6495Gefällt mir
  1. #29241
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.938
    Zitat Zitat von Loosa Beitrag anzeigen
    Erzähl das mal meinem Kumpel. Der mindestens dreimal die Woche um halb fünf aufsteht um vor der Arbeit surfen zu gehen. Mit dutzenden Gleichgesinnten
    das sind ganz besondere Spezialfälle, wer SO was macht. Und das wird er auch bei Winterzeit nicht viel öfter machen können.

    Oder den ganzen Joggern die mir über den Weg laufen. Wenn du zwischen aufwachen und Arbeit keine Freizeit nutzt, dann kannst du Abends sicher entsprechend länger aufbleiben. Aber warum machst du das? Da ist es doch dunkel.
    Wieso sollte man absichtlich viel früher aufstehen als man muss? ^^ joggen kann man zudem auch im Dunklen, das ist kein Faktor. Die Leute, die Runde laufen "müssen" um in Schwung zu kommen, machen das ja sowieso, egal ob hell oder dunkel, ob kalt oder warm, ob nass oder trocken. Die weitaus meisten Leute nutzen aber die Zeit "nach der Arbeit" sowie das Wochenende für ihre Freizeit, kaum jemand aber würde den Zeitraum vor der Arbeit als "Freizeit" wahrnehmen, außer natürlich Leute mit SEHR spätem Arbeitsbeginn. Wer zB in einer Bar arbeitet, der hat natürlich vorher "Freizeit".

    Ja, eben. Nur weil es uns mehr Spaß macht abends die Sonne zu genießen trifft das für andere halt nicht zu. Die freuen sich wenn die Sonne früher verschwindet.
    wen sollte es denn wirklich FREUEN?


    Warum sollte man an der Tageszeit schrauben, wenn Arbeitszeiten ohnehin schon flexibler werden?
    Mit Gleitzeit und Home Office können es sich die Leute frei einteilen.
    das können viel zu wenige, und selbst die, die es können, nutzen es eher, um eher etwas später zur Arbeit zu gehen, vor allem wenn es auf das Wochenende zugeht, wo viele Leute gerne bis spätabends oder nachts etwas unternehmen. Selbst Ü50/60: wer es gewohnt wäre, schon um 22h schlafen zu gehen, wird nicht mal so was wie Theater genießen können. Daher schlafen IMHO die meisten Leute, wenn es die Termine es zulasssen, eher aus und sind nicht schon früh abends wieder im Bett.

    Die, die bei Gleitzeit sehr früh zur Arbeit gehen, tun das idR aus drei Gründen: 1) sie sind ECHTE Frühaufsteher, wachen egal was wie tun früh auf. Dann gehen die natürlich auch früh zur Arbeit. oder 2) sie haben Familie und WOLLEN lieber früher zu hause sein, obwohl sie für sich persönlich eher gern später aufstehen würden. 3) wie wollen früher Freizeit haben, weil sie *tadaaaa* nach der Arbeit noch zB wegen Sport oder Spaziergängen oder Radfahren usw., vltr auch eben MIT den Kindern, vlt auch einfach nur, um mit Freunden draußen ein Bier zu genießen, genug Tageslicht haben wollen. Mit Winterzeit würden diese Gelegenheiten dann im Sommer viel weniger werden.




    Und bei Ladenöffnungszeiten und Schichtarbeit ist die Stunde eh egal.
    das ist klar. Aber selbst die haben auch mal frei, und wenn jetzt der Schichtarbeiter an einem schönen Septembertag mal gerne mit Freunden im Park kicken würde, es aber nur wegen der Winterzeit schon dunkel ist, bis die anderen es von der Arbeit bis in den Park schaffen, ist das doof.

    Was meinst du, wie oft es mir passiert ist, dass ich als kleiner Junge mit meinem Vater nach dessen Arbeit im Park oft Fußball gespielt hab und total traurig war, als das plötzlich um den 25.10 herum nicht mehr ging, weil es ne Stunde früher dunkel wurde?

    Weil sie stimmt? Das mag für dich kein Vorteil sein - aber es ist der Grund.
    Es gibt kein "stimmt", es wurde nur vor Jahrhunderten definiert, dass 12h mittag sei und mittag der höchste Sonnenstand, was ja damals auch wegen der Agrarwirtschaft noch relativ wichtig war. Aber allein das Einführen von Zeitzonen gegen Ende des 19Jhd und die "Breite" unserer Zeitzone sorgt dafür, dass diese Regel ohnehin für so gut wie keinen Ort mehr gilt. Warum soll man das dann also künstlich versuchen, dass es vielleicht ein bisschen näher an den "wahren" Punkt heranrückt? Man könnte ebensogut high-noon einfach neu definieren und den Sonnenhöchststand genau wie den Sonnenauf- und Untergang pro Ort in der Zeitung oder im lokalen Radio/Websites verkünden für die, denen es wichtig ist. Man könnte das zB Loosa-Time nennen

    und ein Vorteil isses halt wie du ja auch sagst eh nicht, außer man würde zB nach einem Unfall mit gebrochenem Bein regungslos in einem Graben liegen, die Sonne beobachten und dann später nach der Rettung unbedingt sagen können "genau um 12h - das weiß ich wegen der Sonne - hat mit mein Bein besonders wehgetan."
    Geändert von Herbboy (17.08.2018 um 15:12 Uhr)
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  2. #29242
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.513
    Kofi Annan ist mit 80 gestorben. Ein guter Mann, der sein Leben dem Frieden unter zahlreichen Nationen gewidmet hat.
    LouisLoiselle und Rdrk710 haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  3. #29243
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rdrk710
    Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    669
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    das sind ganz besondere Spezialfälle, wer SO was macht. Und das wird er auch bei Winterzeit nicht viel öfter machen können.
    Wo hast du eigentlich immer diese ultimative Gewissheit her, dass diejenigen, die abends länger Sonnenlicht haben wollen, die absolute Mehrheit wären, während die, die das lieber am Morgen haben wollen, die Ausnahme oder Spezialfälle sein sollen?
    Das Leben ist höchst gesundheitsschädlich und endet meist mit dem Tode...

  4. #29244
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.585
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Rdrk710 Beitrag anzeigen
    Wo hast du eigentlich immer diese ultimative Gewissheit her, dass diejenigen, die abends länger Sonnenlicht haben wollen, die absolute Mehrheit wären, während die, die das lieber am Morgen haben wollen, die Ausnahme oder Spezialfälle sein sollen?
    Gute Frage
    Ich selber fnds motivierender, wenn ich um 5:30 auf den Bus gehe und es schon hell wird (Sommer).
    Jetzt ists leider wieder so weit, dass es um jene Zeit ziemlich finster ist, was ich als nicht so toll empfinde.
    Hingegen ists mir am Abend recht egal. Solange es warm ist, sitz ich auch gerne in Dunkeln draussen rum.
    Rdrk710 hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  5. #29245
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    741
    Die letzten Wochen wo es so mega heiß war hätte es ruhig früher dunkel und somit kühler werden können.
    sauerlandboy79 und Loosa haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #29246
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.263
    Dann könnte man auch entspannter im Biergarten sitzen. Vor lauter Wespen momentan kaum auszuhalten. Die regen mich dieses Jahr vielleicht auf!

    Hornissen gibt es auch immens viele. Eine parkte letztens auf meinem T-Shirt. Jaja, die tun nix... aber, scheiße, sind die Viecher groß!

  7. #29247
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von HanFred
    Registriert seit
    22.03.2001
    Ort
    Bern
    Beiträge
    20.085
    Hornissen verirren sich immer mal wieder gerne in mein Wohnzimmer. Obwohl ich ebenso weiss, dass die höchstens so aggressiv sind wie Bienen (nämlich gar nicht, solange man sie nicht nervt), kriege ich jedes mal einen Adrenalinschub.
    Aber hey, es könnte schlimmer sein, wenn wir woanders wohnten.
    Japanische Riesenhornisse

  8. #29248
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.938
    Zitat Zitat von Rdrk710 Beitrag anzeigen
    Wo hast du eigentlich immer diese ultimative Gewissheit her, dass diejenigen, die abends länger Sonnenlicht haben wollen, die absolute Mehrheit wären, während die, die das lieber am Morgen haben wollen, die Ausnahme oder Spezialfälle sein sollen?
    Von Ausnahmen und Spezialfällen hab ich kein Wort gesagt, aber ich habe Umfragen gelesen, bei denen die Sommerzeit von der Mehrheit bevorzugt wird, vielen ist es einfach nur egal, aber dass man wirklich LIEBER die Winterzeit will, das lese ich eher selten. Und zweitens erscheint es mir logisch zu sein, dass man es eher, wenn man die Wahl hat, nach der Arbeit es noch hell hat als vor der Arbeit, wo man damit nicht wirklich was anfangen kann. Es mag für manche wie für McDrake "motivierender" sein, aber es ist doch mind. so motivierend, dass man bei Sommerzeit einfach häufiger die Zeit hat, noch draußen was zu unternehmen, wofür man auch Helligkeit braucht, also nicht nur rumgammeln und Bierchen zischen
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  9. #29249
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.523
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Ich habe das einmal ziemlich genau ausgerechnet, es wären sogar nur knapp 20€/Jahr mehr bei meinem Nutzungsverhalten. Nein, um die Kosten geht es mir gar nicht, mich treibt tatsächlich der Umwelt-Aspekt an (und außerdem sehe ich Stromsparen tatsächlich als eine Art Sport an). Ich habe unseren Stromverbrauch auf unter 2000kwH/Jahr gedrückt, was doch nicht schlecht ist bei einer 110qm Wohnung UND Homeoffice, wo ZWEI Rechner täglich im Schnitt beide 10-12 Stunden am Stück laufen.
    Hmmm ... ich dachte schon immer das ich mit meinen knapp 1.900kWh gut sei, aber bei mir läuft halt nur ein NAS 24/7 und der Rechner in den Abendstunden, auch gern mal ohne das jemand davor sitzt.

    Und nein, das mit dem Käse trifft (leider) nicht mehr zu. Ich ernähre mich nun schon seit einer Weile ausnehmend gesund, d. h., Käseverbrauch hat sich doch erheblich reduziert. Soll heißen, es gibt jetzt manchmal wochenlang gar keinen Käse mehr.


    Was denn mit dir nicht richtig?
    ¯\_(ツ)_/¯

  10. #29250
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.513
    Der Schimmel wurde ihm wohl zuviel...
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  11. #29251
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.296
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Hmmm ... ich dachte schon immer das ich mit meinen knapp 1.900kWh gut sei, aber bei mir läuft halt nur ein NAS 24/7 und der Rechner in den Abendstunden, auch gern mal ohne das jemand davor sitzt.




    Was denn mit dir nicht richtig?
    Naja, ich hatte ja dieses Jahr meinen 40., dazu leichtes Übergewicht, hauptsächlich sitzende Tätigkeit, daraus resultierend leicht erhöhter Blutdruck. Heißt für mich, Optimierung notwendig.

    Ergo mehr Sport und (noch) gesündere Ernährung.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  12. #29252
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.513
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Naja, ich hatte ja dieses Jahr meinen 40., dazu leichtes Übergewicht, hauptsächlich sitzende Tätigkeit, daraus resultierend leicht erhöhter Blutdruck. Heißt für mich, Optimierung notwendig.

    Ergo mehr Sport und (noch) gesündere Ernährung.
    Übergewicht heisst welches Verhältnis Körpergröße zu Gewicht in deinem Fall?
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  13. #29253
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.296
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Übergewicht heisst welches Verhältnis Körpergröße zu Gewicht in deinem Fall?
    Solche Details bespreche ich mit (m)einem Arzt und nicht in einem Forum.

    "Leichtes ÜG" bedeutet für mich, dass ich momentan ca. 10kg über meinem "normalen", d. h. "Wohlfühlgewicht liege.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  14. #29254
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.523
    Gestatten, Dr. Rabowke - dem Arzt dem Frauen vertrauen.

    Also werter Herr Bremse, wo drückt der Schuh?

    Spoiler:
    ... aber unter uns, ich würde der neugierigen Hausfrau slb79 auch keine Infos geben!
    Wo kommen wir denn dahin?!
    ¯\_(ツ)_/¯

  15. #29255
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.296
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Gestatten, Dr. Rabowke - dem Arzt dem Frauen vertrauen.

    Also werter Herr Bremse, wo drückt der Schuh?
    Herr Doktor, der Schuh drückt gar nicht (würde mich auch ärgern, meine rahmengenähten Ledertreter sind schließlich teuer genug).

    Wie gesagt, mein Blutdruck macht mir ein wenig Sorgen; ich will um jeden Preis einen frühzeitigen Exitus durch "Herzkasper" vermeiden - wobei mir der Arzt versichert hat, dass ich weit entfernt von "bedenklich" wäre, aber ich bin leider Hypochonder - ergo bin ich halt etwas fanatisch auf dem Gesundheitstrip. Und Gurke-Spinat-Smoothies sind gar nicht übel, wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat.

    EDIT: Ich habe also meine Ernährung umgestellt und ernähre mich vorwiegend von Obst, Salat und Gemüse und wenig und eher magerem Fleisch, d. h., vorwiegend Geflügel und Fisch, Schwein, Rind und Wild nur noch selten. Alkohol von ehemals wenig runter auf (fast) gar keinen mehr.
    Salz reduziert, Zucker komplett (quasi kohlehydratfrei), also auch keine Nudeln, kein Reis und keine Kartoffeln mehr.

    Und, um die Brücke zum eigentlichen Thema zu schlagen, den Gegenwert von knapp 2 neuen 2080 Ti in Fitnessgeräte(*) investiert, die jetzt das Büro zustellen...


    EDIT: (*) wobei ich zugebe, dass das ein eher unüberlegter Impulskauf aus einem akuten Anfall von Hypochondrie heraus war. Will jemand ein nur wenig gebrauchtes Ergometer kaufen? Den Ellipsentrainer behalte ich.
    Geändert von Spassbremse (22.08.2018 um 10:32 Uhr)
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  16. #29256
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.585
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Und Gurke-Spinat-Smoothies sind gar nicht übel, wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat.
    1. Urgs
    2. interessant, wie man(n) von den neusten Grakas auf gesunde "Ernährung" kommt in einem Thread
    oO
    Elektrostuhl hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  17. #29257
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.141
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    1. Urgs
    2. interessant, wie man(n) von den neusten Grakas auf gesunde "Ernährung" kommt in einem Thread
    oO
    Na ja .. was hat man von der besten Grafik, wenn man vorher aus den Latschen kippt
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  18. #29258
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.523
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    1. Urgs
    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen ...

    2. interessant, wie man(n) von den neusten Grakas auf gesunde "Ernährung" kommt in einem Thread
    oO
    Bitte? Grafikkarte? Wir befinden uns hier im "Was mich gerade aufregt!"-Thread, wie kommst du bitte auf Grafikkarte?!
    McDrake und Spassbremse haben "Gefällt mir" geklickt.
    ¯\_(ツ)_/¯

  19. #29259
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.585
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Bitte? Grafikkarte? Wir befinden uns hier im "Was mich gerade aufregt!"-Thread, wie kommst du bitte auf Grafikkarte?!
    Ok, für einen ganz kurzen Moment hattest Du mich
    Rabowke hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  20. #29260
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.141
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    EDIT: Ich habe also meine Ernährung umgestellt und ernähre mich vorwiegend von Obst, Salat und Gemüse und wenig und eher magerem Fleisch, d. h., vorwiegend Geflügel und Fisch, Schwein, Rind und Wild nur noch selten. Alkohol von ehemals wenig runter auf (fast) gar keinen mehr.
    Salz reduziert, Zucker komplett (quasi kohlehydratfrei), also auch keine Nudeln, kein Reis und keine Kartoffeln mehr.

    Und, um die Brücke zum eigentlichen Thema zu schlagen, den Gegenwert von knapp 2 neuen 2080 Ti in Fitnessgeräte(*) investiert, die jetzt das Büro zustellen...


    EDIT: (*) wobei ich zugebe, dass das ein eher unüberlegter Impulskauf aus einem akuten Anfall von Hypochondrie heraus war. Will jemand ein nur wenig gebrauchtes Ergometer kaufen? Den Ellipsentrainer behalte ich.
    Weiß ja nicht, ob bzw. wieviel / was du mittlerweile trainierst, aber komplett ohne Kohlenhydrate bzw. fast gar keine, ist auch nicht das beste.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •