6716Gefällt mir
  1. #20881
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.436
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Der ist seit heute Morgen nicht im Haus. Und ich laufe dem Jungen nicht hinterher. Die Botschaft sollte dicke reichen.
    Freundlich geschriebenen Zettel in den Briefkasten?
    Warum immer mit dem Holzhammer?

    Vielleicht weiss er ja auch nix davon, dass seine Freunde die Kippen runterfallen lassen.
    So kann er sie das nächste mal darauf hinweisen, dass sie das bitte nicht mehr machen sollen.

    Das erst mal kann man doch auch höflich und nett sein.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  2. #20882
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    35.318
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Der ist seit heute Morgen nicht im Haus. Und ich laufe dem Jungen nicht hinterher. Die Botschaft sollte dicke reichen.
    meine güte, hol mal den stock aus dem arsch sau-boy!
    sooo furchtbar alt bist nun doch auch noch nicht. auf jeden fall noch zu jung, um solch ein spiessbürgerliches verhalten an den tag zu legen.
    Spassbremse hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #20883
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.308
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    meine güte, hol mal den stock aus dem arsch sau-boy!
    sooo furchtbar alt bist nun doch auch noch nicht. auf jeden fall noch zu jung, um solch ein spiessbürgerliches verhalten an den tag zu legen.
    Machst du auch sofort lautstarkes Theater, obwohl man es auch als geistiger Erwachsener auch so regeln kann?
    Rennst du gleich jedem hinterher? Also ich mach das nicht, die Fetzen können genauso gut später fliegen, und ich gebe meinen Mitmenschen gerne noch eine letzte (!) Chance.

    Vielleicht agiert man dort wo du her kommst gleich mit Heugabel und nem Strick, hier bei mir läuft es etwas zivilisierter ab.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  4. #20884
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.308
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Freundlich geschriebenen Zettel in den Briefkasten?
    Warum immer mit dem Holzhammer?

    Vielleicht weiss er ja auch nix davon, dass seine Freunde die Kippen runterfallen lassen.
    So kann er sie das nächste mal darauf hinweisen, dass sie das bitte nicht mehr machen sollen.

    Das erst mal kann man doch auch höflich und nett sein.
    Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Und den Brief empfinde ich noch als recht "höfliche" Art auf bestimmte Ärgernisse hinzuweisen.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  5. #20885
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    35.318
    irgendwie verdrehst du hier grad die dinge sau-boy. aber gut, wenn du die dinge so handlest....musste ja selbst wissen.

  6. #20886
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.433
    Ich würde auch nicht mit solchen "Botschaften" arbeiten - das ist schon ziemlich spießig, wenn man einmal ehrlich zu sich selbst ist.

    Ich hatte zwar noch nie Probleme mit meinen Nachbarn, aber ich würde immer erst das persönliche Gespräch suchen. Mit solchen Aktionen hat man doch nur schnell den Ruf eines komischen Sonderlings weg...
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  7. #20887
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.308
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Ich würde auch nicht mit solchen "Botschaften" arbeiten - das ist schon ziemlich spießig, wenn man einmal ehrlich zu sich selbst ist.
    Sehe ich anders. Ich würde mich wie ein Hampelmann vorkommen, wenn ich ihm nachstellen soll. Er war nicht da, ich leg ich eine Nachricht hin, fertig. Nur muss ER zeigen was er daraus macht.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  8. #20888
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.308
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    irgendwie verdrehst du hier grad die dinge sau-boy. aber gut, wenn du die dinge so handlest....musste ja selbst wissen.
    Das klingt nur für DICH verdreht, weil ich es anders regle als du es machen würdest. Lass andere Menschen doch so handeln wie sie es selbst für richtig halten, okay?
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  9. #20889
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wynn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Buffed
    Beiträge
    7.132
    Plottwist Bonkic ist der neue Nachbar von Sauerlandboy79
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.

  10. #20890
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.436
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Das klingt nur für DICH verdreht, weil ich es anders regle als du es machen würdest. Lass andere Menschen doch so handeln wie sie es selbst für richtig halten, okay?
    Sagen wirs mal so:
    Ich persönlich halte das Vorgehen für ziemlich aggressiv.
    Und das führt meist eher zu einer Trotzreaktion und Gegenaggression.
    Muss man sowas mit seinem Nachbarn haben?

    Wie gesagt, vielleicht ist er sich seines Fehlverhaltens ja nicht mal bewusst.
    Evtl ist er ja sogar Nichtraucher und kennt die Problematik gar nicht, wenn man rauchende Freunde auf den Balkon lässt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  11. #20891
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    35.318
    Zitat Zitat von Wynn Beitrag anzeigen
    Plottwist Bonkic ist der neue Nachbar von Sauerlandboy79
    rofl
    ach sau-boy ist der komische typ, der immer mit seinem kisschen auf der fensterbank den spielenden kindern mit der polizei droht?
    ich glaub' wir hätten 'ne menge spaß zusammen.

  12. #20892
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    26.524
    Ich würde auch nicht hinterher rennen. Und je nachdem wie man es formuliert kann man das vorerst auch mit Papier regeln und es unter 4 Augen wenn sich die Gelegenheit ergibt noch einmal ansprechen.
    sauerlandboy79 hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #20893
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.308
    Zitat Zitat von Wynn Beitrag anzeigen
    Plottwist Bonkic ist der neue Nachbar von Sauerlandboy79
    Gott bewahre... Das wäre vergebene Liebesmüh, ihn nachbarsgerecht abzurichten...
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  14. #20894
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.308
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Sagen wirs mal so:
    Ich persönlich halte das Vorgehen für ziemlich aggressiv.
    Und das führt meist eher zu einer Trotzreaktion und Gegenaggression.
    Muss man sowas mit seinem Nachbarn haben?

    Wie gesagt, vielleicht ist er sich seines Fehlverhaltens ja nicht mal bewusst.
    Evtl ist er ja sogar Nichtraucher und kennt die Problematik gar nicht, wenn man rauchende Freunde auf den Balkon lässt.
    Ziemlich agressiv?! Hast du gelesen wie es Bonki-Boy es regeln würde? Da halte ich meine Methode noch für die Umgänglichere...
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  15. #20895
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    35.318
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Ziemlich agressiv?! Hast du gelesen wie es Bonki-Boy es regeln würde? Da halte ich meine Methode noch für die Umgänglichere...
    du hälst "miteinander reden" für aggressives vorgehen? aha. interessant.
    das erklärt natürlich einiges.

  16. #20896
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    79.104
    Also, ich würde das als absolute Frechheit und klare Kampfansage empfinden, wenn ein Nachbar NICHT zu mir kommt und den Vorfall Auge in Auge normal anspricht (man klingelt ja nicht und scheisst den dann wütend zusammen, sondern würde nur freundlich sagen "ihre Gäste wissen wohl leider nicht, dass unter dem Fenster unsere Terasse ist - können Sie darauf achten, dass die Gäste Aschenbecher nutzen? ) , sondern mir den Müll als "Zeichen" einfach vor die Tür legt. Stell Dir vor, du wohnst oben und Deine Kinder hinterlassen immer wieder ein wenig Dreck im Treppenhaus, weil sie draußen gespielt haben und mit dreckigen Schuhen reingelaufen sind - und am Abend hast du nen Erdhaufen vor der Tür mit nem Zettel des Nachbarn... so was kann man machen, wenn es TROTZ eines Gesprächs weiter passiert - aber doch nicht direkt zum Einstieg ^^

    Oder hattest du es nach der Einweihungsparty bereits angesprochen?


    Aber ansonsten kann das schnell in so was wie bei "Bad Neighbours" ausarten
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  17. #20897
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.308
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Also, ich würde das als absolute Frechheit und klare Kampfansage empfinden, wenn ein Nachbar NICHT zu mir kommt und den Vorfall Auge in Auge normal anspricht (man klingelt ja nicht und scheisst den dann wütend zusammen, sondern würde nur freundlich sagen "ihre Gäste wissen wohl leider nicht, dass unter dem Fenster unsere Terasse ist - können Sie darauf achten, dass die Gäste Aschenbecher nutzen? ) , sondern mir den Müll als "Zeichen" einfach vor die Tür legt. Stell Dir vor, du wohnst oben und Deine Kinder hinterlassen immer wieder ein wenig Dreck im Treppenhaus, weil sie draußen gespielt haben und mit dreckigen Schuhen reingelaufen sind - und am Abend hast du nen Erdhaufen vor der Tür mit nem Zettel des Nachbarn... so was kann man machen, wenn es TROTZ eines Gesprächs weiter passiert - aber doch nicht direkt zum Einstieg ^^

    Oder hattest du es nach der Einweihungsparty bereits angesprochen?
    Ich nicht, aber meine Nachbarn eine Etage über uns, welche auch Raucher sind, aber nie ihren Zigarettenmüll bei uns abladen und mich darauf hingewiesen haben. Er weiss also durchaus Bescheid, und mit ihm haben die auch noch ein Hühnchen zu rupfen weil er es mit den Parties scheinbar übertreibt und bis in die späten Nachtstunden ziemlichen Radau macht. Wir bekommen das im Erdgeschoss (glücklicherweise) nicht mit, aber unserer Nachbarn hatten schon entsprechende Nächte zu ertragen.

    Ist also nicht so als wenn er mit seinen Feiern nicht aufgefallen wäre.

    P.S. Du guckst zu viele schlechte Komödien, Herb.
    Geändert von sauerlandboy79 (28.02.2015 um 17:03 Uhr)
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  18. #20898
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.308
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    du hälst "miteinander reden" für aggressives vorgehen? aha. interessant.
    das erklärt natürlich einiges.
    Ich sags nochmal:
    Ich laufe dem Knaben nicht hinterher. Wenn sich ie andere Nachbarn von sich aus korrekt verhalten und die Nichtraucher-Haushalte berücksichtigen, kann es wohl für ihn auch nicht soooo schwer sein.

    Himmel... Ihr seid aber ganz schön dünnhäutig wenn ihr eine schriftliche Bitte schon als Provokation interpretiert...
    Geändert von sauerlandboy79 (01.03.2015 um 09:06 Uhr)
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  19. #20899
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    79.104
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Ist also nicht so als wenn er mit seinen Feiern nicht aufgefallen wäre.
    sagt ja keiner - aber trotzdem sollte man IMHO zuerst mal sprechen, bevor man irgendwelche "Messages" hinterlässt denn grad so eher rücksichtslose Leute, wenn das hier der Fall sein sollte, werden dann erst Recht weitermachen, wenn man denen "blöd kommt". ^^

    btw: einfach nur nen Zettel hiterlassen mit der Bitte, mehr aufzupassen, vor allem weil man den nicht angetroffen hat, wäre ja völlig okay - aber den "Müll" dann noch vor die Tür setzen geht zu weit, DAS ist eine Provokation IMHO, und es lädt dann geradezu dazu ein, dass derjenige denk "ah, dem kleinen Spießer werd ich es zeigen!"
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  20. #20900
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.308
    So... Mein "spießiges" Schreiben würde entdeckt, und siehe:
    Der junge Mann kam mitsamt seiner Freunde zu uns runter und hat sich förmlich entschuldigt, ebenso seine Kollegen. Darauf ein freundschaftliches Händeschütteln, und die Sache war geklärt.
    Tja... Soviel zur "provokanten Message".
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •