6645Gefällt mir
  1. #30881
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.027
    Wollte mich beim Baumarkt beraten lassen, bin nun aber genauso schlau wie vorher...

    Mein Anliegen:
    Ich wollte die Tage unseren 1000l-IBC-Container komplett entleeren, die Zeit des Gartenpflanzen-Gießens ist mittlerweile vorbei. Allerdings wollte ich den Algenbelag an den Innenwänden noch los werden, zumindest jenen Teil wo ich mit dem Hochdruckreiniger nur sehr schlecht hinkomme, und das sind überwiegend die tiefen Ecken. Im Netz heisst es dass man entweder Algizide, diese Pooltabletten oder normalen Grünbelagentferner nehmen könnte, aber nix davon wird speziell bei der Reinigung von Regenwassercontainern/-Tonnen erwähnt. Das Baumarktpersonal meinte mit dem Grünbelagentferner (der normalerweise für die Terassenreinigung gedacht ist) könnte man die festsitzenden Algen ein wenig einweichen, allerdings ohne Garantie dass das funktioniert und überhaupt nennenswerte Reinigungshilfe leistet.

    Hat hier jemand zufälligerweise einen Wassercontainer welchen er regelmäßig pflegt? Ein kleiner Rat von jemanden der mit sowas Erfahrung hat wäre schon was wert.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  2. #30882
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.288
    Vielleicht hilft das. Ist primär für den industriellen Bereich, soll aber effektiv sein:

    https://www.rekubik.de/magazin/ibc-container-reinigen/

    https://www.rekubik.de/magazin/algen-im-ibc/

  3. #30883
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.027
    Zwei neue prominente Krebskandidaten:

    https://www.t-online.de/unterhaltung...hat-krebs.html

    https://www.t-online.de/unterhaltung...nheilbar-.html

    Für den Jeff gibt's wohl noch Hoffnung, beim Rainer nicht.

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  4. #30884
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.027
    Tolle Wurst, dann brauch ich mir die erste Staffel trotz großem Interesse nicht mehr anschauen.

    http://www.filmstarts.de/nachrichten/18533014.html



    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  5. #30885
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Bin bei Away in Folge 4 hängengeblieben. Sah irgendwie keinen Sinn dahinter, bzw. keinen Handlungsstrang der mich fesseln konnte.
    Familientragödie schön und gut, vermisse Mama! Aber so? Und das Verhalten der Protagonisten erinnerte oft mehr an pubertierende High School Teens denn an Profis. Sehr simpel gestrickt das alles.

    Weiß nicht, ob das später noch anzieht. Vielleicht gucke ich ja noch zu Ende. Aber bislang wird mir an der Serie nichts fehlen.

    /edit: Ahja, super, dass sie bei Filmstarts gleich im ersten Absatz das Ende spoilern.
    "Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist,
    und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt." - Friedrich Schiller, 1794

  6. #30886
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.288
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Zwei neue prominente Krebskandidaten:

    https://www.t-online.de/unterhaltung...hat-krebs.html

    https://www.t-online.de/unterhaltung...nheilbar-.html

    Für den Jeff gibt's wohl noch Hoffnung, beim Rainer nicht.

    Hoffentlich schaffen beide es. Kann den Langhans zwar nicht leiden. Trotzdem scheiße mit Prostata Krebs. Kenne den Mist aus der eigenen Familie. Selbst wenn man es schafft bleibt es Rotz am Ende.

  7. #30887
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.699
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Hoffentlich schaffen beide es. Kann den Langhans zwar nicht leiden. Trotzdem scheiße mit Prostata Krebs. Kenne den Mist aus der eigenen Familie. Selbst wenn man es schafft bleibt es Rotz am Ende.
    Eigentlich ist grad Prostatakrebs eher ein sehr gut heilbarer Krebs, der auch in den weitaus meisten Fällen sehr langsam wächst. So langsam, dass man bei älteren Männern teilweise gar nichts groß behandelt, wenn der Krebs erst im hohen Alter beginnt. Wichtig ist, dass man es früh erkennt. Daher sollte man(n) ab einem gewissen Alter immer mal zum Check. Ich weiß nicht, wie das beim Langhans ist, aber so wie der drauf zu sein SCHEINT, könnte es EVENTUELL sein, dass er eher die Esoterik/Naturheilkunde-Schiene fährt und man viel zu spät den Krebs entdeckt hat, obwohl der schon viele Jahre vorhanden hat. Es kann natürlich auch sein, dass er zu den wenigen Fällen gehört, in denen der Krebs ungewöhnlich aggressiv ist und innerhalb von nur 1-2 Jahren den jetzigen Zustand erzeugte.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #30888
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.288
    Mein Vater hatte Schwein gehabt. Die Urologin hat gesagt daß der relativ schnell metastasieren soll. War zum Glück nicht der Fall.

  9. #30889
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist grad Prostatakrebs eher ein sehr gut heilbarer Krebs, der auch in den weitaus meisten Fällen sehr langsam wächst. So langsam, dass man bei älteren Männern teilweise gar nichts groß behandelt, wenn der Krebs erst im hohen Alter beginnt.
    Das mit "hohem Alter" ist ein wichtiger Punkt. Mittlerweile zweifelt da ein Teil der Medizin, ob man dann überhaupt eine Behandlung durchführen sollte.
    Oder ob die heftigen Nebenwirkungen nicht schlimmer sind als ein langsam wachsender Krebs, der nicht zwingend groß was an der Lebenserwartung ändert.
    "Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist,
    und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt." - Friedrich Schiller, 1794

  10. #30890
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.699
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Mein Vater hatte Schwein gehabt. Die Urologin hat gesagt daß der relativ schnell metastasieren soll. War zum Glück nicht der Fall.
    Dann hat er eine besondere Art des Krebses gehabt. Denn an sich metastasiert Prostata-Krebs eben NICHT so schnell, weil er eben normalerweise auch sehr langsam wächst. Oder er wurde relativ spät entdeckt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  11. #30891
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.288
    Ne er ist jährlich zur Untersuchung. Jetzt natürlich aller 6 Monate. Aber der wäre wirklich aggressiv gewesen. Und mein Vater ist BJ 1947.

  12. #30892
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.699
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Ne er ist jährlich zur Untersuchung. Jetzt natürlich aller 6 Monate. Aber der wäre wirklich aggressiv gewesen. Und mein Vater ist BJ 1947.
    Das hat er gut gemacht, denn wenn man das Pech einer aggressiven Variante hat, sind alle 2-3 Jahre oder sogar "nie" viel zu lang.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  13. #30893
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.288
    Zum Glück. Ich bin seitdem auch regelmäßig dort. Auch aller 6 Monate (aufgrund Vorbelastung durch meinen Vater).
    Loosa hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #30894
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Ne er ist jährlich zur Untersuchung. Jetzt natürlich aller 6 Monate. Aber der wäre wirklich aggressiv gewesen. Und mein Vater ist BJ 1947.
    Die Teile sind wirklich übel, da kann man nicht genug aufpassen.

    Das ist dem Vater eines Kumpels passiert, gleiche Stelle. Jährlich eine Untersuchung und trotzdem zu spät erwischt. Gerade mal im Rentenalter. Das hat er dann nur noch ein paar Monate überlebt. Echt heftig.
    "Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist,
    und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt." - Friedrich Schiller, 1794

  15. #30895
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.629
    Die Post.

    Das ist dieses Jahr schon die zweite PC Games die nicht angekommen ist. Letztes Jahr waren es vier oder sogar fünf Ausgaben.
    Ich hatte erst einen neuen Nachbar-Nerd im Verdacht. Aber eben kam ein Anruf, dass Verträge jetzt schon zweimal als nicht zustellbar zurück gingen - und ich durfte zwei Stunden durch die Stadt um das persönlich zu erledigen.

    Hab's der Post gemeldet und die wollen es weiterleiten, damit das nicht mehr passiert. Bin mal gespannt.
    Können Briefträger keine Großbuchstaben am Postfach? DHL ist vielleicht besser geschult, da klappt das.
    "Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist,
    und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt." - Friedrich Schiller, 1794

  16. #30896
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    6.044
    Blog-Einträge
    4
    Hatte eigentlich einen lustigen Abend mit Freunden in Phasmophobia.
    Jetzt wollte ich gerade noch ein wenig auf meinen bevorzugten Seiten schmökern und musste dabei leider auf einem Wissenschaftsblog lesen, dass es dort wohl bald einen Autoren weniger geben wird.
    Er ist Strahlenphysiker und ich mochte seinen Blog, weil er sehr humorvoll und verständlich über Physik geschrieben hat. Leider erkrankte er (mutmaßlich) berufsbedingt vor mehr als einem Jahr an Leukämie und schrieb ein sehr tapferes Tagebuch über sein Leben mit der Krankheit in der ihm typischen, humorvollen Art. Nun erschien der vielleicht letze Beitrag, bei dem ihm seine Freundin half, denn er liegt auf der Intensivstation im Sterben.
    Die Prognose war schon nicht so gut, aber es ist sehr traurig, dass es nun wohl wirklich keine Hoffnung mehr gibt.
    Und es ist komisch, dass da jemand, den man gar nicht persönlich kannte, nicht mehr auf der Welt sein wird, was mich wiederum darüber nachdenken lässt, wie das erst ist, wenn es so jung jemanden erwischen würde, der mir nahe steht.

    Ich muss jetzt irgendeinen Scheiß gucken.
    "Opinions are like testicles. You kick them hard enough, doesn't matter how many you got."
    Varric Tethras - Dragon Age 2


  17. #30897
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.699
    Zitat Zitat von Nyx-Adreena Beitrag anzeigen
    Hatte eigentlich einen lustigen Abend mit Freunden in Phasmophobia.
    Jetzt wollte ich gerade noch ein wenig auf meinen bevorzugten Seiten schmökern und musste dabei leider auf einem Wissenschaftsblog lesen, dass es dort wohl bald einen Autoren weniger geben wird.
    Er ist Strahlenphysiker und ich mochte seinen Blog, weil er sehr humorvoll und verständlich über Physik geschrieben hat. Leider erkrankte er (mutmaßlich) berufsbedingt vor mehr als einem Jahr an Leukämie und schrieb ein sehr tapferes Tagebuch über sein Leben mit der Krankheit in der ihm typischen, humorvollen Art. Nun erschien der vielleicht letze Beitrag, bei dem ihm seine Freundin half, denn er liegt auf der Intensivstation im Sterben.
    Die Prognose war schon nicht so gut, aber es ist sehr traurig, dass es nun wohl wirklich keine Hoffnung mehr gibt.
    Und es ist komisch, dass da jemand, den man gar nicht persönlich kannte, nicht mehr auf der Welt sein wird, was mich wiederum darüber nachdenken lässt, wie das erst ist, wenn es so jung jemanden erwischen würde, der mir nahe steht.

    Ich muss jetzt irgendeinen Scheiß gucken.
    Echt traurig, es erwischt halt auch immer wieder gute Leute, die vielen anderen viel Gutes gebracht haben...
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  18. #30898
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.876
    Dieser Tobias hat auch auf einen anderen Tobias verwiesen, dessen Freundin an einem Hirntumor starb. Da hab ich heute morgen reingelesen, das war echt übel. Da muss man ja unglaublich viel Kraft haben, jemanden zu begleiten, den man liebt und der immer weniger selbst kann und auch immer weniger er selbst ist.

    Titien – A reflection of life. My life journey with brainstem cancer.

    Da war mein Krebsscheiss ein Witz dagegen.
    "Stop Pre-Ordering Video-Games, for the love of God, please!"

    John 'TotalBiscuit' Bain *1984
    2018

  19. #30899
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    6.044
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Dieser Tobias hat auch auf einen anderen Tobias verwiesen, dessen Freundin an einem Hirntumor starb. Da hab ich heute morgen reingelesen, das war echt übel. Da muss man ja unglaublich viel Kraft haben, jemanden zu begleiten, den man liebt und der immer weniger selbst kann und auch immer weniger er selbst ist.

    Titien – A reflection of life. My life journey with brainstem cancer.

    Da war mein Krebsscheiss ein Witz dagegen.
    Ja, genau dieser Tobias ist das.

    Den Blog von Titien bzw. ihrem Mann hatte ich auch zwischendurch gelesen. Er schreibt (schrieb?) ja auch für die Scienceblogs.
    Als ich gestern die Überschrift von Tobias Cronerts Blog in der Liste sah, dachte ich auch im ersten Moment, dass es um sie ging, weil ich nicht mitgekommen hatte, dass sie bereits verstorben ist.

    Alles furchtbar traurig, ich hatte gehofft, dass die Therapie bei ihm noch anschlägt.

    https://scienceblogs.de/nucular/2015/02/02/bananaphone/

    Daher keine Panik, unser Körper ist schon ziemlich stabil und resistent, aber übertreibt es nicht und achtet darauf, was ihr euch so zumutet.
    LouisLoiselle hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Opinions are like testicles. You kick them hard enough, doesn't matter how many you got."
    Varric Tethras - Dragon Age 2


  20. #30900
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    35.081
    ogottogott, ist das traurig.
    ich weiß nicht, ob ich mir das komplett durchlesen kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •