürzen muss, damit das Erzähltempo nicht ganz so langsam ist. Von der im Rückblick dämlichen Entscheidung, die Erzählstränge auf die beiden Bücher zu verteilen, mal ganz abgesehen.

    Aber die Serie finde ich auch top, gucke die neue Staffel meistens in einem Rutsch, wenn sie auf Disc erscheint. Und es kommen noch so viele gute Szenen ...

  20. #1600
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.127
    A Feast for Crows und A Dance with Dragons haben sich auf den ersten Blick zwar ein wenig gezogen, aber ich finde die Handlungsstränge der einzelnen Charaktere dann doch ziemlich interessant.
    Bin persönlich auch der Meinung, dass man da nicht Mal einfach so 300 Seiten wegstreichen könnte - da würde einfach zu viel verloren gehen für mich.

    Nur soll endlich mal Winds of Winter erscheinen - will endlich wissen, wie es weitergeeeeeht ...
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

Seite 80 von 191 ... 3070787980818290130180 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •