833Gefällt mir
  1. #2161
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.789
    Hab mir letzte Woche auch mal spontan ne Doppelfolge davon angesehen, und das war schonmal weitaus besser als dieser CW-Dreck. Keine widerlich-eckigen Figuren, schönere Action-Szenen, und auf der erzählerischen Ebene fand ich es auch ansprechender.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  2. #2162
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von andyw1228
    Registriert seit
    17.02.2004
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    150
    Kanaltyp(en)
    Kommentator, Musiker
    Ich habe mir die Pilotfolge von Rebels angeschaut, war zwar ganz schön kitschig und cheesy, aber trotzdem (für einen SW-Fan, der ich nun mal bin) unterhaltsam.
    Wir müssen uns damit abfinden, dass Animes/Trickfilme für uns alte Säcke (Ü30) nichts mehr sind. Erwachsenencomix werden ja real verfilmt, was auch nicht unbedingt schelcht
    ist (war vor ein paar Tagen in Avengers 2).
    Weiß einer, ob Rebels mit dem Erweiterten Universum homolgiert ist oder ob es davon abgetrennt, wie die zukünftigen Filme ist ?
    Eigentlich sollte es das nicht sein, da es ja vor A new Hope spielt. Da kann man interessante Geschichten erzählen.
    Geil wäre z.B. wenn man den jungen Han Solo zeigen würde, wie er Chewy befreit oder....
    Noch geiler wäre es natürlich in real Film!

  3. #2163
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von andyw1228 Beitrag anzeigen
    Wir müssen uns damit abfinden, dass Animes/Trickfilme für uns alte Säcke (Ü30) nichts mehr sind. Erwachsenencomix werden ja real verfilmt, was auch nicht unbedingt schelcht
    ist (war vor ein paar Tagen in Avengers 2).
    Sehr engstirnige Einstellung und dann Avengers 2 als Beispiel für Erwachsenencomics?
    Enisra hat "Gefällt mir" geklickt.



  4. #2164
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.789
    Nach gut 3 Wochen Serien-Pause (Filme, Spiele, Bücher... Da blieb einfach keine Zeit mehr dafür übrig ^^) geht es heute mit Suits - Staffel 3 weiter.
    Parallel dazu hab ich mit der Familie letztes Wochenende die alte Mini-Serie Jim Henson's The Storyteller angefangen. Diese angenehm andersartige Aufbereitung alter Märchen kann man sich auch heute noch gut ansehen... Wenn die Bildqualität der DVD nicht gerade zum Heulen wäre... DAS sind die Schattenseiten des HD-Zeitalters.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  5. #2165
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Briareos
    Registriert seit
    21.01.2004
    Ort
    Prenzlau
    Beiträge
    1.156
    Homepage
    hellisheaven.de
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Parallel dazu hab ich mit der Familie letztes Wochenende die alte Mini-Serie Jim Henson's The Storyteller angefangen. Diese angenehm andersartige Aufbereitung alter Märchen kann man sich auch heute noch gut ansehen... Wenn die Bildqualität der DVD nicht gerade zum Heulen wäre... DAS sind die Schattenseiten des HD-Zeitalters.
    Uih, noch einer der diese wunderschöne Serie mag. Ich habe hier zu Hause beide "Staffeln", allerdings fallen die Folgen von "Greek Myth" meiner Meinung nach im Vergleich zur ersten Staffel etwas ab.

    Ist zwar schon ein paar Jahre her, das ich die mir angeschaut habe, aber ich kann mich gar nicht daran erinnern, dass die Bildqualität so schlecht war. Okay, es ist DVD (und damit kein HD), aber ich konnte es mir auf meinem 50''er trotzdem anschauen ohne mich mit Erschaudern abwenden zu müssen. Aber vielleicht sollte ich die mir einfach nochmal ansehen ...
    "Dictatorship is the democratic reign of closemouthed common people."
    Google ist dein Freund | Legend of the Green Dragon | About me

  6. #2166
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.789
    Zitat Zitat von Briareos Beitrag anzeigen
    Uih, noch einer der diese wunderschöne Serie mag. Ich habe hier zu Hause beide "Staffeln", allerdings fallen die Folgen von "Greek Myth" meiner Meinung nach im Vergleich zur ersten Staffel etwas ab.
    Genau deswegen hab mir ich die 2. Staffel nie geholt. Hat einfach weniger Charme, und ich mag John Hurt viel lieber in der Rolle des Geschichtenerzählers als Michael Gambon.
    Ist zwar schon ein paar Jahre her, das ich die mir angeschaut habe, aber ich kann mich gar nicht daran erinnern, dass die Bildqualität so schlecht war. Okay, es ist DVD (und damit kein HD), aber ich konnte es mir auf meinem 50''er trotzdem anschauen ohne mich mit Erschaudern abwenden zu müssen. Aber vielleicht sollte ich die mir einfach nochmal ansehen ...
    Ich hab einige, noch sehr gute DVDs wo das hochskalierte Bild voll überzeugend ist, aber beim Storyteller wirkt es beinahe wie eine schlechte HDD-Recorder-Aufnahme. Farben könnten kräftiger sein, aber vor allem könnte die Serie hier mehr Schärfe vertragen.
    Aber immerhin erkennt man noch was. ^^
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  7. #2167
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wynn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Buffed
    Beiträge
    7.094
    Ich habe jetzt die Serie The Quest abgeschlossen (The Librians)

    Die Serie basiert auf den drei filmen die von Jonathan Frakes als Regisseur rausgebracht wurden. Die Filme sind eine Abenteuerfilmparodie mit Magie und Mythen.
    Es geht um eine Person die zum "Bibliothekar" ausgebildet wird und die nun alle Artefakte beschützen muss in der Bibliothek und die Welt vor den Bösen beschützen muss.
    2014 hat TNT die Rechte gekauft und daraus eine 10 Teilige Serie gemacht. In der Pilotfolge wird die Bibliothek von den Bösen angegriffen die Bibliothek wird als letzte Möglichkeit von unserer Realität getrennt.
    Dem Bösen gelingt es aber eine gewaltige Menge Magie aus den Artefakten zu entfesseln und so kehrt die Magie in die Welt zurück. Drei personen die die Einladung als Bibliothekar ausgeschlagen haben werden einberufen und
    helfen dem Bibliothekar und der Hüterin einen Weg zu finden zugriff auf die Bibliothek wiederzufinden und magische Fälle zu ermittlen und die welt zu retten.

    Die Serie hat wie der Film ganz klar Fokus auf Abenteuerkomödie - eine zweite Staffel wurde bestellt und wird derzeit drehbuch geschrieben.

  8. #2168
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.789
    Zitat Zitat von Wynn Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt die Serie The Quest abgeschlossen (The Librians)

    Die Serie basiert auf den drei filmen die von Jonathan Frakes als Regisseur rausgebracht wurden. Die Filme sind eine Abenteuerfilmparodie mit Magie und Mythen.
    Es geht um eine Person die zum "Bibliothekar" ausgebildet wird und die nun alle Artefakte beschützen muss in der Bibliothek und die Welt vor den Bösen beschützen muss.
    2014 hat TNT die Rechte gekauft und daraus eine 10 Teilige Serie gemacht. In der Pilotfolge wird die Bibliothek von den Bösen angegriffen die Bibliothek wird als letzte Möglichkeit von unserer Realität getrennt.
    Dem Bösen gelingt es aber eine gewaltige Menge Magie aus den Artefakten zu entfesseln und so kehrt die Magie in die Welt zurück. Drei personen die die Einladung als Bibliothekar ausgeschlagen haben werden einberufen und
    helfen dem Bibliothekar und der Hüterin einen Weg zu finden zugriff auf die Bibliothek wiederzufinden und magische Fälle zu ermittlen und die welt zu retten.

    Die Serie hat wie der Film ganz klar Fokus auf Abenteuerkomödie - eine zweite Staffel wurde bestellt und wird derzeit drehbuch geschrieben.
    Würde Noah Wyle nicht zur Randfigur degradiert, ich hätte es mir vielleicht angesehen.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  9. #2169
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.808
    house of cards - staffel 3

    immer noch grandios!
    Spoiler:
    spielt der ernsthaft stanley parable
    Rabowke hat "Gefällt mir" geklickt.

  10. #2170
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.717
    Wobei das letzte Drittel der Staffel nicht so toll ist und das Ende mMn ziemlich unbefriedigend.

    Das Ende der zweiten Staffel war grandios, die Tischszene mit dem Sound ging einen echten nah, aber das Ende der Staffel ist ... nicht schön. Außerdem gefallen mir einige Charakterentwicklungen überhaupt nicht, weil es mMn nicht plausibel ist.
    ¯\_(ツ)_/¯

  11. #2171
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.293
    Gestern mit Sense 8 angefangen - macht nen sehr interessanten Eindruck und gefällt mir nach den ersten 2 Episoden bereits ziemlich gut!
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  12. #2172
    stawacz
    Gast
    hab vor kurzem netflix und amazon prime geholt,seit dem hab ich daredevil,orange is the new black und bloodline fertig geguckt.alle drei absolut großartige serien.daredevil is wohl das erwachsenste was ich bisher an superheldengedöns gesehen hab.richtig gut gemacht.und orange is the new black is für mich die serienüberraschung überhaupt.super starke charaktere,lustig,traurig einfach nur gut gemacht.freu mich riesig das morgen die 3 staffel bei uns startet.

    auch bloodline is sehr gut gemacht,mit ben mendelsohn...

    die zwölf euro für beide streamingdienste waren echt ne top investition.ich guck gar kein normales fernsehen mehr.

  13. #2173
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.789
    Weil mein Sohn immer die neuen Star Trek-Raumschiffmodelle im Arbeitszimmer bewundert und er von nix anderem als von Kirk, Spock und Co. spricht, hab ich heute mit einem "Vater-Sohn-Ritus" begonnen.
    Heisst: Alle Paar Tage schauen wir uns 1-2 Folgen der Star Trek - TOS an. Warum auch nicht? Ich war damals ungefähr im selben Alter als ich mich für die Enterprise zu begeistern begann, und die FSK12-Freigabe ist in den meisten Folgen arg übertrieben. Wo die Serie schon im ZDF und Sat.1 im Nachmittagsprogramm lief...

    "Das Letzte seiner Art" und "Der Fall Charly" haben wir heute durch. Junior fand es sehr spannend.
    MichaelG, Batze and Briareos haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  14. #2174
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.664
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Weil mein Sohn immer die neuen Star Trek-Raumschiffmodelle im Arbeitszimmer bewundert und er von nix anderem als von Kirk, Spock und Co. spricht, hab ich heute mit einem "Vater-Sohn-Ritus" begonnen.
    Heisst: Alle Paar Tage schauen wir uns 1-2 Folgen der Star Trek - TOS an. Warum auch nicht? Ich war damals ungefähr im selben Alter als ich mich für die Enterprise zu begeistern begann, und die FSK12-Freigabe ist in den meisten Folgen arg übertrieben. Wo die Serie schon im ZDF und Sat.1 im Nachmittagsprogramm lief...

    "Das Letzte seiner Art" und "Der Fall Charly" haben wir heute durch. Junior fand es sehr spannend.
    Coooool.
    Oh man wie lange ist das her.
    Ich weiß noch damals, ich als kleiner >Bub
    Das gab es immer Samstags auf ZDF so spät Mittags, und immer kam meine/unsere Tante zu besuch, mit ihrer Tochter, und dann haben wir alle Enterprise/Spock geschaut. Die ganze Familie. Das war einfach irgendwie Kult.
    Werde ich nie vergessen.

    Genauso wie die damalige Sendung mit Ilja Richter, D.I.S.C.O, die so immer danach kam. War genauso Kult.
    Licht aus, woommm, Spot an...Yeah.....
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #2175
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von luki0710
    Registriert seit
    22.12.2014
    Beiträge
    1.040
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Genauso wie die damalige Sendung mit Ilja Richter, D.I.S.C.O, die so immer danach kam. War genauso Kult.
    Licht aus, woommm, Spot an...Yeah.....
    Wobei ich mich bis heute frage was diese mega flachen Sketche sollten. Die hätten fast die Sendung zerstört, aber die „live" Auftritte einiger Stars haben das dann wieder raus gerissen. Disco Wiederholungen gibt es übrigens auf ZDF Kultur um 19:30 bis 20:15

  16. #2176
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.984
    Eh nix gegen Disco.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #2177
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.984
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Weil mein Sohn immer die neuen Star Trek-Raumschiffmodelle im Arbeitszimmer bewundert und er von nix anderem als von Kirk, Spock und Co. spricht, hab ich heute mit einem "Vater-Sohn-Ritus" begonnen.
    Heisst: Alle Paar Tage schauen wir uns 1-2 Folgen der Star Trek - TOS an. Warum auch nicht? Ich war damals ungefähr im selben Alter als ich mich für die Enterprise zu begeistern begann, und die FSK12-Freigabe ist in den meisten Folgen arg übertrieben. Wo die Serie schon im ZDF und Sat.1 im Nachmittagsprogramm lief...

    "Das Letzte seiner Art" und "Der Fall Charly" haben wir heute durch. Junior fand es sehr spannend.
    Wobei Die letzte seiner Art schon nicht ganz ohne ist für das Alter.

  18. #2178
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.664
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Eh nix gegen Disco.
    Das sind die jetzigen Jung Spunte die es nicht Live erlebt haben, nur vom Hören Sagen.



    Genauso wie die, die uns als Porsche Fan Boys ab tuen. Es gibt nur einen Weltweiten Echten Sportwagen >Porsche . Alles andere, auch der wirklich super schöne (muss man ja mal sagen) Ferrari kam danach.
    Alles andere ist Bliblablubbi

    So sieht ein Le Man SIEGER aus.

    Welche Serie schaut ihr gerade?-zoom-2.jpg

    Hehehe
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  19. #2179
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.789
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Wobei Die letzte seiner Art schon nicht ganz ohne ist für das Alter.
    Der Kurze fand nur das Alien-Kostüm leicht gruselig, aber sonst war er recht begeistert davon.

    Bin mal gespannt wie er auf die Gorn-Folge reagiert. ^^
    Geändert von sauerlandboy79 (21.06.2015 um 10:37 Uhr)
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  20. #2180
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.126
    so so, du zeigst deinem kleinen also Gornographie D:
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •